Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Teichschlammentferner Test 2020

Die besten Teichschlammentferner im Vergleich

Vergleichssieger
KOIPON Oxalit Premium
Bestseller
Söll 11785
Dehner Aqua 5123831
JBL SediEx Pond 2733200
Oase AquaActiv SediFree 43143
Aquani
Preistipp
Velda Bio-Oxydator
Modell*
KOIPON Oxalit Premium Söll 11785 Dehner Aqua 5123831 JBL SediEx Pond 2733200 Oase AquaActiv SediFree 43143 Aquani Velda Bio-Oxydator
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
144 Bewertungen
475 Bewertungen
50 Bewertungen
51 Bewertungen
58 Bewertungen
10 Bewertungen
14 Bewertungen
Füllmenge 5 kg
(11,98 €/kg)
2.5 kg
(16,87 €/kg)
0.45 kg
(38,98 €/kg)
2.5 kg
(15,60 €/kg)
0.5 kg
(28,12 €/kg)
2.5 kg
(10,00 €/kg)
1 kg
(12,95 €/kg)
Max. Teichgröße 50 m³ 50 m³ 10 m³ 25 m³ 10 m³ 50 m³ 10 m³
Dosierung je 1.000 l Wasser 20 - 40 g 50 g 50 - 100 g 70 - 100 g 50 g 50 g 30 - 40 g
Erhältliche Größen
  • 2.5 kg
  • 5 kg
  • 10 kg
  • 25 kg
  • 0.5 kg
  • 2.5 kg
  • 5 kg
  • 10 kg
  • 0.5 kg
  • 1 kg
  • 0.25 kg
  • 1 kg
  • 2.5 kg
  • 0.5 kg
  • 1 kg
  • 2.5 kg
  • 5 kg
  • 1 kg
Aktivsauerstoff
Unschädlich für Fische
Unschädlich für Pflanzen
Gewicht 5 kg 2.5 kg 0.5 kg 2.5 kg 0.6 kg 2.5 kg 1 kg
Vor- und Nachteile
  • Schnellwirkung von 5 Minuten
  • Sauerstoffgehalt im Teich wird erhöht
  • bei jeder Jahreszeit einsetzbar
  • Bekämpfung von Fäulnis und Schadgasbildung
  • für große Teiche geeignet
  • mit Klarwasserbakterien
  • baut Schlamm nachhaltig ab
  • doppelte Wirksamkeit
  • einfache Anwendung
  • algenvorbeugend
  • mineralisches Sinkgranulat
  • Verbesserung der Wasserqualität
  • beugt Trübung des Wassers vor
  • 2-Phasen-Wirkung
  • ideal nach Medikamenteneinsatz
  • beseitigt Schlamm, Mulm und abgestorbene Pflanzen
  • unschädlich für Fische und Pflanzen
  • inkl. Messbecher
  • pH-regulierende Körner
  • biologisch
  • fördert die Wasserhärte
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
KOIPON Oxalit Premium
  • Schnellwirkung von 5 Minuten
  • Sauerstoffgehalt im Teich wird erhöht
  • bei jeder Jahreszeit einsetzbar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Söll 11785
  • Bekämpfung von Fäulnis und Schadgasbildung
  • für große Teiche geeignet
  • mit Klarwasserbakterien
Erhältlich bei
Dehner Aqua 5123831
  • baut Schlamm nachhaltig ab
  • doppelte Wirksamkeit
  • einfache Anwendung
Erhältlich bei
JBL SediEx Pond 2733200
  • algenvorbeugend
  • mineralisches Sinkgranulat
  • Verbesserung der Wasserqualität
Erhältlich bei
Oase AquaActiv SediFree 43143
  • beugt Trübung des Wassers vor
  • 2-Phasen-Wirkung
  • ideal nach Medikamenteneinsatz
Erhältlich bei
Aquani
  • beseitigt Schlamm, Mulm und abgestorbene Pflanzen
  • unschädlich für Fische und Pflanzen
  • inkl. Messbecher
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Velda Bio-Oxydator
  • pH-regulierende Körner
  • biologisch
  • fördert die Wasserhärte
Erhältlich bei

Die besten Teichschlammentferner 2020

Alles, was Sie über unseren Teichschlammentferner Vergleich wissen sollten

Ein biologischer Teichschlammentferner kann für den Abbau des Schlamms, der am Teichboden entstanden ist, sorgen.

In einem Teich kann im Laufe der Zeit Bodenschlamm, der aus Fischkot, aus den Resten von Pflanzen und aus Laub besteht, entstehen. Der Mulm kann das Wasser trüben und für die Bildung eines Fäulnisgeruchs verantwortlich sein. Um den Mulm im Teich zu entfernen, können Sie zum Beispiel Teichschlammentferner einsetzen. Ein solches Produkt ist meist für die Teichpflanzen sowie für die Fische unbedenklich. Dabei stehen auf dem Markt verschiedene biologische Schlammentferner für den Teich zur Verfügung. In der folgenden Kaufberatung zeigen wir Ihnen die Arten der Produkte und mehrere Kaufkriterien für Teichschlammentferner.

Arten von Teichschlammentfernern

Möchten Sie einen Teichschlammentferner kaufen, können Sie auf dem Markt viele Produkte entdecken. Manch ein Teichschlammentferner Test bzw. Teichschlammentferner Vergleich 2020 teilt die Produkte in zwei Arten ein. Hierzu zählen die Teichschlammentferner, die mit Bakterien arbeiten und dessen Einwirkzeit bei mehreren Tagen oder Wochen liegt, sowie die Teichschlammentferner, die eine kurze Einwirkzeit von mehreren Minuten haben. Beide Typen stellen wir nachfolgend ein wenig näher vor.

» Mehr Informationen
Teichschlammentferner-Art Beschreibung
Teichschlammentferner mit Bakterien Nutzen Sie einen Teichschlammentferner mit Bakterien, müssen Sie einige Zeit auf das Ergebnis warten. Dafür ist es nicht notwendig, den Schlamm manuell zu entfernen. Stattdessen enthält ein solcher Schlammentferner Bakterien, die für einen Mulmabbau innerhalb einiger Tage oder Wochen sorgen können.
Teichschlammentferner mit kurzer Einwirkzeit Neben den Teichschlammentfernern, bei denen Sie erst nach ein paar Tagen bzw. Wochen die Ergebnisse sehen, gibt es den einen oder anderen Schlammentferner, der eine äußerst kurze Einwirkzeit aufweist. Geben Sie ein Produkt dieser Kategorie in Ihren Teich, wird der Bodenschlamm in der Regel innerhalb von einigen Minuten gelöst. Anschließend gelangt er an die Wasseroberfläche. Hier müssen Sie ihn mithilfe eines Keschers aufsammeln.

Vor- und Nachteile verschiedener Teichschlammentferner-Typen

Wenn Sie den Bodenschlamm möglichst sofort beseitigt haben möchten, können Sie zu einem Schlammentferner mit einer Einwirkzeit von wenigen Minuten greifen. Falls Sie auf die Ergebnisse ein paar Tage oder Wochen warten können, können Sie einen Teichschlammentferner mit Bakterien nutzen. Nachfolgend können Sie die Vor- und Nachteile beider Produkttypen einsehen.

» Mehr Informationen
Teichschlammentferner-Typ Vorteile Nachteile
Teichschlammentferner mit Bakterien
  • Komfortables Beseitigen des Schlamms möglich
  • Es dauert einige Tage bis Wochen, bis der Schlamm zersetzt wird
Teichschlammentferner mit kurzer Einwirkzeit
  • Das Produkt wirkt innerhalb weniger Minuten
  • Der Schlamm muss mit einem Kescher aus dem Teich entfernt werden

Die wichtigsten Kaufkriterien für Teichschlammentferner

Ein Teichschlammentferner ist ein nützliches Produkt, das zur Teichpflege zum Einsatz kommt. Mithilfe eines solchen Produkts ist der Mulmabbau möglich. Bevor Sie einen Teichschlammentferner kaufen, ist es sinnvoll, sich näher mit den verfügbaren Produkten zu beschäftigen.

» Mehr Informationen
Teichschlammentferner mit Aktivsauerstoff
Ein Teichschlammentferner Testsieger ist oftmals mit Aktivsauerstoff versehen. Dieser Stoff kann dafür sorgen, dass Sauerstoff am Boden des Teichs freigesetzt wird. Hierdurch kann die Wirksamkeit des Produkts erhöht werden. Zu den Schlammentfernern mit Aktivsauerstoff gehört beispielsweise der Oase AquaActiv SediFree Schlammentferner.

Die Teichgröße

Der beste Teichschlammentferner sollte optimal zu Ihrem Teich passen. Deshalb ist es empfehlenswert, vor dem Erwerb des Produkts zu überprüfen, für welche Teichgröße sich das entsprechende Produkt eignet.

» Mehr Informationen

Die Dosierung

Möchten Sie den Teichschlamm ohne Sauger entfernen und sind Sie aufgrund dessen auf der Suche nach einem biologischen Teichschlammentferner, können Sie auf dem Markt eine Menge Produkte vorfinden. Dabei gibt es die Teichschlammentferner in flüssiger Form, als Tabletten und in Pulver-Form. Die Produkte in flüssiger Form müssen Sie vor dem Gebrauch normalerweise mit dem Teichwasser mischen. Erhältlich sind sie in verschieden großen Flaschen. Die Schlammentferner in Pulver-Form erhalten Sie meist in Eimern. Die Tabletten punkten durch eine leichte Handhabung. Einsetzen können Sie die Tabletten sehr gut, um Bereiche, in denen äußerst viel Schlamm vorhanden ist, zu behandeln. In der Regel weisen die Tabletten eine geringere Ergiebigkeit auf. Vor dem Erwerb überprüfen Sie am besten, wie viel Liter bzw. Kilogramm Sie benötigen, um den Schlamm aus Ihrem Teich zu beseitigen. Somit sollten Sie sich die Ergiebigkeit und die Dosierung sehr genau anschauen.

» Mehr Informationen

Der Preis pro Liter bzw. Kilogramm

Möchten Sie den Teichschlammentferner günstig kaufen, schauen Sie sich am besten vorab den Preis pro Liter bzw. pro Kilogramm näher an. Grundsätzlich variiert der Preis von Produkt zu Produkt. Manche Schlammentferner erhalten Sie für weniger als zehn Euro pro Liter oder Kilogramm. Andere Produkte kosten mehr als 30 Euro pro Liter oder Kilogramm.

» Mehr Informationen

Achten Sie beim Kauf eines Schlammentferners für den Teich darauf, dass das Produkt für die Größe Ihres Teichs gedacht ist.

Die Anwendung

Ratsam ist es, sich vor der Anwendung des Produkts zu erkundigen, ob der Schlammentferner für den Fischbestand im Teich und für die Teichpflanzen ungefährlich ist. Wichtig ist zudem, dass Sie sich darüber informieren, wie Sie das Produkt einsetzen sollten. Auch die Warnhinweise sollten Sie sich vor dem Gebrauch aufmerksam durchlesen.

» Mehr Informationen

Sind biologische Teichschlammentferner besser als Teichschlammsauger?

Als Alternative zum biologischen Teichschlammentferner können Sie einen Teichschlammsauger nutzen. Mithilfe eines solchen Geräts ist eine mechanische und gezielte Beseitigung des Bodenschlamms möglich. In der Regel können Sie einen Schlammsauger verwenden, wenn Sie am Teichrand stehen. Allerdings hat ein Teichsauger viele Nachteile: Zum einen sorgt er für eine Aufwirbelung des Bodenschlamms. Zum anderen beseitigt er neben dem Schlamm nützliche Mikroorganismen. Darüber hinaus kann es die Fische, die sich im Teich befinden, stressen, wenn Sie den Schlamm mit einem Schlammsauger absaugen. Ein weiterer Nachteil ist der hohe Kaufpreis eines Teichschlammsaugers. Bei Bedarf können Sie einen Teichsauger jedoch bei manchen Baumärkten und Gartencentern mieten. Auf Dauer lohnt sich allerdings meist der Kauf eines Saugers mehr als das Mieten eines solchen Geräts.

» Mehr Informationen

Im Vergleich zu den biologischen Teichschlammentfernern, ist ein Teichschlammsauger dauerhaft häufig mit geringeren Kosten verbunden.

Wo kann ich Teichschlamm entsorgen?

Teichschlamm entsteht aus Fischkot, aus Pflanzenresten und aus Laub. Bei Bedarf können Sie den Teichschlamm als Dünger verwenden. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, den Schlamm auf einen Komposthaufen zu geben. Falls Sie keinen Komposthaufen besitzen und den Schlamm nicht als Dünger brauchen, können Sie ihn normalerweise in den Bio- oder Restmüll geben.

» Mehr Informationen

Gibt es einen Teichschlammentferner Test von Stiftung Warentest oder von Ökotest?

Bislang hat die Stiftung Warentest noch keinen Teichschlammentferner Test vollzogen. Somit hat sie weder Söll Teichschlammentferner noch Teichschlammentferner einer anderen Marke überprüft. Doch auch Ökotest hat bisher noch keinen Teichschlammentferner Test vollzogen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Teichschlammentferner-Hersteller

Die biologischen Schlammentferner für den Teich werden von verschiedenen Unternehmen produziert. Bekannte Hersteller sind zum Beispiel:

» Mehr Informationen
  • Söll
  • Tetra Pond
  • Colombo
  • Oase

Teichschlammentferner sind bei Baumärkten, bei Gartencentern und bei vielen Onlineshops verfügbar. Häufig bekommen Sie hier auch zahlreiche weitere Geräte für den Garten und zur Teichpflege. Beispielsweise erhalten Sie bei vielen dieser Geschäften eine Teichpumpe, wie eine Solar Teichpumpe, Teichfilter und/oder Teichbodenreiniger.

Fazit

Teichschlammentferner eignen sich sehr gut zum Abbau des Teichschlamms. Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Beim Kauf eines solchen Produkts sollten Sie unter anderem auf die Einwirkzeit achten. Viele Schlammentferner für den Teich enthalten Bakterien, die den Schlamm auf dem Teichboden abbauen können. Die Wirkung sehen Sie in der Regel nach ein paar Tagen oder Wochen. Manch ein Teichschlammentferner punktet hingegen durch eine kurze Einwirkzeit von nur wenigen Minuten. Bei einem solchen Produkt müssen Sie den Schlamm, welcher durch das Produkt an die Wasseroberfläche gelangt, mit einem Kescher beseitigen. Andere Faktoren, die Sie sich genauer anschauen sollten, sind die Dosierung und die Ergiebigkeit des Teichschlammentferners. Dabei stehen die Teichschlammentferner als Tabletten, in Form von Pulver und in flüssiger Form zur Verfügung. Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist der Preis pro Liter oder pro Kilogramm. Kontrollieren Sie zudem, für welche Teichgröße das Produkt gedacht ist und ob es mit Aktivsauerstoff versehen ist.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © luftklick – stock.adobe.com, © GCapture – stock.adobe.com