Registrieren | Login

Gießen im Gewächshaus – Wie gießt man richtig?

» NEU: Im Forum Fragen stellen oder diskutieren - Hier mitmachen!

Lüften Sie Ihr Gewächshaus einmal täglich

Lüften Sie Ihr Gewächshaus einmal täglich

Gießen ist gar nicht so einfach. Im Garten nicht und im Gewächshaus schon gar nicht. Nur wer sein Gemüse richtig gießt, wird auch dauerhaft davon profitieren. Die Frage ist nur: Wie gießt man richtig?

Einmal in der Woche ausreichend gießen
Am besten ist es, wenn Sie an einem sonnigen Tag gießen, denn dadurch ist gewährleistet, dass das Gemüse bis zum Abend wieder abgetrocknet ist. Wichtig im Sommer ist vor allem, dass das Gemüse ausreichend Wasser bekommt. Sie sollten darauf achten, dass dies nicht nur oberflächlich geschieht, sondern dass das Wasser bis zu den Wurzeln vordringen kann. Aus diesem Grund sollten Sie lieber einmal in der Woche ausreichend gießen, was in etwa 20 Liter pro Quadratmeter entspricht, anstatt täglich nur ein bisschen. So gelangt viel mehr Wasser an die Wurzeln und das Gemüse kann sich prächtig entwickeln.

Gewächshaus täglich gründlich lüften
Für Fruchtgemüse wie Tomaten und Gurken sollten Sie immer abgestandenes Wasser aus der Tonne nehmen und nie die Blätter benetzen, also immer nur von unten gießen. Ein Gewächshaus bringt gerade bei Tomaten und Gurken im Frühjahr einen großen Vorsprung. Denken Sie übrigens auch immer daran, das Gewächshaus einmal täglich gründlich durchzulüften, auch wenn es draußen kalt sein sollte.

Interessieren Sie sich auch für diese Gartentipps?
  1. Gemüse gießen – So wird’s gemacht
    Gemüse sollte man mit Regenwasser gießen Wer einen Gemüsegarten hat, der muss auch regelmäßig das ganze Gemüse gießen....
  2. Pflanzen richtig gießen – Ein paar Tipps
    Beim Pflanzen gießen auch die Blätter abduschen! Wasser ist, wie für Menschen, auch für die Pflanzen überlebenswichtig. Sie...
  3. Gemüse im Gewächshaus anpflanzen – Die Fruchtfolge ist wichtig
    Jungpflanzen können Sie schon im Februar pflanzen Um auch im Gewächshaus optimal Gemüse anzupflanzen, sollten Sie auf die...


Foto1: © BabylonDesignz - Fotolia.com

1 Kommentar für “Gießen im Gewächshaus – Wie gießt man richtig?”

  • notvorsorge geschrieben für 22 August, 2012, 10:46

    Ist einmal gießen in der Woche wirklich genug? Ich habe mal nachgerechnet und bei unserem 12 m2 Gewächshaus wären das ja 240 Liter, das sind 24 Gießkannen a´10 Liter. Wir haben bis jetzt je nach Hitze 4-6 Gießkannen gegoßen. Das ganze mal 7 kommen wir auf durchschnittlich 35 Kannen, aber verteilt über die Woche. Was mich noch interessiert ob Regenwasser auch zu den Planzen durchsickert, weil wir haben noch zusätzliches Fundament welches 10-20 cm in die Erde geht.

Schreib einen Kommentar

Copyright © 2009 - 2014 Gartentipps.com | Bilder von Pixelio | Nutzungsbasierte Online-Werbung |