Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

KFZ-Diagnosegerät Test 2020

Die besten KFZ-Diagnosegeräte im Vergleich

Wenn auf einmal eine Kontrolllampe im Auto leuchtet, wissen nur die wenigsten, was dies bedeutet. Statt immer gleich eine Werkstatt aufzusuchen, können Sie die Ursache auch leicht selber herausfinden. Das funktioniert mit einem KFZ-Diagnosegerät. Am praktischsten sind Diagnosegeräte, die für alle Automarken geeignet sind. Nach dem Anschließen erfahren Sie im einem Diagnose-Test einen Fehlercode, dank dem Sie die Ursache der leuchtenden Kontrolllampe erkennen. In unserer Vergleichstabelle finden Sie günstige KFZ-Diagnosegeräte für den Heimgebrauch. Echte Profigeräte sind zu teuer und nur für Werkstätten zu empfehlen.
Vergleichssieger
Launch X431 V+ Pro3
Bestseller
Autel MaxiCOM MK808
AUTOPHIX
Autel MD
ANCEL BA101
Preistipp
Oladwolf ELM327
LAUNCH CReader VII
Modell*
Launch X431 V+ Pro3 Autel MaxiCOM MK808 AUTOPHIX Autel MD ANCEL BA101 Oladwolf ELM327 LAUNCH CReader VII
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
40 Bewertungen
80 Bewertungen
434 Bewertungen
559 Bewertungen
noch keine
100 Bewertungen
135 Bewertungen
Schnittstelle OBD 2
EOBD
OBD 2 OBD 2 OBD 2 OBD 2 OBD 2 OBD 2
Funktionen 12 Stk. 7 Stk. 9 Stk. 7 Stk. 10 Stk. 10 Stk. 10 Stk.
Fehlercodes Getriebe lesen/löschen
Fehlercodes ABS System lesen/löschen
Fehlercodes Airbag lesen/löschen
Farbdisplay
Fehlercodes lesen und löschen
Software aktualisierbar
Mehrsprachig
Maße 27.5 x 20.5 x 5 cm 24 x 15 x 3.6 cm 23 x 12.7 x 6.6 cm 20 x 10 x 4 cm k.A. k.A. 37 x 24 x 10 cm
Gewicht 7.000 g 2.700 g 318 g 862 g 322 g 440 g 349 g
Vor- und Nachteile
  • mit Wifi und Bluetooth
  • hat eine Arbeitszeit von 8 Std.
  • Mini-Drucker
  • auch Diagnose von Rückstellungseigenschaften
  • akkuratere Diagnosen
  • DPF-Regeneration
  • Handbuch in 5 Sprachen
  • automatische Erfassung von PKW Emissionen
  • kostenlose Updates
  • Öl-Service-Reset
  • vollständige Systemdiagnose
  • Problembehebung möglich
  • ideal um Batteriezustand abzulesen
  • leichte Bedienung
  • Live-PCM-Datenstrom
  • inkl. USB-Kabel
  • für viele Fahrzeuge geeignet
  • kompatibel mit vielen Autos
  • 7 Sprachen
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Launch X431 V+ Pro3
  • mit Wifi und Bluetooth
  • hat eine Arbeitszeit von 8 Std.
  • Mini-Drucker
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Autel MaxiCOM MK808
  • auch Diagnose von Rückstellungseigenschaften
  • akkuratere Diagnosen
  • DPF-Regeneration
Erhältlich bei
AUTOPHIX
  • Handbuch in 5 Sprachen
  • automatische Erfassung von PKW Emissionen
  • kostenlose Updates
Erhältlich bei
Autel MD
  • Öl-Service-Reset
  • vollständige Systemdiagnose
  • Problembehebung möglich
Erhältlich bei
ANCEL BA101
  • ideal um Batteriezustand abzulesen
  • leichte Bedienung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Oladwolf ELM327
  • Live-PCM-Datenstrom
  • inkl. USB-Kabel
  • für viele Fahrzeuge geeignet
Erhältlich bei
LAUNCH CReader VII
  • kompatibel mit vielen Autos
  • 7 Sprachen
Erhältlich bei

Das beste Kfz-Diagnosegerät 2020

Ob Getriebe, Elektrik oder eine andere Ursache, für alles gibt es bestimmte Fehlercodes, die von der Software im Auslesegerät ausgegeben werden.

Um herauszufinden, warum in Ihrem Auto mal wieder eine Kontrollleuchte blinkt, müssen Sie nicht in die Werkstatt. Wenn Sie ein universales Fehlerauslesegerät verwenden, können Sie die Diagnose einfach selber durchführen und den Fehler finden.

Ein KFZ-Diagnosegerät für alle Fahrzeuge ersetzt zwar nicht jede Reparatur in der Werkstatt, spart aber die Kosten für die Fehlersuche in der Werkstatt, die bei vielen nicht gerade günstig sind. Auch kleine Fehler können eventuell sogar selbst repariert werden.

Worauf Sie achten müssen, wenn Sie sich ein KFZ-Diagnosegeräte zulegen, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung.

KFZ-Diagnosegeräte gibt es für Profis und Hobbyanwender

Es gibt Diagnosegeräte für Pkw und Lkw, die völlig eigenständig funktionieren, aber auch welche, für die Sie noch ein externes mobiles Gerät wie Smartphone, Tablet oder Laptop benötigen. Beide Varianten stellen wir Ihnen hier vor.

» Mehr Informationen

Eigenständige Diagnosegeräte mit Tablet sind was für echte Profis

Ein solches Diagnosegerät hat ein integriertes Tablet mit Analyse-Software. Die Fehlersuche erfolgt mit dieser Variante sehr gründlich, ist aber dank zahlreicher Einstellmöglichkeiten und Funktionen eher für Autobesitzer mit technischem Fachwissen geeignet.

» Mehr Informationen

Der Preis liegt im Vergleich zu den einfachen Diagnosegeräten deutlich höher, zudem müssen Sie meist noch die Kosten für Softwareupdates einplanen. Mit einem Profi-Gerät können Sie eventuell auch gleich die Service-Lampe zurücksetzen.

Einfache Handgeräte sind praktisch

Alternativ können Sie auch kompakte Handgeräte benutzen, die kleiner als Diagnosegeräte mit großen Display sind. Der Preis ist geringer und auch der Funktionsumfang fällt übersichtlicher aus. Diese Geräte sind damit mehr für den technischen Laien geeignet.

» Mehr Informationen

Ein Kfz-Diagnosegerät plus mobiles Zusatzgerät ist preiswerter

Eine dritte Variante ist das Diagnosegerät, bei dem Sie einen ODB-Adapter über ein Verbindungskabel mit Ihrem Laptop kombinieren. Auch hier ist eine spezielle Software erforderlich, die Sie regelmäßig updaten müssen.

» Mehr Informationen

Im Vergleich zur ersten Variante ist dieser Adapter kostengünstiger. Sie brauchen aber ein Extragerät, auf dem Sie die Software zur Auswertung der Diagnose-Ergebnisse installieren müssen.

Statt einem Laptop können Sie auch ein Handy oder Tablet mit dem ODB-Adapter verbinden und eine Diagnose-App nutzen. Für die Auswertung von Daten älterer Fahrzeuge brauchen Sie aber meist ein professionelleres Diagnosegerät.

Vorteile und Nachteile der verschiedenen KFZ-Diagnosegeräte Typen

Alle Vor- und Nachteile der vorgestellten Gerätetypen finden hier nochmals tabellarisch zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Kfz-Diagnosegerät -Art Vorteile Nachteile
Eigenständiges Profi Kfz-Diagnosegerät mit eigenem Bildschirm
  • Kein Extra-Gerät notwendig
  • Sehr professionelle Auswertung
  • Für Profis
  • Teurer
  • Erfordert technisches Fachwissen
Kfz-Diagnose-Handgerät
  • Kompakt und handlich
  • Etwas günstiger
  • Kein Extra-Gerät notwendig
  • Auch für Laien ideal
  • Weniger Funktionen
Kfz-Diagnosegerät plus mobiles Zusatzgerät
  • Auch für Laien ideal
  • Funktioniert mit Laptop, Tablet oder Smartphone
  • Zusätzliches mobiles Gerät notwendig
  • Eventuell nicht für alte Fahrzeuge geeignet

Die wichtigsten Infos zum Display, Updates, Kompatibilität und

Damit Sie sich für das richtige Kfz-OBD-Gerät entscheiden, haben wir hier alle wichtigen Punkte zusammengestellt, auf die Sie bei Kauf achten sollten.

» Mehr Informationen

Der Bildschirm sollte gut lesbar sein

Egal für welches Modell Sie sich entscheiden, wichtig ist die Bildschirmgröße. Vor allem auf den kleinen Displays sollte die Auflösung gut und der Code zur Fehlerbeschreibung lesbar sein, damit Sie alle Diagnoseergebnisse auf einen Blick erfassen können.

» Mehr Informationen

Nicht alle Modelle sind geeignet für jedes Auto

Achten Sie beim Kauf vor allem darauf, ob das Diagnosegerät überhaupt für Ihr Modell geeignet ist. Denn vor allem die älteren Automodelle können mit einigen Geräten gar nicht ausgelesen werden. Welches Modell sich als Kfz Diagnosegerät eignet, finden Sie in der Regel in der Produktbeschreibung.

» Mehr Informationen
Kfz-Diagnosegerät-Art Beschreibung
Multimarken-Diagnosegerät
  • universales Fehlerauslesegerät ist für alle Fahrzeugmarken geeignet
  • können es auch bei Autoneukauf einer anderen Marke weiter nutzen
Diagnosegerät für eine bestimmte Automarke
  • kann herstellerspezifische Fehler meist besser erkennen
  • nicht für andere Autos nutzbar

Echte Kfz-Diagnosegerät Testsieger bieten kostenloses Software-Updates.

Kostenlose Updates sind nicht bei allen Modellen verfügbar

Um unnötige Folgekosten im Blick zu haben, sollte Sie sich zu den Updates informieren, die für die Diagnosesoftware regelmäßig notwendig sind.

» Mehr Informationen

Einige Hersteller bieten ihre Updates kostenlos an, andere wiederum verlangen für jedes Update eine Gebühr, was die Kosten für das Diagnosegerät nachträglich noch in die Höhe treiben kann.

Fehler lassen sich einfach mit dem OBD-Auslesegerät löschen

Spar-Tipp:
Bevor Sie eine Werkstatt aufsuchen, kann eine kurze Analyse mit dem Kfz-Diagnosegerät sinnvoll sein. Kleine Fehler können Sie eventuell auch kostengünstig selber beheben.

Alle Diagnosegeräte sollten in der Lage sein, nach der Analyse und Fehlerbehebung auch die entsprechende Kontrolllampe wieder auszuschalten. Ob die Warnleuchte für Öl, ABS oder Airbag, nach der Fehlerbehebung können Sie mit dem Gerät alles wieder zurückstellen. Konnten Sie den Fehler allerdings nicht komplett beheben oder die gleiche Warnlampe leuchtet schon nach kurzer Zeit erneut auf, ist der Gang in die Werkstatt nötig.

Achten Sie auf die Kompatibilität der OBD-Software

Wenn Sie kein Gerät mit vorinstallierter Software kaufen, sondern mit einem einfachen Diagnosegerät auf dem Laptop oder per App auf Tablet und Smartphone arbeiten wollen, sollten Sie vorab die Kompatibilität der Software mit Ihrem Gerät prüfen. Nicht jede Software ist für die aktuellsten Betriebssysteme geeignet.

» Mehr Informationen

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zum KFZ-Diagnosegerät

Was bedeuten die OBD-Fehlercodes?

Die OBD2 Fehlercodes werden nach der Analyse mit dem Kfz-Gerät auf dem Display angezeigt. Für jeden Code gibt es eine Fehlerdefinition. Der Code besteht aus einem Buchstaben und vier Ziffern.

» Mehr Informationen

Anhand des Buchstabens erkennen Sie, um welche Fehlerkategorie es sich handelt (z. B. Karosserie, Antrieb). Die Zahlen geben Aufschluss über den Fehler, der vorliegt. Mit einer allgemeinen Fehlerliste können Sie den Code aufschlüsseln.

Wie benutzt man ein KFZ-Diagnosegerät?

Der angezeigte Fehlercode ist anhand einer Tabelle leicht zu entschlüsseln.

Das Auto-Diagnosegerät wird zunächst an der Buchse der Bordelektronik angeschlossen.

Der notwendige ODB2-Anschluss kann sich bei jedem Automodell an einer anderen Stelle befinden, meist ist dieser in der Nähe des Lenkrades angebracht. Als Nächstes stellen Sie eine die Verbindung zum OBD Gerät her, rufen den Fehlerspeicher ab und entschlüsseln den Fehlercode.

Wo können Sie einen KFZ-Diagnosegerät kaufen?

KFZ-Diagnosegeräte für alle Marken (z. B. VW) finden Sie im Baumarkt. Noch größer ist die Auswahl allerdings online, wo Sie ein solches Gerät auch meist etwas preiswerter bestellen können.

» Mehr Informationen

Hilfreich bei der Suche ist auch unsere Tabelle mit einem KFZ-Diagnosegerät Vergleich, in dem Sie nicht nur das unserer Meinung nach beste KFZ-Diagnosegerät, sondern auch eine sehr günstige Variante finden.

Einen KFZ-Diagnosegerät Test der Stiftung Warentest können wir Ihnen aktuell nicht vorstellen.

Die besten Hersteller und Marken für KFZ-Diagnosegeräte

Eine gute Wahl treffen Sie mit einem KFZ-Diagnosegerät mit Bluetooth der folgenden Hersteller und Marken. Auch in Tests schneiden diese häufig positiv ab.

» Mehr Informationen
  • Autel
  • Launch
  • Gutmann
  • Autoaid
  • ANCEL
  • Bosch
  • KONNWEI
  • Delphi
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
KFZ-Diagnosegerät
Loading...
Bildnachweise: © wellphoto - stock.adobe.com, © corlaffra - stock.adobe.com, © Дмитрий Ульяненко - stock.adobe.com