Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Akku Bohrschrauber Test 2020

Die besten Akku Bohrschrauber im Vergleich

Vergleichssieger
Makita DF331DSMJ
Bestseller
Bosch Professional GSR
DeWalt DCD771C2-QW
Ryobi RCD18022L
Einhell TE-CD
Metabo Power Maxx BS
Preistipp
Tacklife SDH13DC
Modell*
Makita DF331DSMJ Bosch Professional GSR DeWalt DCD771C2-QW Ryobi RCD18022L Einhell TE-CD Metabo Power Maxx BS Tacklife SDH13DC
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
721 Bewertungen
noch keine noch keine
135 Bewertungen
1133 Bewertungen
noch keine noch keine
Akkuleistung 10.8 V | 4 Ah 12 V | 2 Ah 18 V | 1.3 Ah 18 V | 1.5 Ah 18 V | 1.5 Ah 10.8 V | 2 Ah 3.7 V | 1.5 Ah
Drehmoment 30 Nm 30 Nm 42 Nm 50 Nm 40 Nm 34 Nm 4 Nm
Drehmomentstufen 18 Stk. 20 Stk. 15 Stk. 24 Stk. 20 Stk. k.A. 6 Stk.
Leerlaufdrehzahl 1.700 U/min. 1.300 U/min. 1.500 U/min. 1.600 U/min. 1.250 U/min. 1.400 U/min. 200 U/min.
Maximale Bohrleistung Holz 21 mm 19 mm 25 mm 38 mm k.A. 18 mm k.A.
Maximale Bohrleistung Stahl 10 mm 10 mm 13 mm 13 mm k.A. 10 mm k.A.
Bohrfutterspannweite 0.8 - 10 mm 1 - 10 mm 1 - 13 mm 1 - 13 mm 1 - 13 mm 1 - 10 mm k.A.
LED Ausleuchtung
Inklusive Transportkoffer
Akku-Ladestandsanzeige
Maße 23 x 19 x 7 cm 32 x 24 x 11.5 cm 22 x 19 x 5 cm 35 x 22 x 7 cm 33 x 33 x 10 cm 39 x 32 x 11 cm 20 x 15 x 5.5 cm
Gewicht 1.3 kg 2.6 kg 1.6 kg 2.3 kg 3.9 kg 0.8 kg 0.5 kg
Vor- und Nachteile
  • inkl. 2 Akkus
  • kraftvoller Motor für hohe Arbeitsgeschwindigkeit
  • integrierte Temperaturüberwachung
  • 39-teiliges Zubehörset
  • kurze Bauform für optimale Handhabung
  • großflächige Soft-Grip-Auflagen
  • luftgekühlter Hochleistungsmotor
  • leicht dosierbare Schalterelektronik
  • vielseitig einsetzbar durch Dreh- und Schlagstopp
  • gummierter Anti-Vibrations-Grifffläche
  • LED-Beleuchtung zeigt exakt zum Bitkopf
  • inkl. Schnellladegerät
  • innovativer Gürtelclip für freie Hände
  • 2-Gang-Getriebe
  • Power X-Change Akkus
  • leicht und kompakt konstruiert
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • nur 60 Min. Ladezeit
  • Winkel des Griffs bis zu 180° variierbar
  • Micro-USB Ladegerät
  • Streu- oder Spotlicht-Modus
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Makita DF331DSMJ
  • inkl. 2 Akkus
  • kraftvoller Motor für hohe Arbeitsgeschwindigkeit
  • integrierte Temperaturüberwachung
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Bosch Professional GSR
  • 39-teiliges Zubehörset
  • kurze Bauform für optimale Handhabung
  • großflächige Soft-Grip-Auflagen
Erhältlich bei
DeWalt DCD771C2-QW
  • luftgekühlter Hochleistungsmotor
  • leicht dosierbare Schalterelektronik
  • vielseitig einsetzbar durch Dreh- und Schlagstopp
Erhältlich bei
Ryobi RCD18022L
  • gummierter Anti-Vibrations-Grifffläche
  • LED-Beleuchtung zeigt exakt zum Bitkopf
  • inkl. Schnellladegerät
Erhältlich bei
Einhell TE-CD
  • innovativer Gürtelclip für freie Hände
  • 2-Gang-Getriebe
  • Power X-Change Akkus
Erhältlich bei
Metabo Power Maxx BS
  • leicht und kompakt konstruiert
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • nur 60 Min. Ladezeit
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Tacklife SDH13DC
  • Winkel des Griffs bis zu 180° variierbar
  • Micro-USB Ladegerät
  • Streu- oder Spotlicht-Modus
Erhältlich bei

Die besten Akku Bohrschrauber2020

Empfehlenswerte Akku Bohrschrauber im Überblick

Einen qualitativ hochwertigen Akku Bohrschrauber finden Sie bei der Marke Einhell.

Der klassische Akku Bohrschrauber ist ein leistungsstarkes, handliches, kleines Werkzeug, das in keinem Haushalt fehlen sollte. Die Akku Bohrmaschine lässt sich einfach bedienen und erweist sich als echter Allrounder. Klassischerweise dient der Akkubohrer zum Bohren in Kunststoff, Metall, Holz oder andere Materialien. Außerdem kommt er zum Einsatz, wenn Möbel aufgebaut werden. Die Auswahl an Akku Bohrschraubern ist umfangreich. In unserem Akku Bohrschrauber Test zeigen wir Ihnen, was Sie beim Kauf beachten müssen. Die Akku Bohrmaschine eignet sich für viele verschiedene Einsätze im und um das Haus herum. Es gibt die Geräte mittlerweile für Heimwerker und Profis in den unterschiedlichsten Ausführungen sowie Preisklassen. Vor allen Dingen hinsichtlich der Leistung sind die deutlichsten Unterschiede zu erkennen. Es ist dementsprechend durchaus ausschlaggebend, ob Sie sich einen Makita Akkuschrauber 18v kaufen oder sich alternativ für einen anderen Makita Akkuschrauber entscheiden.

Die verschiedenen Arten von Akku Bohrschrauber

Bei einem Akku Bohrschrauber wird generell zwischen verschiedenen Modellen unterschieden, die sich in einigen Punkten voneinander abheben. Im Akku Bohrschrauber Test gehen wir auf die Merkmale ein, mit denen sich die einzelnen Modelle auszeichnen.

» Mehr Informationen

Akku Bohrschrauber

Der Akku Bohrschrauber ist ein Werkzeug, das sich in den allermeisten Haushalten findet. Es gibt die Geräte in den unterschiedlichsten Leistungsstufen von 18 V über 14 Volt, 4 Volt oder auch 10,8 Volt. Der klassische Akku Bohrschrauber zeichnet sich durch ein geringes Eigengewicht aus und punktet obendrein mit einem leistungsstarken Motor. Somit gehen die meisten Arbeiten auch entsprechend leicht von der Hand. Durchschnittlich wiegt der Schrauber zwischen 1,0 bis 1,8 kg, wodurch ein optimales Handling gewährleistet ist.

» Mehr Informationen
Tipp
Tatsächlich kostet ein Akku Bohrhammer nicht wesentlich mehr – oftmals handelt es sich sogar um ein Set, das einen Akkuschrauber mit Schlagbohr-Funktion enthält. Solche Geräte führt beispielsweise der Hersteller Makita. Der Makita Akkuschrauber 18V ist dementsprechend ein gefragtes Modell.

Akku Schlagbohrschrauber

Ein Akku Schlagschrauber ist im Grunde ein normaler Akkuschrauber, der zudem über eine Schlagfunktion verfügt. Der deutlichste Unterschied ist in dem hohen Leistungsniveau zu finden. Denn immerhin dient die Schlagbohrmaschine dazu, festere Materialien wie Stein zu durchdringen. Der Schlagschrauber arbeitet mit mindestens 18 Volt und ist mit einem abschaltbaren Schlagwerk ausgestattet. Somit erlaubt es der Schlagschrauber, mit wenig Aufwand zum Bohrhammer umgeschaltet zu werden.

» Mehr Informationen

Mini Akku Bohrschrauber

Wie der Name bereits verrät, ist der Mini Akku Bohrschrauber ein kleines und leichtes Gerät, das sich eher für gelegentliche Einsätze anbietet. Die kompakte Bauform und das geringe Gewicht machen den Akku Bohrhammer zu einem praktischen Allrounder, der in keinem Werkzeugkasten fehlen sollte. Er ist sozusagen ein klassischer Akkuschrauber für die Hosentasche. Seine Leistung reicht aus, um normale Schraubarbeiten durchzuführen. Allerdings ist klar, dass der Mini Schlagbohrschrauber bei vielen Aufgaben nicht mit Leistung überzeugen kann.

» Mehr Informationen

Profi Akku Bohrschrauber

Mit leistungsstarken Antriebsmotoren und Akkus bestechen die Profi-Geräte. Wer wirklich viel mit dem Schrauber arbeitet, kann unter Umständen darüber nachdenken, ein professionelles Gerät zu erwerben. Dabei kann es sich um einen Makita Akkuschrauber oder auch einen Bosch Akkuschrauber handeln. Wobei besonders aus dem Hause Bosch viele hochwertige Akku Bohrschrauber stammen. In diesem Zusammenhang ist vor allen Dingen der Bosch Professional Akkuschrauber zu erwähnen. Ein solcher Bosch Akku Bohrschrauber steht für hohe Zuverlässigkeit und lange Laufzeiten. Vor allen Dingen der Bosch Akkuschrauber ixo hat es bisher geschafft, mehrfach als bester Bohrschrauber mit Akku ausgezeichnet zu werden. Aber auch der Bosch GSR kann mit einer hohen Leistung überzeugen. Wobei natürlich klar ist, dass sich die Anschaffung einer Akku Schlagbohrmaschine aus dem professionellen Segment nur dann lohnt, wenn das Gerät wirklich entsprechend oft eingesetzt wird.

» Mehr Informationen
Akku Bohrschrauber Vorteile Nachteile
Akku Bohrschrauber
  • Einfache Handhabung
  • Geringes Eigengewicht
  • Kompakte Bauweise
  • Niedriger Preis
  • Eingeschränkte Leistungsfähigkeit
  • Nur für leichtere Arbeiten gedacht
Akku Schlagbohrschrauber
  • Vereint Bohrfunktion mit Schlagfunktion
  • Lässt sich vielfältig einsetzen
  • Besticht mit hoher Leistung
  • Etwas teurer als reine Akku Bohrschrauber
  • Nicht ganz so handlich
Mini Akku Bohrschrauber
  • Echtes Fliegengewicht
  • Verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • Günstig in der Anschaffung
  • Nicht ganz so leistungsfähig
  • Keine hohe Laufdauer des Akkus
Profi Bohrschrauber
  • Echte Alleskönner
  • Extrem hohe Laufzeit
  • Professionelle Handhabung
  • Teuer in der Anschaffung

 

Der Akkubohrer bietet zahlreiche Vorteile, doch gerade im Hinblick auf die Nachteile müssen Sie genau abwägen, für welchen Hersteller und welches Modell Sie sich entscheiden.

Die beliebtesten Akku Bohrschrauber Hersteller im Überblick

Erwähnenswert sind im Bereich Akku Bohrschrauber vor allen Dingen die folgenden Hersteller:

» Mehr Informationen

• Bosch
• Metabo
• Dewalt
• Festool
• Hilti
• Einhell
• Hitachi
• Fein
• Ryobi
• Parkside
• Würth
• Black und Decker
• Kress
• Duro
• Uneso
• Aeg
• Panasonic

Die wichtigsten Kaufkriterien für Akku Bohrschrauber

Wenn Sie einen Akku Bohrschrauber kaufen wollen, sollten Sie auf die wichtigsten Kriterien für einen guten Bohrschrauber achten. Damit dabei nichts schief geht, haben wir die wichtigsten für Sie zusammengetragen.

» Mehr Informationen

Akku

Ob nun Makita Akkuschrauber oder aber ein Bosch Akku Bohrschrauber – der Akku ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf. Es muss sich um einen leistungsstarken Akku handeln. Kurze Ladezeiten und lange Laufzeiten bieten vor allen Dingen Lithium-Ionen-Akkus. Bei großen Projekten sollten Sie stets einen Ersatzakku zur Hand haben, damit Sie die aktuellen Arbeiten nicht unterbrechen müssen. Kaufen Sie also direkt einen Makita Akku dazu, wenn Sie sich einen Akkuschrauber Makita gönnen. Professionelle Akkuschrauber haben mittlerweile Ladezeiten von einer halben Stunde, was im Zweifel durchaus akzeptabel ist. Umso länger das Laden dauert, desto umständlicher ist der Akku Bohrschrauber in der Handhabung.

Drehmoment

Mit der „Drehmoment-Angabe“ wird die Stärke der Bohrmaschine definiert. Umso höher das Drehmoment, desto einfacher kann der Bohrschrauber durch feste Materialien bohren. Idealerweise ermöglicht der Akku Bohrschrauber
möglichst viele Drehmomenteinstellungen, damit Sie stets sauber arbeiten können und das Gerät immer den aktuellen Anforderungen entspricht.

Einsatzzweck

Der Akkuschrauber zeichnet sich entweder als kräftiges Werkzeug oder aber ausdauerndes Gerät aus. Ausschlaggebend dafür ist vor allen Dingen der Akku. Welchen Akku Schlagbohrschrauber Sie sich kaufen, hängt also maßgeblich vom Einsatzzweck ab. Für den, der häufig bohrt und das Gerät sehr oft einsetzt, empfiehlt sich ein kräftiger Bohrer, der auch harte Materialien problemlos meistert. Der Akku muss dann eine möglichst hohe Volt-Zahl vorweisen und auch ein höheres Drehmoment. Den Akku mit hoher Kapazität brauchen Sie hingegen, wenn Sie mit einer Akku-Ladung möglichst lange arbeiten möchten – die Ausdauer also eher im Vordergrund steht.

Funktionen

Sowohl der Akkuschrauber Bosch als auch der Schrauber anderer Hersteller wie Makita zeichnet sich zwischenzeitlich dadurch aus, dass er zusätzliche Funktionen zu bieten hat. Ob Schnellspannbohrfutter, Drehzahlregulierer oder Ladestandsanzeige für den Akku – diese Funktionen ermöglichen ein schnelles und einfaches Arbeiten und dazu eine intuitive Bedienung des Geräts. Achten Sie deswegen unbedingt darauf, dass der Akku Bohrschrauber exakt Ihren Anforderungen entspricht und vor allen Dingen in Sachen Handhabung sollten Sie keine Kompromisse eingehen.

Zubehör

Idealerweise achten Sie bei dem Kauf darauf, dass der Akkuschrauber auch mit ausreichend Zubehör ausgestattet ist. Bestenfalls enthält das Set direkt einen Ersatzakku, damit ohne Unterbrechungen auch größere Projekte bewältigt werden können. Dazu gibt es oftmals Akku Bohrschrauber, die direkt mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet sind.

Fazit

Auf der Suche nach einem Akku Schlagbohrschrauber werden Sie schnell feststellen, dass die Auswahl enorm groß ist. Unser Akku Bohrschrauber Test zeigt Ihnen, dass Sie im Grunde für jeden Einsatzzweck einen passenden Akku Schrauber finden, der mit Leistung überzeugt und obendrein nicht einmal teuer sein muss. Übrigens sind sogar in Sachen Design mittlerweile kaum noch Einschränkungen hinzunehmen. Sie bekommen den Bosch Akkuschrauber in Blau und vielen anderen Farben. Ob es am Ende ein Akkuschrauber Bosch oder aber ein Akkuschrauber Makita sein soll – es kommt vor allen Dingen auf die Qualität an und Sie müssen überlegen, wozu Sie den Bosch Akku Bohrschrauber benötigen. Mit einem Preisvergleich sollte es ein Kinderspiel sein, ein passendes Angebot zu finden. Kaufen Sie den Akku Bohrschrauber immer erst nach einem Vergleich, dann können Sie gegebenenfalls richtig viel Geld sparen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Akku Bohrschrauber
Loading...
Bildnachweise: © Dan Race - Fotolia.com