Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Felgenreiniger Test 2020

Die besten Felgenreiniger im Vergleich

Vergleichssieger
Tuga Chemie 76128
Bestseller
Nigrin 72933 EvoTec
Alclear 721FR Premium
Sonax Xtreme Plus
Preistipp
Armor All Shield
Michelin 92525 Pro Concept
Modell*
Tuga Chemie 76128 Nigrin 72933 EvoTec Alclear 721FR Premium Sonax Xtreme Plus Armor All Shield Michelin 92525 Pro Concept
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine
606 Bewertungen
noch keine
20 Bewertungen
Menge 1.000 ml 3.000 ml 1.000 ml 750 ml 500 ml 500 ml
Preis pro 100 ml 0,98 € 0,68 € 1,49 € 1,75 € 1,89 € 3,05 €
Geeignete Felgen Stahl, Leichtmetall Stahl, Leichtmetall Stahl, Leichtmetall Stahl, Leichtmetall Stahl, Leichtmetall Stahl, Leichtmetall
Einwirkzeit ca. 2 min kurz
Farbwechsel zu violett
1 bis 3 min 2 bis 4 min keine kurz
Farbwechselindikator
Verpackung Sprühflasche Kunststoffkanister Sprühflasche Sprühflasche Sprühflasche Sprühflasche
Säurefrei
Korrosionsschutz
Gewicht 998 g 3.300 g 1.100 g 898 g 581 g 621 g
Vor- und Nachteile
  • reinigt insbesondere Schmutz vom Bremsbelegabrieb
  • auch für Radkappen
  • für mittlere bis starke Verschmutzungen
  • Reinigung ohne viel Nacharbeit
  • für alle Felgenarten
  • neutraler ph-Wert
  • gegen hartnäckige Verschmutzungen
  • für lackierte Felgen
  • materialschonende Reinigung
  • für lackierte, verchromte und polierte Felgen
  • wirksam gegen widerspenstige Verschmutzungen
  • einfache Handhabung
  • pH-neutral
  • für alle beschichteten Felgen
  • einfache Lösung von Verschmutzungen
  • mit Schmutzindikator
  • schnelle Reinigung
  • DEKRA-geprüft
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Tuga Chemie 76128
  • reinigt insbesondere Schmutz vom Bremsbelegabrieb
  • auch für Radkappen
  • für mittlere bis starke Verschmutzungen
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Nigrin 72933 EvoTec
  • Reinigung ohne viel Nacharbeit
  • für alle Felgenarten
  • neutraler ph-Wert
Erhältlich bei
Alclear 721FR Premium
  • gegen hartnäckige Verschmutzungen
  • für lackierte Felgen
  • materialschonende Reinigung
Erhältlich bei
Sonax Xtreme Plus
  • für lackierte, verchromte und polierte Felgen
  • wirksam gegen widerspenstige Verschmutzungen
  • einfache Handhabung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Armor All Shield
  • pH-neutral
  • für alle beschichteten Felgen
  • einfache Lösung von Verschmutzungen
Erhältlich bei
Michelin 92525 Pro Concept
  • mit Schmutzindikator
  • schnelle Reinigung
  • DEKRA-geprüft
Erhältlich bei

Die besten Felgenreiniger 2020

Alles, was Sie über unseren Felgenreiniger-Vergleich wissen müssen

Einen guten Felgenreiniger bekommen Sie bei dem Hersteller Sonax.

Autos sorgen nicht nur für Komfort und Sicherheit bei der Fortbewegung, sie sind für viele auch Ausdruck des individuellen Lebensgefühls. Dementsprechend wichtig ist die Optik des fahrbaren Untersatzes, an der sich der Besitzer erfreuen kann und die auch nach außen ihre Wirkung nicht verfehlt. Das Tüpfelchen auf dem i stellen in diesem Zusammenhang schicke Felgen dar, die nicht nur dem Sportwagen oder dem Oldtimer, sondern auch der Familienkutsche einen stylischen Akzent verpassen können. Damit die Felgen auf Dauer ihren Reiz behalten, müssen sie regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Felgenreiniger es gibt, wo die Vor- und Nachteile der einzelnen Felgenreiniger liegen und worauf Sie bei Ihrem persönlichen Felgenreiniger-Test achten sollten.

Arten von Felgenreinigern – Von schonend bis ätzend

Chemie ist aus der Autopflege nicht wegzudenken. Das gilt nicht nur für Felgenreiniger, sondern auch für die Autopolitur und viele andere Pflegemittel. Bei Felgenreinigern gibt es erhebliche Unterschiede bezüglich der Zusammensetzung, der Reinigungswirkung und der Aggressivität gegenüber dem Felgen-Material wie Alu, Chrom oder Stahl. Welche Reiniger für die Felgen Ihres Autos der beste ist, hängt vom Verschmutzungsgrad und dem Material der Felgen ab. Weitere Faktoren, die Sie bei Ihrem Felgenreiniger-Test beachten sollten, sind Preis und Gebindegröße des Felgenreinigers. Ein Teil der Felgenreiniger setzt auf die aggressive Reinigungswirkung von Säuren. Die Hersteller werben mit einer besonders hohen Reinigungsleistung und dem Vermögen dieser Reiniger, auch die stärksten Verschmutzungen zuverlässig zu beseitigen. Dem gegenüber stehen die säurefreien Felgenreiniger, die sowohl materialschonender als auch verträglicher für Umwelt und Gesundheit sind. Wer sich einen Vorrat an Felgenreiniger zulegen möchte, kann auf eines der Felgenreiniger-Konzentrate zurückgreifen, die weniger Platz zur Einlagerung beanspruchen und in der Anschaffung teils deutlich günstiger sind.

» Mehr Informationen
Felgenreiniger-Typ Eigenschaften
Säurehaltige Felgenreiniger Bei säurehaltigen Felgenreinigern handelt es sich um aggressive Reinigungsmittel, die auf dem Metall der Felgen unschöne Spuren hinterlassen können. Zudem sind sie belastend für Umwelt und Gesundheit. Diese Reiniger sind allenfalls zur Beseitigung stärkster Verschmutzungen eine Option.
Säurefreie Felgenreiniger Schonender geht es bei den säurefreien Felgen Reinigern zu. Diese Gruppe von Reinigern setzt auf die Reinigungswirkung von Tensiden, Komplexbildnern und anderen Chemikalien. Sie eignen sich für den regelmäßigen Gebrauch.
Felgenreiniger-Konzentrat Konzentrate zur Felgenreinigung sind dann interessant, wenn größere Mengen Felgenreiniger angeschafft werden sollen und nur wenig Platz für die Aufbewahrung der Mittel zur Autopflege vorhanden ist. Sie werden vor der Anwendung mit Wasser verdünnt.

Vor- und Nachteile der Felgenreiniger

Während die Autopolitur für eine ansehnliche Karosserie sorgt, befreit der Felgenreiniger ausschließlich die Felgen des Autos von Schmutz und Verkrustungen. Ein Teil der Mittel ist für Stahl-und Alufelgen gleichermaßen geeignet. Vorsicht ist allerdings dann geboten, wenn Sie die Felgen mit einem säurehaltigen Felgenreiniger säubern. Ein säurehaltiger Reiniger scheidet nicht nur bei Alufelgen als Felgenreiniger-Testsieger aus. Diese Art Reinigungsmittel ist auch für verchromte Felgen und Felgen aus Edelstahl nicht geeignet. Lediglich lackierte Felgen können gefahrlos mit säurehaltigen Felgenreinigern gesäubert werden, vorausgesetzt der Lack ist säurebeständig. Säurefreie Felgenreiniger sind in der Regel für alle Arten von Felgen geeignet. Damit sich die Reinigungswirkung dieser Mittel voll entfalten kann, muss die vom Hersteller empfohlene Einwirkzeit eingehalten werden. Die meisten Reinigungsmittel verfärben sich nach Ablauf dieser Phase blau, rot oder lila.

» Mehr Informationen
Felgenreiniger-Typ Vorteile Nachteile
Säurehaltiger Felgenreiniger
  • Für besonders starke Verschmutzungen
  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Nur für lackierte Felgen geeignet
  • Umweltschädlich
Säurefreie Felgenreiniger
  • Universell einsetzbar
  • Hohe Reinigungsleistung bei moderater Umweltbelastung
  • Etwas teurer
Felgenreiniger-Konzentrat
  • Geringer Platzbedarf
  • Günstig
  • Zubehör wie Sprühflasche notwendig

Was eignet sich für Wen?

Welcher Felgenreiniger bei Ihrem Felgenreiniger-Test am besten abschneidet, richtet sich nach dem Grad der Verschmutzung und dem Material der Felgen. Für die regelmäßige Autoreinigung eignen sich für die meisten Felgen säurefreie Reiniger. Diese Reiniger sind zum Alufelgen reinigen ebenso geeignet wie für Stahl, Chrom und Edelstahl. Für das Felgen reinigen gilt, ebenso wie für die Autoinnenreinigung, das Polieren des Autos und die restliche Fahrzeugpflege, dass viel vom eigenen Einsatz abhängt. Je gewissenhafter gearbeitet wird, desto besser fällt das Ergebnis aus. Die aggressiven säurehaltigen Felgenreiniger sind höchstens dann eine Option, wenn eine intensive Grundreinigung ansteht und stärkste Verschmutzungen beseitigt werden müssen.

» Mehr Informationen

Felgenreiniger-Konzentrate sind dann interessant, wenn größere Mengen eines Reinigers angeschafft werden sollen.

Welche Inhaltsstoffe hat der beste Felgenreiniger?

Bei der Zusammensetzung der Felgenreiniger setzen die Hersteller auf ihre speziellen Mixturen, die das Resultat jahrelanger Erfahrung sind. Selber einen Felgenreiniger zu machen wäre mit unverhältnismäßig hohem Aufwand verbunden und zudem gefährlich. Wichtige Bestandteile von Felgenreinigern sind, wie bei vielen anderen Reinigungsmitteln auch, Tenside. Auch Komplexbildner, die die gelösten Schmutzpartikel umschließen, sind in den Reinigern enthalten. Ein Teil der Felgenreiniger setzt auf die reinigende Kraft von Säure. Diese Reiniger sorgen allerdings unter Umständen für mehr Schaden als Nutzen. Das Felgenmaterial kann von der Säure angegriffen werden. Die Oberfläche der Felgen trübt sich dann ein, es entstehen Flecken und Schlieren.

» Mehr Informationen

Wird in der Waschanlage ein Felgenreiniger verwendet?

Viele Waschanlagenbetreiber bieten diesen Service an. Fragen Sie vor der Felgenreinigung aber unbedingt nach, welcher Reiniger verwendet wird und ob dieser für Ihre Felgen geeignet ist.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Säurehaltige Felgenreiniger bieten keine bessere Reinigungsleistung als säurefreie. Säurehaltige Reiniger sind in der Anschaffung etwas günstiger, schaden aber auch stärker der Umwelt.

Welcher Felgenreiniger eignet sich für lackierte Felgen?

Grundsätzlich sind alle Felgenreiniger für lackierte Felgen geeignet. Handelt es sich um einen säurebeständigen Lack, können sogar säurehaltige Felgenreiniger verwendet werden.

» Mehr Informationen

Wie benutze ich einen Felgenreiniger?

Wenn Sie Ihre Felgen reinigen möchten, entfernen Sie am besten zunächst grobe Verschmutzungen mit einer Bürste oder einem Schwamm. Danach sprühen Sie den Felgenreiniger auf und warten, bis er den Schmutz abgelöst hat. Viele Reiniger zeigen einen Farbumschlag, wenn die nötige Einwirkzeit vorüber ist. Danach wird der Schmutz samt Felgenreiniger mit einer Bürste entfernt und mit klarem Wasser nachgespült. Während sich der Wirkungsbereich von Autopolituren auf die gesamte Karosserie erstreckt, beschränkt sich die Reinigungsleistung der Felgenreiniger fürs Auto alleine auf die Felgen. Bei der Felgenreinigung sollte darauf geachtet werden, dass kein Felgenreiniger auf den Lack gerät. Auch eine Lackpolitur stellt keinen wirkungsvollen Schutz vor Lackschäden durch aggressiven Felgenreiniger dar.

» Mehr Informationen

Marken und Hersteller

Die Reinigung der Felgen ist für viele ein fester Bestandteil der Fahrzeugpflege und dementsprechend groß ist das Angebot an Reinigungsmitteln. Felgenreiniger von Teufel sind ebenso beliebt wie Felgenreiniger von Nigrin, Dr. Wack Felgenreiniger und Felgenreiniger von Sonax. Bei einem Teil der Nutzer stehen der Xtreme Plus Felgenreiniger von Sonax und der Dr. Wack P215 besonders hoch im Kurs. Aber auch die Spezial-Reiniger der anderen Hersteller haben ihre Anhänger. Diese Marken kommen momentan gut bei den Kunden an:

» Mehr Informationen
  • Sonax
  • Dr. Wack
  • Nigrin
  • Teufel
  • Tuga

Achten Sie darauf, dass Sie keinen Schwamm verwenden, der Kratzer auf Ihren Felgen hinterlässt.

Wichtig für den Kauf

Welches der beste Felgenreiniger für Ihr Fahrzeug ist, hängt vom Grad der Verschmutzung und von der Art der Felgen ab. Wenn Sie einen Felgenreiniger kaufen, sollten Sie sich nicht unbedingt am Preis orientieren. Hohe Anschaffungskosten sind kein Garant für gute Qualität. Auch ein günstiger Felgenreiniger hat das Zeug zum Felgenreiniger-Testsieger. Je nach Menge und Verpackung können Sie mit einem Vorrat an Felgenreiniger einiges an Kosten einsparen. Viele der Pflegeprodukte sind über einen längeren Zeitraum hinweg haltbar. Wenn Sie eine spezielle Felgenbürste für die Autowäsche gleich mit erwerben haben Sie alles parat, wenn Sie das nächste Mal das Auto waschen. Felgenreiniger sind von Zeit zu Zeit auch ein Thema für die Redaktionen der Automagazine und der Verbraucherportale wie „Stiftung Warentest“. Ein Besuch auf den jeweiligen Webseiten kann zusätzliche Informationen liefern.

» Mehr Informationen

Fazit

Felgenreiniger sind ein hilfreiches Mittel zur Autopflege. Säurefreie Produkte sind weniger umwelt- und gesundheitsschädlich und erbringen in den meisten Anwendungsgebieten die gleiche Reinigungsleistung wie säurehaltige Mittel.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Felgenreiniger
Loading...
Bildnachweise: © Nomad_Soul - stock.adobe.com, © maho - stock.adobe.com