Pflanzen Beetpflanzen

Ilex Robustico® – immergrüne Buchsbaumalternative mit robusten Eigenschaften

712 views
0

Der Ilex Robustico® sieht dem gewöhnlichen Buchsbaum sehr ähnlich, ist aber viel robuster und resistent gegen die meisten Schädlinge und Krankheiten.

Erst ist es der Zünsler, jetzt auch noch der Pilz – viele Gartenbesitzer müssen sich schweren Herzens von ihrem Buchsbaum trennen. Immerwährender Chemie-Einsatz ist nicht der Sinn der Sache und die wiederkehrende Versorgung zu aufwendig. Der Robustico (Ilex crenata) ist die passende Alternative zum anfälligen Buchsbaum. Auf den ersten Blick sehen sie sich zum Verwechseln ähnlich, man muss schon genau Hinsehen damit der feine Unterschied zu erkennen ist.

Buxus und Ilex – Unterschied

Beim Buxus liegen sich die Blätter gegenüber, beim Ilex stehen sie immer versetzt zueinander. Genau wie der Buchsbaum hat der Robustico ein dunkel glänzendes, kleines Blatt mit heller Unterseite. Er ist immergrün und außerordentlich schnittverträglich, auch bei sonnigem Wetter und warmen Temperaturen.

Der Robustico eignet sich hervorragend für den Formschnitt wie Säulen, Kugeln und Figuren, mit einer Endwuchshöhe von bis zu 250 cm ist er hervorragend als Hecke jeder Art und für die Einzelpflanzung geeignet.

Sortenname Robustico hält was er verspricht

Ilex Robustico Hecke
© ROBUSTICO®
Man bekommt einen Einblick in seine starken Eigenschaften. Denn dieser Ilex crenata ist robust und resistent gegen die weitläufig aggressiven Buchsbaumkrankheiten und den Buchsbaumzünsler. Er ist äußerst robust was Stadtklimaverträglichkeit und Winterhärte betrifft. Von Mai bis Juni trägt der Robustico kleine weiße, unscheinbare Blüten und erfreut Bienen, Hummeln und Schmetterlinge, die sich von dem Nektar der Blüten ernähren.

Standortbedingungen

Am wohlsten fühlt sich der Robustico sowohl auf sonniger als auch halbschattiger Position, auf einem nährstoffreichen, humosen Gartenboden, der pH-Wert sollte unter 6 sein, und der Boden sollte mäßig feucht sein. Der Ilex stellt sich als belastbares Gewächs mit niedrigen Ansprüchen vor. Als Solitär ziert er Terrassen oder Hauseingänge und sorgt durch seine Winterhärte für einen immergrünen Auftritt in den kalten Monaten. Durch seine Schnittverträglichkeit ist es kein Problem, den immergrünen Robustico in Form zu bringen.

Details des Ilex Robustico® im Überblick:

Wo bestellen?www.garten-schlueter.de
Botanischer Name:Ilex crenata
Winterhärte:gute Winterhärte
Blüte:Mai/Juni, kleine, weiße Blüten
Wuchshöhe:bis zu 250 cm
Besonderheit:resistent gegen Zünsler und Pilz, schneller und kompakter Wuchs

Standort:
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • nährstoffreicher, humoser Gartenboden
  • pH-Wert sollte unter 6 sein
  • Bodene mäßig feucht

Foto1: © ROBUSTICO®

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here