Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Blindnietzange Test 2020

Die besten Blindnietzangen im Vergleich

Vergleichssieger
Rapid RP60 5001128
Bestseller
Gesipa NTX-F 7050054.0
STIER
Hazet 1963N-1
Meister 1763200
Deuba 102637
Preistipp
kwb 407190
Modell*
Rapid RP60 5001128 Gesipa NTX-F 7050054.0 STIER Hazet 1963N-1 Meister 1763200 Deuba 102637 kwb 407190
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
99 Bewertungen
31 Bewertungen
noch keine
98 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Zangentyp Hebel­nietz­ange Handzange Hebel­nietz­ange Hand­nietz­ange - Hebel­nietz­ange Hebel­nietz­ange
Nietengrößen
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 2.4 x 5 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 2.4 x 5 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 2.4 x 5 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
  • 6.0 x 8 mm
  • 6.4 x 8 mm
  • 2.4 x 5 mm
  • 3.2 x 8 mm
  • 4.0 x 8 mm
  • 4.8 x 8 mm
Material des Griffes Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff PVC Kunststoff Hartgummi
Material der Nieten Aluminium Stahl, Edelstahl, Aluminium alle Materallien Stahl, Edelstahl, Aluminium Stahl, Edelstahl, Aluminium Stahl, Edelstahl, Aluminium, Eisen Aluminium, Kupfer
Material der Zange Aluminium Aludruckguß Chrom-Molybdän-Stahl Aluminium Aludruckguß Aluminium, Stahl Aluminium
Inklusive Nieten 150 Stk. 200 Stk. 75 Stk. 100 Stk.
Mundstück wechselbar
Inklusive mehrerer Mundstücke 3 Stk. 3 Stk. 4 Stk. 4 Stk. 5 Stk. 4 Stk.
Maße 20.5 x 31 x 7 cm 18 x 8 x 3 cm 34.4 x 17 x 5 cm 35 x 3 x 11 cm 15 x 1 x 33 cm 47 x 18 x 6 cm 33 x 16 x 1.3 cm
Gewicht das Gewicht umfasst den Koffer, die Nieten und die Zange 1.600 g 700 g 1.200 g 500 g 1.100 g 1.700 g 840 g
Vor- und Nachteile
  • mit 360° drehbarem Kopf
  • Griffhebel mit Softgrip
  • mit Verriegelungsfunktion
  • mit schmalen Zangenkopf
  • mit selbsttätigen Dornauswurf
  • robuster Zangenschenkel
  • mit Sicherheitsarretierung am Griffende
  • ergonomischer Griff
  • äußerst Widerstandsfähig
  • mit Schlüssel im Zangenkörper
  • verhältnismäßig robuster Zangenkörper
  • formschönes Design
  • inklusive Kunststoffbox
  • mit langen Hebelarme
  • ergonomischer Handgriff
  • äußerst robuster Griff
  • inklusive Mundstückschlüssel
  • mit Auffangbehälter für Nietreste
  • mit 4 verschiedenen Dornaufnahmen
  • die Zange ist für Nieten mit Dornen von bis zu 4.8 mm Durchmesser geeignet
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Rapid RP60 5001128
  • mit 360° drehbarem Kopf
  • Griffhebel mit Softgrip
  • mit Verriegelungsfunktion
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Gesipa NTX-F 7050054.0
  • mit schmalen Zangenkopf
  • mit selbsttätigen Dornauswurf
  • robuster Zangenschenkel
Erhältlich bei
STIER
  • mit Sicherheitsarretierung am Griffende
  • ergonomischer Griff
  • äußerst Widerstandsfähig
Erhältlich bei
Hazet 1963N-1
  • mit Schlüssel im Zangenkörper
  • verhältnismäßig robuster Zangenkörper
  • formschönes Design
Erhältlich bei
Meister 1763200
  • inklusive Kunststoffbox
  • mit langen Hebelarme
  • ergonomischer Handgriff
Erhältlich bei
Deuba 102637
  • äußerst robuster Griff
  • inklusive Mundstückschlüssel
  • mit Auffangbehälter für Nietreste
Erhältlich bei
Preistipp 1)
kwb 407190
  • mit 4 verschiedenen Dornaufnahmen
  • die Zange ist für Nieten mit Dornen von bis zu 4.8 mm Durchmesser geeignet
Erhältlich bei

Die besten Blindnietzangen 2020

Alles, was Sie über unseren Blindnietzangen-Vergleich wissen müssen

Mit einer Blindnietzange lassen sich Nieten zur Befestigung von Gegenständen anbringen.

Um verschiedene Materialien in der Industrie und im Handwerk zu befestigen, werden Nieten eingesetzt. Das entsprechende Gerät kann manuell, elektronisch oder per Druckluft betrieben werden. Verschiedene Blindnietzangen-Tests zeigen die Unterschiede der einzelnen Modelle deutlich, stellen die Vor- und Nachteile fest und klären Ihre offenen Fragen.

Arten von Blindnietzangen

Bevor wir darauf eingehen, wie Sie einen eigenen Blindnietzangen-Vergleich durchführen und so das für Sie passende Nietgerät für Blindnieten finden, sollten Sie sich einen Überblick über die einzelnen Modelle verschaffen.

» Mehr Informationen
Blindnietzange Typ Beschreibung
Manuelle Blindnietzange Für kleinere Arbeiten im eigenen Haus ist eine manuelle Nietzange für Blindnieten absolut ausreichend. Über einen Hebelgriff, einen Scherenhebel oder einen Kniehebel werden die Nieten per Hand eingesetzt.
Druckluft-Blindnietzange Im professionellen Bereich wird die pneumatische oder auch luftdruckbetriebene Blindnietzange bevorzugt, da sie eine hohe Leistung aufweist und ohne jegliche Körperkraft betrieben werden kann. Sie benötigen für diese Nietzange einen Kompressor sowie einen Druckluftschlauch.
Akku-Blindnietzange Die akkubetriebene Nietzange für Blindnieten vereint die Vorteile der manuellen sowie der pneumatischen Handnietzange für Blindnieten. Sie ist relativ klein und kann bequem überall mithin genommen werden. Beim Verstauen nimmt dieses Nietgerät für Blindnieten nur wenig Platz ein. Gleichzeitig können Sie viele Nieten ohne Kraftaufwand einsetzen.

Vor- und Nachteile von Blindnietzangen

Während also die manuelle Handnietzange für Blindnieten lediglich für den Hobby-Handwerker geeignet ist, verwenden Profis meist das Druckluftgerät für mehr Leistung. Weitere Vor- und Nachteile, die bei mehreren Blindnietzangen-Tests hervorkommen, helfen Ihnen bei der richtigen Kaufentscheidung.

» Mehr Informationen
Blindnietzange Art Vorteile Nachteile
Manuelle Blindnietzange
  • Einfache Handhabung
  • Kleines Gerät und damit auch für schwer erreichbare Stellen geeignet
  • Manuelle Blindnietzange günstig erhältlich
  • Hoher Kraftaufwand nötig
Druckluft Blindnietzange
  • Sehr leistungsstark
  • Kein Kraftaufwand nötig
  • Nicht für unterwegs geeignet
  • Hochpreisig
Akku-Blindnietzange
  • Lange Anwendung ohne Kraftaufwand möglich
  • Transportabel
  • Platzsparend verstaubar
  • Akkuzeit ist begrenzt

Was ist eine Blindnietzange?

Mit einer Nietzange für Blindnieten (in der Schweiz wird sie Popnietzange genannt) können Sie Blindnieten ohne großen Aufwand befestigen. Hierfür stehen Ihnen manuelle, akkubetriebene und druckluftbetriebene Blindnietzangen zur Auswahl, die sich in der Art der Anwendung unterscheiden.

» Mehr Informationen

Wie funktionieren Blindnieten?

Eine Nietzange für Blindnieten können Sie für das Verbinden von Eisen, Aluminium, Edelstahl, Blech und anderes Metall verwenden. Die Blindniete selbst besteht aus einer Hülse und einem Dorn. Dieser Dorn wird von der Spannbacke des Nietgeräts für Blindnieten gegriffen und umgeformt. Die Hülse wird dabei an den Lochrand gepresst und an der Rückseite des Materials zum sogenannten Schließkopf gepresst. Der Nietdorn bricht anschließend ab, sodass eine feste Verbindung entsteht.

» Mehr Informationen
Tipp
Bei einigen Modellen müssen Sie das Gerät mehrfach betätigen, bis das Niet an der Sollbruchstelle abbricht.

Was kostet eine Blindnietzange?

Möchten Sie die beste Blindnietzange kaufen, sollten Sie nicht auf günstige Geräte für unter zehn Euro setzen. Diese sind meist schlecht verarbeitet und verfügen über eine geringe Lebensdauer. In Baumärkten wie Obi, Bauhaus oder Hornbach sowie im Internet erhalten Sie ein komplettes Set, welches für rund 30 Euro zu haben ist. Für den einfachen Heimwerkergebrauch sind diese durchaus ausreichend. Möchten Sie ein echtes Profi-Gerät, welches in verschiedenen Blindnietzangen-Tests sehr gut abschneidet, sollten Sie mit einem Preis von 50 Euro aufwärts rechnen.

» Mehr Informationen

Diese verschiedenen Nieten gibt es

Abhängig von Form und Größe der Nieten können diese verschiedene Anwendungsgebiete und Stabilitäten aufweisen. Im Allgemeinen lassen sich folgende Produkte unterscheiden:

» Mehr Informationen
  • Zugdornniet/Popnieten: Der Zugdornniet ist das Standardprodukt, das in alle handelsüblichen Geräte passt. Mit einem Durchmesser zwischen zwei und sieben Millimeter bricht er leicht an der Sollbruchstelle und hält einfache Materialen ohne Probleme zusammen.
  • Hammerschlag-Blindniet: Diese Blindnieten werden durch eine Verdickung am Dorn in der Niethülse gehalten. Erhältlich ist er auch aus Kunststoff, was ihn elastisch und preisgünstig macht.
  • Durchzugniet: Der Dorn staucht hierbei die Niethülse der Blindnietmutter und wird anschließend wieder herausgezogen. Dadurch bleibt eine Öffnung in der Mitte des Niets, sodass das Material im Allgemeinen gas- und wasserdurchlässig bleibt.
  • Becherniet: Der Becherniet besitzt einen geschlossenen Kopf, der die Nietstelle verschließt. Ihn gibt es zwischen 3-6 Zentimetern Durchmesser und wird meist dann eingesetzt, wenn die Nietstelle gas- und wasserdicht sein soll.

Wie benutze ich eine Blindnietzange?

Die Blindnietzangen-Anleitung variiert von Produkt zu Produkt, dessen Anleitungen Sie zum Blindnieten bei YouTube finden können. Während Sie bei einer Nietschere oder einer Hebel-Nietzange wesentlich mehr Körperkraft aufwenden müssen, ist die Anwendung einer automatischen Nietzange für Blindnieten deutlich einfacher. Im Allgemeinen können Sie sich nach folgendem Blindnieten-Vorgang richten:
Zeichnen Sie die gewünschte Nietstelle an und bohren Sie ein Loch, welches 0,1 mm größer ist als der Durchmesser der Niete. Setzen Sie das passende Mundstück in das Nietgerät für Blindnieten ein und schieben Sie den Hebel. In den Schaft lassen Sie die Nieten gleiten und verschließen das Gerät ordnungsgemäß. Setzen Sie das Nietgerät für Blindnieten senkrecht auf die Bohrungen und betätigen Sie den Mechanismus der Handnietzange für Blindnieten.

Hersteller und Marken von Blindnietzangen

Wie bei vielen anderen Produkten, werden auch im Bereich der Blindnietzangen immer wieder qualitativ minderwertige Artikel angeboten. Zu einer guten Zange gehört nicht nur ein günstiger Preis, sondern vor allem eine perfekte Verarbeitung der Materialien. Die Auflistung der Hersteller verschafft Ihnen einen Überblick der wichtigsten Hersteller von Blindnietzangen, sodass Sie in punkto Qualität auf der sicheren Seite sind.

» Mehr Informationen
  • Würth
  • Profi
  • Kraftixx
  • S&R
  • Gesipa
  • Novus

Natürlich bekommen Sie von oben genannten Herstellern nicht nur Blindnietzangen, sondern auch die entsprechenden Nieten und andere Werkzeuge. Schlagschrauber, Druckluftnagler, Blechknabber oder Akkuschrauber sollten in keinem gut ausgestatteten Handwerkerkoffer fehlen.

Kaufberatung: So finden Sie Ihren persönlichen Blindnietzangen Testsieger

Möchten Sie eine Blindnietzange kaufen, sollten Sie die verschiedenen Produkte auf folgende Kriterien hin vergleichen und damit abwägen, welches Gerät das passende für Ihren gewünschten Einsatz ist.

» Mehr Informationen

Typ

Für den gelegentlichen Gebrauch Zuhause reicht es aus, die Blindnieten mit der Zange manuell einzusetzen. Möchten Sie allerdings regelmäßig große Arbeiten erledigen, sollten Sie zu einer akkubetriebenen Nietzange für Blindnieten oder einem Druckluft-Nietgerät für Blindnieten greifen.

» Mehr Informationen

Nietengrößen

Bevor Sie zu einem Werkzeug greifen, müssen Sie überprüfen, für welche Nieten es gut geeignet ist. So gibt es sowohl Blindnietzangen für 6 mm große Nieten als auch kleinere Modelle. Standardmäßig liegt die Größe bei 2 bis 4 mm, was für kleinere Hobby-Handarbeiten durchaus ausreichend ist. Möchten Sie das Produkt für Edelstahlnieten einsetzen, müssen Sie auf die besondere Ausschilderung dieser Funktion achten.

» Mehr Informationen

Blindnieten gibt es in verschiedenen Größen für jeden Bedarf.

Mundstück wechselbar

Um möglichst flexibel zu bleiben, empfiehlt sich der Kauf eines kompletten Blindnietzangen-Sets, bei dem Sie unterschiedliche Mundstücke in das Hebelnietgerät einsetzen können.

» Mehr Informationen

Öffnungsfeder

Für eine einfache und schnelle Anwendung ist es von Nöten, dass die Öffnungsfeder im Griff die Zange schnell auseinanderdrückt. Dabei gilt: Je härter die Feder, desto schneller und effektiver die Anwendung.

» Mehr Informationen

Zangenmaterial

Um die Zange auch über einen längeren Zeitraum ohne Probleme verwenden zu können, sollte sie ein möglichst geringes Gewicht aufweisen und gleichzeitig sehr robust sein. Achten Sie deshalb darauf, dass die Handnietzange für Blindnieten aus Aluminium besteht.

» Mehr Informationen

Länge

Beim Kauf einer manuellen Hebelnietzange sollte die Grifflänge möglichst groß sein, um eine gute Hebelwirkung und damit einen geringen Kraftaufwand zu erreichen. Derartige Produkte sollten 35 bis 50 Zentimeter lang sein.

» Mehr Informationen

Einfaches Verbinden von Materialien mit einer Akku-Handnietzange für Blindnieten

Obwohl das unabhängige Testinstitut Stiftung Warentest noch keine eigene Überprüfung von Handnietzangen für Blindnieten durchgeführt hat, zeigen doch verschiedene andere Blindnietzangen-Tests die Einfachheit eines Akku-Geräts. Wenig Kraftaufwand und eine gute Mobilität sind die wichtigsten Vorteile gegenüber der manuellen Hebelnietzange oder dem Druckluftgerät. Beim Kauf einer Blindnietmutternzange sollten Sie darauf achten, dass Sie das Mundstück auswechseln und damit unterschiedliche Größen der Rivets verwenden können.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Blindnietzange
Loading...
Bildnachweise: © fefufoto - stock.adobe.com, © fefufoto - stock.adobe.com