Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sonnenschirm rechteckig Test 2020

Die besten Sonnenschirme rechteckige im Vergleich

Der Sonnenschirm bleibt auch weiterhin eine der beliebtesten Sonnenschutzlösungen für Garten, Terrasse und Balkon. Immer häufiger überzeugen Modelle aus einem Sonnenschirm rechteckig Test, die sich durch ihr kompaktes Maß und die robuste Fertigungsqualität durchsetzen. Ein rechteckiger Sonnenschirm wirkt durch seine Form zeitlos modern, ist platzsparend und steht in verschiedenen Bauweisen als praktischer Gartenschirm zur Verfügung. Zudem ist ein Sonnenschirm rechteckig in der Regel knickbar, wodurch die Schattenfläche individuell einstellbar ist. Neben dem klassischen Mittelmastschirm hat sich insbesondere der Ampelschirm durchgesetzt. Mit unserer Tabelle können Sie sich rasch einen Überblick über die Abmessungen und Materialien der rechteckigen Sonnenschirme verschaffen.

Die besten Sonnenschirme rechteckig 2020

Rechteckige Sonnenschirme bieten eine größere Schattenfläche als runde Schirme.

Gegenüber Markisen und Sonnensegel bleibt der Sonnenschirm auch weiterhin der Favorit unter den Sonnenschutzlösungen für den Privatbereich. Er ist deutlich günstiger in der Anschaffung, bietet einen soliden Schutz und ist zudem flexibel einsetzbar – immer dann wenn er gebraucht wird. Ist ein Sonnenschirm rechteckig, bezieht sich dies auf das Schirmdach. Ursprünglich war dieses immer rund gestaltet. Im Vergleich dazu bietet ein viereckiger Sonnenschirm allerdings eine deutlich größere Schattenfläche.

Aufgrund der  Form des Schirmdaches wird dieser Sonnenschutz in einem viereckigen Sonnenschirm Test gern auch als Markisenalternative empfohlen. Das rechteckige Schirmdach macht den Sonnenschirm zur idealen Lösung für Balkon und Terrasse. Möchten Sie einen rechteckigen Sonnenschirm kaufen, sollten Sie unbedingt auf den Angebotsumfang achten. In der Regel enthalten diese Gartenmöbel nicht den Schirmständer. Diesen müssen Sie separat unter Berücksichtigung der Gegebenheiten vor Ort kaufen. Hier stehen Ihnen verschiedene leichte oder auch besonders stabile Varianten zur Verfügung.

Typen: Rechteckige Sonnenschirme punkten durch große Vielfalt

Wenn Sie Ihren persönlichen rechteckigen Sonnenschirm Testsieger suchen, werden Sie sich mit Sicherheit auf die Verarbeitung und Qualität der einzelnen Modelle konzentrieren. Genauso wichtig ist aber die Auswahl des richtigen Typs. Um für jeden Bedarf die ideale Sonnenschutzlösung bereitzustellen, haben sich die Hersteller verschiedene Bauweisen einfallen lassen. Gleichzeitig unterscheiden sich rechteckige Sonnenschirme natürlich durch ihre Größe. Unsere Kaufberatung stellt Ihnen die unterschiedlichen Sonnenschirm Typen genauer vor.

» Mehr Informationen

Kurbelschirm überzeugt durch besonderen Öffnungsmechanismus

Wenn Ihr Sonnenschirm rechteckig 300 cm Durchmesser  haben soll, dann sollten Sie sich von Anfang an auf einen Kurbelschirm besinnen. Ein Sonnenschirm rechteckig mit Kurbel fällt im Vergleich zu vielen anderen Sonnenschirmen durch ihren speziellen Öffnungsmechanismus auf. Während die Push-Up Schirme mit relativ viel Kraftaufwand nach oben gedrückt werden müssen, steht Ihnen bei dem Kurbelschirm eine Kurbel zur Verfügung. Durch das Drehen an der Kurbel öffnet sich das Schirmdach langsam automatisch. Dadurch können Sie auch große und schwere Schirme problemlos und schnell öffnen. Durch das Drehen der Kurbel wird im Inneren der Sonnenschirme ein Zugband bewegt. Dieses sorgt wiederum dafür, dass sich die Schirme aufspannen.

» Mehr Informationen

Der Kurbelschirm hat sich insbesondere im professionellen Anwendungsbereich durchgesetzt und findet gerne in der Gastronomie Anwendung. Natürlich können Sie auch mit diesem rechteckigen Sonnenschirm verschiedene Schirmständer kombinieren.

Marktschirm sorgt für riesige Schattenflächen

Marktschirme sind besonders leicht auf- und abbaubar.

Soll ihr Sonnenschirm rechteckig groß und besonders stabil sein, kommt ein sogenannter Marktschirm infrage. Marktschirme werden mit den unterschiedlichsten Abmessungen angeboten. In einem Sonnenschirm rechteckig Test fallen sie vor allem durch den schnellen Ab- und Aufbau auf, weshalb sie auch im Privatbereich immer häufiger Anwendung finden. Die Marktschirme sind mit einem Teleskop Federsystem versehen. Diese Funktion haben insbesondere gewerbliche Anwender zu schätzen gelernt.

Das Teleskop Federsystem lässt bei diesem Sonnenschutz eine deutliche robustere Bauweise zu. Diese spiegelt sich aber auch im Preis wider. Deswegen müssen Sie bei diesen Sonnenschirmen häufig mit deutlich höheren Kosten rechnen. Wenn Sie einen Marktschirm schließen, klappt dieser nicht nach unten, sondern nach oben.

Ampelschirme sorgen für optimale Ausnutzung der Schattenfläche

Sowohl auf dem Balkon als auch auf der Terrasse können Sie einen Ampelschirm einsetzen. Häufig ist dieser rechteckige Sonnenschirm mit Windöffnung ausgestattet, wodurch er auch bei stärkerem Wind eine hohe Stabilität bieten soll. Das markanteste Merkmal der Ampelschirme ist die Bauweise. So befindet sich der Schirmmast hier an der Seite.

» Mehr Informationen

Dadurch haben Sie den gesamten Platz unter dem Schirmdach ohne Einschränkungen zur Verfügung. Der Ampelschirm wirkt ausgesprochen modern, was zum einen der Bauweise und zum anderen den  Designs geschuldet ist. So kann dieser Sonnenschirm rechteckig asymmetrisch oder symmetrisch sein. Insbesondere die asymmetrischen Modelle fallen durch Ihre Optik im Garten auf.

Ein Nachteil dieser Schirme ist die relativ hohe Windanfälligkeit, die der besonderen Bauweise geschuldet ist.

Mittelmastschirm überzeugt durch Stabilität

Ideal für Boote
Wenn Sie Ihren Sonnenschirm auf Boot oder Hausboot einsetzen möchten, ist der Mittelmastschirm ideal. Er bietet hier eine höhere Mobilität und eine bessere Handlichkeit.

Egal ob Sie einen kleinen Balkonschirm suchen oder einen Sonnenschirm rechteckig auf der Terrasse einsetzen möchten – der Mittelmastschirm gilt als Klassiker. Tatsächlich ist diese Bauweise die traditionelle Form des Sonnenschirms. Der Schirmmast ist hier in der Mitte des Schirmdachs positioniert. Dadurch sind diese Modelle besonders windstabil.

Häufig ist dieser Sonnenschirm rechteckig knickbar, sodass Sie die Schattenfläche Ihren Bedürfnissen individuell anpassen können. Ist ein Mittelmastschirm nicht mit einem allzu großen Schirmdach versehen, können Sie diesen problemlos transportieren. Auch bei diesen Modellen erwartet Sie eine große Designvielfalt. So gibt es den Sonnenschirm rechteckig blau oder auch Ausführungen in beige und braun.

Halbschirme für den Einsatz auf dem Balkon oder der Terrasse

Handelt es sich bei einem rechteckigen Sonnenschirm um Halbschirm-Modelle, können Sie diese hervorragend auf dem Balkon oder der Terrasse einsetzen. Aufgrund der besonderen Bauweise können diese Schirme vollständig an die Hauswand gestellt werden, sodass sie wie eine Markise sehr wenig Platz brauchen. Das Anlehnen an die Hauswand bietet darüber hinaus ein Höchstmaß an Stabilität. So gilt ein halber Sonnenschirm rechteckig als nicht so windanfällig wie andere Modelle.

» Mehr Informationen

Vor und Nachteile der unterschiedlichen Sonnenschirm-Arten

Unabhängig von Farbe und Größe bietet Ihnen jede Art der rechteckigen Sonnenschirme diverse Vor- und Nachteile. Wir haben diese für Sie in der anschließenden Tabelle noch einmal kurz zusammengefasst, sodass Sie sich rasch ein Bild machen können.

» Mehr Informationen
Kategorien Vorteile Nachteile
Kurbelschirm
  • große Schirmdächer für großzügige Schattenfläche (besonders bei der Variante “Sonnenschirm rechteckig 4 x 3 Meter”)
  • Öffnen und schließen ohne großen Kraftaufwand
  • ein rechteckiger Sonnenschirm mit Kurbel punktet mit einer stabilen Bauweise
  • Technik schont das Material
  • keine kleinen Modelle
Marktschirm
  • klappen nach oben zusammen
  • einfache Handhabung
  • schneller Auf- und Abbau
  • Schirmdächer meistens größer als vier Meter
  • sehr robuste Bauweise
  • teuer
  • vorwiegend für gewerblichen Einsatz
Mittelmastschirm
  • kompakt (besonders die Variante “Sonnenschirm rechteckig 160 x 120 Meter”)
  • große Designauswahl
  • windstabil
  • mobil
  • ideal für Balkon, Reisen und Bootsausflüge
  • Schattenfläche kann nur eingeschränkt genutzt werden
Halbschirm
  • lässt sich an Hauswand anstellen
  • ideale Markisenalternative
  • günstig
  • weniger windanfällig
  • vorwiegend kleine Modelle
  • können ohne Hauswand nicht genutzt werden
Ampelschirm
  • Fläche steht ohne Einschränkungen zur Verfügung
  • modernes Design
  • riesige Größenauswahl
  • kinderleichte individuelle Ausrichtung möglich
  • sehr windanfällig

Größe und Gewicht in die Kaufentscheidung einbeziehen

Auch wenn Ihr rechteckiger Sonnenschirm günstig sein soll, müssen Sie nicht auf einen großzügigen Sonnenschutz verzichten. In Sonnenschirm rechteckig Vergleichen fällt die große Vielfalt dieser Sonnenschirme auf. Unabhängig davon, ob Ihr Sonnenschirm rechteckig auf Balkon, Terrasse oder flexibel im Garten aufgestellt werden soll, können Sie aus verschiedenen Schirmdachgrößen auswählen.

» Mehr Informationen

Entscheidend ist dabei sowohl das Gewicht in Kilogramm als auch die Maße in Zentimeter. Bedenken sie: Umso schwerer ein rechteckiger Sonnenschirm ist, desto unhandlicher fällt er aus.

Gängige Größen, die im Handel zu finden sind, sind:

  • Sonnenschirm rechteckig 2 x 3 Meter
  • Sonnenschirm rechteckig 4 x 3 Meter (wird auch als Sonnenschirm rechteckig 3 x 4 Meter verkauft)
  • Sonnenschirm rechteckig 4 x 5 Meter
  • Sonnenschirm rechteckig 100 Zentimeter Durchmesser
  • Sonnenschirm rechteckig 180 Zentimeter
  • Sonnenschirm recht rechteckig 300 Zentimeter
  • Sonnenschirm rechteckig 160 x 120 Zentimeter

Neben Marken wie Doppler, Glatz, Quick Star, Schneider, PURPLE LEAF, Paramondo und Sekey bieten den Sonnenschirm rechteckig auch Aldi, Lidl und Co. in beinahe jeder erdenklichen Farbe an. Weit verbreitete Designs sind:

  • Sonnenschirm rechteckig beige
  • Sonnenschirm rechteckig braun
  • Sonnenschirm rechteckig creme
  • Sonnenschirm rechteckig grau

FAQ: Fragen und Antworten rund um Sonnenschirme

Zum Abschluss finden Sie hier noch mal die Antworten auf häufig gestellte Fragen:

» Mehr Informationen

Wo kann ein rechteckiger Sonnenschirm überall verwendet werden?

Aufgrund seiner Maße und Stabilität kann ein rechteckiger Sonnenschirm sehr flexibel eingesetzt werden. Je nach Bauweise bietet er sich im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse an. Auch eine Verwendung im gewerblichen Bereich wie beispielsweise im Biergarten ist möglich.

» Mehr Informationen

Zwar gibt es keinen Sonnenschirm rechteckig Test von der Stiftung Warentest im Einzelnen, allerdings hat die Organisation Sonnenschirme im Allgemeinen getestet. Der letzte TEST IM JAHR 2010 überraschte mit vielen guten Ergebnissen.

Bieten weiße oder bunte Sonnenschirme besseren UV-Schutz?

Generell gilt: Je gedeckter die Farbe, desto besser der UV-Schutz. Grund hierfür ist, dass eine dunkle Farbe weniger Licht durch den Stoff scheinen lässt – entsprechend höher ist der UV-Schutz.

» Mehr Informationen

Sollte der Sonnenschirm mit Schutzhülle gelagert werden?

Um Ihren Sonnenschirm vor Beschädigungen zu schützen, sollte er in einer Hülle aufbewahrt werden.

Definitiv ja, um das Material vor Beschädigungen und Abnutzung zu schützen. Durch jedes noch so kleine Loch kann Sonne scheinen – was nicht nur den Schatten vermindert, sondern auch den UV-Schutz verringert.

Auf welche Kriterien kommt es beim Kauf an?

Bei einem Vergleich Ihrer Favoriten sollten Sie folgende Fragen klären:

» Mehr Informationen
  • Soll der rechteckige Sonnenschirm klein oder groß sein?
  • Reicht die Größe um den Aufstellort zu beschatten?
  • Ist ein Ständer im Lieferumfang enthalten?
  • Wie dick ist der Durchmesser des Schirmstocks in cm?
  • Aus welchem Material ist das Rohr (zum Beispiel Alu oder Kunststoff?)
  • Ist Zubehör (wie eine Hülle) im Lieferumfang enthalten?
  • Ist der Sonnenschirm rechteckig wasserdicht?
  • Wie steht es um die UV-Beständigkeit?
  • Wie hoch ist das Gewicht in kg?
  • Von welcher Marke ist das Modell?
Bildnachweise: © ArTo – stock.adobe.com, © alexandre zveiger – stock.adobe.com, © S.VICHI – stock.adobe.com