Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Flüsterkompressor Test 2020

Die besten Flüsterkompressoren im Vergleich

Ein Druckluftkompressor kommt in der Werkstatt, aber auch zu Hause für verschiedenste Zwecke zum Einsatz. Statt einem laut brummenden Gerät können Sie auch einen sogenannten Flüsterkompressor kaufen, der durch eine geringe Lautstärke überzeugt. Besonders bei längerem Einsatz macht sich dieser durch die leisere Arbeitsumgebung bezahlt. Im Praxis-Test überzeugen besonders die Flüsterkompressoren mit einer hohen Druckluft-Abgabeleistung. Sie haben die Wahl aus ölfreien und nicht ölfrei funktionierenden Modellen, die Sie auch hier in unserer Vergleichstabelle sehen und bestellen können. Suchen Sie sich den Kompressor aus, der optimal zu Ihrem Anwendungszweck passt.
Vergleichssieger
KnappWulf KW2050
Bestseller
Implotex
Einhell Kompressor TE-AC 24 Silent
Cevik Pro 24 Silent Digital
Preistipp
Stanley Giallo
Einhell TE-AC 6 Silent
Modell*
KnappWulf KW2050 Implotex Einhell Kompressor TE-AC 24 Silent Cevik Pro 24 Silent Digital Stanley Giallo Einhell TE-AC 6 Silent
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
66 Bewertungen
noch keine
18 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Kesselvolumen 50 l 9 l 24 l 24 l 6 l 6 l
Leistung 1.500 W 480 W 750 W 1.100 W 735 W 550 W
Schallemission Zum Vergleich: Eine gewöhnliche menschliche Unterhaltung reicht von ca. 40 - 60 dB, während bspw. Standard-Kompressoren oftmals 80 - 95 dB erreichen. 69 dB 48 dB 57 dB 62 dB 59 dB 57 dB
Luftdruck bis 8 Bar bis 8 Bar bis 8 Bar bis 8 Bar bis 8 Bar bis 8 Bar
Abgabeleistung Die Abgabeleistung hängt vom eingestellten Luftdruck ab. Angegeben ist hier die maximale Abgabeleistung. 240 l/min 89 l/min 100 l/min 150 l/min 105 l/min 110 l/min
ölfrei Durch den Betrieb ohne Öl bleiben weitere Wartungskosten erspart.
Transportgriff
Transportrollen
Druckanzeige
Maße 70 x 66 x 35 cm 55 x 50 x 19 cm 71 x 36 x 36 cm 66 x 60 x 35 cm k.A. 50 x 48.5 x 17 cm
Gewicht 42 kg 15 kg 24.5 kg 23.8 kg 16.3 kg 16.4 kg
Vor- und Nachteile
  • Druckminderer inklusive
  • automatische Abschaltung
  • 2 Euro-Anschlüsse
  • integrierter Motorschutz
  • pulverbeschichteter Kessel
  • solider Stand
  • kompakte Bauweise
  • servicefreier Motor
  • integrierte Schnellkupplung
  • wartungsfreier Kompressor
  • kann liegend transportiert werden
  • Digitalanzeige
  • ideal für den Hausgebrauch
  • robuste Kunststoffabdeckung
  • angenehm transportierbar
  • Sicherheitsventil
  • multifunktionales Basisgerät
  • 10 Jahre Herstellergarantie gegen Durchrostung des Kessels
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
KnappWulf KW2050
  • Druckminderer inklusive
  • automatische Abschaltung
  • 2 Euro-Anschlüsse
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Implotex
  • integrierter Motorschutz
  • pulverbeschichteter Kessel
  • solider Stand
Erhältlich bei
Einhell Kompressor TE-AC 24 Silent
  • kompakte Bauweise
  • servicefreier Motor
  • integrierte Schnellkupplung
Erhältlich bei
Cevik Pro 24 Silent Digital
  • wartungsfreier Kompressor
  • kann liegend transportiert werden
  • Digitalanzeige
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Stanley Giallo
  • ideal für den Hausgebrauch
  • robuste Kunststoffabdeckung
  • angenehm transportierbar
Erhältlich bei
Einhell TE-AC 6 Silent
  • Sicherheitsventil
  • multifunktionales Basisgerät
  • 10 Jahre Herstellergarantie gegen Durchrostung des Kessels
Erhältlich bei

Der beste Flüsterkompressor 2020

Ein leiser Kompressor für die private Werkstatt überzeugt vor allem durch eine gute Abgabeleistung.

Statt Druckluft mit einem lauten Kompressor zu erzeugen, gibt es auch die Möglichkeit ein eher leises Gerät einzusetzen. Ein leiser Druckluft-Kompressor wird auch als Flüsterkompressor oder Silent Kompressor bezeichnet, weil er in Betrieb kaum Geräusche erzeugt.

In der Funktion unterscheidet er sich nicht von herkömmlichen Druckluftkompressoren und nicht alle Modelle sind gleich leise in Betrieb.

Worauf Sie beim Kauf von Kompressoren achten sollten und welche Vorteile ein leiser Kompressor gegenüber klassischen Geräten hat, erläutern wir Ihnen hier in unserer Kaufberatung.

Flüsterkompressor gibt es mit oder ohne Öl

Es gibt Flüsterkompressoren, die ölfrei arbeiten und welche, die nicht ohne Öl auskommen. Beide stellen wir Ihnen hier näher vor.

» Mehr Informationen

Nicht ölfreie Kompressoren benötigen mehr Wartungsaufwand

Es gibt Flüsterkompressoren, die regelmäßig einen Ölwechsel benötigen. Diese Modelle sind zwar deutlich günstiger in der Anschaffung, allerdings müssen Sie hier auch den Zeitaufwand und die Kosten für das Öl einplanen.

» Mehr Informationen

Die ölfreie Variante spart Zeit und Kosten

Ein Flüsterkompressor, der leise und ölfrei arbeitet, ist im Vergleich teurer. Dafür sparen Sie sich hier den Wartungsaufwand, da Sie keine Ölwechsel durchführen lassen müssen. Die Lebensdauer ist bei diesem Modell auch ohne Ölwechsel ebenso hoch wie bei den Alternativen. Die Leistung ist bei einigen Modellen zudem höher als bei der mit Öl betriebenen Variante.

» Mehr Informationen

Vorteile und Nachteile der Flüsterkompressor-Typen

Sie können sich noch nicht für einen bestimmen Kompressor-Typ entscheiden? Die wichtigsten Vor- und Nachteile der vorgestellten Kompressor-Typen haben wir hier in der folgenden Tabelle noch mal übersichtlich zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Flüsterkompressor-Art Vorteile Nachteile
Mit Ölwechsel
  • Preiswert
  • Gute Leistung
  • Regelmäßiger Ölwechsel nötig
  • Altöl muss entsorgt werden
Ölfrei
  • Sehr gute Druck-Leistung möglich
  • Wartungsarm
  • Kein Ölwechsel nötig
  • Umweltfreundlich
  • Teurer

Die wichtigsten Infos: Druck, Leistung, Gewicht und Kesselvolumen

Achten Sie auf die folgende Punkte, wenn Sie sich auf die Suche nach einem guten Flüsterkompressor machen.

» Mehr Informationen

Das Kesselvolumen variiert je nach Größe

Gut zu wissen:
Am Kompressor angebrachte Räder sorgen für einen leichteren Transport. Besonders bei den schweren Modellen sind diese zu empfehlen. Das Gewicht beträgt je nach Kompressorgröße 20 bis 75 Kilogramm.

Die kleinen Flüster-Kompressoren haben ein Kesselvolumen von etwa 25 Litern, größere Modelle liegen zwischen 50 und 100 Liter. Je größer das Volumen ausfällt, desto länger und effektiver können Sie den Kompressor anwenden. 50 Liter sind für die meisten Anwendungsgebiete ausreichend.

Der Druck bestimmt die Leistung

In Flüsterkompressoren wird Druckluft erzeugt. Die Leistung wird in bar angegeben. Echte Kompressoren Testsieger haben mindestens acht bar oder auch zehn bar zu bieten. Sie brauchen nicht für alle Tätigkeiten den maximalen Druck. Um beispielsweise per Airbrush zu lackieren, ist oft schon ein Druck von vier Bar ausreichend.

» Mehr Informationen
Druck in bar Beschreibung
4 bar
  • Zum Airbrush geeignet
  • Für Lackierarbeiten
6 bar
8 bar
  • Für effektive Sandstrahlarbeiten

Lautstärke in dB: Die meisten Modelle liegen unter 50 dB

Je nachdem, wie viel Leistung der Flüsterkompressor hat, fällt auch die Lautstärke aus. Die leisesten Modelle liegen hier im Vergleich bei nur 48 dB. Auch Kompressoren mit bis zu 60 dB gelten noch als leise.

» Mehr Informationen

Deutlich lauter sind leistungsstarke Kompressoren, die in Betrieb 90m dB und mehr erzeugen, dann aber auch nicht mehr als Flüsterkompressor bezeichnet werden können.

Die Abgabeleistung bestimmte die Luftmenge

Je mehr bar, desto höher ist die Leistung.

Je nachdem, wie viel Luft Sie benötigen, sollte die Abgabeleistung ausfallen. Die meisten Modelle liegen hier in einem Bereich von 140 bis 270 Litern pro Minute. Das ist die Menge, die der Kompressor ständig nachliefern können muss, um die erwartete Leistung zu erfüllen.

Flüsterkompressoren können Sie einfach an das 230 Volt Stromnetz anschließen. Achten Sie darauf, dass das Kabel ausreichend lang ausfällt oder nutzen Sie ein Verlängerungskabel.

Ein Druckminderer reduziert den Druck

Wenn Sie einen Flüsterkompressor haben, der acht bar erzeugen kann, ist ein integrierter Druckminderer wichtig. Dieser sorgt dafür, dass bei Arbeiten, die wenig Druck benötigen, dieser entsprechend reduziert werden kann. Sie können den Druckminderer als optionales Zubehör dazu kaufen, oftmals ist er aber auch schon im Lieferumfang enthalten.

» Mehr Informationen

Dank einem Tragegriff lässt sich der Flüsterkompressor leichter von A nach B bewegen.

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zum Flüsterkompressor

Wie funktioniert ein Flüsterkompressor?

Er funktioniert genauso wie ein normaler Kompressor, nur mit dem Unterschied, dass er deutlich leiser ist. Er wird ans Stromnetz angeschlossen und erzeugt Druckluft für verschiedenste Anwendungsgebiete. Die Betriebs-Geräusche betragen dabei bei den leisesten Modellen unter 50 Dezibel, was von Ihnen nur als leichtes Brummen wahrgenommen wird.

» Mehr Informationen

Welches Öl ist geeignet?

Für den Ölwechsel beim Flüsterkompressor können Sie alle Öle verwenden, die als Kompressorenöl gekennzeichnet sind. Eine bestimmte Marke des Kompressorherstellers müssen Sie nicht nehmen, sondern können auch zu einem günstigen Öl aus dem Baumarkt greifen.

» Mehr Informationen

Wo können Sie einen Flüsterkompressor kaufen?

Je mehr Leistung der Flüsterkompressor hat, desto lauter wird er.

Wenn Sie sich mit einen Flüsterkompressor zulegen wollen, werden Sie im Baumarkt fündig. Allerdings ist hier oftmals nur eine kleine Auswahl ausgestellt. Online ist das Angebot sehr viel größer und auch vielfältiger.

Um den besten oder günstigsten Flüsterkompressor zu finden, empfehlen wir Ihnen einen Blick in unsere Tabelle mit einem Flüsterkompressor Vergleich. Sparen Sie sich den Transport nach Hause und bestellen Sie den Kompressor noch heute online.

Einen Flüsterkompressor Test oder Silent Kompressor Test der Stiftung Warentest gibt es derzeit noch nicht. Zu den besten Hersteller und Marken für Flüsterkompressoren gehören unter anderem Starkwerk, Implotex und Knappwulf. Es gibt aber auch noch weitere Hersteller, die gute Geräte im Sortiment haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Flüsterkompressor
Loading...
Bildnachweise: © ra3rn - stock.adobe.com, © n3d-artphoto.com - stock.adobe.com, © ioanac - stock.adobe.com