Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gartentisch Test 2020

Die besten Gartentische im Vergleich

Vergleichssieger
Ribelli
Bestseller
Monzana Campart
Pure Home & Garden
Ribelli
Sieger 233/G Boulevard
Preistipp
Nexos
KESSER
Modell*
Ribelli Monzana Campart Pure Home & Garden Ribelli Sieger 233/G Boulevard Nexos KESSER
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
78 Bewertungen
77 Bewertungen
11 Bewertungen
78 Bewertungen
525 Bewertungen
134 Bewertungen
22 Bewertungen
Typ Esstisch Esstisch Esstisch Esstisch Esstisch Esstisch Esstisch
Material
[small](Tischgestell)[/small]
Stahl Metall Metall Metall Stahl Metall Metall
Material
[small](Tischplatte)[/small]
Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Geeignet für 4 bis 6 Personen bis 4 Personen 2 bis 4 Personen 4 bis 6 Personen 2 bis 4 Personen 6 bis 8 Personen 4 bis 6 Personen
Klappbar
Wetterfest
Maße
[small](aufgebaut)[/small]
110 x 70 x 70 cm 136 x 86.5 x 67.5 cm 100 x 70 x 75 cm 110 x 70 x 70 cm 72 x 70 x 70 cm 180 x 75 x 70 cm 180 x 75x 73 cm
Gewicht 16 kg 10 kg k. A. 16 kg 12.9 kg k.A. 13 kg
Vor- und Nachteile
  • höhenverstellbare Fußkappen
  • robuste Verarbeitung ermöglicht ein häufiges Ein- und Ausklappen
  • klappbar in Aktenkofferformat
  • einfach aufzubauen
  • fester Stand durch Anti-Rutsch-Füße
  • minimale Pflegeaufwand
  • hochwertige Polywoodplatte
  • robuste Konstruktion
  • witterungsbeständig
  • robuste Verarbeitung
  • Fuß mit Niveauregulierung
  • platzsparend verstaubar
  • säurefest
  • pflegeleichte Tischplatte
  • sicherer Halt durch Sicherheitsstifte
  • bis zu 170 kg belastbar
  • integrierter Tragegriff
  • klappbar in Aktenkofferformat
  • robuste Konstruktion
  • integrierte Sicherheitsschlüssel
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Ribelli
  • höhenverstellbare Fußkappen
  • robuste Verarbeitung ermöglicht ein häufiges Ein- und Ausklappen
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Monzana Campart
  • klappbar in Aktenkofferformat
  • einfach aufzubauen
  • fester Stand durch Anti-Rutsch-Füße
Erhältlich bei
Pure Home & Garden
  • minimale Pflegeaufwand
  • hochwertige Polywoodplatte
  • robuste Konstruktion
Erhältlich bei
Ribelli
  • witterungsbeständig
  • robuste Verarbeitung
  • Fuß mit Niveauregulierung
Erhältlich bei
Sieger 233/G Boulevard
  • platzsparend verstaubar
  • säurefest
  • pflegeleichte Tischplatte
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Nexos
  • sicherer Halt durch Sicherheitsstifte
  • bis zu 170 kg belastbar
  • integrierter Tragegriff
Erhältlich bei
KESSER
  • klappbar in Aktenkofferformat
  • robuste Konstruktion
  • integrierte Sicherheitsschlüssel
Erhältlich bei

Die besten Gartentische 2020

Empfehlenswerte Gartentische im Überblick

Einen guten Gartentisch finden Sie bei dem Hersteller MBM.


Spätestens wenn sich die warmen Sonnenstrahlen aus den Wolken hervorheben und es endlich Zeit ist, draußen zu essen, benötigen Sie einen zuverlässigen und ansprechenden Gartentisch in Ihrem Garten. Meist sind nämlich die alten Modelle in dem Schuppen nicht mehr wirklich standhaft und eventuell auch schon kaputt. Dann benötigen Sie natürlich einen hochwertigen und langlebigen Ersatz. Leiten Sie also die kommende Grillsaison mit einem qualitativen Modell oder einem Gartenset von einem Gartentisch Test ein.

Arten eines Gartentisches

Prinzipiell gibt es viele verschiedene Formen und Arten von Gartentischen und Outdoor Möbel auf dem Markt zu entdecken. Zum Beispiel gibt es die klassischen Garten-Esstische, die in einem kompakten Design einfach im Garten stehen gelassen werden können. Diese Modelle sind je nach Material, zum Beispiel als Gartentisch Alu oder Gartentisch Metall, sehr langlebig und bieten darüber hinaus auch oft genügend Platz für viele Personen. Allerdings verfügen sie meist nicht über nützliche Funktionen. Denn die herkömmlichen Ausführungen sind oftmals nicht ausziehbar oder zusammenklappbar. Wenn Sie sich aber für einen Gartentisch ausziehbar aus einem Gartenset entscheiden, haben Sie einen wesentlich größeren Spielraum. Ist der Gartentisch ausziehbar, können Sie zum Beispiel mit ihrer Familie ganz gemütlich zu Abend essen und wenn dann doch unverhofft Gäste dazu kommen sollen, müssen Sie den Tisch nur noch nach Bedarf vergrößern. Sie können also die Tischlänge durch diese Funktion immer individuell erweitern. Die ausziehbaren Gartentische gibt es in unterschiedlichen Formen auf dem Markt. Sie können die Modelle zum Beispiel als Gartentisch rund, oval, quadratisch oder auch rechteckig erhalten. Auch als Gartenmöbel Metall, Gartentisch Kunststoff oder Gartentisch Alu sind die ausziehbaren Modelle erhältlich.

» Mehr Informationen

Vor dem Kauf dieser Modelle sollten Sie aber überlegen, für welche Tischgröße Ihr Herz schlägt. Auch mit wie vielen Personen Sie wirklich regelmäßig an dem Tisch sitzen, ist hier ausschlaggebend. Oft gibt es zu großen Gartentischen auch einen Gartentisch mit Stühlen und einen geeigneten Beistelltisch zu kaufen. Gerade wenn eine Grillparty einmal mit vielen Leuten ausgestattet werden soll, sind diese Beistelltisch pures Gold wert. Zudem können Sie auch einen gesonderten Garten Klapptisch für die Bewirtung Ihrer Familie und Gäste nutzen. Wenn der Balkontisch klappbar ist, handelt es sich um einen wahren Garten Klassiker. So ist er nämlich sehr platzsparend und flexibel einsetzbar. Den Gartentisch klappbar können Sie des Weiteren als Gartentisch rund, rechteckig, groß oder auch klein erhalten. Auch hier können Sie den Gartenklapptisch als Gartentisch Metall, Gartentisch Kunststoff oder mit anderen Gartenmöbel Metall erhalten. Toll ist auch, dass Sie den Terrassentisch als Alu Gartenmöbel ganz einfach mit zu einem Picknick am See nehmen können.

Gartentisch-Arten Vorteile Nachteile
klassische Garten-Esstische
  • langlebig
  • robust und witterungsbeständig
  • zeitloses Design
  • können je nach Material, zum Beispiel als Holztisch Garten, schnell schimmeln oder verfärben
  • nicht klappbar oder ausziehbar
ausziehbarer Gartentisch / Balkontisch ausziehbar
  • modernes Design
  • besonders praktisch bei einem höheren Gästeaufkommen
  • Tischlänge kann je nach Bedarf angepasst werden
  • oftmals teurer
  • Tischgröße kann sehr variieren
Beistelltisch
  • kompakt und leicht
  • sehr preisgünstig
  • viele unterschiedliche Designs auf dem Markt erhältlich
  • kann ideal einen großen Gartentisch ergänzen
  • Haltbarkeit kann je nach Material variieren
  • nicht immer mit einem Witterungsschutz ausgestattet
Klapptisch Garten / Gartentisch klappbar
  • zusammenklappbar
  • besonders praktisch und platzsparend verstaubar
  • in vielen Formen erhältlich, zum Beispiel als Gartentisch rund Holz
  • kann zum Strand oder zu einem Picknick einfach mitgenommen werden
  • Haltbarkeit kann je nach Material variieren
  • nicht immer mit einem Witterungsschutz ausgestattet

Vor- und Nachteile von einem Gartentisch

Die Vorteile von Gartentischen können sein, dass sie den Stil des Gartens perfekt unterstreichen. Sie können demnach auf besondere Bereiche in Ihrem Garten die Aufmerksamkeit ziehen. Zudem dienen die Modelle wunderbar als Ablagemöglichkeit während der Gartenarbeit. Und die Gartentische verstehen sich als Mittelpunkt jeder Gartenfeier oder Kaffee-Kränzchens. Ist der Tisch jedoch falsch gewählt, zum Beispiel in Größe, Form oder Stil, kann er die gesamte Idylle Gartens im Keim ersticken. Auch die Wahl des Materials, aus dem der Gartentisch besteht, ist entscheidet darüber ob er ein Leben lang ein treuer Begleiter ist oder schon im Folgejahr ausgetauscht werden muss. Generell ist aber ein Gartentisch aus Plastik oftmals sehr günstig und leicht zu transportieren. Jedoch wird er aber auch durch verschiedene Wettereinflüsse schnell spröde und fängt an zu brechen. Dagegen sind Gartentische aus Metall sehr viel langlebiger, aber dementsprechend auch wesentlich schwerer vom Gewicht. Rattan Gartentische gehören derzeit zu den modernsten und damit stilsichersten Tischen. Dennoch befinden sich diese Modelle aber vom Kostenfaktor gesehen eher in dem mitteleren bis hochpreisigen Segment.

» Mehr Informationen

Die wichtigsten Kaufkriterien eines Gartentisches

Sie möchten einen geeigneten Gartentisch günstig kaufen, aber wissen nicht, worauf Sie hierbei achten müssen? Kein Problem. Die folgenden Aspekte werden Ihnen sicherlich bei Ihrer Kaufentscheidung behilflich sein. Darüber hinaus können Sie einen Gartentisch Test zur Rate ziehen.

» Mehr Informationen

Wetterschutz

Grundsätzlich sind die meisten Gartentische und Gartenstühle aus einem Gartenmöbel Set wetterfest, da Sie extra als Outdoor Möbel konzipiert wurden. Sind die Terrassenmöbel wetterfest, können sie demzufolge bei jeglicher Witterung und über das ganze Jahr hinweg draußen stehen bleiben. Jedoch ist es ratsam, wenn Sie Ihr Modell im Winter ins Haus stellen. Falls dies nicht geht, sollten Sie aber eine gesonderte Folie für Gartenstühle und Gartengarnitur für die Wintermonate kaufen und nutzen. Nur so ist Ihr Terrassentisch auch wirklich optimal geschützt. Informationen über den jeweiligen Witterungsschutz von einem Balkontisch können Sie meist aus den entsprechenden Produktbeschreibungen der Modelle entnehmen.

» Mehr Informationen

Material

Sie finden auf dem Markt auch einen Gartentisch Holz aus hochwertigem Hartholz, wie zum Beispiel Eukalyptus, Teakolz oder auch Akazien. Zu einem Gartentisch Holz sind auch spezielle Edelstahltische oder Tische mit einer entsprechenden Tischplatte aus Polyrattangeflecht sehr beliebt. Auch von der Haltbarkeit her haben Edelstahl-Modelle sehr viele Vorteile zu bieten. Leider sind diese Gartentische etwas kostenintensiver als zum Beispiel Kunststofftische. Wenn Sie sich zudem für einen Tisch aus Schmiedeisen entscheiden, können Sie generell von einer ansehnlichen Standfestigkeit profitieren. Für ein ganz besonderes Ambiente im Garten sorgen Modelle mit einer Granit- oder Glasplatte. Somit sind ein Gartenmöbel Set Rattan oder ein Granittisch besonders exklusive Gartenmöbel und somit auch moderne Gartenmöbel. Dahingegen wäre ein Gartenmöbel Set Alu mit dem entsprechenden Gartentisch ausziehbar Alu natürlich nicht so langlebig und hochwertig.

» Mehr Informationen

Ihre eigenen Vorlieben und das Design Ihres übrigen Gartens entscheiden letztendlich, welches Material eines Tisches sich am besten eignet.

Tisch-Nutzung

Sie sollten sich vor dem Kauf der Gartenmöbel auch die Frage stellen, für wie viele Personen und für was genau der Tisch genutzt werden soll. Benötigen Sie Ihr Modell zum Beispiel nur zum Kaffee trinken? Oder möchten Sie den Tisch für ein regelmäßiges Essen oder für Feiern mit vielen Personen nutzen? Sind diese Fragen beantwortet, können Sie auch schon die eigentliche Größe und das Design der Balkonmöbel auswählen. Grundsätzlich wirken nämlich kleine und runde Balkonmöbel im Gartenmöbel Set sehr verspielt. Dahingegen können Modelle aus robustem Holz und in einem rechteckigen Format besser zum Arbeiten oder für Feiern genutzt werden.

» Mehr Informationen
Tipp
Sie sollten bedenken, dass auch ein wetterfestes Material nicht ohne Weiteres unsterblich ist. Denn auch Schnee, Sonnenstrahlen, Regen oder ein Temperaturwechsel können wetterfeste Gartenmöbel Zuhause auf Dauer sehr stark in Mitleidenschaft ziehen. Möchten Sie also lange etwas von Ihrem Gartentisch haben, so sollten Sie Ihren Tisch in jedem Fall nicht uneingeschränkt draußen lassen.

Höhe und Größe der Gartenmöbel

Generell sollten Sie Ihren zukünftigen Gartentisch nach der Größe Ihrer Familie und dem Platzangebot im Garten auswählen. Natürlich ist für einen Gartentisch auch in einem kleineren Garten immer genügend Platz. Bei einem kleinen Garten bieten sich zum Beispiel die ausziehbaren Gartentische oder die zusammenklappbaren Gartentische sehr an. Aber auch die Höhe eines Gartentisches ist sehr entscheidend. Diese beträgt je nach Größe einer Person zwischen 72 cm und 78 cm. Ist der Gartentisch klein, ist er natürlich für größere Menschen nicht geeignet. Hier sollten Sie auf die Maße 90×90 cm, auch bei Teakmöbel, im Idealfall achten.

» Mehr Informationen

Marken

Besonders bei den vielseitigen Gartentischen können Sie eine Vielzahl an verschiedenen und gewinnbringenden Marken und Herstellern entdecken. So kann ein runder Gartentisch, kleiner Gartentisch, Gartentisch quadratisch, Alu Gartentisch, Balkontisch klappbar oder auch ein Gartentisch Edelstahl zum Beispiel bei MWH oder Kettler erworben werden. Auch MBM oder Zebra haben ein sehr ansprechendes Portfolio an Designer Gartenmöbel, Teak Gartenmöbel, Gartenmöbel wetterfest oder gleich einer großen Gartengarnitur im Set. Suchen Sie also noch heute Ihre zukünftigen Design Gartenmöbel, zum Beispiel ein Gartentisch weiß oder ein Gartentisch grau, aus und entspannen Sie optimal bei vielen gemütlichen Grillabenden.

» Mehr Informationen

Fazit

Aus einem Gartentisch Test lässt sich erkennen, dass ein Gartentisch Set in jedem Garten ein wirklich nützlicher Begleiter ist. Je nach Geschmack und Gartendesign können Sie von einer Vielzahl an unterschiedlichen Modellen, wie einem Gartentisch rund Metall, Gartentisch Teak oder einem Gartentisch oval, auf dem Markt wählen. Achten Sie aber hierbei immer auf ein hochwertiges und langlebiges Material. Nur so können Sie auch wirklich lange von Ihrem neuen Garten-Begleiter profitieren.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Gartentisch
Loading...