Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Familienzelt Test 2020

Die besten Familienzelte im Vergleich

Vergleichssieger
10T Sorrento 6
Bestseller
Your Gear Desert
Justcamp Atlanta
Coleman Spruce Falls
CampFeuer 1050
Preistipp
Qeedo Quick Villa Z3484
Portal Outdoor Unisex Beta
Modell*
10T Sorrento 6 Your Gear Desert Justcamp Atlanta Coleman Spruce Falls CampFeuer 1050 Qeedo Quick Villa Z3484 Portal Outdoor Unisex Beta
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
25 Bewertungen
noch keine
233 Bewertungen
79 Bewertungen
601 Bewertungen
148 Bewertungen
28 Bewertungen
Typ Tunnelzelt Tipi Tunnelzelt Kuppelzelt Tunnelzelt Kuppelzelt Tunnelzelt
Grundfläche 640 x 420 cm 495 x 495 cm 475 x 435 cm 480 x 230 cm 475 x 305 cm 420 x 320 cm 520 x 210 cm
Stehhöhe 210 cm 300 cm 230 cm 205 cm 205 cm 220 cm 150 cm
Personen bis 6 Personen 10 Personen 7 Personen 4 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
Schlafbereiche 3 Stk. 1 Stk. 3 Stk. 2 Stk. 2 Stk. 1 Stk. 2 Stk.
Zelteingänge 2 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 3 Stk. 1 Stk. 1 Stk.
Wassersäule Maßeinheit zur Bestimmung der Wasserdichtigkeit von Stoffen 5.000 mm k. A. 3.000 mm 4.500 mm 5.000 mm 4.000 mm 4.000 mm
Packmaß 80 x 40 x 40 cm 93 x 27 x 27 cm 75 x 40 x 30 cm 59 x 24 x 26 cm 72 x 39 x 33 cm 111 x 24 x 24 cm k. A.
Nahtversiegelt
Wasserdicht
Wohnraum
Eingenähter Zeltboden
Lampenhalterung / Innenzelttaschen
Maße 640 x 420 x 220 cm 495 x 495 x 300 cm 475 x 435 x 230 cm 480 x 230 x 205 cm 475 x 305 x 205 cm 420 x 320 x 220 cm 520 x 210 x 190 cm
Gewicht 33 kg 28 kg 20.7 kg 12 kg 19 kg 14 kg 11.3 kg
Vor- und Nachteile
  • Fenster mit Abdeckungen
  • Sonnen- bzw. Regendach
  • Schlafbereiche trennbar
  • Anti-Schimmel- und UV-Schutz
  • enorm geräumig
  • großer Eingangsbereich
  • großzügige Packtasche
  • unkomplizierter Auf- und Abbau
  • inkl. Reparaturset
  • dunkler Schlafbereich
  • reflektierende Abspannschnüre
  • einfache Reinigung
  • atmungsaktive Schlafbereiche
  • viele Möglichkeiten der Belüftung
  • schneller Auf- und Abbau
  • flexible Belüftungsmöglichkeiten
  • robuste Packtasche
  • Ventilationsöffnungen
  • robuste Tragetasche
  • mit schützender Bodenpläne
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
10T Sorrento 6
  • Fenster mit Abdeckungen
  • Sonnen- bzw. Regendach
  • Schlafbereiche trennbar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Your Gear Desert
  • Anti-Schimmel- und UV-Schutz
  • enorm geräumig
  • großer Eingangsbereich
Erhältlich bei
Justcamp Atlanta
  • großzügige Packtasche
  • unkomplizierter Auf- und Abbau
  • inkl. Reparaturset
Erhältlich bei
Coleman Spruce Falls
  • dunkler Schlafbereich
  • reflektierende Abspannschnüre
  • einfache Reinigung
Erhältlich bei
CampFeuer 1050
  • atmungsaktive Schlafbereiche
  • viele Möglichkeiten der Belüftung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Qeedo Quick Villa Z3484
  • schneller Auf- und Abbau
  • flexible Belüftungsmöglichkeiten
  • robuste Packtasche
Erhältlich bei
Portal Outdoor Unisex Beta
  • Ventilationsöffnungen
  • robuste Tragetasche
  • mit schützender Bodenpläne
Erhältlich bei

Das beste Familienzelt 2020

Alles, was Sie über unseren Familienzelt-Vergleich wissen müssen

In einem Familienzelt ist genug Platz für Klein und Groß.

Für einen gelungenen Campingausflug braucht man eine recht große Anzahl an Campingzubehör, allen voran Zelte, aber auch Isomatte, Schlafsack sowie einen Rucksack voller kleinerer Ausrüstungsgegenstände. Wer als Familie oder mit einer Gruppe zeltet, entscheidet sich nicht selten für ein Familienzelt. Familienzelte sind groß und geräumig und bieten Platz für bis zu sechs Personen. Häufig handelt es sich dabei um ein Tunnelzelt mit Vorzelt, manchmal auch um ein Kuppelzelt. Worauf Sie beim Kauf achten müssen, damit Sie wirklich genug Platz haben, zeigen wir Ihnen in unserem Familienzelt Test.

Arten von Familienzelten

Der erste und sicher auch wichtigste Faktor bei Familienzelten ist die Größe des Zelts. Camping Zelte gibt es bekanntlich als sehr kompakte Variante für eine Person, aber eben auch für zwei oder drei Personen. Ein 4 Personen Zelt, 5 Personen Zelt oder gar 6 Mann Zelt wird im Handel in der Regel als Familienzelt oder Hauszelt deklariert. Informieren Sie sich über einen Familienzelt Test, wenn Sie nach einem Familienzelt für 4 Personen oder sogar einem Familienzelt für 6 Personen suchen. Bei einem Zelt für 4 Personen handelt es sich meist um ein Tunnelzelt oder ein Kuppelzelt. Beherbergt das Familienzelt 5 Personen oder mehr, gilt es als extragroßes Zelt – oft auch Großraumzelt genannt.

» Mehr Informationen
Art Familienzelt Beschreibung
Tunnelzelt Bei einem Tunnelzelt werden die Zeltstangen parallel zueinander aufgebaut, so dass relativ steile Außenwände entstehen und der Innenraum somit höher und größer wird. Ein 4 Mann Zelt mit dieser Bauart hat nicht nur Platz für vier Schlafsäcke, sondern auch Stauraum für einiges an Campingbedarf, falls es regnen sollte.
Kuppelzelt Ein Kuppelzelt, auch Iglu Zelt genannt, ist für das Outdoor Zelten bei unbeständigerem Wetter und viel Wind die bessere Wahl. Das Gestänge ist in Bögen angeordnet, die durch die Spannung sehr robust sind. Außerdem liegen die separaten Schlafkabinen sich meist gegenüber. Allerdings ist die Höhe des Zeltraumes viel geringer, was vor allem große Menschen stören könnte.
Extragroßes Zelt Ein Gruppenzelt für 5 oder mehr Leute ist meist ein Tunnelzelt, da diese Bauform durch zusätzliche Stangen beliebig verlängert werden kann. Jeder zusätzliche Quadratmeter kostet allerdings Stabilität. Ein Großraumzelt kann zwar problemlos acht Personen aufnehmen, bietet jedoch dem Wind auch mehr Angriffsfläche.

Vor- und Nachteile je nach Art Familien Zelt

Jeder Familienzelt Test zeigt, dass ein 3 oder 4 Personen Zelt in Kuppelform die beste Balance aus Stabilität und Komfort bietet. Sollen mehr Personen das Zelt bewohnen, haben sich eher Tunnelzelte bewährt. Planen Sie Ihren Outdoor Urlaub in windigen Gefilden, könnte es mit vielen Teilnehmern Sinn machen, lieber zwei Familienzelte in Kuppelform zu kaufen, statt eines großen Zelts in Tunnelform. Gruppenzelte und erst recht Hauszelte sind nämlich anfälliger für Deformationen und Instabilität.

» Mehr Informationen
Art Familienzelt Vorteile Nachteile
Tunnelzelt
  • Viel Platz
  • Komfortable Standhöhe
  • Für große Familien geeignet
  • Weniger Stabilität
  • Kabinen oft eng nebeneinander
Kuppelzelt
  • Ideal für bis zu 4 Personen
  • Extrem stabil und robust
  • Gegenüberliegende Kabinen
  • Geringere Standhöhe
  • Kaum Modelle für mehr als 4 Personen
Extragroßes Zelt
  • Ein Zelt für die ganze Familie
  • Extrem viel Platz und Stauraum
  • Weniger stickig bei Wärme
  • Bei Wind instabil
  • Aufbau etwas komplexer

Camping Zelte für Familien – Komfort, Stabilität, Extras und der Preis

Wenn Sie ein Familienzelt kaufen möchten, spielt zuerst die Anzahl der Personen eine Rolle. Doch Vorsicht: Viele Zelthersteller locken gern mit großzügigen Personenangaben, obwohl das Zelt in der Praxis dann viel zu klein ist. Wenn Sie beispielsweise zu viert verreisen, darf es trotzdem gern ein 5 Mann Zelt sein. Messen Sie einfach zuhause einmal die Angaben der Camping Zelte ab und legen Sie sich in den abgemessenen Bereich. Oft kann das ganz schön eng werden. Achten Sie auch auf gute Wasserabweisung und eine ausreichende Belüftung. Vor allem ein günstiges Familienzelt von einem weniger bekannten Hersteller spart oft an diesen Extras.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Bei hochwertigen Marken und etablierten Herstellern können Sie in der Regel vielfältiges Campingzubehör nachkaufen. Falls also mal ein Reißverschluss kaputt geht, bekommen Sie bei High Peak oder Skandika leicht Ersatz.

Finden Sie die ideale Mitte aus Größe und Standsicherheit

Soll ein Zelt 4 Personen beherbergen, so bietet sich wie erwähnt eher ein Kuppelzelt an. Dessen Konstruktion ermöglicht einen besonders festen und stabilen Stand, so dass das Zelt auch Wind und Wetter trotzen kann. Das funktioniert allerdings nur bis zu einer gewissen Größe. Soll das neue Zelt 5 Personen oder mehr aufnehmen, würde eine Kuppelkonstruktion zu instabil werden. Dann ist ein Tunnelzelt die bessere Wahl – das zeigt auch jeder andere Familienzelte Test. Große Zelte sind zwar anfälliger für die Witterung, haben aber den großen Vorteil der viel komfortableren Stehhöhe des Zeltes. Da das Zeltgestänge vertikal aufgestellt wird, ist das Dach flacher und die Höhe insgesamt üppiger. Leider bietet die Stiftung Warentest bislang noch keinen separaten Familienzelt Test an. Sie finden jedoch bei uns und auf anderen Outdoor Portalen nützliche Infos rund um Zelte und Campingbedarf.

» Mehr Informationen

Ein gutes Familienzelt ist wasserdicht, gut belüftet und hat separate Kabinen

Jedes Zelt in unserem Familienzelte Test ist aus reißfestem Polyester, doch nur die Familienzelt Testsieger besitzen zudem eine wasserabweisende PU-Beschichtung. Trotzdem sind heute fast alle Modelle wasserdicht und widerstehen auch stärkerem Regen. Angegeben wird dies vom Zelthersteller in mm Wassersäule. Widersteht das Modell mindestens 1500 mm Regen pro Quadratzentimeter, gilt es laut DIN als wasserfest. Bei 3000 oder gar 5000 mm Wassersäule bleiben das Zelt und das Inventar also garantiert trocken. Ebenfalls wichtig ist die Luftzirkulation, die durch Belüftungsschlitze erreicht wird. Wer Wert auf Privatsphäre legt, der achtet auf separate Kabinen.

» Mehr Informationen

Die Kabinen sind optimaler Weise sich gegenüber liegend.

Coleman Zelt, High Peak Zelt oder doch No Name?

Familienzelt-Test Portale zeigen, dass Markenmodelle sich beim Zelten häufig wesentlich besser bewähren – vor allem, wenn die Belastung durch die Witterung zunimmt. Wer seine Campingzelte nur für die Kids im Garten aufschlägt, der braucht sicher keine preisintensiven DWT Zelte, Vaude Zelte oder Outwell Zelte. Doch wer ein großes Zelt für ein mehrwöchiges Campingabenteuer an windigen Küsten kaufen möchte, sollte doch eher zu einer bewährten Marke greifen. Deren Modelle sind in der Regel bestens verarbeitet und schützen besser vor feuchten Überraschungen mitten in der Nacht.

» Mehr Informationen

Bekannte Hersteller und Marken

Der Markt um Camping Zubehör besteht aus sehr vielen Herstellern und Marken, weshalb es oft schwierig ist, sich für etwas zu entscheiden. Wir haben hier im Familienzelt-Vergleich für Sie die beliebtesten Hersteller zusammengefasst, unter denen Sie das beste Familienzelt für Ihre Zwecke finden können.

» Mehr Informationen
  • Coleman
  • CampFeuer
  • DWS
  • Easy Camp
  • Gelert
  • Grand Canyon
  • Jack Wolfskin
  • High Peak
  • Husky
  • McKinley
  • Nexos
  • Nordisk
  • Outwell
  • Salewa
  • Skandika
  • Tatonka
  • Vango
  • Vaude
  • Wehncke

Für einen Ausflug zum Strand kann ein Familienzelt auch sehr praktisch sein.

Kaufberatung für Ihr perfektes Familien-Zelt

Material: Camping Zelte sind fast immer aus Polyester, denn dies ist reißfest und dennoch leicht. Optional gibt es PU-beschichtete Zelte, die noch wasserabweisender sind.
Kabinen (Anzahl): Wer auf Privatsphäre Wert legt, der sollte beim Kauf auf separate Schlafkabinen achten. Je mehr es davon gibt, umso geringer fällt jedoch häufig der Platz pro Abteil aus.
Stehhöhe (cm), Packmaß (cm) und Gewicht (kg): Die Stehhöhe ist abhängig von der Bauart und wird umso wichtiger, je größer der Nutzer ist. Ein geringes Packmaß ist wichtig beim Transport im Auto oder gar per Rucksack. Dann spielt auch das Gewicht des Familienzelts eine Rolle.
Wassersäule (mm): Dieser Wert gibt die Wasserfestigkeit des Zelts an. Ab 1500 mm gilt ein Zelt offiziell als wasserdicht.
Zeltzubehör: Achten Sie darauf, dass alles notwendige Zubehör mitgeliefert wird, also Zeltstangen, Hering, Zeltunterlage und Spannseile. Eine Dachbox für das Auto oder ein Vorzelt sind nette Extras.

Fazit: Familienzelt Vergleich lohnt sich

Passende Camping Zelte sind das A und O bei jedem Urlaub, bei dem Sie die Nacht draußen verbringen. Wer mit einer größeren Gruppe fährt, sollte sich ein Tunnelzelt gönnen. Diese Zelte von Skandika oder CampFeuer bieten viel Platz und Komfort für bis zu acht Personen. Kleineren Familien reicht sicher ein Kuppelzelt, welches stabiler und robuster ist, jedoch weniger Stehhöhe bietet, zum Beispiel Outwell Zelte oder die Modelle von Vaude. Solange das neue Familienzelt wasserdicht und gut belüftet ist, kommt es aber weniger auf die Marke an als vielmehr auf Größe und Packmaß.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Adobe Stock - wavebreak3, © Adobe Stock - micromonkey