Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spaltaxt Test 2020

Die besten Spaltäxte im Vergleich

Vergleichssieger
Stihl AX 28 CS
Bestseller
Fiskars  X21–L
Ochsenkopf OX 648
Bison 1879
Ultranatura Spaltaxt
Preistipp
Germania SpA 2000
Fundwerk LS-180
Modell*
Stihl AX 28 CS Fiskars X21–L Ochsenkopf OX 648 Bison 1879 Ultranatura Spaltaxt Germania SpA 2000 Fundwerk LS-180
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
1743 Bewertungen
15 Bewertungen
noch keine noch keine
2 Bewertungen
13 Bewertungen
Länge 80 cm 76 cm 70 cm 80 cm 71 cm 74 cm 90 cm
Material des Stiels Hickory glasfaserverstärkter Kunststoff Hickory Hickory Fiberglas Hickory glasfaserverstärkter Kunststoff
Material der Klinge Stahl Stahl Stahl C45 Werkzeugstahl Hi-Carbonstahl C45 Werkzeugstahl Stahl
Einstielung Art der Befestigung der Klinge am Stiel vertikal
angeschraubter Metallverschluss
horizontal vertikal
angeschraubter Metallverschluss
vertikal vertikal vertikal vertikal
Rostfreier Stahl
Stielknauf Das hakenförmige Ende des Stiels verhindert ein Entgleiten der Axt
Schlagschutz
Gewicht 2.8 kg 2.1 kg 2.5 kg 2.2 kg 2.7 kg 2 kg 1. 8 kg
Vor- und Nachteile
  • kraftsparender Einsatz
  • sehr langlebig
  • robuster Stiel
  • extra scharfe Klinge
  • hochwertige Außenbeschichtung
  • perfekt ausbalanciert
  • hohe resultierende Schlagkraft
  • optimale Keilform-Geometrie
  • sehr handlich
  • Echtleder Schneidschutz
  • hochwertige Verarbeitung
  • mit natürlichem Öl behandelt
  • hakenförmiges Griffende
  • hochwertiger Klingenschutz zum sicheren Transport
  • rückschlagsarm
  • integrierter Spreizkeil
  • gute Qualität
  • erhöhte Schlagenergie
  • gehärteter Axtkopf
  • sicheres Arbeiten
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Stihl AX 28 CS
  • kraftsparender Einsatz
  • sehr langlebig
  • robuster Stiel
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Fiskars X21–L
  • extra scharfe Klinge
  • hochwertige Außenbeschichtung
  • perfekt ausbalanciert
Erhältlich bei
Ochsenkopf OX 648
  • hohe resultierende Schlagkraft
  • optimale Keilform-Geometrie
  • sehr handlich
Erhältlich bei
Bison 1879
  • Echtleder Schneidschutz
  • hochwertige Verarbeitung
  • mit natürlichem Öl behandelt
Erhältlich bei
Ultranatura Spaltaxt
  • hakenförmiges Griffende
  • hochwertiger Klingenschutz zum sicheren Transport
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Germania SpA 2000
  • rückschlagsarm
  • integrierter Spreizkeil
  • gute Qualität
Erhältlich bei
Fundwerk LS-180
  • erhöhte Schlagenergie
  • gehärteter Axtkopf
  • sicheres Arbeiten
Erhältlich bei

Die besten Spaltäxte 2020

Empfehlenswerte Spaltäxte im Überblick

Eine gute Spaltaxt bekommen Sie bei der Marke Fiskars.

Wenn Sie Brennholz beschaffen und dabei selbst das Holz hacken möchten, stehen Ihnen verschiedene Werkzeuge zur Verfügung. Sie können beispielsweise einen Spalthammer und ein Spaltkeil oder einen Holzspalter nutzen. All diese Werkzeuge gehören auch zum Forstbedarf und werden in der Landwirtschaft eingesetzt. Daneben gibt es die Spaltaxt. Diese wird ebenfalls als Landwirtschafts- sowie als Forstwerkzeug verwendet und kann genauso gut zum Beschaffen von Brennholz für Ihren Kamin genutzt werden. Kleinere Versionen, wie beispielsweise ein Handbeil, können Sie außerdem nutzen, um ein Lagerfeuer vorzubereiten. Teilweise eignen sich solche Spaltäxte sogar zum Schnitzen.

Arten von Spaltäxten

Im Grunde werden Spaltäxte in drei Arten unterschieden. Es gibt einerseits das Spaltbeil und andererseits die Spaltaxt 60 cm sowie die Spaltaxt 70 cm. Das Beil ist in der Regel maximal 50 Zentimeter lang und besitzt ein Gewicht von bis zu eineinhalb Kilogramm. Es ist nur für die Bearbeitung von weichem sowie leichtem Holz gedacht. Dafür bietet es eine leichte Handhabung. Sie können das Beil sogar mit nur einer Hand verwenden.
Die Spaltaxt 60 cm ist wiederum eine leichte Spaltaxt, die etwas länger und etwas schwerer ist. Wie der Name bereits sagt, ist diese Holzaxt bis zu 60 Zentimeter lang. Sie wiegt bis zu 1,7 Kilogramm und ist insbesondere für weiches Holz geeignet. Zum Teil können Sie die Spaltaxt 60 cm auch nutzen, um dünnes Hartholz zu hacken. Wenn Sie wiederum hartes Holz spalten möchten, empfiehlt sich die Spaltaxt 70 cm. Diese ist nämlich für die Bearbeitung von sämtlichen Brennholzblöcken geeignet. Die Stiellänge beträgt bei dieser Axt bis zu 70 Zentimeter und das Gewicht liegt häufig bei 2,3 bis 2,5 Kilogramm. Dementsprechend ist beim Holzspalten mit der Spaltaxt 70 cm auch mehr Kraft notwendig.

Spaltaxt-Arten Vorteile Nachteile
Spaltbeil
  • geringeres Gewicht
  • handlicher
  • einhändige Arbeit möglich
  • nur für Weich- und Leichtholz gedacht
Spaltaxt 60 cm
  • geringeres Gewicht
  • handlicher
  • für kleinere Holzblöcke geeignet
  • gute Durchschlagskraft
  • vor allem für Weichholz gedacht
Spaltaxt 70 cm
  • für jede Brennholz-Art gedacht
  • hohe Durchschlagskraft
  • zum Teil großer Kraftaufwand notwendig

Die wichtigsten Kaufkriterien für Spaltäxte

Vor dem Kauf einer Spaltaxt sollten Sie sich in einem Spaltaxt Test über die verschiedenen Modelle informieren. Wichtig ist dabei, dass Sie eine Spaltaxt auswählen, die zu Ihren Bedürfnissen und Anforderungen passt. Dementsprechend sollten Sie vor dem Kauf wissen, welches Holz Sie hacken möchten und wie oft Sie die Axt benötigen. Das Beil oder die Axt sollte dabei am besten hochwertig sowie ergonomisch sein und selbstverständlich seine Funktion erfüllen.

» Mehr Informationen

Der Stiel

In einem Spaltaxt Test sind das Material sowie die Länge des Stiels wichtige Kriterien. Die Länge variiert von Modell zu Modell. Beispielsweise bietet das Modell Fiskars X7 XS Universalaxt eine Länge von etwa 35 Zentimeter. Die Fiskars X27 XXL Spaltaxt ist wiederum ca. 96 Zentimeter lang. Mittlere Maße finden Sie wiederum beispielsweise beim Modell Fiskars X17 mit einer Länge von etwa 60 Zentimeter. Dabei bestehen die meisten Spaltäxte entweder aus Kunststoff oder aus Holz. Darüber hinaus sollten Sie darauf achten, dass der Stiel eine ergonomische Form besitzt.

» Mehr Informationen

Das Gewicht

Im Hinblick auf das Gewicht der Äxte gibt es gewisse Unterschiede. Beile haben meist ein Gewicht von eineinhalb Kilogramm. Längere Spaltäxte besitzen wiederum häufig ein Gewicht von bis zu zweieinhalb Kilogramm. Es gibt allerdings ebenso Spaltäxte, die weniger oder mehr wiegen. Beispielsweise besitzt die Fiskars Spaltaxt X27 XXL ein Gewicht von 2,6 Kilogramm. Die Fiskars X5 XXS Mini Beil wiegt wiederum lediglich 560 Gramm. Dabei sollten Sie wissen, dass Sie durch schwere Äxte, wie beispielsweise durch die Fiskars X25 mit einem Gewicht von 2,4 Kilogramm, selbst hartes Holz hacken können. Mit einer leichten Axt, wie beispielsweise mit der Fiskars X17, können Sie wiederum kleinere Holzstücke spalten.

» Mehr Informationen

Die Verbundenheit zwischen Kopf und Stiel

Der Kopf der Axt sollte mit dem Stiel sicher verbunden sein. Denn wenn sich der Kopf lockert, kann dies nicht nur Schwierigkeiten beim Holzhacken bereiten, sondern ebenso sehr gefährlich sein. Aufgrund dessen ist es sehr wichtig, dass der Stiel sicher am Kopf befestigt ist. Einige Spaltäxte sind hiergegen sogar speziell geschützt. Genau wie vor dem Gebrauch jedes anderen Werkzeugs, wie beispielsweise einer Zimmermannsaxt oder einem Zimmermannsbeil, sollten Sie auch vor dem Gebrauch einer Spaltaxt das Werkzeug sorgfältig überprüfen. Darüber hinaus sollten Sie beim Anwenden der Axt fest stehen. Falls Sie neben der Spaltaxt einen Spalthammer und ein Spalt- bzw. Fällkeil nutzen möchten, sollten Sie auf jeden Fall dafür sorgen, dass diese beiden Werkzeuge aus verschiedenen Materialien bestehen. Sofern nämlich sowohl der Spalthammer als auch der Drehspaltkeil aus Stahl bestehen, kann dies zu Metallsplittern führen.

» Mehr Informationen

Marken

In einem Spaltaxt Test werden Sie viele Hersteller und Anbieter von Äxten finden. Zu den bekanntesten zählen Gränsfors, Husqvarna, Gardena sowie Dema. Genauso gehören auch die nachfolgenden Marken zu den führenden Herstellern von Spaltäxten.

» Mehr Informationen

Fiskars

Im Fiskars Spaltaxt Angebot befinden sich viele verschiedene Modelle. Die Auswahl reicht vom Spaltaxt Fiskars Modell Fiskars X25 XL, welches für Holzstücke von über 30 Zentimetern genutzt werden kann, bis hin zum Fiskars Universalaxt Modell Fiskars X7 XS, welches deutlich kleiner und handlicher ist. Neben dem Fiskars Spaltaxt Sortiment hält das Unternehmen außerdem Schärfer, den einen oder anderen Spalthammer, wie beispielsweise den Fiskars Spalthammer X46, sowie weiteren Forstbedarf, wie zum Beispiel einen Handsappie, bereit. Dazu bietet Fiskars viele zusätzliche Produkte in den Bereichen Garten, Küche, Kreativität und Scheren an.

Die wichtigsten Schutzregeln
Wenn Sie mit einer Spaltaxt arbeiten, sollten Sie auf jeden Fall einige grundlegende Regeln beachten: Wichtig ist beispielsweise Ihre Schutzkleidung. Sie sollten am besten Handschuhe, die rutschhemmend sind, sowie Schuhe, die über eine Stahlkappe verfügen, tragen. Gleichzeitig ist es sinnvoll, eine Schutzbrille aufzusetzen. Denn dadurch schützen Sie Ihre Augen vor Splittern.

Ochsenkopf

Ochsenkopf hält ebenfalls mehrere Spaltäxte sowie verschiedene weitere Werkzeuge bereit. Hier finden Sie neben der Spaltaxt den einen oder anderen Sappie, Rindenschäler, Forstzubehör, Keile sowie viele weitere Produkte. Dabei stellt Ochsenkopf eine Marke der Gedore Gruppe, welche im Jahr 1919 gegründet wurde, dar.

Stihl

Im Stihl Produktportfolio können Sie Gartengeräte sowie das eine oder andere Gartenwerkzeug entdecken. Das Sortiment besteht unter anderem aus Motor- und Kettensägen, Heckenscheren, Sprühgeräten sowie Reinigungsgeräten. Gleichzeitig finden Sie hier die eine oder andere Schnittschutzhose sowie Handwerkzeuge, wie beispielsweise eine Forstaxt. Doch auch hochwertige Spaltäxte befinden sich im Stihl Sortiment.

Fazit

Wenn Sie eine Spaltaxt kaufen möchten, werden Sie feststellen, dass es zahlreiche verschiedene Ausführungen und Modelle gibt. Das Angebot reicht von der Fiskars X10 Spaltaxt bis hin zur Fiskars X21 Spaltaxt. Doch nicht nur Fiskars hält hochwertige Spaltäxte bereit. Zu den weiteren Herstellern zählen beispielsweise Stihl, Ochsenkopf und Gardena. Vor dem Kauf sollten Sie sich für eine Spaltaxt-Art entscheiden. Die Äxte werden dabei in die Arten Beil, Spaltaxt 60 cm und Spaltaxt 70 cm unterschieden. Benötigen Sie die Axt nur für weiches Holz, kann ein Spaltbeil oder eine Spaltaxt 60 cm genügen. Für Hartholz benötigen Sie in der Regel jedoch eine Spaltaxt 70 cm. Beim Kauf sollten Sie schließlich vor allem auf die Länge, die Form und das Material des Stiels sowie auf das Gewicht, die Qualität und die Sicherheit achten. Empfehlenswert ist es außerdem, in einem Spaltaxt Test nach einem Modell mit einer Garantie Ausschau zu halten.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)
Spaltaxt
Loading...
Bildnachweise: © kelifamily - Fotolia.com