Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schmutzfangmatte Test 2020

Die besten Schmutzfangmatten im Vergleich

Vergleichssieger
Ceco-Mat 503849
Bestseller
Nobby 70990-23
Preistipp
ETM RS46
CarFashion UrbanClean
Andiamo 700610 Samson
GadHome Premium
Modell*
Ceco-Mat 503849 Nobby 70990-23 ETM RS46 CarFashion UrbanClean Andiamo 700610 Samson GadHome Premium
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine noch keine noch keine
1937 Bewertungen
Material Polypropylen, Gummi Mikrofasern
(80 % Polyester, 20 % Polyamid)
Polypropylen, Vinyl TPE-VC-Kunststoff, Polypropylen-Grobfasen Baumwollfasern Polypropylen
Größe 50 x 70 cm 61 x 45 cm 40 x 60 cm 75 x 45 cm 60 x 100 cm 60 x 90 cm
Farben schwarz-grau braun rot-schwarz anthrazit metallic braun schwarz-grau
Für Waschmaschine geeignet
40 bis 60°C

30°C

30°C
Rutschfest
Mit Anlaufkante
In mehreren Größen erhältlich
Maße 70 x 50 x 0.9 cm 19 x 33 x 10 cm 60 x 40 x 0.7 cm 75 x 45 x 1 cm 150 x 100 x 0.3 cm 60 x 90 x 0.7 cm
Vor- und Nachteile
  • extrem robust
  • langlebig
  • für Wäschetrockner geeignet
  • für Tiere
  • Matte absorbiert das 7-fache ihres Gewichtes
  • nimmt keine Gerüche auf
  • bei Fußbodenheizung geeignet
  • in verschiedenen Farben verfügbar
  • nimmt Feuchtigkeit und Nässe auf
  • für den Außen- und Innenbereich
  • nachhaltig
  • aus recyceltem Kunststoff
  • zeitloses Design
  • für den Außen- und Innenbereich
  • sehr dünn
  • widerstandsfähige Fasern
  • schnelltrocknend
  • UV-beständig
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Ceco-Mat 503849
  • extrem robust
  • langlebig
  • für Wäschetrockner geeignet
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Nobby 70990-23
  • für Tiere
  • Matte absorbiert das 7-fache ihres Gewichtes
  • nimmt keine Gerüche auf
Erhältlich bei
Preistipp 1)
ETM RS46
  • bei Fußbodenheizung geeignet
  • in verschiedenen Farben verfügbar
  • nimmt Feuchtigkeit und Nässe auf
Erhältlich bei
CarFashion UrbanClean
  • für den Außen- und Innenbereich
  • nachhaltig
  • aus recyceltem Kunststoff
Erhältlich bei
Andiamo 700610 Samson
  • zeitloses Design
  • für den Außen- und Innenbereich
  • sehr dünn
Erhältlich bei
GadHome Premium
  • widerstandsfähige Fasern
  • schnelltrocknend
  • UV-beständig
Erhältlich bei

Die besten Schmutzfangmatten 2020

Empfehlenswerte Schmutzfangmatten im Überblick

Schmutzfangmatten verhindern, dass der Dreck von draußen - sei es Erde, Streusalz oder Kieselsteine - in die Wohnung gelangen.

Der Eingangsbereich der Wohnung wird immer wieder ungewollt zum Magneten für Schmutz – ob von nassen Gummistiefeln, Sand oder Schneematsch. Glücklicherweise gibt es einen sehr beliebten Schmutzstopper: Schmutzfangmatten. Diese gibt es in unterschiedlichen Designs, Größen und Farben. Unser Schmutzfangmatte Vergleich hilft Ihnen dabei, das richtige Produkt für Ihre Wohnung zu finden.

Die Arten von Schmutzfangmatten

Damit Sie einen Fußmatte Test und seine Ergebnisse besser für sich nutzen können, sollten Sie zunächst die unterschiedlichen Arten von Fußabstreifern kennen. Diese haben wir in der nachfolgenden Tabelle für Sie zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Schmutzfangmatten-Art Beschreibung
Türmatte Schmutzfangmatten kommen im Eingangsbereich oft als Fußabtreter zum Einsatz. Hier können Sie sogar eine personalisierte Fußmatte verwenden. Eine solche Fußmatte können Sie aber auch als Schuhunterlage nutzen. Möchten Sie den Fußabtreter außen verwenden, sollte dieser vor Regen geschützt sein, da eine vollgesaugte Matte ihre Wirkung verliert.
Läufer Die Bodenschutzmatte kann auch als Läufer im Flur oder als Fußmatte in der Küche eingesetzt werden. Auch mit einer Sauberlaufmatte im Bad lässt es sich schöner wohnen, da Fliesen und andere Bodenbeläge so vor Flecken geschützt werden.
Teppich Bodenschutzmatten eignen sich gut, um sie als saugfähige Teppiche in Wohnzimmer oder Büro einzusetzen. Im Treppenhaus können sie zudem als Stufenmatten verwendet werden.

Vor- und Nachteile verschiedener Schmutzfangmatte-Typen

Ein richtiger Schmutzfangmatte Test geht neben den verschiedenen Arten natürlich auch auf die Vor- und Nachteile von Fußmatten ein. Dank der nachfolgenden Tabelle können Sie sich einen Überblick verschaffen.

» Mehr Informationen
Schmutzfangmatten-Typ Vorteile Nachteile
Türmatte
  • als Schmutzfangmatte waschbar
  • schützen Eingangsbereich vor Schmutz
  • viele Modelle nur für Innenbereich geeignet
  • nicht immer rutschfest
Läufer
  • kann als Designelement verwendet werden
  • Trittgeräusche werden gedämpft
  • Schmutzfangmatte als Meterware erhältlich
  • nicht immer rutschfest
  • Reinigung aufwändig
Teppich
  • unterschiedliche Designs erhältlich
  • Schutz vor Flecken
  • können schwer waschbar sein

Die wichtigsten Kaufkriterien für Schmutzfangmatten

Zum Thema Schmutzfangmatte tauchen immer wieder Fragen auf, die wir Ihnen im folgenden Abschnitt beantworten, damit Sie Ihren persönlichen Schmutzfangmatte Testsieger in passendem Design finden können.

» Mehr Informationen

Lohnt es sich, eine Schmutzfangmatte als Meterware zu kaufen?

Sauberlaufmatten und Teppiche können Sie sowohl online als auch im Geschäft als Meterware kaufen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die genauen Maße zu bekommen und dadurch nur für den Stoff zu bezahlen, den Sie auch wirklich benutzen. Matten können Sie mit Hilfe eines Metall-Lineals und eines Teppichschneiders allerdings auch einfach selbst zuschneiden.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Viele Türvorleger haben eine gummierte Stoßkante. Diese Anlaufkante verringert die Stolpergefahr deutlich, da sie die Matte am Rand sehr weit abflacht.

Gibt es einen Schmutzfangmatte Test von der Stiftung Warentest?

Leider hat die Stiftung Warentest bisher noch keinen Fußmatte Test veröffentlicht. Auf der Themenseite Laminat, Parkett und Teppich können Sie jedoch hilfreiche Tipps zur Pflege und zu Staubsaugern finden.

» Mehr Informationen

Wie kann ich eine Fußmatte selbst gestalten?

Mit Textilfarben und Sprühdosen können Sie Ihre Fußmatte selbst gestalten. Fußabstreifer können Sie auf vielen Onlineseiten allerdings auch in wenigen Schritten mit Fotos, Designs oder Sprüchen personalisieren. So können Sie eine Fußmatte bedrucken lassen – ganz nach Ihren Bedürfnissen.

» Mehr Informationen

Welche Farbe ist die beste für Schmutzfangmatten?

Am wenigsten sichtbar sind Verschmutzungen auf Naturfarben wie Beige, Braun, Anthrazit oder warmem Grün. Zudem sind Türvorleger in solchen Farben pflegeleicht. Auch Muster eignen sich gut dafür, um Flecken zu verstecken. Natürlich gibt es auch Matten in knalligeren Farben, wie Rot oder Blau – am besten passen zu vielen Einrichtungsstilen allerdings Schmutzmatten in schwarz, grau, braun oder anthrazit.

» Mehr Informationen

Welches weitere Zubehör ist sinnvoll?

Neben einer Schutzmatte gibt es auch weiteres Zubehör, das dabei hilft, Schmutz zu bekämpfen. Für Teppiche und Matten eignen sich Staubsauger und Teppichreiniger sehr gut. Wenn Sie ein Haustier besitzen, gibt es außerdem spezielle Tierhaarstaubsauger. Es empfiehlt sich zudem, in der Wohnung Pantoletten zu tragen, um keine Fußabdrücke zu hinterlassen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Schmutzfangmatte-Marken und Hersteller

Möchten Sie eine Schmutzfangmatte kaufen, werden Ihnen unterschiedliche Hersteller ins Auge fallen, die Ihre Wahl erschweren könnten. Damit Sie ohne Probleme die beste Schmutzfangmatte für sich finden können, haben wir eine Liste mit den beliebtesten Herstellern aus einem Fußmatte Test erstellt:

» Mehr Informationen
  • Sky
  • Floordirekt
  • Everest
  • Use & Wash
  • Salonloewe
  • Floortex
  • Wash & Dry
  • emco

Kaufberatung für Schmutzfangmatten

Bevor Sie eine günstige Schmutzfangmatte kaufen, gibt es einige Kriterien, auf die Sie achten sollten. Diese haben wir in dieser Kaufberatung für Sie zusammengetragen.

» Mehr Informationen

Im Internet können Sie eine Schmutzfangmatte selbst gestalten - Farbe, Design, Schriftzug oder Muster sind Ihnen frei überlassen.

  • Maße: Fußmatten und Türvorleger gibt es in verschiedenen Größen zu kaufen. Wenn Sie die Matte als Teppich nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen ein Schmutzfangmatte 90×150 cm Modell. Für größere Flächen eignet sich auch die Schmutzfangmatte 120×180 cm Variante gut. Wenn eine Schmutzfangmatte rund ist, geht sie außerdem auch gut als Teppich durch.
  • Material: Schmutzfangmatten bestehen überwiegend aus Polyester, Polypropylen oder Nylon. Auch die Gummimatte ist vor allem als Schmutzfangmatte für außen relativ beliebt. Materialien wie Gummi punkten durch ihre Strapazierfähigkeit und können leicht gereinigt werden. Hier sollten Sie allerdings beachten, dass synthetische Matten anfänglich oft unangenehm riechen.
  • Schadstoffbelastung: Es gibt auch Produkte, die als schadstoffgeprüft ausgezeichnet wurden – diese eignen sich besonders dann gut, wenn Sie Haustiere oder Kinder haben. Eine gute Alternative sind außerdem Naturfasern wie Sisal oder Kokos. Artikel aus Wolle oder Baumwolle sind zwar weniger verbreitet, bieten sich allerdings vor allem für die Küche an, da sie bei 60° C gewaschen werden können. Wenn Sie eine Fußbodenheizung besitzen, sollten Sie vor dem Kauf darauf achten, dass die Schmutzfangmatte dafür geeignet ist. Andernfalls können unangenehme Gerüche oder Flecken entstehen.
  • Design: Bodenschutzmatten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Ob in Naturfarben wie Beige oder Braun oder eher in knalligem Rot – Sie können zwischen vielen Optionen wählen. Beachten Sie, dass Schmutz auf dunklen Farben wie Schwarz oder Grau deutlich sichtbarer ist als auf helleren Matten. Muster auf dem Fußabtreter können außerdem auch dabei behilflich sein, Verschmutzungen zu verstecken. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, beliebt ist zum Beispiel das Schmutzfangmatte Stern Modell.

Vor allem bei Schmutzfangmatten für Innen sollten Sie darauf achten, dass das Design zu Ihrem Einrichtungsstil passt.

  • Rutschfestigkeit: Wenn Ihnen Sicherheit am Herzen liegt, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Matte rutschfest ist. Außerdem ist auch nicht jede Fußmatte waschbar. Ist dies der Fall, kann sie jedoch mit Hilfe eines Schwamms und Wasser oder mit einem Teppichreiniger gesäubert werden.
  • Pflege: Viele Produkte sind maschinenfest und können bei bis zu 40° C gewaschen werden. Damit die Matte nicht beschädigt wird, sollten Sie allerdings die Zahl der Umdrehungen reduzieren.

Fazit

Um angenehm zu wohnen, ist Sauberkeit sehr wichtig. Schmutzfangmatten können entschieden dazu beitragen, dass sich Schmutz nicht in der ganzen Wohnung verteilt. Dank unterschiedlicher Farben und Designs können Sie die Schmutzmatten außerdem Ihrem Einrichtungsstil anpassen. Achten Sie immer auf das Material des Fußabtreters: Naturfasern riechen weniger als synthetische Materialien, können aber auch als Fußabstreifer weniger widerstandsfähig sein.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Schmutzfangmatte
Loading...
Bildnachweise: © Lara Nachtigall - stock.adobe.com, © Successo images - stock.adobe.com