Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Multikocher Test 2020

Die besten Multikocher im Vergleich

Vergleichssieger
ROMMELSBACHER MeinHans MD 1000
Bestseller
Krups CZ7101
Instant Pot IP-DUO60
Russell Hobbs
Preistipp
TZS First Austria
REDMOND RMC-M90DE
Syntrox Germany
Modell*
ROMMELSBACHER MeinHans MD 1000 Krups CZ7101 Instant Pot IP-DUO60 Russell Hobbs TZS First Austria REDMOND RMC-M90DE Syntrox Germany
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
54 Bewertungen
874 Bewertungen
noch keine
465 Bewertungen
373 Bewertungen
51 Bewertungen
9 Bewertungen
Fassungsvermögen 6 Liter 6 Liter 6 Liter 5 Liter 6 Liter 5 Liter 5 Liter
Leistung 1.000 Watt 1.600 Watt 1.000 Watt 900 Watt 1.000 Watt 1.000 Watt 1.500 Watt
Programmanzahl 14 Stk. 6 Stk. 7 Stk. 11 Stk. 8 Stk. 45 Stk. 8 Stk.
Warmhaltefunktion
Timerfunktion
Überhitzungsschutz
Antihaftbeschichtung
Maße 28.5 x 30 x 31 cm 38 x 35 x 36 cm 31 x 32 x 34 cm 42 x 32 x 29 cm 39 x 34 x 33 cm 40 x 31 x 27 cm 43 x 42 x 31 cm
Gewicht 5.9 kg 8.4 kg 5 kg 4.7 kg 4.6 kg 5.2 kg 4.5 kg
Vor- und Nachteile
  • integrierter Brotbackautomat
  • Slow Cook-Funktion
  • Anbrennschutz
  • leichte Reinigung
  • 150 vorprogrammierte Rezepte
  • leicht zu bedienen
  • herausnehmbarer Kochtopf
  • Ventilschutzfunktion
  • automatischer Druckregler
  • Sicherheitsdeckelverriegelung
  • Temperaturanzeige
  • gehärteter Glasdeckel
  • eingebauter Deckelpositionswächter
  • Trockenkochschutz
  • selbstständige Temperaturregelung
  • hitzeisoliertes Gehäuse
  • Messskala an der Topfinnenwand
  • LCD Touchdisplay
  • eingebaute Aufwärmfunktion
  • Griffe aus hitzebeständigem Kunststoff
  • antihaftbeschichtete Garbehälter
  • vergleichsweise hohe Wattzahl
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
ROMMELSBACHER MeinHans MD 1000
  • integrierter Brotbackautomat
  • Slow Cook-Funktion
  • Anbrennschutz
  • leichte Reinigung
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Krups CZ7101
  • 150 vorprogrammierte Rezepte
  • leicht zu bedienen
  • herausnehmbarer Kochtopf
Erhältlich bei
Instant Pot IP-DUO60
  • Ventilschutzfunktion
  • automatischer Druckregler
  • Sicherheitsdeckelverriegelung
Erhältlich bei
Russell Hobbs
  • Temperaturanzeige
  • gehärteter Glasdeckel
  • eingebauter Deckelpositionswächter
Erhältlich bei
Preistipp 1)
TZS First Austria
  • Trockenkochschutz
  • selbstständige Temperaturregelung
  • hitzeisoliertes Gehäuse
  • Messskala an der Topfinnenwand
Erhältlich bei
REDMOND RMC-M90DE
  • LCD Touchdisplay
  • eingebaute Aufwärmfunktion
  • Griffe aus hitzebeständigem Kunststoff
Erhältlich bei
Syntrox Germany
  • antihaftbeschichtete Garbehälter
  • vergleichsweise hohe Wattzahl
Erhältlich bei

Der beste Multikocher 2020

Alles, was Sie über unseren Multikocher-Vergleich wissen müssen

Ein Multikocher ist der perfekte Küchenhelfer.

Vor allem Berufstätige kennen das Problem: Man möchte gut und gesund essen, aber es fehlt einfach die Zeit, um sich lange an den Herd zu stellen und täglich frisch zu kochen, braten oder backen. Die Lösung kann ein Multikocher sein. So ein elektrischer Schnellkochtopf zaubert im Handumdrehen die leckersten Gerichte und muss dabei nicht einmal beaufsichtigt werden. Je nach Modell lässt sich sogar ein Timer einstellen, damit das Essen pünktlich zum Feierabend fertig ist oder bis dahin warmgehalten wird. Mit solch einem Multicooker kochen Sie Nudeln, Reis und Gemüse, dünsten Fisch oder braten Fleisch. Wenn gewünscht, bereiten manche Modelle auch Joghurt oder Eis zu. Worauf Sie achten müssen, wenn Sie einen Multikocher kaufen und welches Gerät der Multikocher Testsieger ist, erfahren Sie in unserem Multikocher Vergleich.

Arten von Multikochern

Die Zubereitung von Speisen in einem solchen Kocher läuft grundsätzlich immer gleich ab. Der beschichtete und programmierbare Schnellkochtopf wird mit Zutaten befüllt und erhitzt diese ohne weiteres Zutun. Es gibt allerdings je nach Modell und Marke deutliche Unterschiede. Manche Multikocher können „nur“ Kochen und Braten, andere auch Backen oder sogar Eis zubereiten. Wieder andere versorgen durch ihre große Füllmenge gleich die ganze Familie.

» Mehr Informationen
Art Multikocher Beschreibung
Multikocher 8 in 1 Die meisten Kocher dieser Kategorie werden als Multikocher 8 in 1 angeboten. Das hört sich zwar enorm vielseitig an, meint aber oft nur, dass neben Kochen, Braten und Backen auch Frittieren, Dämpfen, Schongaren, Sautieren und Pochieren möglich ist.
Multikocher mit Kaltspeisezubereitung Hochwertigere Geräte können nicht nur heiße, sondern auch kalte Speisen zubereiten, etwa Joghurt, Smoothies oder Eiscreme. Die Thermofunktion erlaubt dann nicht nur ein Warmhalten des Gekochten, sondern auch die Kühlung der Kaltspeisen.
Familien Multikocher Besonders große Multicooker fassen fünf, sechs oder sogar noch mehr Liter und erlauben so die Zubereitung vollwertiger Speisen für die ganze Familie. Als Alleinstehender reicht jedoch meist auch ein Gerät mit weit weniger Fassungsvermögen.

Vor- und Nachteile der Modelltypen

Wenn Sie tatsächlich mit dem Gerät lediglich kochen und braten und vielleicht gelegentlich backen möchten, dann genügt in der Regel ein Multikocher 8 in 1, zum Beispiel von Philips, Redmond oder Panasonic. Für ganz Preisbewusste tut es auch ein No Name ALDI Multikocher. Wer jedoch alle Möglichkeiten ausschöpfen möchte, die ein elektrischer Schnellkochtopf bietet, der sollte sich einen Kocher mit möglichst vielfältigem Funktionsumfang zulegen – etwa von Bosch oder Mayoor. Je nach Anzahl der Familienmitglieder darf es dann auch ein großes Modell sein.

» Mehr Informationen
Typ Multikocher Vorteile Nachteile
Multikocher 8 in 1
  • Bereitet warme Speisen schnell und sicher zu
  • Praktische Warmhaltefunktion
  • Sehr preisgünstig zu haben
  • Keine Kaltspeisezubereitung
  • Oft geringes Volumen
Multikocher mit Kaltspeisezubereitung
  • Alle Vorteile des 8 in 1 Modells
  • Zusätzlich Zubereitung von kalten Speisen wie Eis
  • Warmhalte- und Kühlfunktion
  • Etwas teurer
Familien-Multikocher
  • Großes Fassungsvermögen
  • Oft großer Funktionsumfang
  • Nimmt mehr Platz ein

Kochen mit Multikocher – so gelingt es

Bevor ein elektrischer Schnellkochtopf überhaupt zum Thema wird, fragt man sich sicher: Was kann ein Multikocher? Oder auch: Warum einen Multikocher kaufen, wenn man einen Herd besitzt? Tatsächlich ist der große Vorteil jedes Geräts im Multikocher Test die Vielseitigkeit. Egal ob eine einfache Suppe, das Dünsten von Gemüse oder das Garen eines Bratens – mit einem Multikocher brauchen Sie nur ein Gerät statt vieler verschiedener Töpfe und Pfannen und sparen sich zudem viel Aufwand beim Abwasch. Außerdem ist das Kochen mit Multikocher wesentlich einfacher. Sie geben einfach die Zutaten hinein und stellen das passende Programm ein – fertig. Praktischerweise beinhalten die meisten Modelle einen integrierten Messbecher, um Reis oder Gemüse mühelos abzumessen. Von Stiftung Warentest gibt es leider noch keinen Multikocher Test, dafür aber von anderen professionellen Testportalen.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Wo kaufe ich einen Multikocher? Ein günstiger Multikocher ist oft auch im Supermarkt oder sogar beim Discounter erhältlich. Ob es ein ALDI Multikocher jedoch mit einem Modell von Mayoor, Redmond, Philips oder Panasonic aufnehmen kann, ist fraglich. In der Regel sind Markenmodelle langfristig hochwertiger und im Energieverbrauch sparsamer als Discounter-Geräte.

Welche Programme sind besonders praktisch?

Im Alltag haben sich bisher die simplen Funktionen des Multikochers am ehesten bewährt, nämlich Kochen und Braten. Oft reichen diese beiden Programme schon aus, um herrliche Gerichte zu zaubern. Wenn es dann doch am Sonntag mal ein Kuchen sein soll, dann ist ein Multikocher mit Backfunktion sehr willkommen. Für den Sommer sind Geräte mit Funktionen für Eis oder Joghurt natürlich auch nicht zu verachten. Ein guter Alleskocher ist in jeder Hinsicht eine Bereicherung für Ihre Küche. Multikocher Rezepte gibt es mittlerweile viele und sogar der eine oder andere Multikocher-Test enthält Rezepte. Doch auch in vielen Multikocher Anleitungen finden Sie Rezepte, die Sie im Multikocher zubereiten können.

» Mehr Informationen

Ist ein Multikocher gut bei einer Diät?

In der Tat kann ein All in One Multikocher bei einer Diät äußerst hilfreich sein. Das Kochen mit Multikocher erfordert nämlich viel weniger Öl oder Fett, als das Kochen in Topf und Pfanne, da es je nach Rezept ähnlich wie in einem Dampfgarer funktioniert. Außerdem enthalten die meisten Multikocher Rezepte viel Gemüse und gesunde Zutaten. Und falls Sie doch einmal den Multikocher zum Braten und Frittieren mit Öl nehmen, dann können Sie sicher sein, dass Ihr Gerät bei weitem nicht so viel Fett verwendet wie beim Frittieren im Kochtopf. Falls Sie noch nie mit einem elektrischen Schnellkochtopf gekocht haben, dann werfen Sie doch zunächst einmal einen Blick in die Multikocher Anleitung. In der Bedienungsanleitung finden Sie nicht nur die Funktionen erklärt, sondern oft auch Multikocher Rezepte für den Einstieg. Später können Sie sich ja dann immer noch ein Kochbuch oder Rezeptbuch für Multikocher kaufen – oder schenken lassen.

» Mehr Informationen

Bekannte Marken und Hersteller

Multikocher werden mittlerweile von vielen Marken und Herstellern von Küchenzubehör produziert. Damit Sie den besten Multikocher für Ihre Bedürfnisse finden, haben wir hier im Multikocher Vergleich die wichtigsten Hersteller zusammengefasst.

» Mehr Informationen
  • Bosch
  • Redmond
  • Panasonic
  • Mayoor
  • Philips
  • Russell Hobbs
  • TZS First Austria
  • Rosenstein & Söhne
  • Sinbo
  • KeMar

Kaufberatung: Achten Sie auf Zusatzfunktionen

Leistung: Je mehr Power Ihr neues Gerät hat, umso schneller ist das Essen fertig. Allerdings steigt mit jedem Watt auch der Stromverbrauch. Gute Modelle bewegen sich zwischen 800 und 1000 Watt.

» Mehr Informationen

Hochwertige Modelle können sogar Eis herstellen und kalt halten.

Füllmenge & Warmhaltefunktion: Das Volumen im All in One Multikocher bestimmt, wie viel leckeres Essen Sie gleichzeitig zubereiten können. Zwei Liter reichen für eine Person aus, bei einer Familie sollten es hingegen schon mindestens sechs Liter sein.

Material, Antihaftbeschichtung & Zeitvorwahl: Alle Modelle im Multikocher Vergleich sind aus beschichteten Edelstahl, damit nichts anbrennt oder haftet. Eine Zeitvorwahl ist praktisch, wenn Sie Ihr Abendessen mehrere Stunden im Voraus vorbereiten und die Dauer der Zubereitung mit Ihrem Feierabend abstimmen möchten.

Anzahl der Programme: Die bestplatzierten Geräte in jedem Multikocher Test haben nicht nur die Grundprogramme, sondern beherrschen auch verfeinerte Variationen, sowie das Zubereiten von Kaltspeisen.

Fazit: Ein All in One Multikocher ist ein Segen in der Küche

Ob nun ein Gerät von Panasonic oder Philips oder ein Modell von Redmond oder Mayoor Ihr persönlicher Multikocher Testsieger wird – mit einem All in One Multikocher erleichtern Sie sich das tägliche Zubereiten Ihres Essens erheblich. Vor allem für Berufstätige mit wenig Zeit und Lust zu aufwändigem Kochen ist ein Multicooker ein echter Segen. Überlegen Sie sich nur vorab, für welche Gerichte und Einsatzzwecke Sie das Gerät benötigen und wie viele Personen mitessen möchten. Dann wissen Sie, zu welcher Art Multikocher Sie am besten greifen sollten. Und keine Angst: Das Kochen mit Multikocher ist total einfach und wird durch Zusatzfunktionen wie Timer und Warmhaltefunktion nochmal bequemer.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,03 von 5)
Multikocher
Loading...
Bildnachweise: © Popova Olga - stock.adobe , © gtranquillity - stock.adobe.com