Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Selbstaufblasbare Isomatte Test 2020

Die besten Selbstaufblasbare Isomatten im Vergleich

Vergleichssieger
Outdoorer Trek Bed 3
Bestseller
Black Crevice
Thermarest TrailLite
10T Tom 600
Alpidex schwarz
Preistipp
Black Crevice
LCP Sports Adventure
Modell*
Outdoorer Trek Bed 3 Black Crevice Thermarest TrailLite 10T Tom 600 Alpidex schwarz Black Crevice LCP Sports Adventure
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
141 Bewertungen
noch keine
67 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine
Material 75D Polyester 250T Polyester Polyester 190T Polyester Polyester 250T Polyester 250T Polyester
Stärke 5 cm 7 cm 3.8 cm 6 cm 2.5 cm 3 cm 6 cm
Breite 63.5 cm 66 cm 63 cm 63 cm 60 cm 60 cm 66 cm
Packmaß 35 x 18 cm 60 x 18 cm 33 x 16 cm 65 x 20 cm 61 x 14 cm 60 x 12 cm 66 x 23 cm
Form rechteckig rechteckig ovales Kopfstück rechteckig rechteckig rechteckig rechteckig
Inklusive Packsack
Abgerundete Ecken
Wasserfeste Unterseite
Maße 193 x 63.5 x 5 cm 200 x 66 x 7 cm 196 x 63 x 4 cm 193 x 63 x 6 cm 190 x 60 x 2.5 cm 200 x 60 x 3 cm 200 x 63 x 3 cm
Gewicht 1.050 g 1.900 g 1.050 g 1.000 g 1.200 g 1.350 g 2.000 g
Vor- und Nachteile
  • Oberfläche mit Diamantprägung
  • robuste TPU Beschichtung
  • rutschfester Boden
  • strapazierfähig
  • hervorragende Isolierung
  • schnell einsatzbereit
  • breites Kopfteil
  • vielseitig einsetzbar
  • einfach zu packen
  • gute Isolierleistung
  • formstabiler PU-Schaumfüllung
  • zentrales Kunststoffventil
  • ohne Kleinteilverlust
  • kälteblockend
  • in vielen Farben erhältlich
  • in sekundenschnelle aufgeblasen
  • ausgezeichnete Isolierung
  • leichte Reinigung
  • schnelles Aufblasen
  • Sicherheitsventil mit Kappe
  • Klettbänder zur Fixierung
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Outdoorer Trek Bed 3
  • Oberfläche mit Diamantprägung
  • robuste TPU Beschichtung
  • rutschfester Boden
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Black Crevice
  • strapazierfähig
  • hervorragende Isolierung
  • schnell einsatzbereit
Erhältlich bei
Thermarest TrailLite
  • breites Kopfteil
  • vielseitig einsetzbar
  • einfach zu packen
Erhältlich bei
10T Tom 600
  • gute Isolierleistung
  • formstabiler PU-Schaumfüllung
  • zentrales Kunststoffventil
Erhältlich bei
Alpidex schwarz
  • ohne Kleinteilverlust
  • kälteblockend
  • in vielen Farben erhältlich
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Black Crevice
  • in sekundenschnelle aufgeblasen
  • ausgezeichnete Isolierung
  • leichte Reinigung
Erhältlich bei
LCP Sports Adventure
  • schnelles Aufblasen
  • Sicherheitsventil mit Kappe
  • Klettbänder zur Fixierung
Erhältlich bei

Die besten selbstaufblasbaren Isomatten 2020

Empfehlenswerte selbstaufblasbare Isomatten im Überblick

Eine gute selbstaufblasbare Isomatte bekommen Sie bei der Marke McKinley.

Eine herkömmliche Luftmatratze isoliert leider nur geringfügig und ist gerade für kalte Outdoor Nächte eher nicht geeignet. Auch einfache Isomatten sind meist mit einem nicht ansprechenden Liegekomfort versehen. Dahingegen sind selbstaufblasbare Isomatten eine besonders praktische, komfortable und optimale Lösung als Nachtlager. Sie lassen sich leicht zusammenrollen, besitzen ein kleines/geringes Packmaß und auch das Luft rauslassen ist innerhalb kürzester Zeit erledigt. Darüber hinaus kann eine große und qualitative selbstaufblasbare Isomatte für 2 Personen auch als Gästebett genutzt werden.

Arten einer selbstaufblasbaren Isomatte

Wenn Sie sich auf dem Markt nach hochwertigen Isomatten umschauen und Testberichte vergleichen, dann fallen Ihnen bestimmt zwei verschiedene Arten von Matten auf. Zum einen die selbstaufblasbare Isomatte und zum anderen die herkömmliche Schaumstoff-Matte. Die einfachen Schaumstoff-Varianten haben den Vorteil, dass sie sehr leicht sind. Auch das Zusammenrollen ist innerhalb kürzester Zeit erledigt und Sie können die Matten dann ganz einfach lagern. Zudem entfällt bei den Schaumstoff-Modellen die Reparatur und sie bieten eine moderate Wärmeisolation. Außerdem können sie separat mit einer schützenden Aluschicht ausgestattet werden.

» Mehr Informationen

Leider ist die Polsterung der Modelle etwas geringer. somit bieten sie nicht so einen hohen Liegekomfort.

Bei den selbstaufblasbaren Isoliermatten hingegen erhalten Sie einen viel besseren Schlafkomfort. Schließlich ist eine selbstaufblasbare Isomatte doppelt und dicker gepolstert. Darüber hinaus besitzen diese Modelle einen offenzelligen Schaumkern. Dieser Kern saugt sich generell mit Luft voll. Zudem wird er oftmals von einer Polyester- oder Nylonhülle geschützt. Toll an der selbstaufblasbaren Isomatte Doppel Funktion ist, dass Sie durch das Zuführen und Ablassen von Luft den Härtegrad beeinflussen können. Jedoch ist eine selbstaufblasbare Isomatte für 2 Personen auch mit einem höheren Eigengewicht belastet. Betragen die Maße für eine selbstaufblasbare Isomatte 140×200 cm, kann sie nicht so schnell eingerollt werden wie eine herkömmliche Schaumstoff-Matte.

Isomatte-Art Vorteile Nachteile
Schaumstoff-Isomatten
  • geringes Eigengewicht
  • sehr platzsparend
  • Wärmeisolation kann erweitert werden
  • schlechter Schlafkomfort
  • geringe Polsterung
Selbstaufblasbare Isomatten
  • optimaler Schlafkomfort
  • ansprechend dick gepolstert
  • größer als herkömmliche Isomatten
  • schwerer als herkömmliche Isomatten

Vor- und Nachteile einer selbstaufblasbaren Isomatte

Eine selbstaufblasbare Isomatte hat viele ansprechende Vorteile. Zum Beispiel können Sie die Modelle in verschiedenen Größen erhalten. So können die Außenmaße für eine selbstaufblasbare Isomatte 140×200 cm und die Höhe für eine selbstaufblasbare Isomatte 10 cm betragen. Gerade wenn die eigenen Kinder einen erholsamen Schlaf bekommen und eine tolle Erfahrung machen sollen, sollte die Höhe für eine selbstaufblasbare Isomatte 10 cm nicht unterschreiten. Auch eine Isomatte mit Kopfteil stellt eine sehr bequeme Lösung da. So bekommen die Kleinen einen hohen Schlafkomfort und eine optimale Wärmeisolation. Toll ist auch, dass die selbstaufblasbaren Isomatten wasserabweisend sind und eine gesonderte isolierende Füllung besitzen. Leider haben gute/beste Modelle aus einem Vergleich auch sehr hohe Preise und sind demnach nicht sehr erschwinglich. Wenn Sie aber eine qualitative Matte günstig kaufen möchten, sollten Sie am besten eine selbstaufblasbare Isomatte bei Aldi unter die Lupe nehmen. Ein selbstaufblasbare Isomatte Test hat sicher auch preisgünstigere Modelle schon einmal genauer betrachtet. Dort können Sie sich belesen. Alternativ wären Modelle bei Lidl, bei Real, bei Hofer oder bei Intersport nicht nur preislich sondern auch qualitativ eine sehr gute Empfehlung.

» Mehr Informationen

Die wichtigsten Kaufkriterien

Bevor Sie sich eine Isomatte kaufen, sollten Sie sich genau belesen, auf welche Kaufkriterien zu achten sind. Ein selbstaufblasbare Isomatte Test kann Ihnen hier helfend zur Seite stehen. Allgemein sind aber nachfolgende Aspekte beim Kauf zu beachten.

» Mehr Informationen

Maße

Selbstaufblasbare Isomatten besitzen in der Regel eine Länge von ca. 180 bis 200 cm. Kleinere Personen würden jedoch mit einer Länge um die 180 cm auskommen. Größere Menschen wiederum sollten eher ein längeres Modell wählen. Sie sollten aber beim Kauf einer Matte bedenken: Je größer eine selbstaufblasbare Isomatte ist, desto schwerer ist sie auch. Zudem ist auch die Breite einer Matte sehr entscheidend. Hier sind meist 80 bis 100 cm die Regel. Jedoch ist es wichtig, dass Sie auch hier einen ausreichenden Bewegungsspielraum bei der Nutzung mit einplanen. Gerade wenn eine Isomatte für 2 Personen (als selbstaufblasbare Isomatte Doppel) genutzt werden soll, ist dies entscheidend.

» Mehr Informationen

Liegekomfort

In Sachen Liegekomfort ist es wichtig zu wissen, dass, je dicker eine selbstaufblasende Isomatte ausfällt, desto größer ist auch der eigentliche Liegekomfort. Darüber hinaus wird auch die Wärmeisolation durch eine dickere Matte größer. Für eine optimale Isolation sollte eine Matte um die 10 cm dick sein. Falls aber ein einfacher Transport gewünscht wird, wäre ein Modell mit 5-7 cm Dicke zu empfehlen.

» Mehr Informationen
Tipp
Damit Sie auch lange etwas von Ihrer selbstaufblasbaren Isomatte haben, empfiehlt es sich, auf eine geeignete Reinigung und Pflege zu setzen. So können die Modelle jederzeit optimal verwendet werden und sie bleiben lange haltbar. Zum Beispiel ist es generell sehr wichtig, dass Sie Ihre Matte niemals in der direkten Sonne liegen lassen, da sich ansonsten Verklebungen lösen können. Auch die Reinigung der Matte an sich sollte so schonend wie möglich erfolgen. Am besten nutzen Sie hierfür ein mildes Reinigungsmittel und einen weichen Schwamm.

Gewicht

Falls Sie kein Auto besitzen und Ihre selbstaufblasbare Isomatte selbst transportieren müssen, wäre ein Eingewicht der Matte von etwa 1 Kilogramm empfehlenswert. Können Sie aber auf ein Auto zurückgreifen, so kann das favorisierte Modell auch ein etwas höheres Eigengewicht besitzen.

» Mehr Informationen

Form

Eine selbstaufblasbare Isomatte ist zudem in vielen Formen auf dem Markt erhältlich. Viele Hersteller bieten Modelle in Rechteckform, Mattenform, Mumienform oder in der Alpinform an. Welches Format sich für Sie am besten eignet, können Sie nur selbst entscheiden.

» Mehr Informationen

Marken

Sie suchen eine günstige selbstaufblasbare Isomatte, bestenfalls aus einem Preisvergleich? Dann sollten Sie sich die Shop Vielfalt von Quechua, North Camp oder McKinley einmal etwas genauer anschauen. Zudem können Sie immer mal wieder eine selbstaufblasbare Isomatte bei Aldi von Jack Wolfskin oder von Vaude zu einem Vorzugspreis finden.

» Mehr Informationen

Fazit

Ein selbstaufblasbare Isomatte Test zeigt, dass eine hochwertige Isomatte bei einem längeren Campingausflug also dazugehört, genauso wie ein großes und qualitatives Zelt. Gerade wenn Sie über ein eigenes Auto verfügen, sollten Sie über den Kauf eines größeren Modell in jedem Fall nachdenken. So können alle Familienmitglieder optimal entspannen und einen erholsamen und ausgiebigen Schlaf in der Natur finden.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,24 von 5)
Selbstaufblasbare Isomatte
Loading...