Elektro-Rasenmäher

Elektro-Rasenmäher

Der klassische Elektro-Rasenmäher gehört zu den beliebtesten Rasenmäher-Modellen. Anders als bei der Benzin-Variante müssen Sie sich hier nicht um Luftfilter, Ölwechsel oder ständiges nachtanken kümmern. Stecker in die Steckdose und los geht’s!

Auch bei den Anschaffungskosten kann der Elektro-Rasenmäher punkten. Die meisten Modelle sind schon für 70 – 100 Euro zu bekommen. Die Benzin-Variante kostet in der Regel mindestens 250 Euro, meist noch deutlich mehr!

Ein weiterer großer Vorteil ist der Geräuschpegel: Elektro-Rasenmäher sind einfach viel leiser als die benzinbetriebene Variante. Somit sind sie besser für besonders dicht besiedelte Wohngebiete geeignet.

Aktuell beliebte Elektro Rasenmäher:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32... Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32... 4.029 Bewertungen 109,99 € 74,00 €
2 Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1536 (1.500W, 36 cm... Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1536 (1.500W, 36 cm... 910 Bewertungen 134,94 € 89,95 €
3 Gardena PowerMax Elektro-Rasenmäher 1400/34:... Gardena PowerMax Elektro-Rasenmäher 1400/34:... 220 Bewertungen 159,99 € 119,00 €
4 Bosch Rasenmäher ARM 32 (1200 Watt, Schnittbreite: 32... Bosch Rasenmäher ARM 32 (1200 Watt, Schnittbreite: 32... 4.136 Bewertungen 109,99 € 86,00 €
5 WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher S 3200 E;... WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher S 3200 E;... 1.417 Bewertungen 79,99 € 69,99 €
6 HYUNDAI Elektro-Rasenmäher LM3303E mit Mulchfunktion,... HYUNDAI Elektro-Rasenmäher LM3303E mit Mulchfunktion,... 647 Bewertungen 75,00 €

Welcher Rasenmäher hat die Nase vorn?

In Deutschland sind vor allem die Modelle von BOSCH, Einhell und Wolf-Garten beliebt. Wobei BOSCH hier eindeutig die Nase vorn hat und mit seinem Modell „Rotak“ bereits mehrere Testsiege einfahren konnte. Lesen Sie einfach die oben verlinkten Bewertungen.

Gartentipps zum Thema Rasenmäher