Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bosch Akkuschrauber Test 2020

Die besten Bosch Akkuschrauber im Vergleich

Vergleichssieger
GSR 18V-28
Bestseller
PSR 14,4 LI-2
GSB 12V-15
Preistipp
EasyDrill 12-2
GSR1082LiN
IXO
Modell*
GSR 18V-28 PSR 14,4 LI-2 GSB 12V-15 EasyDrill 12-2 GSR1082LiN IXO
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
633 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine
Akkuspannung 18 V 14.4 V 12 V 12 V 12 V 3.6 V
Akkukapazität 2 x 2 Ah 1 x 2.5 Ah 2 x 2 Ah 1 x 2.5 Ah nicht enthalten 1.5 Ah
Drehmoment 28 | 63 Nm 20 | 40 Nm 30 | 13 Nm 14 | 22 Nm 60 | 31 Nm 3 | 4.5 Nm
Max. Drehzahl 1.900/min 1.300/min 1.300/min 1.100/min 1.300/min 215/min
Bohrdurchmesser
Holz | Stahl
k.A. 30 | 10 mm 19 | 10 mm 20 | 8 mm 19 | 10 mm 5 | k.A. mm
Schalldruckpegel 70 dB 82 dB 93 dB 71 dB 80 dB 70 dB
Schlagfunktion
LED-Leuchte
Austauschbarer Akku
Maße 44.3 x 36 x 15.5 cm 38.6 x 9.8 x 29.1 cm 44 x 36 x 12.5 cm 15.5 x 19 x 7.5 cm 34.7 x 7 x 22 cm 23.6 x 1.6 x 0.6 cm
Gewicht 4.4 kg 1.1 kg 4 kg 1 kg 0.7 kg 0.6 kg
Vor- und Nachteile
  • hohe Drehzahl
  • Drehmoment einstellbar
  • geringes Gewicht
  • optimale Kraftdosierung
  • langlebiges Akku
  • ermöglicht schnelles arbeiten
  • LED-Licht für schlecht beleuchtete Stellen
  • Zwei-Gang-Planetengetriebe aus Vollmetall
  • kurze Bauform
  • 2-Gang Hochleistungsgetriebe
  • 20 Drehmomentstufen
  • bis zu 250 Schrauben pro Akkuladung
  • Ladezustandsanzeige
  • Rechts- oder Linkslauf
  • kurze Bauform
  • mit Softgrip
  • verschiedene Aufsätze erhältlich
  • sehr klein und leicht
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
GSR 18V-28
  • hohe Drehzahl
  • Drehmoment einstellbar
  • geringes Gewicht
Erhältlich bei
Bestseller 1)
PSR 14,4 LI-2
  • optimale Kraftdosierung
  • langlebiges Akku
  • ermöglicht schnelles arbeiten
Erhältlich bei
GSB 12V-15
  • LED-Licht für schlecht beleuchtete Stellen
  • Zwei-Gang-Planetengetriebe aus Vollmetall
  • kurze Bauform
Erhältlich bei
Preistipp 1)
EasyDrill 12-2
  • 2-Gang Hochleistungsgetriebe
  • 20 Drehmomentstufen
  • bis zu 250 Schrauben pro Akkuladung
Erhältlich bei
GSR1082LiN
  • Ladezustandsanzeige
  • Rechts- oder Linkslauf
  • kurze Bauform
Erhältlich bei
IXO
  • mit Softgrip
  • verschiedene Aufsätze erhältlich
  • sehr klein und leicht
Erhältlich bei

Die besten Bosch Akkuschrauber 2020

Alles, was Sie über unseren Bosch Akkuschrauber Vergleich wissen sollten

Grüne Bosch Akkuschrauber eignen sich vor allem für Heimwerker. Die Geräte in Blau sind optimal für den professionellen Gebrauch.

Das Unternehmen Bosch ist ein bekannter Hersteller von Werkzeugen für Heimwerker und professionelle Anwender sowie von Geräten für den Garten. Zum Sortiment gehören diverse Elektrowerkzeuge, wie beispielsweise Sägen und Akkuschrauber. Möchten Sie einen Bosch Akkuschrauber bzw. ein Bosch Akku-Bohrschrauber Set erwerben, können Sie eine große Auswahl vorfinden. Die Modelle eignen sich zum Teil vor allem für den gelegentlichen Gebrauch. Andere Geräte sind ideal für professionelle Handwerker. In unserer Kaufberatung beschreiben wir schließlich die Arten der Bosch Akkuschrauber und wichtige Kaufkriterien.

Arten von Bosch Akkuschraubern

Bosch Akkuschrauber gibt es in Grün und in Blau. Ob ein blauer Bosch Akkuschrauber oder ein grüner Bosch Akkuschrauber für Sie besser ist, hängt insbesondere davon ab, für welche Zwecke Sie das Gerät benötigen und wie oft Sie den Bosch Schrauber einsetzen möchten. Im Folgenden erläutern wir die Unterschiede der beiden Kategorien näher.

» Mehr Informationen
Bosch Akkuschrauber-Art Beschreibung
Grüner Bosch Akkuschrauber Möchten Sie den Bosch Akkuschrauber günstig erwerben, können Sie zu einem grünen Bosch Akkuschrauber greifen. Diese Modelle weisen normalerweise einen niedrigeren Kaufpreis auf. Sie eignen sich insbesondere für Heimwerker, die den Bosch Schrauber nur hin und wieder benötigen. Brauchen Sie das Gerät zum Beispiel ab und an, um Möbel aufzubauen, kann die Anschaffung eines grünen Modells genügen. Zu den grünen Bosch Akkuschraubern zählt zum Beispiel der Bosch Akkuschrauber IXO V.
Blauer Bosch Akkuschrauber Ist das Gehäuse des Bosch Akkuschraubers in Blau gestaltet, ist das Gerät für den professionellen Zweck konzipiert. Dementsprechend können Sie es ideal verwenden, wenn Sie professioneller Handwerker sind. Doch auch wenn Sie den Akkuschrauber als Heimwerker sehr oft benötigen, kann ein Bosch Akku-Bohrschrauber in Blau für Sie in Frage kommen. Die Modelle dieser Kategorie bieten in der Regel eine höhere Leistung sowie eine höhere Haltbarkeit und eignen sich für den Dauerbetrieb. Allerdings sind die Anschaffungskosten der blauen Bosch Professional Akkuschrauber höher. Zu den blauen Bosch Akkuschraubern zählen unter anderem der Bosch Akkuschrauber GSR 12V-20 Professional und der Bosch GSR 18V-85 C Professional Akku-Bohrschrauber.

Vor- und Nachteile verschiedener Bosch Akkuschrauber-Typen

Bosch Akkuschrauber lassen sich in zwei Arten aufteilen: So gibt es zum einen die blauen Bosch Akkuschrauber, die insbesondere für den professionellen Bereich gedacht sind. Zum anderen stehen viele grüne Bosch Akkuschrauber zur Verfügung. Sie eignen sich für Heimwerker optimal. Dabei bietet jeder Typ Vor- und Nachteile.

» Mehr Informationen
Bosch Akkuschrauber-Typ Vorteile Nachteile
Grüner Bosch Akkuschrauber
  • Ideal für Heimwerker
  • Geringere Anschaffungskosten
  • Nicht für den Dauerbetrieb geeignet
  • Normalerweise nicht optimal, wenn Sie das Gerät regelmäßig oder täglich einsetzen
Blauer Bosch Akkuschrauber
  • Für professionelle Handwerker gedacht
  • Für den Dauerbetrieb geeignet
  • Höhere Leistung
  • Länger haltbar
  • Höherer Kaufpreis

Die wichtigsten Kaufkriterien für Bosch Akkuschrauber

Haben Sie sich für eine Art entschieden, sollten Sie die jeweiligen Bosch Akkuschrauber hinsichtlich einiger anderer Kriterien begutachten. Zu den wichtigsten Kaufkriterien für Bosch Akkuschrauber gehören unter anderem die nachfolgend vorgestellten Aspekte.

» Mehr Informationen

Der Akku

Die meisten Bosch Akku-Bohrschrauber sind mit mindestens einem Lithium Ionen Akku ausgestattet. Viele Modelle verfügen über zwei Li Ion Akkus. In manch einem Bosch Akkuschrauber Set sind sogar mehr als zwei Akkus enthalten. Einige Bosch Akkubohrer werden hingegen ohne einen Akku und ohne ein Ladegerät geliefert.

» Mehr Informationen
Was sind Bosch Mini-Akkuschrauber?
Suchen Sie einen äußerst handlichen Akkuschrauber, können Sie einen Bosch Mini-Akkuschrauber nutzen. Solche Werkzeuge weisen kompakte Abmessungen, ein niedriges Gewicht und geringere Anschaffungskosten auf. In der Regel sind die Bosch Mini-Akkuschrauber jedoch nicht optimal dazu geeignet, Bohrungen durchzuführen.

Die Akkuspannung

In einem Bosch Akkuschrauber Test bzw. Bosch Akkuschrauber Vergleich 2020 spielt die Akkuspannung oftmals eine große Rolle. Welche Akkuspannung der für Sie beste Bosch Akkuschrauber aufweisen sollte, hängt vor allem davon ab, wofür Sie das Gerät benötigen. Manche Modelle, wie der Bosch IXO Akkuschrauber, haben beispielsweise eine Akkuspannung von 3,6 Volt. Solche Geräte sind ziemlich kompakt. Sie eignen sich im Grunde nur dazu, Schrauben einzudrehen. Um einen größeren Bosch Akku-Bohrschrauber zu ergänzen, ist ein solches Modell ideal. Falls Sie den Bosch Bohrschrauber nutzen möchten, um Möbel zusammenzubauen, könnte zum Beispiel ein Modell mit einer Akkuspannung von 12V für Sie in Frage kommen. Möchten Sie den Akkubohrer verwenden, um Schrauben fester einzudrehen und um größere Löcher zu bohren, können Sie einen Bosch Akkubohrer mit einer Akkuspannung von 18V einsetzen. Ein Bosch Akkuschrauber 18V Modell ist jedoch meist mit einem höheren Gewicht verbunden. Zudem ist ein Bosch Akkuschrauber 18V in der Regel größer als Modelle, die eine geringere Akkuspannung bereithalten.

» Mehr Informationen

Die Akkukapazität

Die Akkukapazität entscheidet über die Laufzeit des jeweiligen Geräts. Manche Bosch Akkubohrer, wie der Bosch IXO Akkuschrauber, weisen eine Akkukapazität von lediglich 1,5 Amperestunden auf. Viele Geräte bieten jedoch eine Akkukapazität von 4 Amperestunden bzw. von 5 Amperestunden. Die Modelle mit einer geringeren Akkukapazität sind im Normalfall mit einem niedrigeren Gewicht verbunden. Hat der Akku-Bohrschrauber von Bosch eine höhere Akkukapazität, können Sie länger mit dem Werkzeug arbeiten, ohne eine Pause zum Laden bzw. Wechseln des Akkus machen zu müssen.

» Mehr Informationen

Der Schraubendurchmesser

Wenn Sie einen Bosch Akku-Schlagbohrschrauber oder einen anderen Bosch Akkuschrauber kaufen möchten, überprüfen Sie am besten zuvor, mit welchem Schraubendurchmesser das Gerät versehen ist. Er gibt an, welchen Durchmesser die Schrauben haben dürfen, damit Sie sie mit dem Gerät eindrehen können. Der Bosch IXO Akkuschrauber bietet zum Beispiel einen Schraubendurchmesser von bis zu fünf Millimetern und der Bosch PSR 18 LI-2 Akkuschrauber einen Schraubendurchmesser von bis zu 10 Millimetern.

» Mehr Informationen

Welche Akkuspannung der Bosch Akkuschrauber aufweisen sollte, hängt vor allem von dem Einsatzgebiet des Geräts ab.

Der Bohrdurchmesser

Kontrollieren Sie vor dem Kauf des Bosch Akkuschraubers, welchen Bohrdurchmesser das Gerät in Holz und welchen Bohrdurchmesser das Modell in Stahl aufweist. Teilweise liegen beide Bohrdurchmesser bei beispielsweise sechs Millimetern. Teilweise bieten die Akkuschrauber einen Bohrdurchmesser in Holz von 30 Millimetern oder mehr und einen Bohrdurchmesser in Stahl von zum Beispiel 10 Millimetern.

» Mehr Informationen

Das Drehmoment

Das Drehmoment zeigt, mit welcher Leistung das Gerät Schrauben anziehen bzw. Bohrungen durchführen kann. Möchten Sie die Schrauben möglichst fest eindrehen, sollten Sie nach einem Modell mit einem hohen Drehmoment Ausschau halten. Beim Kauf schauen Sie sich optimalerweise das maximale weiche Drehmoment und das maximale harte Drehmoment an. Überprüfen Sie zudem, mit wie vielen Drehmomentstufen das Gerät ausgestattet ist.

» Mehr Informationen

Das Gewicht

In der Regel ist es einfacher, mit einem leichteren als mit einem schwereren Werkzeug zu arbeiten. Insbesondere wenn Sie den Bosch Akkuschrauber auf einer Leiter, für eine längere Zeit am Stück oder bei Arbeiten über Kopf einsetzen möchten, ist ein leichtes Modell von Vorteil.

» Mehr Informationen

Die Modelle, die eine Akkuspannung von 3,6 Volt aufweisen, wiegen oft nur 0,3 Kilogramm. Hierzu gehört beispielsweise der Bosch IXO Akkuschrauber. Andere Modelle wiegen teilweise sogar mehr als drei Kilogramm.

Die Extras

Ein Bosch Akkuschrauber Testsieger ist meist mit einem Koffer ausgerüstet. Dank ihm können Sie das Gerät leicht aufbewahren und transportieren. Dabei schützt er den Akku-Bohrschrauber vor Staub. Viele Bosch Akku-Schlagbohrschrauber und andere Akkuschrauber von Bosch werden zudem mit Bohrern bzw. Bits geliefert. Der Bosch IXO Akkuschrauber wird zum Beispiel mit zehn Standard-Schrauberbits angeboten. Zum weiteren Zubehör gehört zum Teil ein Gürtelclip. Vorteilhaft ist außerdem eine LED-Lampe, die für eine Ausleuchtung des Arbeitsbereichs sorgen kann.

» Mehr Informationen

Hat die Stiftung Warentest Bosch Akkuschrauber überprüft?

Einen speziellen Bosch Akkuschrauber Test hat die Stiftung Warentest nicht durchgeführt. Dennoch überprüfte sie schon verschiedene Akkuschrauber der Marke Bosch. Im Februar 2019 hat die Stiftung Warentest einen Akkuschrauber Test vollzogen. Hierbei testete sie 22 Akkuschrauber im Hinblick auf die Funktion, die Handhabung, die Haltbarkeit, die Schadstoffe und die Sicherheit. Die untersuchten Geräte verfügen zum Teil über eine Akkuspannung von 18 Volt und zum Teil über eine Akkuspannung von 10,8 Volt. Unter anderem überprüften die Experten der Stiftung Warentest in ihrem Akkuschrauber Test zwei blaue Bosch Professional Akkuschrauber und drei grüne Bosch Akkuschrauber. Die anderen kontrollierten Geräte stammen unter anderem von Einhell, Makita, Ryobi, AEG, Black+Decker und Hitachi.

» Mehr Informationen

Fazit

Wer einen Bosch Akkuschrauber kaufen möchte, sollte sich insbesondere an seinem Einsatzzweck orientieren. Benötigen Sie das Gerät zum Beispiel von Zeit zu Zeit zum Aufbauen von Möbeln, genügt häufig ein grünes Modell. Die grünen Geräte sind hauptsächlich für Heimwerker gedacht. Falls Sie das Gerät für den professionellen Zweck brauchen, wählen Sie am besten ein blaues Modell aus. Darüber hinaus überprüfen Sie vor dem Kauf idealerweise die Akkuspannung und die Akkukapazität. Eine hohe Akkuspannung ist wichtig, wenn Sie das Modell zum festen Eindrehen von Schrauben und zum Bohren von größeren Löchern benötigen. Eine hohe Akkukapazität ist praktisch, wenn Sie das Gerät für eine längere Zeit am Stück benutzen möchten. Weitere wichtige Kaufkriterien sind der Schraubdurchmesser, der Bohrdurchmesser, das Drehmoment und das Gewicht. Zusätzlich ist es ratsam, zu überprüfen, mit wie vielen Akkus das Modell geliefert wird, ob ein Transportkoffer sowie ein Gürtelclip zum Lieferumfang gehören, ob das Gerät eine LED-Lampe hat und ob Bits bzw. Bohrer im Set enthalten sind.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Bosch Akkuschrauber
Loading...
Bildnachweise: © fefufoto – stock.adobe.com, © Waler – stock.adobe.com