Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rasenkantenschneider Test 2020

Die besten Rasenkantenschneider im Vergleich

Vergleichssieger
Texas EC1400 Pro
Bestseller
Bosch DIY Isio
Brast 1004113001
Gardena 8893-U
Grizzly 80000661-2-1
Preistipp
Black+Decker GSL200
Wolf-Garten RB-M 3323000
Modell*
Texas EC1400 Pro Bosch DIY Isio Brast 1004113001 Gardena 8893-U Grizzly 80000661-2-1 Black+Decker GSL200 Wolf-Garten RB-M 3323000
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
40 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
32 Bewertungen
noch keine
264 Bewertungen
Typ Vertikalschneider = schneidet in den Boden
Horizontalschneider = schneidet die obere Rasenkante ähnlich einem Rasenmäher, z.B. am Übergang Rasen zu Hauswand
Vertikalschneider Horizontalschneider Vertikalschneider Horizontalschneider Horizontalschneider Horizontalschneider Vertikalschneider
Antrieb elektrisch
Netzstrom
elektrisch
Akku
elektrisch
Netzstrom
elektrisch
Akku
elektrisch
Akku
elektrisch
Akku
manuell
Leistung 1.400 W 3.6 V 1.200 W 7.2 V 3.6 V 3.6 V | 1.1 Ah -
Schnittbreite ca. 10 mm 80 mm ca. 10 mm 80 mm 80 mm 100 mm ca. 5 mm
Schnitttiefe Negative Werte meinen den Abstand vom Boden zur Klinge. 15 bis 38 mm ca. -15 mm 25 bis 38 mm ca. -15 mm ca. -15 mm manuell 30 mm
Leerlaufdrehzahl 2.900/min k.A. 4.700/min k.A. 1.000/min 850/min -
Teleskopstange
Führungsschiene/-rad
Verstellbarer Griff
Maße k. A. 120 x 23 x 14 cm 112 x 99 x 26 cm 40 x 20 x 20 cm k. A. 92 x 19.8 x 18.7 cm 35 x 30 x 20 cm
Gewicht 6.8 kg 1.2 kg 6 kg 0.8 kg 1 kg 0.6 kg 2.5 kg
Vor- und Nachteile
  • mit Kabelarretierung
  • inkl. zusätzlichem Griff
  • Führungsrad vorne
  • Anti-Blockier-System
  • abnehmbare Räder
  • mit anderen Aufsätzen verwendbar
  • 3-fach verstellbare Schnitttiefe
  • 3 Räder
  • 1 m Stiellänge
  • als Buchsbaum- oder Strauchschere nutzbar
  • schafft 1.400 m Rasenkante mit einer Akkuladung
  • antihaftbeschichtetes Schneidemesser
  • werkzeugloser Messerwechsel
  • mit Messerschutz
  • drehbarer Schneidekopf
  • gut geeignet für Ecken und Winkel
  • Einschaltsperre
  • Ladestandanzeige in 3 Stufen
  • Wechsel des Gerätekopfs möglich
  • einfache Handhabung
  • leises Arbeiten
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Texas EC1400 Pro
  • mit Kabelarretierung
  • inkl. zusätzlichem Griff
  • Führungsrad vorne
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Bosch DIY Isio
  • Anti-Blockier-System
  • abnehmbare Räder
  • mit anderen Aufsätzen verwendbar
Erhältlich bei
Brast 1004113001
  • 3-fach verstellbare Schnitttiefe
  • 3 Räder
  • 1 m Stiellänge
Erhältlich bei
Gardena 8893-U
  • als Buchsbaum- oder Strauchschere nutzbar
  • schafft 1.400 m Rasenkante mit einer Akkuladung
  • antihaftbeschichtetes Schneidemesser
Erhältlich bei
Grizzly 80000661-2-1
  • werkzeugloser Messerwechsel
  • mit Messerschutz
  • drehbarer Schneidekopf
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Black+Decker GSL200
  • gut geeignet für Ecken und Winkel
  • Einschaltsperre
  • Ladestandanzeige in 3 Stufen
Erhältlich bei
Wolf-Garten RB-M 3323000
  • Wechsel des Gerätekopfs möglich
  • einfache Handhabung
  • leises Arbeiten
Erhältlich bei

Die besten Rasenkantenschneider 2020

Empfehlenswerte Rasenkantenschneider im Überblick

Mit einem Rasenkantenschneider schaffen Sie bequem präzise Kanten an Beeträndern.

Sobald die ersten warmen Frühlingstage vorbei sind, beginnen die Pflanzen wieder zu sprießen und die Zeit der Gartenarbeit steht vor der Tür. Sollten Sie beim Überprüfen des Geräteschuppens feststellen, dass Ihnen noch ein Rasenkantenschneider fehlt oder Ihr altes Gerät die nächste Saison nicht mehr mitmacht, können Sie sich im nachfolgenden Rasenkantenschneider Vergleich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle informieren. Ein Rasenkantenschneider gehört zur Kategorie Gartengerät und ist eine Alternative zu Rasentrimmer und Rasenkantenstecher. Mit einem Rasenkantenschneider wird an der Kante der Rasenfläche ein rotierendes Messer entlang geführt, welches überstehendes Gras abschneidet und so eine saubere, gepflegte Kante zum Gemüsebeet oder Blumenbeet schafft.

Die Arten von Rasenkantenschneidern

Bevor Sie einen neuen Rasenkantenschneider kaufen, kann Ihnen der Blick in einen aktuellen Rasenkantenschneider-Test bei der Auswahl helfen. Die Stiftung Warentest brachte beispielsweise im Heft 05/2016 einen Test heraus, den Sie online nachlesen können. Nehmen Sie den Rasenkantenschneider Testsieger als Referenz, um einzelne Werte von anderen Modellen besser vergleichen und die Leistung genauer einschätzen zu können. Da es bei der Auswahl eines Gartengerätes auch auf persönliche Vorlieben ankommt, muss der Testsieger nicht für jeden Hobbygärtner der beste Rasenkantenschneider sein.

» Mehr Informationen
Rasenkantenschneider-Art Beschreibung
Rasenkantenschneider mit Stromantrieb Kantenschneider mit Stromantrieb benötigen einen Netzanschluss in der Nähe, um besonders geräuscharm und kräftesparend ihre Arbeit zu verrichten.
Rasenkantenschneider mit Benzinantrieb Dieser Kantenschneider wird mit einem Benzinmotor angetrieben, was ein sehr kräfteschonendes und gleichzeitig unabhängiges Arbeiten ermöglicht.
Rasenkantenschneider mit manuellem Antrieb Bei manuellen Schneidrollern gleicht die eigene Muskelkraft den fehlenden Motor aus und sorgt so für eine besonders umweltfreundliche Begradigung der Rasenkante.

Vor- und Nachteile verschiedener Rasenkantenschneider-Typen

Achten Sie bei Ihrer Auswahl darauf, dass der Rasenkantenschneider zu den örtlichen Gegebenheiten Ihrer Rasenfläche passt sowie zum Rasentyp und die oben genannten Nachteile für Sie möglichst keine Rolle spielen. Die Modelle unterscheiden sich vor allem in der Flexibilität, der erforderlichen Muskelkraft und dem Geräuschpegel, wie ein Rasenkantenschneider-Test zeigt.

» Mehr Informationen
Rasenkantenschneider-Art Vorteile Nachteile
Rasenkanten-Schneider mit Strom
  • leichte Bauweise
  • kräftesparend durch Motor
  • mehrere Schnittstufen
  • Netzanschluss erforderlich
  • Kabel kann stören
Rasenkanten-Schneider mit Benzin
  • unabhängig vom Stromnetz einsetzbar
  • hohe Leistung möglich
  • mehrere Schnittstufen
  • relativ schwer
  • hoher Geräuschpegel
Rasenkanten-Schneider manuell
  • kein Strom- oder Benzinverbrauch
  • leicht und unabhängig einsetzbar
  • keine Geräuschentwicklung
  • viel Muskelkraft erforderlich
  • nur eine Schnittstufe

Die wichtigsten Kaufkriterien für Rasenkantenschneider

Ob Gemüsebeet oder Blumenbeet, die Kante zur Rasenfläche sollte regelmäßig abgeschnitten werden, damit das Gras nicht in das Beet hineinwuchert und der Garten im Sommer optisch ansprechend bleibt. Mit entsprechender Werkzeug-Pflege wird Ihnen ein guter Rasenkantenschneider über Jahre gute Dienste leisten. Die Investition in ein gutes Gerät lohnt sich daher. Die Bewertung einzelner Modelle hinsichtlich Leistung und Qualität können Sie einem Rasenkantenschneider-Test entnehmen. Die Eignung der verschiedenen Rasenkantenschneider-Typen haben wir nachfolgend für Sie aufgeführt.

» Mehr Informationen

Mit Stromanschluss für kleine Rasenflächen am Haus

Ein manueller Schneideroller ist nicht auf Strom angewiesen und ermöglicht geräuschloses Schneiden.

Ein elektrischer Kantenschneider überzeugt vor allem durch sein geringes Gewicht im Vergleich zur Benzinvariante. Da der Verbrennungsmotor wegfällt, muss auch kein Benzinvorrat angelegt werden, was zudem die Feuergefahr reduziert. Strombetriebene Kantenschneider sind in der Regel etwas leiser und damit weniger störend für direkte Nachbarn. Die Funktionen sowie die Leistung sind mit Kantenschneidern mit Benzinmotor vergleichbar. Wenn Sie direkt an Ihrem (Reihen)haus die Beetumfassung regelmäßig schnell und einfach trimmen möchten und Wert auf ein leichtes Gerät mit geringen Betriebsgeräuschen legen, ist ein strombetriebener Rasenkantenschneider die richtige Wahl. Voraussetzung für den Betrieb ist jedoch eine Außensteckdose oder ein entsprechend langes Verlängerungskabel.

Benzinmotor für hohe Leistung auf großen Rasenflächen

Insbesondere beim freistehenden Einfamilienhaus mit großen Rasenflächen ist ein benzinbetriebener Rasenkantenschneider praktischer und kann seine Vorteile optimal ausspielen. Da der Stromanschluss entfällt, sind Sie unabhängig von Steckdosen und Verlängerungskabeln und können auch weitab vom Haus für eine perfekte Rasenkante sorgen. Geräte mit besonders hoher Leistung sorgen zudem dafür, dass das Trimmen Spaß macht. Im Gegensatz zu Schneidrollern, die mit Muskelkraft betrieben werden müssen, lassen sich mit einem motorisierten Kantenschneider mit Benzinmotor auch lange Rasenkanten mühelos stutzen.

» Mehr Informationen

Manuelles Abkanten ist umweltfreundlich und leise

Mit Schneidrollern sorgen Sie für einen besonders leisen Beschnitt Ihrer Rasenkante. Die manuell betriebenen Geräte sind extrem leicht und werden ausschließlich durch Muskelkraft angetrieben. Das Abkanten der überstehenden Rasenhalme erfolgt somit quasi geräuschlos – eine Wohltat nicht nur für die Nachbarn. Bei nicht zu großen Rasenflächen, genügend Motivation und ausreichend Muskelkraft können Sie mit manuellen Schneidrollern nicht nur Ihr Portemonnaie schonen, sondern auch der Umwelt und Ihrem Körper etwas Gutes tun.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Rasenkantenschneider-Marken und Hersteller

Gartenzubehör gibt es von zahlreichen Herstellern. So ist es nicht verwunderlich, dass auch im Bereich der Kantenschneider viele Modelle und Marken in unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen verfügbar sind. Zu den beliebtesten Marken gehören:

» Mehr Informationen
  • Brast
  • Wolf
  • Güde
  • Varo
  • texas
  • Fuxtect

Auch wenn ein motorisierter Rasenkantenschneider einen Großteil der Arbeit abnimmt, sollten Sie das Gewicht des Gerätes nicht aus den Augen lassen. Insbesondere wenn es im Herbst in den Keller geräumt werden muss, sollte es nicht zu schwer sein.

Kaufberatung für Rasenkantenschneider

Gut zu wissen
Mehrere Schnittstufen ermöglichen das präzise Einstellen des Rasenkantenschneiders auf die individuellen Gegebenheiten Ihres Gartens. So erreichen Sie ein perfektes Abschneiden der Halme bis zum Erdreich.

Jeder Heimwerker und Hobbygärtner stellt etwas andere Ansprüche an die Qualität von Werkzeug und Geräten. Beim Rasenkantenschneider sollten Sie allerdings immer darauf achten, dass die einstellbaren Schnittstufen beziehungsweise Schnitttiefen zu Ihrem Garten passen. Je nach Art Ihrer Beetumrandung benötigen Sie unter Umständen mehrere Einstellungen.

  • Antrieb: Netzstrom und Benzin ermöglichen ermüdungsfreies Schneiden, ein manueller Antrieb ist dagegen umweltschonend und leise.
  • Griffhöhe: Ein auf die Körperhöhe verstellbarer Griff ist besonders rückenschonend.
  • Multifunktionsstiel: Eine Stange, die ausziehbar und klappbar ist und über einen Bügelgriff verfügt, sorgt für eine angenehme Arbeitshaltung.
  • Klingenmaterial: Ein beständiges, rostfreies Material mit ausreichender Materialdicke sorgt für langes Schneidvergnügen.
  • Klingendurchmesser: Je größer der Klingendurchmesser, desto schneller sind Sie mit den Kanten fertig. Die meisten Modelle bieten zwischen 18 und 23 Zentimeter.
  • Anzahl Schnittstufen: Geräte mit mehreren Schnittstufen kommen mit jeder Art von Einfassung problemlos klar.
  • Gewicht: Strombetriebene Modelle überzeugen mit nur etwa 6-7 Kilogramm, die Benzinvarianten wiegen zwischen ca. 11 und 20 Kilogramm, manuelle Kantenschneider sind mit etwa einem Kilogramm am leichtesten.

Fazit

Wenn Ihr zukünftiger Rasenkantenschneider günstig, leise und umweltschonend sein soll, ist das Schneidrollern mit einem manuell betriebenen Gerät die richtige Methode für Sie. Für alle, die es komfortabler und kräfteschonender mögen, bieten die motorbetriebenen Modelle eine gute Auswahl an leistungsstarken Geräten. Ob Strom oder Benzin ist letztlich nur eine Frage der eigenen Vorlieben und örtlichen Gegebenheiten. In beiden Kategorien gibt es Top-Geräte, die bei der Benutzung einfach Spaß machen und die Arbeit für Sie im Handumdrehen verrichten.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (77 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Rasenkantenschneider
Loading...
Bildnachweise: © auremar - stock.adobe.com, © nd700 - stock.adobe.com