Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Harke Test 2020

Die besten Harken im Vergleich

Vergleichssieger
Spear & Jackson 3980KEW
Bestseller
Polar 2320
Altuna 74R
Wolf-Garten - UHM Multi
Romulus 10704
Fiskars 1016036
Preistipp
Gardena 3177
Modell*
Spear & Jackson 3980KEW Polar 2320 Altuna 74R Wolf-Garten - UHM Multi Romulus 10704 Fiskars 1016036 Gardena 3177
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine
63 Bewertungen
noch keine noch keine
395 Bewertungen
Typ Komplettset Komplettset Komplettset Aufsatz Aufsatz Komplettset Aufsatz
Stiellänge 152 cm 150 cm 85 cm - - 150 cm 150 cm
Zinkenmaterial Edelstahl Aluminium Stahl Stahl Aluminium Stahl Stahl
Arbeitsbreite 36 cm 62 cm 9 cm 58 cm 62 cm 36 cm 30 cm
Zinkenanzahl 14 Stk. 16 Stk. 5 Stk. 35 Stk. 16 Stk. 14 Stk. 12 Stk.
Vorbereitung von Pflanzbeeten
Wackelfreie Verbindung
Korrosionsgeschützt
Gewicht 1.1 kg 0.7 kg 0.6 kg 1 kg 0.7 kg 0.7 kg 0.5 kg
Vor- und Nachteile
  • qualitativ hochwertige Gartenharke
  • FSC-zertifizierter Stiel aus Eschenholz
  • sehr robuster Edelstahlkopf
  • extrabreiter Harkenkopf
  • langer Griff für eine größere Reichweite
  • verzinkte, pulverbeschichtete Stielhalterung
  • teleskopierbarer Stiel
  • zweckdienlicher Kunststoffgriff für guten Halt
  • handlich mit praktischer Aufhängeöse
  • Doppelbügel-Design für mehr Stabilität
  • extra gehärtete Seitenzinken
  • besonders viele Zinken
  • robuste Verbindung
  • gerade geformte Zinken
  • besonders breit
  • Zusammenharken von kleinen Ästen oder Steinen ohne Durchrutschen
  • gehärtete Karbonstahlzinken
  • langlebig
  • Combisystem-Rechenaufsatz
  • Beete und Wege mühelos säubern
  • stabiles Stecksystem
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Spear & Jackson 3980KEW
  • qualitativ hochwertige Gartenharke
  • FSC-zertifizierter Stiel aus Eschenholz
  • sehr robuster Edelstahlkopf
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Polar 2320
  • extrabreiter Harkenkopf
  • langer Griff für eine größere Reichweite
  • verzinkte, pulverbeschichtete Stielhalterung
Erhältlich bei
Altuna 74R
  • teleskopierbarer Stiel
  • zweckdienlicher Kunststoffgriff für guten Halt
  • handlich mit praktischer Aufhängeöse
Erhältlich bei
Wolf-Garten - UHM Multi
  • Doppelbügel-Design für mehr Stabilität
  • extra gehärtete Seitenzinken
  • besonders viele Zinken
Erhältlich bei
Romulus 10704
  • robuste Verbindung
  • gerade geformte Zinken
  • besonders breit
Erhältlich bei
Fiskars 1016036
  • Zusammenharken von kleinen Ästen oder Steinen ohne Durchrutschen
  • gehärtete Karbonstahlzinken
  • langlebig
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Gardena 3177
  • Combisystem-Rechenaufsatz
  • Beete und Wege mühelos säubern
  • stabiles Stecksystem
Erhältlich bei

Die besten Harken 2020

Empfehlenswerte Harken im Überblick

Eine gute Harke finden Sie bei dem Hersteller Gardena.


Jeder Hobbygärtner kennt und schätzt sie, die Harke. Sie ist unverzichtbares Gartenwerkzeug, um den Boden zu harken oder Humus und Kompost einzuarbeiten oder zu verteilen. Genauso können Sie damit Unkraut entfernen oder auch Laub harken. Trotzdem ist eine Harke, oder auch Laubbesen, Rasenharke, Gartenharke, Laubharke genannt, nicht zu verwechseln mit einem Rechen, denn beide Geräte sind ganz unterschiedliche Produkte. Was ist ein Gartenrechen (z. B. Heurechen, Grasrechen, Holzrechen) im Unterschied zur Gartenharke? Die Zinken des Rechens sind fächerförmig angeordnet und flexibler als die einer Harke. Daher eignet sich ein Rechen vor allem dafür, Blätter, Schnittgut und Ähnliches im Garten zusammenzurechen. Wofür sich eine Harke alles eignet und worauf Sie beim Kauf achten müssen, zeigt Ihnen ein detaillierter Harke Test bzw. Harken-Vergleich.

Verschiedene Harken-Arten in der Übersicht

Eine Harke erinnert von der Optik an einen Kamm. Mehrere breite, stabile Zinken sind mit Abstand nebeneinander angeordnet. Das verwendete Material ist meist Stahl oder Aluminium. Das alles macht die Harke zu einem stabilen Gartenhelfer, welcher besonders für grobe Arbeiten eingesetzt wird. In erster Linie, um den Boden aufzulockern, aber auch, um Düngemittel in den Boden einzuarbeiten oder Unkraut zu entfernen. Prinzipiell wird zwischen zwei Harkenarten unterschieden, die wir Ihnen in unserer Übersicht näher vorstellen möchten.

» Mehr Informationen
Harken-Art Beschreibung
Handharke Handharken sind klein und handlich und vor allem für kleine Beete, in denen viele Pflanzen dicht gesetzt sind, geeignet, wo punktuelle Handarbeit Sinn macht. Eine Handharke verfügt nur über drei bis fünf Zinken und hat somit nur eine kleine Arbeitsbreite, perfekt für enge Bereiche. Sie wird einhändig bedient, der Einhandgriff besteht entweder aus Holz oder Kunststoff. Das Material der Zinken ist entweder Stahl oder Aluminium. Stahl ist schwerer, was sich in einer schnelleren Ermüdung bei der Arbeit auswirken kann. Dafür ist Stahl günstiger, sehr stabil und langlebig.
Harken-Aufsatz Der Aufsatz wird von den meisten Anbietern ohne Stiel ausgeliefert, da sie Systeme anbieten, in denen auf einen Stiel die Aufsätze verschiedener Gartengeräte montiert werden können. Der Harkenaufsatz wird auf einen Holzstiel oder Aluminiumstiel montiert und erreicht dann eine Länge von bis zu 160 Zentimetern. So kann der Rechen mit Stiel bzw. die Harke mit Stiel bequem und rückenschonend mit zwei Händen bedient werden. Dank einer Arbeitsbreite von 30 bis 40 Zentimetern und einer Anzahl von acht bis 16 Zinken können auch größere Flächen effektiv bearbeitet werden, egal ob Sie den Boden auflockern oder Blätter harken möchten. Die Zinken bestehen wie bei der Handharke aus Stahl oder Aluminium.

Doch was ist ein Rechen genau und worin liegt der Unterschied zur Harke? Die Bezeichnungen Rechen und Harke werden oft synonym verwendet, eine Abgrenzung zwischen beiden Geräten ist nicht immer einfach. Prinzipiell gibt es zwei Arten von Rechen: den klassischen Rechen, auch Heurechen genannt, der vom Aufbau her einer Harke ähnelt. Bei der Ernte mit Rechen wird dieser Heurechen Holz vor allem zum Heu rechen verwendet, aber auch zum Rasen harken. Daneben gibt es die Fächerrechen, deren Zinken fächerförmig angeordnet sind. Sie werden vor allem zum Rechen von Laub verwendet. Der Stiel der meisten Rechen ist mit einer Länge von zwei Metern sehr viel länger als der Stiel einer Harke. Eine Ausnahme stellen kleine Rechen wie die Handrechen dar.

Vor- und Nachteile verschiedener Harken

Sie wollen eine Harke kaufen, um Ihren Garten besser bearbeiten zu können? Dann sollten Sie keine voreilige Kaufentscheidung treffen. Betrachten Sie stattdessen ausgiebig die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle. Ein Harke Test kann Ihnen hier ebenfalls helfen.

» Mehr Informationen
Harke-Arten Vorteile Nachteile
Handharke
  • klein und handlich
  • für schwer erreichbare Stellen geeignet
  • kleine Arbeitsbreite
Harken-Aufsatz
  • bequem und rückenschonend einsetzbar
  • für große Flächen geeignet
  • nicht für enge Bereiche geeignet

Welche Harke ist für Sie geeignet?

Es gibt Unterschiede hinsichtlich Material, Breite und der Länge des Stiels der angebotenen Harken. Damit Sie die für Ihre Zwecke perfekte Harke finden, haben wir die wichtigsten Kriterien hier für Sie zusammengestellt.

» Mehr Informationen

Material

Harken dienen vor allen Dingen der Bodenbearbeitung. Das bedeutet, dass sie beim Aufreißen oder Durchharken von trockenen Böden hohen Belastungen ausgesetzt sind. Deswegen muss das Material der Gartengerät Harke sehr robust und stabil sein. Außerdem sollte es rostfrei sein. Daher empfiehlt sich rostfreier Stahl oder Edelstahl. Besonders Edelstahl ist zwar teuer, dafür aber extrem belastbar und wartungsfrei, was ihn besonders langlebig macht. Allerdings ist es auch teurer in der Anschaffung.

» Mehr Informationen

Beim Rechen gibt es auch verschiedene Modelle wie zum Beispiel den Holzrechen, Heurechen oder Kunststoffrechen.

Arbeitsbreite

Sie hängt davon ab, wie breit der Harkenkopf ist. Hand-Gartengeräte wie kleine Rechen, die weniger als fünf Zacken haben, können mit einem Zug maximal zehn Zentimeter abdecken. Der klassische Eisenrechen kann dagegen auf eine Arbeitsbreite von 30 bis 40 Zentimeter zurückgreifen. Welche Breite für Sie geeignet ist, hängt von der Größe und Bepflanzung der Fläche ab, die Sie damit bearbeiten möchten.

» Mehr Informationen
Tipp
Sinnvoll ist eine Länge von mindestens 1,40 m. Bei sehr großen Personen mit 1,85 m Körpergröße oder mehr sollten es sogar 1,50 m bis 1,60 m sein.

Die Länge des Stiels

Wie lang der Stiel sein sollte, muss sorgfältig abgewogen werden. Vor allem hängt dies mit Ihrer Körpergröße zusammen. Ist er zu kurz, werden Sie durch die gekrümmte Haltung beim Arbeiten früher oder später Rückenprobleme bekommen. Zu lang ist allerdings auch nicht optimal, da der Hebel dann zu lang ist. Denn dann verpufft Ihre Kraft und Sie können den Rechen mit Stiel nicht mehr effektiv durchziehen.

» Mehr Informationen

Preis

Sie möchten eine Harke kaufen oder einen Rechen kaufen, der nicht viel kostet? Dann sollten Sie auf jeden Fall vor dem Kauf einen ausführlichen Preisvergleich durchführen, zum Beispiel online oder im Baumarkt. Hier finden Sie oft ein vielfältiges Angebot für die Garten Harke oder den Rechen Garten. Vergleichen Sie in aller Ruhe alle Preise und Eigenschaften der Harke Garten, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden. Auch Erfahrungsberichte, Bewertungen anderer Nutzer sowie Testberichte in Fachzeitschriften, wie zum Beispiel Stiftung Warentest, können bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Harken-Hersteller

Hier sehen Sie einige beliebte Hersteller und Marken, die besonders häufig als gute Empfehlung für Gartenwerkzeug zum Laub harken und Garten rechen gelten:

» Mehr Informationen

• Gardena
• Fiskars
• Wolf Garten (z. B. Wolf Rechen wie der Wolf Garten Multi Star)

Auch gute Gartengeräte wie Vertikutierer, Harke Rechen, Federbesen und andere Modelle werden von vielen dieser Hersteller oft günstig und in guter Qualität angeboten.

Sinnvolles Zubehör für die Harke

Neben der Harke benötigen Sie für die Gartenarbeit noch einige andere Geräte wie Rechen, Spaten und einiges mehr. Viele Hersteller bieten Systeme an, bei denen Sie einen Stiel mit verschiedenen Aufsätzen bestücken können. Sie können auch ein Gartenwerkzeug Set erwerben, womit Sie die wichtigsten Gartengeräte wie etwa Vertikutierer, Laubrechen, Holzrechen, Rasenharke oder Laubbesen zu einem günstigeren Preis erwerben.

» Mehr Informationen

Fazit

Ob Laubrechen, Rasenrechen, Gartenrechen, Rechen Ernte, Laubharke oder eine andere Art Gartengerät Rechen – Gartengeräte zum Harken und Rechen gibt es viele. Die wichtigsten Harken Modelle können Sie in einem Harke Test bzw. Vergleich noch ausführlicher kennenlernen. Pflegen Sie Ihren Garten und Ihre Pflanzen, indem Sie einen Rasenrechen oder Rechen Laub regelmäßig einsetzen. Besonders klein und handlich und somit auch für enge Bereiche gut geeignet, ist die Handharke, deren Anwendung allerdings aufgrund ihrer kleineren Arbeitsbreite auch deutlich länger dauert als bei einem Harkenaufsatz mit Stiel. Dieses Modell eignet sich dank der größeren Arbeitsbreite auch für große Flächen und lässt sich dank des Stiels zudem beidhändig sowie rückenschonend einsetzen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,19 von 5)
Harke
Loading...