Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schlagschrauber Test 2019

Die besten Schlagschrauber im Vergleich

Vergleichssieger
Makita TW0200J
Bestseller
HAZET 9012SPC
Hesselink PIW-1000
Einhell CC-IW 950
Güde ESS 350
Unitec 10923
Preistipp
Arebos CCSS450
Modell Makita TW0200J HAZET 9012SPC Hesselink PIW-1000 Einhell CC-IW 950 Güde ESS 350 Unitec 10923 Arebos CCSS450
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
2 Bewertungen
218 Bewertungen
379 Bewertungen
66 Bewertungen
169 Bewertungen
112 Bewertungen
52 Bewertungen
Betrieb Netz Druckluft Netz Netz Netz Netz Netz
Leerlaufdrehzahl in Umdrehungen pro Minute 2.200 U / min 7.000 U / min 2.200 U / min 2.300 U / min 3.200 U / min 2.200 U / min 2.200 U / min
Maximaler Drehmoment 200 Nm 750 Nm 450 Nm 450 Nm 160 Nm 300 Nm 450 Nm
Werkzeugaufnahme 1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
1/2"
Außenvierkant
Kabellänge 2 m - 2 m 2 m 3 m 2 m 2 m
Transportkoffer inklusive
Regulierbare Geschwindigkeit Die Geschwindigkeit wird über den Abzug reguliert.
Rutschfester Griff
Maße 25.1 x 22 x 7.2 cm 24 x 21 x 8.5 cm 38 x 30.4 x 11.6 cm 39 x 32 x 13 cm k. A. 38.4 x 30.4 x 12 cm 30 x 23 x 8 cm
Gewicht 2.2 kg 2.5 kg 3.5 kg 6 kg 2 kg 4.8 kg 5 kg
Vor- und Nachteile
  • Transporthaken zum Einhängen in den Hosengürtel
  • sehr kurze Bauform
  • Kohlebürsten von außen wechselbar
  • Luftmotor für höhere Leistungsentfaltung
  • kälteisolierter Griff
  • dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
  • kein Druckluftschlauch erforderlich
  • inklusive 17, 19, 21 und 22 mm Nüsse
  • hohe Schlagfrequenz
  • praktischer Wippschalter zum schnellen Wechsel zwischen Rechts- und Linkslauf
  • robustes Schlagwerkgehäuse für anspruchvollste Aufgaben
  • schlankes, ergonomisches Motorgehäuse
  • schnelles Umschalten auf Lösen und Anziehen
  • Schutzklasse 2
  • lange Lebensdauer durch optimiertes Planetengetriebe
  • Aufnahmeleistung 710 Watt
  • ideal bei festsitzenden, rostigen Schrauben
  • GS geprüft durch TÜV Rheinland
  • Schlagwerk setzt ein, sobald die Schraubverbindung festfährt
  • Überlastung des Motors nicht möglich
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Makita TW0200J
  • Transporthaken zum Einhängen in den Hosengürtel
  • sehr kurze Bauform
  • Kohlebürsten von außen wechselbar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
HAZET 9012SPC
  • Luftmotor für höhere Leistungsentfaltung
  • kälteisolierter Griff
  • dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
Erhältlich bei
Hesselink PIW-1000
  • kein Druckluftschlauch erforderlich
  • inklusive 17, 19, 21 und 22 mm Nüsse
  • hohe Schlagfrequenz
Erhältlich bei
Einhell CC-IW 950
  • praktischer Wippschalter zum schnellen Wechsel zwischen Rechts- und Linkslauf
  • robustes Schlagwerkgehäuse für anspruchvollste Aufgaben
Erhältlich bei
Güde ESS 350
  • schlankes, ergonomisches Motorgehäuse
  • schnelles Umschalten auf Lösen und Anziehen
  • Schutzklasse 2
Erhältlich bei
Unitec 10923
  • lange Lebensdauer durch optimiertes Planetengetriebe
  • Aufnahmeleistung 710 Watt
  • ideal bei festsitzenden, rostigen Schrauben
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Arebos CCSS450
  • GS geprüft durch TÜV Rheinland
  • Schlagwerk setzt ein, sobald die Schraubverbindung festfährt
  • Überlastung des Motors nicht möglich
Erhältlich bei

Die besten Schlagschrauber 2019

Empfehlenswerte Schlagschrauber im Überblick

Einen guten Schlagschrauber können Sie von der Marke Makita erwerben.

Ein Schlagschrauber ist im Allgemeinen ein sehr nützliches Gerät. Denn mit diesem können Sie schnell und einfach verschiedene Muttern und Schrauben und unterschiedliche Oberflächen ein- und auch herausdrehen. Oft findet ein Schlagschrauber einen gewinnbringenden Einsatz beim Aufbau von Möbeln, beim Autoreifenwechsel als Auto Werkzeug oder sogar bei der Reparatur von Fahrrädern. Somit können Sie mit diesem praktischen Helfer nicht nur optimal Kraft, sondern vor allen Dingen auch Zeit einsparen. Was Sie noch alles zu den vielseitigen Geräten wissen müssen, können Sie einem Schlagschrauber Test entnehmen.

Arten von Schlagschraubern

Generell können Sie diese besondere Form der Bohrmaschine in den unterschiedlichsten Ausführungen erhalten. Je nach Einsatzzweck eignet sich natürlich immer eine andere Variante des Schlagschraubers. Zudem wird der größte Unterschied zwischen den Modellen anhand ihrer Antriebsform gemacht. Besonders begehrte Geräte auf dem Markt sind Schlagschrauber, welche Druckluft nutzen. Aber neben einem Druckluftschrauber konnten sich auch mechanische Ausführungen oder Geräte mit Elektro Motoren in den vergangenen Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreuen. Nicht nur günstig, sondern auch sehr effektiv arbeiten zudem die vielseitigen Akku Schlagschrauber. Gerade wenn Sie nach einem Profiwerkzeug für Ihre alltäglichen Arbeiten suchen, wäre ein hochwertiger Akku Schlagschrauber in jedem Fall sehr zu empfehlen. Viele namenhafte Hersteller, wie zum Beispiel Bosch, Makita, Metabo oder Dewalt, haben bereits hochwertige und besonders funktionale Akku Schlagbohrschrauber auf den Markt gebracht. Alternativ können Sie natürlich auch nach einem preisgünstigen und zugleich qualitativen Akkubohrer einer anderen Marke auf Online-Portalen, wie beispielsweise Festool oder Hazet, suchen. Fakt ist aber, dass dieses vielseitige Werkzeug und die passenden Schlagschrauber Nüsse in keinem Werkzeugkoffer fehlen dürfen.

Schlagschrauber- Arten  Vorteile Nachteile
Druckluftgeräte / Druckluftwerkzeug / Luftschrauber
  • sehr kraftvoll
  • während des Einsatzes mit einem Kompressor besonders geräuscharm
  • häufig als Druckluft Set mit passendem Druckluftzubehör im Kfz-Bereich zu finden und sehr effizient
  • schwer zu händigen
  • ohne Kompressor sehr laut
Mechanische Schlagschrauber und Bohrhammer
  • einfache Bedienung
  • sehr effizient
  • perfektes Schlagwerkzeug zum Lösen selbst von verrosteten Schrauben 
  • Muskelkraft wird benötigt
  • langes und dauerhaftes Arbeiten ist nur schwer möglich
Elektroschrauber / Schlagschrauber elektrisch / Akku Bohrschrauber
  • besitzt eine ansprechend hohe Drehzahl
  • Arbeiten können schnell und ohne großen Kraftaufwand getätigt werden
  • langes Arbeiten durch ein integriertes Gebläse möglich
  • entweder als Gerät mit Stromkabel oder als Akkuschrauber erhältlich
  • Geräte mit Stromkabel besitzen keinen hohen Bewegungsfreiraum
  • Ersatzakku muss alternativ immer zur Hand sein

Vor- und Nachteile eines Schlagschraubers

Ein Schlagschrauber kann Ihnen grundsätzlich viele Vorzüge bieten. Zum Beispiel sind die Geräte zum Lösen und Eindrehen von Muttern und Schrauben besonders schnell und effizient. Zudem gibt es hochwertige Modelle bereits zu einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt. Allerdings sind Schlagschrauber nicht zum Bohren geeignet. Hierfür gibt es spezielle Ausführungen wie zum Beispiel den Schlagbohrschrauber oder die Schlagbohrmaschine. Der Unterschied von einer Schlagbohrmaschine zu einem Schlagschrauber besteht darin, dass sie ein Bohrfutter zum Einsetzen eines individuellen Bohrers besitzt. Somit können Sie mit einer Schlagbohrmaschine bohren und mit einem Schlagschrauber nicht. Wenn Sie aber generell auf der Suche nach einem Helfer zum schnellen und einfachen Lösen von Schrauben sind, dann wäre ein Schlagschrauber in jedem Fall eine gewinnbringende und vielseitige Alternative für Sie.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Natürlich sollten Sie beim Kauf eines geeigneten Schlagschraubers einige Aspekte beachten. So werden Sie im späteren Verlauf auch nicht von Ihrem Gerät enttäuscht sein. Ein Schlagschrauber Test kann hier helfen. Folgende Punkte sind beim Kauf eines optimalen Schlagschraubers generell wichtig.

Leistung

In Sachen Leistung sollten Sie bei einem Schlagschrauber immer auf den maximalen Drehmoment achten. Denn dieser gibt Auskunft darüber, wie kraftvoll eine Schraube überhaupt gezogen werden kann. Je höher dieser Wert ist, umso stärker kann das Gerät arbeiten. Der Drehmoment wird grundsätzlich bei einem Schlagschrauber in Newtonmeter angegeben und er sollte für einen Reifenwechsel nicht unter 400 Nm liegen. Alle Werte darunter wären nur zum Lösen von Schrauben geeignet.

Antrieb

Gerade für eine dauerhafte Nutzung eines Geräts ist auch die Antriebsform sehr ausschlaggebend. Hier eignet sich eine Kabel-Ausführung am besten. Ein mechanischer Schlagschrauber hingegen ermüdet schnell, ist aber sehr kraftvoll. Bei einem Druckluftantrieb müssen Sie bedenken, dass das Gerät ständig Druck aufbauen muss, um optimal zu funktionieren.

Bei einem Akku Gerät müssen Sie immer bedenken, dass Sie einen Ersatzakku griffbereit haben, um Verzögerungen zu vermeiden.

Bedienung

Sie sollten beim Kauf eines geeigneten Modells darauf achten, dass es sehr einfach zu bedienen ist. Dies ist es nur dann, wenn Sie die jeweiligen Stecknüsse und Bits problemlos und schnell befestigen können. Zudem sollte auch das eigentliche Werkzeug kein hohes Eigengewicht besitzen. Die leichtesten Modelle wiegen im Schnitt ca. 1,5 Kilogramm und die schwereren Geräte etwa 3 Kilogramm.

Lieferumfang

Je nach Hersteller erhalten Sie einen unterschiedlichen Lieferumfang zu Ihrem ausgewählten Gerät. Hier lohnt sich demzufolge ein Vergleich der einzelnen Modelle sehr. So können Sie das bestmögliche für sich finden. Gerade bei einem Akkuschrauber sollte in jedem Fall ein Ersatzakku in der Lieferung integriert sein. So haben Sie den besten Spielraum.

Tipp
Sie sollten beim Kauf eines geeigneten Geräts unbedingt darauf achten, ob ein passender Werkzeugkoffer mit entsprechenden Stecknüssen und Bits integriert ist. So können Sie nach dem Auspacken des Schlagschraubers auch direkt mit der Arbeit beginnen und müssen keine Verzögerungen hinnehmen oder die Teile nachkaufen. Oft gibt es hier sogar passende Angebote und Sets, bei denen Sie ansprechend sparen können. Zudem sollten die Ersatzteile auch zu jeder Zeit günstig und schnell lieferbar sein, falls Sie nach dem längeren Einsatz des Geräts doch einmal etwas benötigen sollten.

Marken

Mit einem hochwertigen Schlagschrauber sind Sie optimal versorgt und das egal, ob Sie nun ein Profi oder ein Hobbyheimwerker sind. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich für ein qualitatives Modell entscheiden, damit Sie auch lange etwas von Ihrem neuen, praktischen Helfer haben. Hier sind gerade Hersteller und Marken wie Bosch, Makita, Metabo, Dewalt, Einhell, Hilti, AEG, Hitachi, Milwaukee oder Skil besonders empfehlenswert. Nicht umsonst gehen diese Hersteller und Qualitätswerkzeuge oft als Testsieger aus einem Schlagschrauber Test hervor. Und auch Online-Plattformen und Händler wie beispielsweise Festool, Hazet oder Rodcraft bieten ein umfangreiches Sortiment der genannten Hersteller an. Bei vielen Profi Heimwerkern konnten sich aber bestimmte Hersteller mit ihren Geräten besonders bewähren. Gerade der Bosch Bohrhammer, der Makita Bohrhammer oder der Makita Schlagschrauber haben viele Anhänger. Und das ist auch kein Wunder. Schließlich ist das Makita und Bosch Werkzeug schon seit Jahren die erste Adresse für handwerkliches Arbeiten aller Art.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Schrauber immer ein praktischer und besonders vielseitiger Begleiter ist. Wenn Sie beim Kauf Ihres zukünftigen Lieblingsmodells zudem auch auf die Verarbeitung und Qualität achten, dann werden Sie Ihre Projekte optimal umsetzen können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...