Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Camping Gasgrill Test 2020

Die besten Camping Gasgrills im Vergleich

Vergleichssieger
Outdoorchef P-420 G
Bestseller
EuroCarry O-Grill 3000
Enders Explorer
Char-Broil X200 Grill2Go
Preistipp
Campingaz Partygrill 100
Modell*
Outdoorchef P-420 G EuroCarry O-Grill 3000 Enders Explorer Char-Broil X200 Grill2Go Campingaz Partygrill 100
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
10 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Leistung 1.350 W 2.000 W 2.200 W k. A. 1.350 W
Grillrost Stahl, porzellan-
emailliert
Gusseisen emailliert Edelstahl Aluminiumguss
Grillfläche
(L x B oder Ø)
rund
Ø 39,5 cm
rechteckig, leicht rund
46 x 36 cm
rechteckig
48 x 32 cm
rechteckig rechteckig
32.5 x 13 cm
Zündung Piezo Piezo Piezo Piezo Piezo
Ablagemöglichkeit zwei Abstellflächen keine Abstellflächen keine Abstellflächen keine Abstellflächen keine Abstellflächen
Thermostat
Drehregler
Integrierter Deckel
Maße 78 x 53 x 43 cm 58 x 52.5 x 21.5 cm 76 x 48 x 42 cm 60 x 41 x 35 cm 32.5 x 32.5 x 28.5 cm
Gewicht 12 kg 11 kg 9 kg 11 kg 2.9 kg
Vor- und Nachteile
  • drehbarer Trichter
  • Deckelscharnier
  • abnehmbare Seitenablagen
  • hochwertiger Edelstahlbrenner
  • einfacher Transport
  • kompaktes Design
  • inkl. hohe Standbeine
  • homogene Hitzeverteilung
  • robustes Gehäuse
  • sparsamer Verbrauch
  • Deckelverschluss
  • tragbare Gaskartusche
  • fein regulierbare Hitzezufuhr
  • integrierte Platte
  • Multifunktional
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Outdoorchef P-420 G
  • drehbarer Trichter
  • Deckelscharnier
  • abnehmbare Seitenablagen
Erhältlich bei
Bestseller 1)
EuroCarry O-Grill 3000
  • hochwertiger Edelstahlbrenner
  • einfacher Transport
  • kompaktes Design
Erhältlich bei
Enders Explorer
  • inkl. hohe Standbeine
  • homogene Hitzeverteilung
  • robustes Gehäuse
Erhältlich bei
Char-Broil X200 Grill2Go
  • sparsamer Verbrauch
  • Deckelverschluss
  • tragbare Gaskartusche
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Campingaz Partygrill 100
  • fein regulierbare Hitzezufuhr
  • integrierte Platte
  • Multifunktional
Erhältlich bei

Die besten Camping Gasgrills 2020

Empfehlenswerte Camping Gasgrills im Überblick

Einen guten Camping Gasgrill finden Sie bei dem Hersteller Cadac.

Für viele Menschen gehören Camping und Grillen einfach zusammen. Und das hat auch seinen Grund. Denn wenn Sie einen abenteuerreichen Campingurlaub planen, müssen Sie auch ein reichhaltiges Essen berücksichtigen. Besonders ein hochwertiger Camping Gasgrill eignet sich für eine flexible Außennutzung an einem Campingplatz sehr. Schließlich gibt es diese praktischen Geräte in vielen verschiedenen Ausführungen, welche eine besonders benutzerfreundliche Bedienung bieten. Ein ausführlicher Camping Gasgrill Test kann Ihnen hier leicht einen guten Überblick bieten.

Arten von Gasgrills

Sie können auf dem Markt eine Vielzahl an unterschiedlichen Gasgrill-Arten entdecken. Zum Beispiel können Sie einen kleinen und kompakten Camping Gasgrill günstig kaufen und sind damit gut ausgestattet. Diese kleine Variante ist nämlich sehr leicht, flach und besitzt eine kompakte Grillfläche mit einem Tragegriff. Für die Nutzung stellen Sie das Gerät am besten auf einen Tisch. Aufgrund seiner geringen Größe kann der Camping Tisch Gasgrill zudem auch flexibel und mobil genutzt werden. Besonders für ein Picknick oder auf einem Festival ist diese kleine Variante sehr gut geeignet. Auch eine Nutzung auf dem Balkon oder auf einer kleineren Terrasse ist mit den kleinen Geräten ideal möglich. Wenn Sie ein besonders leichtes Gerät wünschen, so sollten Sie auf ein Modell ohne Lavastein achten, denn diese Modelle kühlen innerhalb kürzester Zeit ab. So können in den Camping Koffer Gasgrill und Zubehör ohne großartig viel Wartezeit verstaut werden.

» Mehr Informationen

Auch ein Kugelgrill ist als kompaktes Gerät erhältlich.

Diese Modelle stehen meist auf einem Dreibein und mit Rädern auf dem Boden. Den Namen verdankt der Grill aufgrund der dazugehörigen Form des Deckels. Zudem ist auch die Größe der jeweiligen Grillfläche eines Geräts von Modell zu Modell verschieden und liegt meist zwischen 40cm und 60cm. Diese Größe reicht aber aus, um rund sechs Personen zur gleichen Zeit zu verköstigen. Jedoch können Sie den Kugelgrill auch in einer größeren Form erhalten. Die großen Modelle haben den Vorteil, dass sie über praktische Ablagemöglichkeiten für das entsprechende Grillgut und Besteck verfügen. Allerdings sind die Kugelgrills aufgrund ihrer Größe eher nicht für einen spontanen Ausflug im Park geeignet. Als letzte Variante können Sie auch eine gesamte Grillstation nutzen. Diese Modelle bieten jedem Grillmeister allen erdenklichen und professionellen Komfort. Oft sind die Modelle mit mehreren Brennern ausgestattet und können mit verschiedenen Hitzezonen reguliert werden. Aber auch die jeweiligen Ablagemöglichkeiten sind sehr praktisch und die entsprechenden Einstellmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Hochwertige Qualitätsmodelle besitzen darüber hinaus auch einen speziellen und integrierten Drehspieß. Auch eine Innenbeleuchtung ist möglich. Ein tolles Zubehör ist auch ein integrierter Räucherbrenner, in welchem sogar Pellets oder Späne ein ansehnliches Geschmacksbild liefern können. Des Weiteren sind einige Geräte mit Kochstelle sowie mit Kartusche und Kocher ausgestattet.

Vor- und Nachteile eines Gasgrills

Ein bester Camping Gasgrill aus einem Camping Gasgrill Vergleich kommt mit vielen Vorzügen daher. Zum Beispiel können Sie je nach Modell viele praktische Zusatzfunktionen erhalten. Außerdem sind die Geräte sehr flexibel und entsprechend mobil nutzbar. Für eine Outdoor Nutzung also perfekt. Besonders lohnenswert sind Modelle wie der Camping Gasgrill Tilbud, der Camping Gasgrill Texas oder der Camping Gasgrill Pueblo. Jedoch können ganze Camping Gasgrill Stationen sehr teuer sein und einen Anfänger zunächst etwas überfordern. Alle Vor- und Nachteile der Gasgrill-Arten sind daher im Folgenden noch einmal übersichtlich zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Gasgrill-Art Vorteile Nachteile
Kleiner Campinggrill / Camping Tisch Gasgrill
  • sehr leicht und flach
  • besitzt eine kompakte Grillfläche mit einem Tragegriff
  • flexibel und mobil
  • Qualität kann von Modell zu Modell schwanken
  • Anschaffungspreise variieren
Kugelgrill
  • sehr effizient und leistungsstark
  • etwa sechs Personen können zur gleichen Zeit verköstigt werden
  • praktische Ablagemöglichkeiten
  • Qualität kann von Modell zu Modell schwanken
  • sehr groß
  • nicht für einen spontanen Ausflug im Park geeignet
Grillstation
  • professioneller Komfort, aufgrund mehrerer Brenner
  • Regulierung mit verschiedenen Hitzezonen möglich
  • tolle Zusatzausstattungen (z. B. eine Kochstelle, mit Kartusche und Kocher etc.)
  • sehr kostenintensiv
  • eher für Profis gedacht

 

Kaufkriterien eines Camping Gasgrills

Sie möchten einen Camping Gasgrill Testsieger, wie zum Beispiel einen Campingaz Gasgrill, einen Camping Gasgrill Weber oder einen Camping Gasgrill Cadac, erwerben? Bevor Sie gleich losziehen und einen Camping Gasgrill kaufen, sollten Sie im Vorfeld unbedingt bestimmte Kriterien beachten. Überlegen Sie also bei einem Gasgrill was ist wichtig, was kann vernachlässigt werden und worauf sollten Sie Ihr Augenmerk gezielt legen?

» Mehr Informationen

Standort und Lagerung

Sie fragen sich, wo Gasgrill aufstellen ratsam ist? Ein fester Stand ist in jedem Fall wichtig, vor allem aus Gründen der Sicherheit. Eine ebene, bestenfalls gepflasterte Fläche sollte es daher schon sein. Wenn es um die Lagerung Ihres Grills und der Ersatzteile geht, sollten Sie bei einem Gasgrill sehr aufmerksam sein. So können auf Tour in einem Camping Koffer Gasgrill und Zubehör ihren Platz finden und vor Verschmutzungen geschützt werden. Die langfristige Lagerung in einem Wohnwagen oder einem Auto wäre generell aber keine gute Lösung. Damit Sie sich später nicht schwarz ärgern, sollten Sie am besten einen optimal belüfteten Platz für die Lagerung des Grills auswählen. Zudem sollten Sie auch immer die entsprechenden Ventile bei den Gasflaschen sehr fest zudrehen und am besten noch die Schutzkappe verwenden. Viele Outdoor Marken und Hersteller, wie z. B. Dometic, liefern zu den Grills aber mittlerweile ausführliche Sicherheitshinweise mit. Dann können Sie in Ruhe alles Wichtige noch einmal nachlesen.

» Mehr Informationen
Wie Gasgrill anmachen?
Wenn Sie sich für ein hochwertiges Anzündkonzept entscheiden, verkürzt dies in jedem Fall die jeweilige Aufheizphase eines Gasgrills und mindert auch die Rauchentwicklung. Dafür sollte aber die Grill-Form so beschaffen sein, dass die Verteilung der Wärme unter dem Grillgut sehr ebenmäßig ausfällt. Am besten achten Sie darauf, dass alle Sicherheitsvorkehrungen mit dem Gas getroffen wurden. Es sollten demnach keine Bruchstellen oder andere Öffnungen zu sehen sein. Sind dann aber alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen einmal getroffen, kann der Grill angezündet werden. Hierfür müssen Sie alle Bedienelemente ausschalten, den Deckel öffnen und prüfen, ob genügend Gas vorhanden ist. Dann muss nur noch das Gasventil geöffnet und der dafür vorgesehene Regler auf “hoch” geschaltet werden. Nach etwa 2 bis 3 Sekunden kann nun auch der Zündknopf gedrückt und der Brennvorgang gestartet werden. Nach rund 20 Minuten ist der Grill heiß und es kann losgelegt werden.

Reinigung

Wie Gasgrill reinigen und pflegen richtig funktioniert und warum Gasgrill vor Gebrauch reinigen so wichtig ist, sollte in jedem Fall vorab geklärt werden. Da Sie auf Ihren Gasgrill Lebensmittel legen, sollte ein Gasgrill schonend und ohne starke Chemikalien gereinigt werden. Natürlich sollte dies in ausgeschaltetem Zustand passieren. Etwas warmes Wasser und Spülmittel müsste bei der Reinigung ausreichen. In jedem Fall sollten Sie aber den Grill immer vor einem Gebrauch reinigen, um wirklich ausschließen zu können, dass Schadstoffe ins Essen gelangen. Einfach zu reinigende Modelle mit Kochstelle laut vielen Camping Gasgrill Tests sind zum Beispiel Camping World Gas Grills, Outdoorchef Camping Gasgrill oder Enders Camping Gasgrill. Aber auch auf die Marken und Hersteller Decathlon, Cramer, Obelink oder Berger sollten Sie einen Blick werfen.

» Mehr Informationen

Stabilität

Natürlich sollte ein geeigneter Camping Gasgrill nicht nur eine hochwertige und umfangreiche Ausstattung besitzen. Auch eine ansprechende Standfestigkeit sollte bei einem Modell gegeben sein. Am besten sind hier feste und harte Materialien. Aber auch eine leichte Bedienung und ein gewisser Komfort sollte bei einem geeigneten Gerät zu finden sein. Aufgrund des Materials ist bei der Entsorgung Ihres Altgerätes Obacht geboten. Wo Gasgrill entsorgen ist aber überhaupt erlaubt? Hier sollten Sie sich an einen Schrotthändler oder an den neuen Hersteller Ihres Modells wenden. Oft holen nämlich die Hersteller Ihr altes Gerät kostenlos ab und liefern Ihr neues gleich mit.

» Mehr Informationen

Marken

Eine Vielzahl an hochwertigen Marken und Herstellern stehen Ihnen bei einem Camping Gasgrill zur Auswahl. Zum Beispiel wären der Campingaz Gasgrill, der Camping Gasgrill Weber oder der Camping Gasgrill Cadac eine sehr gute Wahl. Empfehlenswert sind aber auch der Camping Gasgrill Tilbud, der Camping Gasgrill Texas oder der Camping Gasgrill Pueblo. Ebenso tolle Ergebnisse können zudem auch die Camping World Gas Grills, der Outdoorchef Camping Gasgrill oder der Enders Camping Gasgrill liefern. Weitere empfehlenswerte Marken und Hersteller wären noch Decathlon, Cramer, Obelink oder Berger. Aber auch in Baumärkten und Discountern, wie Obi, Amazon oder Aldi können Sie fündig werden und Ihr Lieblingsmodell zu einem Vorzugspreis ergattern.

» Mehr Informationen

Fazit

Sie haben sich für ein hochwertiges Edelstahl Modell von Stiftung Warentest entschieden? Dann werden Sie bestimmt sehr lange Freude an Ihrem neuen Begleiter haben. Denn diese Camping Gasgrills sind perfekt auf eine Außennutzung zugeschnitten und können praktisch überall eingesetzt werden. Werden also auch Sie zu einem Chef Grillmeister und überraschen Sie Ihre Freunde und Familie mit leckeren BBQ Köstlichkeiten vom Garten Tischgrill.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Camping Gasgrill
Loading...