Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Auto-Abdeckplane Test 2020

Die besten Auto-Abdeckplanen im Vergleich

Eine Auto-Abdeckplane bietet sich für alle an, die keine eigene Garage haben. Mit einer Plane können Sie Ihr Auto dennoch vor Schmutz und Witterung schützen. Anhand unserer Tabelle sehen Sie, dass es dabei nicht nur verschiedene Größen zu kaufen gibt, sondern auch verschiedene Materialien verwendet werden. Tests von Auto-Abdeckplanen zeigen, dass Sie mit einer "Stoffgarage" zum Erhalt Ihres Fahrzeugs beitragen. Ein geschütztes Fahrzeug erleidet weniger Schäden im Lack und ist dem Wetter nicht vollständig ausgesetzt. Ermitteln Sie die richtige Größe und bestellen Sie die passende Plane für Ihr Auto in unserer Vergleichstabelle.
Vergleichssieger
Walser 30970
Bestseller
Forcar
TOPOWN
INTEY
Big Ant
Sailnovo
Preistipp
MATCC ELUTOstdf2
Modell*
Walser 30970 Forcar TOPOWN INTEY Big Ant Sailnovo MATCC ELUTOstdf2
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
70 Bewertungen
1 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine
Größe 475 x 162.5 x 117.5 cm 445 x 180 x 155 cm 500 x 190 x 150 cm 480 x 175 x 120 cm 490 x 180 x 130 cm 485 x 185 x 150 cm 300 x 240 x 64 cm
Material gepresster Schaumstoff Verbund-Vliesstoff 420D-Oxford-Gewebe Polyesterfaser Polyesterfaser
Aluminium
k. A. Polyesterfaser
Farbe grau-weiß silbern silbern silbern silbern silbern schwarz
UV-Schutz
Für alle Jahreszeiten geeignet
Verschiedene Größen verfügbar
Schimmelbeständig
Reißfest
Wasserdicht
Gewicht k. A. 2.8 kg 2.2 kg 2.4 kg 1.2 kg 1.1 kg 1 kg
Vor- und Nachteile
  • guter Schutz bei Hagel
  • viele verschiedene Größen verfügbar
  • atmungsaktiv
  • Innenseite aus Baumwolle
  • 6 Reflektoren
  • Saum mit doppelter Naht
  • für SUVs gut geeignet
  • lange Lebensdauer
  • verstellbare Träger
  • inkl. Aufbewahrungstasche
  • sanfte Innenbeschichtung
  • lange Lebensdauer
  • stabile Befestigung
  • 6 phosphoreszierende Streifen
  • guter Staubschutz
  • gute Luftzirkulation
  • reflektierende Streifen
  • doppelte Nähte
  • 2 phosphoreszierende Streifen an den Rückspiegeln
  • gute Befestigung
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Walser 30970
  • guter Schutz bei Hagel
  • viele verschiedene Größen verfügbar
  • atmungsaktiv
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Forcar
  • Innenseite aus Baumwolle
  • 6 Reflektoren
  • Saum mit doppelter Naht
Erhältlich bei
TOPOWN
  • für SUVs gut geeignet
  • lange Lebensdauer
  • verstellbare Träger
Erhältlich bei
INTEY
  • inkl. Aufbewahrungstasche
  • sanfte Innenbeschichtung
  • lange Lebensdauer
Erhältlich bei
Big Ant
  • stabile Befestigung
  • 6 phosphoreszierende Streifen
  • guter Staubschutz
Erhältlich bei
Sailnovo
  • gute Luftzirkulation
  • reflektierende Streifen
  • doppelte Nähte
Erhältlich bei
Preistipp 1)
MATCC ELUTOstdf2
  • 2 phosphoreszierende Streifen an den Rückspiegeln
  • gute Befestigung
Erhältlich bei

Die besten Auto-Abdeckplanen 2020

Eine Auto-Abdeckplane können Sie als Ganzgarage bzw. Vollgarage kaufen oder als Halbgarage.

Wenn die nasse und kalte Jahreszeit anbricht, sieht man draußen wieder Autos, die mit einer Auto-Abdeckplane versehen sind. Der praktische Überzug soll das Auto vor Verunreinigungen und Vereisungen schützen. Vor allem wer keine richtige Garage hat, greift gern auf diese Art der Autoabdeckung zurück.

Auto-Abdeckplanen-Tests zeigen, dass eine Plane das Fahrzeug vor Umwelteinflüssen schützen kann und auch Schäden im Lack sowie Verschmutzungen fernhält. Lesen Sie unseren Auto-Abdeckplane-Vergleich 2020 auf Gartentipps.com und finden Sie mit Hilfe unserer Kaufberatung eine Halb- oder Vollgarage, die zu Ihrem Fahrzeug passt.

Auto-Abdeckplanen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen

Sie können eine Auto-Abdeckplane für Ihren Kleinwagen, SUV oder Oldtimer kaufen.

Wenn Sie eine Auto-Abdeckplane kaufen möchten, können Sie im Handel zwei unterschiedliche Varianten erwerben. So bekommen Sie zum Beispiel eine Abdeckplane für Ihr Auto als Vollgarage oder als Halbgarage. Beiden Garagenarten haben jedoch nichts mit einer fest gemauerten Garage aus Stein zu tun, sondern beziehen sich lediglich darauf, wie weit das Auto mit der Plane abgedeckt wird.

Bei einer Halbgarage wird in der Regel nur der wichtigste Teil des Fahrzeugs abgedeckt. Dazu gehören vor allem das Dach und die Fenster, der Rest des Wagens bleibt jedoch komplett frei. Bei einer Vollgarage hingegen zieht sich die Auto-Abdeckplane über das ganze Fahrzeug bis hin zum Boden. So sind am Ende beispielsweise auch keine Reifen mehr zu sehen und der ganze Wagen ist vollständig unter der Plane verschwunden.

In beiden Fällen funktioniert laut Auto-Abdeckplane-Tests der Schutz des Fahrzeugs aber ähnlich. So wird Ihr Auto im Herbst vor Laub und herumfliegenden kleinen Ästen oder Steinchen bewahrt und im Winter schützt die Plane Ihre Scheiben, sodass Sie bei Minustemperaturen kein Eis mehr kratzen müssen.

Wie wetterfest ist eine Auto-Abdeckplane?

Auto-Abdeckplane-Tests zeigen, dass die Wetterfestigkeit der Planen eine besonders große Rolle spielt. Besonders, wenn Ihr Fahrzeug das ganze Jahr über draußen steht und allen Witterungsverhältnissen ausgesetzt ist, muss eine Auto-Abdeckplane bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

» Mehr Informationen

Dazu gehört zum Beispiel, ob die Auto-Abdeckplane UV-beständig ist, damit eine dunkle Plane im Sommer nicht so schnell ausbleicht. Aber auch die Frage, ob man besser eine Auto-Abdeckplane kaufen soll, die atmungsaktiv oder wasserdicht ist, zeigt Vor- und Nachteile auf.

Auto-Abdeckplane Vorteile Nachteile
wasserdicht

  • schützt das Auto zuverlässig vor Regen

  • auch bei langanhaltender Nässe zuverlässig

  • oftmals zugleich mit Hagelschutz ausgestattet


  • Ist nicht gleichbedeutend mit wasserabweisend

atmungsaktiv

  • verhindert Schimmelbildung unter der Plane

  • beugt der Bildung von Staunässe vor

  • Kondenswasser kann besser abtrocknen


  • meistens etwas teurer in der Anschaffung

Die beste Auto-Abdeckplane passt genau zu Ihrem Fahrzeug

Das bedeutet wasserabweisend:
Eine wasserabweisende Auto-Abdeckplane hält Regen und Feuchtigkeit nur einen kurzen Moment ab. Ab einer gewissen Dauer bietet eine wasserabweisende Plane keinen Schutz mehr.

Da jedes Auto anders ist, gibt es Auto-Abdeckplanen für alle möglichen Fahrzeugtypen. Doch bevor Sie Ihr Auto ausmessen, können Sie auch zuerst einen Blick in Ihre Fahrzeugpapiere werfen. Dort sollte die Größe verzeichnet sein. Zumindest können Sie das Modell ermitteln und damit dann über eine Größentabelle im Internet die passende Abdeckplane ausfindig machen.

Die Tools sind so einfach konzipiert, dass Sie im Grunde nur den Hersteller, die Baureihe und das Modell in die Felder eintragen müssen und nach einem Klick sofort die richtige Größe erhalten. Egal, ob für einen Kleinwagen oder einen SUV, für jede Größenordnung ist etwas dabei. Eine Auto-Abdeckplane gibt es jedoch nicht nur für aktuelle Wagen, sondern auch für Oldtimer. Auch wenn diese schon in der Garage stehen, so schützt ein textiles Car-Cover aus reiner Baumwolle das Automobil auch drinnen vor Staub.

Kaufen Sie eine Auto-Abdeckplane aus geeignetem Material

Nicht nur bei der Größe, sondern vor allem beim Material sollten Sie noch einmal genauer hinschauen, bevor Sie eine Auto-Abdeckplane kaufen. Eine besonders günstige Auto-Abdeckplane ist selten aus einem hochwertigen Stoff gefertigt. Qualitative Auto-Abdeckplanen bestehen beispielsweise aus mehreren Schichten.

» Mehr Informationen

Die erste Lage bildet die Oberschicht. Diese besitzt in der Regel schon die wesentlichen Eigenschaften: wasserdicht, wasserabweisend, atmungsaktiv, UV-beständig und abwaschbar. Darunter folgt eine zweite Schicht, die etwas dicker ist und aus einem weichen Material besteht. Diese Mittelschicht dient unter anderem als Hagelschutz und schützt Ihr Fahrzeug bis zu einem gewissen Maß vor Kratzern und Dellen im Lack. Die letzte Schicht ist die Unterschicht und meistens besonders weich, um den Lack vor der Auflage zu schonen.

Wir haben in einer Tabelle zusammengefasst, aus welchem Material Auto-Abdeckplanen bestehen können.

Material Beschreibung
Kunststoff
  • sehr leichte und durchsichtige Kunststofffolie
  • nicht umweltfreundlich
  • schützt das Auto vor Staub und Schmutz
  • weder reißfest noch mit Befestigungsmöglichkeit
Polyester
  • synthetisches Gewebe mit hoher Wasserdichtigkeit
  • schützt vor Verschmutzungen und ist abwaschbar
  • sehr stabil, wird deswegen auch für Zelte genutzt
  • leicht elastisch und gute Befestigung mit Kordelzug
Baumwolle
  • natürliches Material, das besonders weich ist
  • gilt in der Regel als sehr atmungsaktiv
  • nicht wasserdicht, eher für drinnen geeignet
  • lackschonend, daher oft als unterste Schicht verwendet

Oft finden sich Luftschlitze für eine bessere Belüftung in der Auto-Abdeckplane. Auch eingearbeitete Reflektoren kommen draußen zum Einsatz, um Unfälle mit dem parkenden abgedeckten Auto zu vermeiden.

Achten Sie auf die Befestigungsart der Autoplane

Damit die Auto-Abdeckplane nicht vom nächsten Wind davongetragen wird, muss sie am Fahrzeug fixiert werden. Das funktioniert beispielsweise mit einem praktischen Klickverschluss oder über Sicherheitsbänder oder Spanngurte. Auf einen Reißverschluss an der Fahrertür wird bei Auto-Abdeckplanen oft verzichtet, da dieser Schäden am Lack hervorrufen kann. Je besser Sie die Plane am Fahrzeug befestigen, desto sicherer können Sie sein, dass die Abdeckung hält.

» Mehr Informationen

Gibt es einen Auto-Abdeckplane-Testsieger der Stiftung Warentest?

Möchten Sie eine Halbgarage oder eine Vollgarage kaufen, können Sie auch bei Lidl oder Aldi nach einem Angebot gucken. Aber auch andere Hersteller führen Auto-Abdeckplanen im Sortiment. Diese finden Sie am schnellsten und bequemsten online. Bislang hat die Stiftung Warentest jedoch noch keinen Testsieger einer bestimmten Marke ermittelt. Unsere Vergleichstabelle gibt Ihnen aber auch schon einen ersten Überblick über einzelne Modelle und Ausführungen.

» Mehr Informationen

Wichtige Fragen und Antworten zu Auto-Abdeckplanen

Wie säubert man eine Auto-Abdeckplane?

Grundsätzlich ist das Material einer Auto-Abdeckplane so beschaffen, dass Sie es ohne Probleme abwaschen können. Draußen verschmutzt die Plane möglicherweise durch Vogeldreck und anderen Schmutz wie zum Beispiel Streusalz. Da Auto-Abdeckplanen durchaus etwas größer sind, können Sie diese auch ganz einfach mit fließendem Wasser aus dem Gartenschlauch abspülen. Wichtig ist nur, dass Sie die Plane anschließend sehr gut trocknen lassen, bevor Sie sie zur Aufbewahrung zusammenfalten.

» Mehr Informationen

Kann man eine Auto-Abdeckplane in der Maschine waschen?

Nicht alle Auto-Abdeckplanen sind in der Maschine waschbar. Ein Etikett oder ein Hinweis auf Seite des Herstellers gibt Auskunft darüber, ob und wie Sie die Auto-Abdeckplane in der Waschmaschine reinigen können. Sollte die Autoplane sich nicht zur Maschinenwäsche eignen, müssen Sie zu einem Eimer Wasser und einem Lappen greifen und Verschmutzungen manuell beseitigen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Auto-Abdeckplane
Loading...
Bildnachweise: © rbkelle - stock.adobe.com, © Martin Debus - stock.adobe.com