Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schirmständer Test 2020

Die besten Schirmständer im Vergleich

Vergleichssieger
Doppler 40
Bestseller
Nexos ZGZ35812
Weropa 400AH52/A
Anaterra
ProKIRA®
Preistipp
Greenmotion 462410
Modell*
Doppler 40 Nexos ZGZ35812 Weropa 400AH52/A Anaterra ProKIRA® Greenmotion 462410
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
42 Bewertungen
264 Bewertungen
noch keine
20 Bewertungen
noch keine noch keine
Sockel Granit Granit Beton, Kunststoff Granit Granit Kunststoff
Aufstellrohr Edelstahl Edelstahl Kunststoff Edelstahl Edelstahl Kunststoff
Sockelform quadratisch quadratisch kegel­förmig rechteckig rechteckig quadratisch
Standfläche 45 x 45 cm 45 x 45 cm 49 x 49 cm 45 x 35 cm 51 x 27.5 cm 42 x 42 cm
Max. Schirmrohr-Ø 60 mm 45 mm 52 mm 55 mm 44 mm 32 mm
Ohne Befüllen mit Wasser oder Sand
Wetterfest
Feststellschraube
Eigengewicht 40 kg 30 kg 40 kg 25 kg 25 kg 1 kg
Vor- und Nachteile
  • für große Sonnenschirme bis zu 350 cm Durchmesser
  • Rollen und Zuggriff
  • hohes Eigengewicht
  • Halt durch Befestigungsschrauben und Reduzierringe
  • Griffe und Rollen
  • kratzfest und pflegeleicht
  • betongefüllt mit Kunststoffabdeckung
  • transportabel und beweglich dank Transportrolle
  • absolut rostfrei
  • geeignet für Schirme bis 3 m Durchmesser
  • Adapter-Ringe für verschiedene Größen des Schirmrohrs
  • überall platzierbar
  • robust
  • rutschfeste Füße aus Kunststoff
  • leicht im unbefüllten Zustand
  • Halterung im Durchmesser weitenregulierbar
  • verschiedene Sockelfarben und -größen erhältlich
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Doppler 40
  • für große Sonnenschirme bis zu 350 cm Durchmesser
  • Rollen und Zuggriff
  • hohes Eigengewicht
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Nexos ZGZ35812
  • Halt durch Befestigungsschrauben und Reduzierringe
  • Griffe und Rollen
  • kratzfest und pflegeleicht
Erhältlich bei
Weropa 400AH52/A
  • betongefüllt mit Kunststoffabdeckung
  • transportabel und beweglich dank Transportrolle
  • absolut rostfrei
Erhältlich bei
Anaterra
  • geeignet für Schirme bis 3 m Durchmesser
  • Adapter-Ringe für verschiedene Größen des Schirmrohrs
Erhältlich bei
ProKIRA®
  • überall platzierbar
  • robust
  • rutschfeste Füße aus Kunststoff
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Greenmotion 462410
  • leicht im unbefüllten Zustand
  • Halterung im Durchmesser weitenregulierbar
  • verschiedene Sockelfarben und -größen erhältlich
Erhältlich bei

Die besten Schirmständer 2020

Empfehlenswerte Schirmständer im Überblick

Einen guten Schirmständer bekommen Sie von der Marke Schneider.


Generell gibt es viele verschiedene Sonnenschirmständer auf dem Markt. Sie können zum Beispiel Balkonschirmständer aus Metall, Granit oder auch aus hochwertigen Kunststoff für Ihren Balkon erhalten. Aber nicht nur auf dem Balkon können diese Sonnenschützer optimal eingesetzt werden. Auch auf der heimischen Terrasse oder in Ihrem Garten eignen sie sich perfekt. Jedoch müssen die verschiedenen Sonnenschützer bei einer Gartennutzung aber mit einer Sonnenschirm Bodenhülse oder auch einen eindrehbaren Bodenanker fixiert werden, um einen sicheren Stand zu gewährleisten. Weitere interessante Informationen zu den praktischen Helfern können Sie aus einem Schirmständer Test entnehmen.

Arten eines Schirmständers

Es gibt im Allgemeinen unterschiedliche Typen von einem Sonnenschirm Garten auf dem Markt. Zum Beispiel können Sie Modelle aus Kunststoff kaufen. Diese Sonnenschirmständer Balkon sind perfekt für eine Nutzung am Strand, im Garten, auf dem Balkon, auf der Terrasse oder bei einem Picknick auf der Wiese geeignet. Der Grund hierfür ist schnell erklärt. Die Ausführungen aus Kunststoff besitzen prinzipiell ein sehr geringes Eigengewicht. Zudem sind sie leicht zu transportieren. Sie können die Modelle darüber hinaus auch je nach Bedarf mühelos befüllen und auch wieder entleeren. Leider sind die Kunststoff-Schirmständer aber nicht so hochwertig und robust wie andere Modelle. Somit besitzen sie eine unterschiedlich lange Haltbarkeit. Im Gegensatz zu den Kunststoff-Modellen sind die Schirmständer aus Beton oder Granit natürlich sehr viel widerstandsfähiger und robuster. Auch Schirmständer Granit sind für eine Garten-, Terrassen- oder Balkonnutzung optimal geeignet. Jedoch kann sich ein Ausflug am Strand mit den Modellen schwierig gestalten, denn sie sind im Allgemeinen sehr schwer. Dafür können die Varianten im Garten mit einem stabilen und zuverlässigen Stand als echter und edler Hingucker überzeugen.

» Mehr Informationen

Eine weitere Form von Sonnenschirmständern wären auch Sonnenschirmständer mit Rollen. Diese Schirmständer mit Rollen eignen sich perfekt für einen Gebrauch auf dem heimischen Balkon, Terrasse oder auf der Wiese. Die Modelle sind zudem sehr leicht nach Bedarf verstellbar und sind als Sonnenschirmständer fahrbar und somit flexibel. Leider sind die Schirmständer mit Rollen insgesamt nicht so stabil wie die Modelle ohne Rollen. Somit kann die Haltbarkeit bei dieser Variante sehr stark variieren. Auch ein Sonnenschirm Balkon aus Holz können Sie derzeit schon erwerben. Diese Schirmständer sind im Allgemeinen sehr dekorativ und können vielseitig verwendet werden. Zudem können die Schirmständer Holz oft auch als Sonnenschirmständer halbrund mit entsprechendem Sonnenschirm Zubehör gekauft werden. Allerdings sind sie im Gegensatz zu einem schweren Beton Ampelschirm Ständer nicht sehr gut gegen die Witterung geschützt und sie können sich leicht verfärben. Als Blickfang oder Deko-Element sind sie aber sehr überzeugend.

Schirmständer-Arten Vorteile Nachteile
Sonnenschirm Garten aus Kunststoff
  • perfekt für Strand, Garten, Balkon, Terrasse oder Wiese
  • geringes Eigengewicht
  • leicht zu transportieren
  • können mühelos befüllt und auch wieder entleert werden
  • unterschiedlich lange Haltbarkeit
  • Verarbeitung ist unterschiedlich
Schirmständer Granit und Beton
  • widerstandsfähig und robust
  • optimal für eine Garten-, Terrassen- oder Balkonnutzung geeignet
  • edler Hingucker
  • stabiler und zuverlässiger Stand
  • hohes Eigengewicht
  • Ausflug am Strand mit den Modellen eher nicht möglich
Sonnenschirmständer mit Rollen
  • ideal für eine Nutzung auf dem heimischen Balkon, Terrasse oder auf der Wiese
  • nach Bedarf verstellbar
  • geringes Eigengewicht
  • flexibel nutzbar
  • nicht so stabil
  • Haltbarkeit kann variieren
Sonnenschirm Balkon aus Holz
  • sehr dekorativ
  • vielfältig verwendbar im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse
  • nicht witterungsbeständig
  • Verfärbungen können auftreten

 

Vor- und Nachteile von einem Schirmständer

Balkonschirmständer aus Holz sind im heimischen Garten als kleiner Sonnenschirm echte Blickfänge. Allerdings sind die Ausführungen meist nur mit einer schicken Holzverkleidung versehen, worunter sich ein schwerer Sonnenschirmfuß aus Beton versteckt. Auch sind die Modelle durch ihren Beton Sonnenschirmfuß sehr kostenintensiv und können durch ihre Lackierung je nach Witterungsverhältnissen und Nutzungsdauer schnell verfärben. Dahingegen sind Schirmhalter aus schwerem Beton sehr viel günstiger. Gerade bei einer Gartennutzung zeigen diese Modelle durch ihr hohes Eigengewicht, was sie können. Häufig besitzen sie eine hohe Funktionalität, aber eine eher verhältnismäßig schlichte Optik. Ausführungen aus Kunststoff haben darüber hinaus eine so genannte „Fill-Foot“ Funktion. Sie können die Ausführungen also am Sonnenschirm mit Fuß befüllen und wieder entleeren. Zudem sind die Kunststoff-Modelle sehr kostengünstig und als kleiner Sonnenschirm vielseitig einsetzbar. Ein Ausflug am Strand ist für die Ständer gar kein Problem. Allerdings besitzen die Kunststoff-Varianten üblicherweise keine Rollen. Somit können sie nicht ohne Weiteres transportiert werden, ohne das die Füllung abgelassen werden muss. Allerdings ist ein Kunststoff Sonnenschirm mit Ständer sehr witterungsbeständig. Aber das jeweilige Schirmständer Design ist hier meist eher Geschmackssache. Ein wahrer eleganter Augenschmaus ist dahingegen ein Sonnenschirm mit Ständer aus Granit oder auch Marmor. Oft haben die Modelle auch Rollen und Griffe. So können Sie sie optimal versetzen. Zudem bieten die Modelle zu jeder Zeit einen sicheren und zuverlässigen Stand.

» Mehr Informationen

Die wichtigsten Kaufkriterien von einem Gartenschirm

Wenn Sie einen Gartenschirm kaufen möchten, gibt es einige wesentliche Punkte zu beachten. Dazu gehört unter anderem die Verarbeitung der verschiedenen Modelle und auch die Standsicherheit. Ein detaillierter Schirmständer Test kann Ihnen hier weiterhelfen.

» Mehr Informationen

Standsicherheit

Generell ist die eigentliche Standsicherheit bei einem Balkonschirm ein sehr wichtiges Kaufkriterium. Schließlich soll der zukünftige Balkonschirm nicht schon bei dem ersten Windstoß umkippen. Damit dies nicht geschieht, sollten Sie beim Kauf auf die jeweilige Schirmgröße achten. Die Schirmgröße bestimmt im Allgemeinen die Spannweite von einem Schirmständer im Zusammenspiel mit dem Gewicht von dem Sonnenschirm. Grundsätzlich kann die optimale Standsicherheit über zwei Methoden herauskristallisiert werden. Zum einen können Sie auf große Sonnenschirme mit einem höheren Eigengewicht setzen. Und zum anderen können Sie sehr breite und große Sonnenschirme wählen, wo jedoch auch ein sperriger Transport zu beachten wäre.

» Mehr Informationen
Standfestigkeit
Muss Ihr Sonnenschirm öfter größere Windstärken aushalten, so sollten Sie hier nicht zu einem einfachen Kunststoff Sonnenschirmständer greifen. Hier bietet sich ein Sonnenschirmständer aus Beton oder Granit eher an. Gegen größere Windstärken kann darüber hinaus auch eine hochwertige Bodenhülse aus Kunststoff oder Metall zusätzlich genutzt werden. Jedoch sollten Sie hier beachten, dass Sie auch die Bodenhülse für Sonnenschirm immer versetzen müssen, wenn Sie einmal einen anderen Standort für den Schirm bevorzugen sollten. Und auch bei einem sehr weichen Boden und bei sehr starkem Wind reicht die Bodenhülse Sonnenschirm als Verstärkung von dem Schirmhalter leider auch nicht aus.

Gewicht

Auch das Gewicht von einem Schirmständer Sonnenschirm spielt beim Kauf eine zentrale Rolle. Es gibt zum Beispiel Granit Schirmständer auf dem Markt, die mit einem Gewicht um die 20 kg ausgestattet sind. Aber auch den wesentlich schwereren Ampelschirm, mit zum Beispiel 40 kg, 50 kg oder 60 kg können Sie kaufen. Oft ist der schwere Ampelschirm ansprechend als Sonnenschirm stabil und robust und somit für eine dauerhafte Gartennutzung perfekt. Wenn Sie aber Ihren Ständer für Sonnenschirm regelmäßig bewegen möchten, dann ist so ein schwerer Schirmständer Ampelschirm eher nichts für Sie. Toll ist aber, wenn ein schwerer Schirmständer Beton über Rollen und auch einen Tragegriff verfügt. Sie können somit auch die Schirmständer für Ampelschirm mit einem hohen Eigengewicht ganz leicht bewegen.

» Mehr Informationen

Verarbeitung

Natürlich ist auch die Qualität von einem Schirmständer beim Kauf sehr ausschlaggebend. Denn schließlich wollen Sie von Ihrem neuen Garten- oder Strand-Begleiter noch lange etwas haben. Sie erkennen eine geeignete Verarbeitung bereits auf den ersten Blick. Sind zum Beispiel die Anschlüsse oder Kanten schlecht gefertigt und aus einem minderen Material, so sollten Sie das Modell lieber nicht kaufen. Außerdem sollten Sie bei einem Schirmständer auch immer auf einen hochwertigen Witterungsschutz achten. Besonders wenn Sie Ihren Schirmständer über das ganze Jahr draußen nutzen möchten, ist dies sehr wichtig. Empfehlenswerte Modelle sind hier Schirmständer Metall, Schirmständer Edelstahl, Sonnenschirmständer Gusseisen oder Sonnenschirmständer Beton.

» Mehr Informationen

Marken

Viele Marken und Hersteller konnten sich im Laufe der letzten Jahre mit ihren Schirmständern schon einen Namen machen. Ein großes Portfolio an Schirmständer weiß und vielen weiteren soliden Schirmständern kann Ihnen zum Beispiel Glatz, Sun Garden oder auch Doppler bieten. Mit diesen Schirmständern sind Sie nicht nur optimal geschützt, sondern Sie erhalten auch einen soliden Begleiter für Ihren Garten, Balkon oder Ihre Terrasse.

» Mehr Informationen

Fazit

Zusammenfassend lässt sich aus einem Schirmständer Test also erkennen, dass ein Schirmständer viele Facetten mit sich bringt. Ob aus Beton, Granit oder auch aus Kunststoff. Für jeden gibt es den passenden Sonnenschirm. Sie sollten aber in jedem Fall auf die Qualität eines Modells achten, damit Sie von diesem auch viele Jahre profitieren können.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Schirmständer
Loading...