Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Feldbett Test 2020

Die besten Feldbetten im Vergleich

Vergleichssieger
Songmics 777GCB21H-
Bestseller
Qeedo Quick Jimmy
Preistipp
Yaheetech
BB Sport 999556
KingCamp 6927194734693
KingCamp
Amanka 15794
Modell*
Songmics 777GCB21H- Qeedo Quick Jimmy Yaheetech BB Sport 999556 KingCamp 6927194734693 KingCamp Amanka 15794
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
438 Bewertungen
61 Bewertungen
40 Bewertungen
56 Bewertungen
510 Bewertungen
28 Bewertungen
78 Bewertungen
Liegefläche 210 x 72 cm 210 x 81 cm 186 x 66 cm 210 x 72 cm 190 x 64 cm 190 x 63 cm 190 x 70 cm
Höhe 45 cm 50 cm 52 cm 45 cm 12 cm 42 cm 36 cm
Material Liege Oxford-Gewebe Polyester Oxford-Gewebe Polyester Polyester Oxford-Gewebe Oxford-Gewebe
Material Gestell Stahl | Aluminium Stahl Aluminium Stahl Aluminium Aluminium Stahl
Max. Belastung 260 kg 150 kg 150 kg 150 kg 120 kg 120 kg 100 kg
Faltsystem X-Stützen Querstrebengestänge Reihengestänge X-Stützen Reihengestänge Querstrebengestänge Querstrebengestänge
Aufbau ohne Werkzeug
Transporttasche
Packmaße 101 x 20 x 10 cm 117 x 30 x 23 cm 30 x 28 x 115 cm 100 x 20 x 11 cm 36 x 13 x 13 cm 96 x 19 x 12 cm 105 x 24 x 15 cm
Gewicht 8.2 kg 11.2 kg 7.5 kg 8.9 kg 2 kg 5.9 kg 5 kg
Vor- und Nachteile
  • TÜV geprüfte Konstruktion
  • stabil, selbst bei 2 Personen
  • vielseitige Anwendungsmöglichkeiten auch im Haus
  • bequeme Liegefläche
  • hohe Stabilität
  • 2-lagiger Bezug
  • große Liegefläche
  • belastbar
  • strapazierfähiges Oxford-Gewebe
  • wischdesinfizierbare Oberfläche
  • stylische Armeetarnung
  • robuste Stahlrohrverstärkung
  • atmungsaktiv und reißfest
  • enorme Stabilität
  • Packsack wird in der Kissenfalte zum Kopfkissen
  • einfache Falttechnik
  • praktische 3-in-1 Seitentasche
  • klappbares Kopfende für bequeme Liegepositionen
  • Gestell aus Stahl mit Pulverbeschichtung
  • extrem reißfest
  • ergonomisch, geschwungene Form
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Songmics 777GCB21H-
  • TÜV geprüfte Konstruktion
  • stabil, selbst bei 2 Personen
  • vielseitige Anwendungsmöglichkeiten auch im Haus
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Qeedo Quick Jimmy
  • bequeme Liegefläche
  • hohe Stabilität
  • 2-lagiger Bezug
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Yaheetech
  • große Liegefläche
  • belastbar
  • strapazierfähiges Oxford-Gewebe
Erhältlich bei
BB Sport 999556
  • wischdesinfizierbare Oberfläche
  • stylische Armeetarnung
  • robuste Stahlrohrverstärkung
Erhältlich bei
KingCamp 6927194734693
  • atmungsaktiv und reißfest
  • enorme Stabilität
  • Packsack wird in der Kissenfalte zum Kopfkissen
Erhältlich bei
KingCamp
  • einfache Falttechnik
  • praktische 3-in-1 Seitentasche
  • klappbares Kopfende für bequeme Liegepositionen
Erhältlich bei
Amanka 15794
  • Gestell aus Stahl mit Pulverbeschichtung
  • extrem reißfest
  • ergonomisch, geschwungene Form
Erhältlich bei

Die besten Feldbetten 2020

Empfehlenswerte Feldbetten im Überblick

Ein gutes Feldbett bekommen Sie bei dem Hersteller Songmics.

Feldbetten wurden und werden nicht nur bei der Bundeswehr oder US Army (oder damals bei der NVA) benötigt, auch für den Campingurlaub oder im Garten können die praktischen Liegen eine sinnvolle Liegemöglichkeit sein. Besonders wer beim Campen nicht gerne auf der Luftmatratze schläft, sollte sich ein Feldbett zulegen. Der Vorteil dabei ist, dass Sie nicht direkt auf dem Boden liegen und so die Kälte nicht unangenehm durch den Schlafsack dringt. Sie liegen auf dem Feldbett höher und sind so auch besser vor herumkrabbelndem Getier geschützt. Die meisten Feldbetten lassen sich zudem so platzsparend zusammenklappen, dass Sie sie einfach überall mit hinnehmen können. Das meist sehr leichte Material lässt sich einfach tragen und findet Platz in jeder Campingausrüstung. Natürlich können Sie die praktischen Liegen auch dann nutzen, wenn Sie unerwartet Besuch bekommen und nicht genügend Betten oder Matratzen zur Verfügung haben. Noch mehr Details zu den verschiedenen Modellen und worauf Sie beim Kauf unbedingt achten sollten, erfahren Sie in einem Feldbett Test.

Verschiedene Feldbett-Arten in der Übersicht

Es gibt verschiedene Arten von Feldbetten. Während die einfachen Feldbett Holz Modelle mit einer simplen Holzkonstruktion versehen sind, sind die modernen Feldbettliegen oder Campingliegen meist mit einem leichten, stabilen Alugestell versehen. Wir haben Ihnen einmal drei häufige Modelle gegenübergestellt:

» Mehr Informationen
Feldbetten-Arten Beschreibung
Campingliege (Alu Feldbett) Die Campingliege ist eine zusammenklappbare Liege, die sich perfekt zum Campen und für andere Gelegenheiten eignet, bei denen man schnell einen Bettersatz benötigt. Es gibt ganz einfache Modelle für Erwachsene und Kinder, aber auch komfortable Varianten, die zum Beispiel mit einem praktischen Sonnenschutz oder auch mit einem integrierten Tisch ausgestattet sind. Noch bequemer wird es mit einer weichen Camping- oder Feldbettauflage.
Karpfenliege Die sogenannte Karpfenliege ist der perfekte Begleiter, wenn Sie gerne angeln gehen und sich dabei ganz bequem hinsetzen möchten. Natürlich fangen Sie damit nicht nur Karpfen, sondern sicherlich auch andere Fischarten. Das Besondere an der Karpfenliege sind die tellerförmigen Aufsätze an den Füßen, danke denen Sie auch bei schlammigem Untergrund perfekten Halt haben und garantiert nicht mit der Liege wegrutschen. Auch im Sand können Sie diese Liege gut aufstellen. Ein Nachteil dieser Liege ist das Gewicht, das aufgrund der Aufsätze deutlich höher ausfällt als bei einem leichten Alu-Feldbett.
Gartenliege Eine weitere Feldbettvarinate ist die komfortable Gartenliege oder Sonnenliege. Diese Liege ist oftmals nicht so einfach zusammenklappbar, sondern wird fest aufgestellt. Einige Modelle sind für den Transport von A nach B mit Rollen ausgestattet. Auch diese Liegen sind meist relativ schwer und weniger gegen Witterungsbedingungen geschützt.

Vor- und Nachteile verschiedener Feldbetten

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Feldbett-Modell? Hier sehen Sie noch einmal verschiedene Produktarten und deren Vorzüge und Schwächen auf einen Blick.

» Mehr Informationen
Feldbett-Typ Vorteile Nachteile
Campingliege (Alu Feldbett)
  • leicht und handlich
  • schnell aufstellbar
  • geringes Gewicht
  • keine
Karpfenliege
  • sehr stabil
  • auch auf weichem Untergrund geeignet
  • schwerer
Gartenliege
  • komfortabel
  • Transport über Rollen
  • schwerer

Welches Feldbett ist für Sie geeignet?

Es gibt zahlreiche verschiedene Feldbett-Varianten, die zudem in unterschiedlichen Farben daherkommen, z. B. in grau, schwarz, grün oder blau. Damit Sie auch die Richtige für Ihren Einsatzzweck finden, haben wir für Sie hier einige wichtige Kaufkriterien zusammengestellt.

» Mehr Informationen

Größe und Breite

Sehr wichtig ist die richtige Größe, die immer entsprechend Ihrer Körpergröße (z. B. 210 x 90) ausgewählt werden sollte. Sehr große Personen können ein Feldbett XXL wählen, bei dem die Füße garantiert nicht in der Luft baumeln werden. Möchten Sie auf dem Feldbett auch schlafen können, ist außerdem eine ausreichende Breite zu empfehlen, damit Sie beim Herumdrehen in der Nacht nicht so leicht herunterfallen. Wenn Sie beim Camping eher auf kleines, leichtes Gepäck setzen möchten, sollten Sie auf die Maße in zusammengeklapptem Zustand achten. Wählen Sie ein Modell, das Sie besonders platzsparend im Kofferraum unterbringen können.

» Mehr Informationen
Tipp
Sie können ein Feldbett ganz einfach reparieren oder stopfen, wenn Sie ein Reparaturset mit passendem Stoff und Kleber dabei haben.

Gewicht

Auch das Gesamtgewicht ist ein wichtiges Merkmal, wenn Sie die Liege zum Beispiel häufiger von A nach B transportieren möchten. Am leichtesten sind die Modelle mit einem Aluminium-Gestell, etwas schwerer die Liegen mit Holzgestell und am schwersten die Liegen, die ein robustes Metallgestell haben.

» Mehr Informationen

Klappmechanismus

Wenn Sie das Feldbett gerne zum Campen mitnehmen oder bei Ihnen zu Hause verstauen möchten, sind die Modelle zu empfehlen, die Sie ganz einfach platzsparend zusammenklappen können. Achten Sie hier auf einen leichtgängigen Klappmechanismus, der es ermöglicht, das Feldbett mit einem Handgriff auf- oder zuzuklappen. Die Liegefläche sollte nach dem Aufklappen möglichst straff gespannt sein und nicht durchhängen, damit Sie darin gut schlafen können. Wenn Ihnen die Liegefläche zu hart ist, können Sie noch eine Decke oder einen Schlafsack als Unterlage zur Polsterung auflegen. Es gibt aber auch speziell für Feldbetten geeignete Unterlagen im Handel.

» Mehr Informationen

Maximale Gewichtsbelastung

Die meisten Liegen sind auf ein Durchschnittsgewicht ausgelegt (z. B. Traglast 150 kg oder Tragkraft 200 kg), sodass die meisten Menschen problemlos darauf schlafen können. Wenn Sie Übergewicht haben oder sehr groß sind, sollten Sie jedoch ein Modell wählen, dessen maximale Belastbarkeit höher liegt. Einige Modelle sind hier mit zusätzlichen Stahlrohren zur Erhöhung der Stabilität ausgestattet, allerdings gehen diese natürlich zulasten des Gewichts.

» Mehr Informationen

Probieren Sie vor dem Kauf aus, ob das Feldbett beim Liegen stabil oder eher wackelig wirkt.

Preis

Sie möchten für den nächsten Campingurlaub oder als Gästebett ein Feldbett kaufen? Sie können ein Feldbett günstig erwerben, indem Sie sich zum Beispiel in einem Baumarkt wie Obi oder auch bei Toom und Amazon umschauen. Auch Kaufhäuser wie Dänisches Bettenlager ist ein guter Tipp für preiswerte Liegen. Die besten Modelle (z. B. extra breit, mit Überzelt oder Tasche) finden Sie auch im Internet, indem Sie einen Feldbett Vergleich durchführen oder einen Blick in einen Vergleich von Stiftung Warentest werfen. Hier können Sie gleich den Feldbett Testsieger bzw. das beste Feldbett aus dem Test in Augenschein nehmen. Natürlich können Sie auch Feldbetten mieten, wenn Sie sie nur sehr selten benötigen. Noch preiswerter als Feldbetten mieten ist es, wenn Sie Ihr Feldbett einfach selber bauen. Passende Anleitungen dafür finden Sie im Internet.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Feldbett-Hersteller

Diese Hersteller und Marken können wir Ihnen empfehlen, wenn Sie ein gutes Feldbett kaufen möchten.

» Mehr Informationen
  • Songmics
  • Relags
  • Terra Hiker
  • Nordisk

Sinnvolles Zubehör für ein Feldbett

Immer sehr praktisch ist gleich ein Feldbett mit Zelt oder auch eine spezielle Outdoor Feldbettauflage oder Isomatte, mit der Sie den Liegekomfort deutlich verbessern können. Je nachdem, wie weich Sie gerne schlafen, sind diese Unterlagen in verschiedenen Dicken erhältlich. Auch ein ultraleicht Feldbetttisch ist praktisch, der entweder schon Teil des Feldbettes ist oder ganz einfach angesteckt werden kann. Um ein Feldbett schnell reparieren oder stopfen zu können, sollten Sie unterwegs immer ein Reparaturset für 2 Personen dabei haben.

» Mehr Informationen

Fazit

Ob ein Feldbett mit Zelt für 2 Personen, mit Überzelt, ein Alu Feldbett ultraleicht oder ein Feldbett Holz Modell mit Tasche – es gibt viele unterschiedliche Modelle, die jeweils entweder perfekt zum Camping, als Gästebett, zum Angeln oder auch als Gartenliege geeignet sind. Ob Sie jetzt ein Feldbett kaufen oder ein Feldbett mieten, müssen Sie davon abhängig machen, wie oft es zum Einsatz kommen soll. Ein Modell in extra breit oder XXL lohnt sich laut einem Feldbett Test für alle großen und schweren Personen. Besonders stabil ist ein Feldbett, wenn es nicht nur aus Stoff mit Alugestell besteht, sondern zusätzlich noch mit Stahl Rohren verstärkt ist. Perfekt als Unterlage sind auch Schlafsäcke oder Isomatte und Co., die Sie bei verschiedenen Outdoor-Aktivitäten sowie beim Campen sowieso immer dabei haben sollten.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Feldbett
Loading...