Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bandschleifer Test 2020

Die besten Bandschleifer im Vergleich

Vergleichssieger
Metabo BAE75
Bestseller
Ferm BSM1021
Bosch DIY PBS 75 AE
Preistipp
Tacklife PSFS1A
Black+Decker KA86
Lux-Tools 380392
Skil 1210 AA
Modell*
Metabo BAE75 Ferm BSM1021 Bosch DIY PBS 75 AE Tacklife PSFS1A Black+Decker KA86 Lux-Tools 380392 Skil 1210 AA
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine noch keine
69 Bewertungen
noch keine noch keine
Typ Schwingschleifer Schwingschleifer Schwingschleifer Schwingschleifer Schwingschleifer Schwingschleifer Schwingschleifer
Leistung 1.010 W 950 W 750 W 600 W 750 W 920 W 650 W
Bandabmessung 150 x 85 mm 533 x 75 mm 533 x 76 mm 457 x 75 mm 457 x 75 mm 533 x 76 mm 457 x 76 mm
Schleifgeschwindigkeit 450 m/min 350 m/min 350 m/min 250 m/min 206 m/min 270 m/min k. A.
Geschwindigkeitsregulierung stufenlos stufenlos stufenlos 6 Stk. einstufig stufenlos stufenlos
Betrieb Netzbetrieb Netzbetrieb Netzbetrieb Netzbetrieb Netzbetrieb Netzbetrieb Netzbetrieb
Staubsack Staubbox
Werkzeugloser Bandwechsel
Zusätzlicher Griff
Inkl. Schleifpapier k.A.
Maße 55.2 x 19.6 x 19 cm 41.2 x 17.8 x 17.2 cm k. A. 44 x 22.8 x 13.4 cm 45 x 30 x 15.3 cm 39 x 17 x 16.5 cm 35 x 18.5 x 17.3 cm
Gewicht 4.9 kg 4 kg 3.5 kg 3.2 kg 2.3 kg 3.4 kg 2.9 kg
Vor- und Nachteile
  • Vario-Leistungselektronik hält die Bandgeschwindigkeit konstant
  • praktischer Dauerbetriebsknopf
  • Umrüstung für stationäres Arbeiten innerhalb von Sekunden ohne Werkzeug
  • Klemmen und Gummiplatte zur stationären Anwendung
  • Staubfangsack sichert eine hygienische und saubere Arbeitsumgebung
  • kraftvoller Motor
  • hoher Abtrag bei vielseitigen Anwendungen
  • auch für größere Renovierungsprojekte geeignet
  • Halterung für stationäre Arbeit
  • umgedreht auch als Schleifplattform verwendbar
  • 2 Jahre Garantie
  • auch stationär verwendbar
  • Frontrollendesign
  • verstopfungsfreie, saubere Staubabsaugung
  • autom. Bandlaufjustierung
  • ergonomischer Softgrip
  • schneller Schleifbandwechsel dank Klemmbefestigung
  • integrierte Drehzahlregulierung
  • Bandzentrierung verhindert das Abrutschen des Schleifbandes vom Schleifer
  • kompaktes, ergonomisches Design für perfekte Kontrolle
  • Schleifbandwechsel durch die 'Clic'-Funktion
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Metabo BAE75
  • Vario-Leistungselektronik hält die Bandgeschwindigkeit konstant
  • praktischer Dauerbetriebsknopf
  • Umrüstung für stationäres Arbeiten innerhalb von Sekunden ohne Werkzeug
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Ferm BSM1021
  • Klemmen und Gummiplatte zur stationären Anwendung
  • Staubfangsack sichert eine hygienische und saubere Arbeitsumgebung
  • kraftvoller Motor
Erhältlich bei
Bosch DIY PBS 75 AE
  • hoher Abtrag bei vielseitigen Anwendungen
  • auch für größere Renovierungsprojekte geeignet
  • Halterung für stationäre Arbeit
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Tacklife PSFS1A
  • umgedreht auch als Schleifplattform verwendbar
  • 2 Jahre Garantie
  • auch stationär verwendbar
Erhältlich bei
Black+Decker KA86
  • Frontrollendesign
  • verstopfungsfreie, saubere Staubabsaugung
  • autom. Bandlaufjustierung
Erhältlich bei
Lux-Tools 380392
  • ergonomischer Softgrip
  • schneller Schleifbandwechsel dank Klemmbefestigung
  • integrierte Drehzahlregulierung
Erhältlich bei
Skil 1210 AA
  • Bandzentrierung verhindert das Abrutschen des Schleifbandes vom Schleifer
  • kompaktes, ergonomisches Design für perfekte Kontrolle
  • Schleifbandwechsel durch die 'Clic'-Funktion
Erhältlich bei

Die besten Bandschleifer 2020

Empfehlenswerte Bandschleifer im Überblick

Einen guten Bandschleifer finden Sie bei der Marke Bosch.

Sicher wissen Sie, wie viel Mühe es macht, mit einem Hobel oder gar einem herkömmlichen Schleifpapier und Schraubstock zu arbeiten. Vor allem, wenn Sie größere Flächen zu bearbeiten haben, hat sich in dieser Hinsicht eher eine Breitbandschleifmaschine, ein Schwingschleifer oder auch ein Winkelschleifer bewährt. Natürlich gibt es zwischen den einzelnen Werkzeugen und auch von Hersteller zu Hersteller große Unterschiede, und dies nicht nur im Hinblick auf Zubehör, das Sie nachkaufen können. Bedenken Sie darüber hinaus auch, dass ein Handschleifgerät auch bei handwerklichem Geschick schnell verkanten kann, wodurch es zu unschönen Schleifspuren kommt oder das Gerät ganz ausfällt. Auf jeden Fall ist es von Vorteil, wenn bereits vor der Anschaffung klar ist, wofür das jeweilige Gerät eingesetzt werden soll. Denn jeder Hersteller besticht heutzutage mit einer sehr großen Auswahl. Ein Bandschleifer Test kann hilfreich sein, um etwas Licht ins Dunkel bringen und Sie eine gute Kaufentscheidung treffen lassen.

Die verschiedenen Arten von Schleifmaschinen

In eine Hobelmaschine oder auch einen Elektrohobel müssen Sie Schleifpapier klemmen, das es mit den unterschiedlichsten Körnungen gibt. Dasselbe gilt natürlich auch für einen Deltaschleifer und einen Tellerschleifer. Allgemein gesprochen, handelt es sich bei einem Schleifgerät um ein Elektrowerkzeug, das mit einem robusten Schleifband ausgestattet ist. Dieses ist am so genannten Schleifteller befestigt und lässt sich normalerweise sehr schnell auswechseln. Wenn abzusehen ist, dass Sie viel zu schleifen haben und Sie jedoch ortsgebunden sind, sollte Ihre Entscheidung am besten auf einen Stand Bandschleifer fallen.

» Mehr Informationen

Ob Sie sich für einen Bürstenschleifer oder vielleicht doch eher einen Nassschleifer entscheiden sollten, hängt maßgeblich von dem geplanten Einsatzzweck ab. Darüber hinaus gibt es auch Qualitätswerkzeuge, die von Top-Herstellern als Handbandschleifer, Exzenterschleifer und Rotationsschleifer in den Handel gebracht worden sind. Je nach Art des eigentlichen Schleifvorgangs unterscheidet man zwischen einem Trennschleifer, einem Dreieckschleifer und einem Geradschleifer. Gute Ergebnisse erzielen Sie darüber hinaus auch mit einer Tellerschleifmaschine und immer mehr Hobbyhandwerker schwören auf den zuverlässigen Multischleifer. Wenn Sie hingegen nur wenig Platz zum Arbeiten haben, ist der Einhand Winkelschleifer eine gute Wahl.

Bandschleifer- Arten Vorteile Nachteile
Handschleifgerät
  • geringes Gewicht
  • mit Akku- und Kabelantrieb erhältlich
  • für bestimmte Materialien nicht geeignet
Tischbandschleifer
  • sehr starke Leistung
  • große Auswahl an Zubehör
  • nur stationär zu verwenden

Die wichtigsten Kaufkriterien

Wenn Sie Ihren Werkzeugkoffer zum Beispiel mit einem Rotationsschleifer ausstatten möchten, sollten Sie in erster Linie darauf achten, dass es viel Zubehör nachzukaufen gibt. Vielfach lässt sich die Drehzahl auch individuell einstellen, was viele Vorteile mit sich bringt. Aber auch bei einem Bandschleifer Bosch oder einem Winkelschleifer Bosch ist die Leistung und eine gute Absaugvorrichtung das A und O. Wenn Ihre Wahl auf einen Akku Winkelschleifer wie einen Makita Winkelschleifer gefallen ist, sollten Sie hingegen darauf Wert legen, dass die Batterie auch die entsprechende Leistung bringen kann. Auf jeden Fall, sollten Sie vor dem Kauf einige Bandschleifer testen, um zu entscheiden, welcher am besten zu Ihnen passt.

» Mehr Informationen

Nutzen

Eine Doppelschleifmaschine zum Beispiel ist ein Makita Werkzeug, mit dem viele Arbeiten leicht zu erledigen sind. Trotz ihres manchmal doch sehr großen Gewichts liegt sie gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen. Dies trifft vor allem auch auf den Bosch Bandschleifer zu. Falls Sie ortsgebunden arbeiten, können Sie sich aber auch für einen Bandschleifer stationär entscheiden, der einen Handwerker ebenfalls gute Ergebnisse erwarten lässt.

» Mehr Informationen

Haltbarkeit

Wenn Sie Ihren Band- und Tellerschleifer sorgfältig pflegen und nach jedem Gebrauch reinigen, haben Sie für viele Jahre einen zuverlässigen Helfer zur Hand. Oftmals geben Hersteller wie Rotwerk, Bosch oder Festo lange Gewährleistungsfristen, was für die hohe Qualität spricht. Aber auch Metabo ist ein Unternehmen, das seit jeher sehr kundenorientiert arbeitet und sich auf diese Weise unzählige Fans geschaffen hat.

» Mehr Informationen

Kosten

Wenn Sie planen sich einen Schleifer von Makita, Hilti oder Festo anzuschaffen, müssen Sie vielerorts zwar einige Euro in die Hand nehmen. Sie dürfen sich aber auch sicher sein, ein Gerät von hoher Qualität zu besitzen, das Ihnen gute Dienste leisten wird, da Sie es für viele Zwecke einsetzen können. Viele Baumärkte haben von Zeit zu Zeit aber auch Aktionen, in denen Sie Werkzeug wie eine Bandschleifmaschine verbilligt anbieten. Natürlich gibt es auch online gute Angebote, die Sie beachten sollten.

» Mehr Informationen
Tipp
Mit einem Fächerschleifer können Sie sich die Arbeit wesentlich leichter machen. Sie können sich aber auch für einen Bandschleifer stationär entscheiden, den Sie in Ihrer Werkstatt aufstellen. In vielen Fällen leistet auch eine Bandsäge oder ein Metabo Winkelschleifer gute Arbeit. Aber auch mit einem Makita Bandschleifer sind Sie gut ausgestattet.

Marken

Bei einem Gerät wie einem Winkelschleifer sollten Sie in erster Linie auf gute Verarbeitung achten. Neben Skil, Makita und Einhell oder Festool sind natürlich auch die folgenden Unternehmen Beispiele für Hersteller, die seit Jahren in der Branche arbeiten und genau wissen, worauf es bei einem Schleifgerät oder einem Bandschleifer ankommt:

» Mehr Informationen

Bosch

Ein Bosch Exzenterschleifer ist für immer mehr Handwerker das erste Mittel der Wahl. Hier handelt es sich um ein Bosch Werkzeug, das nicht nur gut in der Hand liegt, sondern auch die verschiedensten Materialien wie Kunststoff, Holz und Metall zuverlässig verarbeitet. Der Hersteller bietet z. B. mit dem Bandschleifer Bosch, dem Bosch Winkelschleifer oder einem modernen Schleifbock auch andere Bosch Elektrowerkzeuge in ausgezeichneter Qualität an.

Festo

Dieser Hersteller ist inzwischen in fast 200 Ländern der Erde der Inbegriff für Leistung und Innovation. Die Werkzeuge kommen unter der Bezeichnung „Festool“ in den Handel. Das Unternehmen stellt dem Heimwerker Bandschleifer ebenso wie Bandschleifmaschinen und andere Elektrowerkzeuge zur Verfügung.

Hilti

Das Unternehmen wurde zu Beginn der 40er Jahre des vorigen Jahrhunderts gegründet und hat seinen Hauptsitz in Liechtenstein. Die Stand Bandschleifer dieses Herstellers zum Beispiel verfügen über eine sehr starke Absaugvorrichtung und das Schleifband lässt sich schnell und einfach auswechseln. Die Schleifmaschinen sind unverwechselbar und in den Farben Schwarz und Rot gehalten.

Für immer mehr Heimwerker sind vor allem auch die Doppelschleifer von Interesse.

Fazit

Ein Bosch Bandschleifer lässt sich mit dem entsprechenden Aufsatz sehr gut als Poliermaschine einsetzen. Aber auch der Makita Bandschleifer weiß zu überzeugen. Achten Sie beim Kauf vor allem auf die Leistung des jeweiligen Schleifers und eine gute Auswahl an Zubehör. Ob Sie mit Akku oder doch lieber mit einem Elektrokabel arbeiten, ist allein vom Zweck abhängig, denn die beiden Arten unterscheiden sich hinsichtlich der Leistung kaum. Gut beraten sind Sie, wenn Sie vor dem Kauf einen ausführlichen Bandschleifer Test lesen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 3,96 von 5)
Bandschleifer
Loading...