Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Metabo-Akkuschrauber Test 2020

Die besten Metabo-Akkuschrauber im Vergleich

Vergleichssieger
BS 18 LT BL
Bestseller
BS 18 Set
BS 18 L Set
PowerMaxx SB Basic
BS 18
Preistipp
PowerMaxx BS Basic
BS 18 LI
Modell*
BS 18 LT BL BS 18 Set BS 18 L Set PowerMaxx SB Basic BS 18 PowerMaxx BS Basic BS 18 LI
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
10 Bewertungen
noch keine
23 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine
Akkuspannung 18 V 18 V 18 V 11 V 18 V 10.8 V 18 V
Akkukapazität 2 x 4 Ah 2 x 2 Ah 2 Ah 2 x 2 Ah 2 x 2 Ah 2 Ah 2 x 2 Ah
Max. Drehmoment 48 Nm 48 Nm 50 Nm 34 Nm 48 Nm 34 Nm 48 Nm
Max. Drehzahl 1.600/min 1.600/min 1.600/min 1.400/min 1.600/min 1.400/min 1.600/min
Bohrdurchmesser 10 bis 20 mm 10 bis 20 mm 10 bis 20 mm 10 bis 18 mm 10 bis 20 mm 10 bis 18 mm 10 bis 20 mm
LED-Leuchte
Austauschbarer Akku
Schlagfunktion
Maße 39.6 x 30 x 10.8 cm 22.4 x 18.4 x 8.2 cm 37.2 x 31.2 x 12.4 cm 39 x 20 x 17.5 cm 22.4 x 18.4 x 8.2 cm 39 x 32 x 11 cm 38.6 x 31.4 x 10.8 cm
Gewicht 1.3 kg 1.3 kg 1.5 kg 1.1 kg 1.3 kg 2.8 kg 1.5 kg
Vor- und Nachteile
  • mit 13 mm Bohrfutterkapazität
  • 23 Drehmomentstufen
  • inkl. Schnellladegerät
  • inkl. Kunststoffkoffer
  • mit Gürtelhaken
  • kompakt
  • mit Nachtlichtfunktion
  • Gürtelhaken
  • inkl. Kunststoffkoffer
  • bis zu 21.000 Schläge pro Minute
  • bis zu 10 mm Bohrfutterspannweite
  • mit Schnellspannbohrfutter
  • große Akkukapazität
  • kurze Bauform
  • Ultra-M Technologie
  • Akkuladezustandsanzeige
  • gute Verarbeitung
  • praktischer Gürtelhaken
  • optimale Energieausnutzung
  • lange Akkulebensdauer
  • mit Kunststoffkoffer
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
BS 18 LT BL
  • mit 13 mm Bohrfutterkapazität
  • 23 Drehmomentstufen
  • inkl. Schnellladegerät
Erhältlich bei
Bestseller 1)
BS 18 Set
  • inkl. Kunststoffkoffer
  • mit Gürtelhaken
  • kompakt
Erhältlich bei
BS 18 L Set
  • mit Nachtlichtfunktion
  • Gürtelhaken
  • inkl. Kunststoffkoffer
Erhältlich bei
PowerMaxx SB Basic
  • bis zu 21.000 Schläge pro Minute
  • bis zu 10 mm Bohrfutterspannweite
  • mit Schnellspannbohrfutter
Erhältlich bei
BS 18
  • große Akkukapazität
  • kurze Bauform
  • Ultra-M Technologie
Erhältlich bei
Preistipp 1)
PowerMaxx BS Basic
  • Akkuladezustandsanzeige
  • gute Verarbeitung
  • praktischer Gürtelhaken
Erhältlich bei
BS 18 LI
  • optimale Energieausnutzung
  • lange Akkulebensdauer
  • mit Kunststoffkoffer
Erhältlich bei

Die besten Metabo-Akkuschrauber 2020

Alles, was Sie über unseren Metabo-Akkuschrauber Vergleich wissen sollten

Einen Metabo-Akkuschrauber können Sie zum Festziehen von Schrauben benutzen.

Metabo bietet diverse Werkzeuge an. Das Sortiment reicht von Handkreissägen über Winkelschleifern bis hin zu Bohrmaschinen. Zum weiteren Angebot des Herstellers gehören Akkuschrauber. Mithilfe eines Metabo-Akkuschraubers können Sie Schrauben festziehen und Löcher in Holz oder Metall bohren. Dabei eignen sich die Metabo-Akkuschrauber optimal für den professionellen Bereich. Doch auch viele Heimwerker nutzen die Akkuschrauber von Metabo. In der folgenden Kaufberatung erläutern wir schließlich die Unterschiede der Metabo-Akkuschrauber und beschreiben, welche Aspekte beim Kauf eines solchen Geräts eine Rolle spielen sollten.

Arten von Metabo-Akkuschraubern

In manch einem Metabo-Akkuschrauber Test werden die verschiedenen Metabo-Akkuschrauber in zwei Kategorien unterteilt. So gibt es einerseits die Metabo Akku-Bohrschrauber und andererseits die Metabo Akku-Schlagbohrschrauber. Nachfolgend stellen wir die beiden Varianten näher vor.

» Mehr Informationen
Metabo-Akkuschrauber-Art Beschreibung
Metabo Akku-Bohrschrauber Einen Metabo Akku-Bohrschrauber können Sie verwenden, um Schrauben festzuziehen und um Löcher in Metall sowie in Holz zu bohren. In ein Mauerwerk können Sie mit einem Akku Bohrschrauber normalerweise keine Löcher bohren. Dennoch genügt ein Gerät dieser Kategorie für diverse Bohr- und Schraubarbeiten. Daher kann ein Metabo Akku-Bohrschrauber ideal von vielen Heimwerkern und Profis genutzt werden.
Metabo Akku-Schlagbohrschrauber Neben den Akku-Bohrschraubern bietet Metabo mehrere Akku-Schlagbohrschrauber an. Bei einem Metabo-Akkuschrauber dieser Art handelt es sich um ein Gerät, das eine Schlagfunktion hat. Mit einem solchen Gerät können Sie Schraubarbeiten und Bohrarbeiten in Holz und Metall durchführen. Zusätzlich sind mit einem Metabo Akku-Schlagbohrschrauber Bohrarbeiten in Stein möglich. Denn ein solches Modell kann das Bohrfutter nicht nur im Kreis, sondern ebenso nach vorne und zurück bewegen. Im Vergleich zu einer Schlagbohrmaschine, ist ein Akku-Schlagbohrschrauber jedoch meist leistungsschwächer und unhandlicher. Dennoch können Sie ein solches Gerät sehr gut verwenden, wenn Sie ab und an Schlagbohrarbeiten durchführen möchten.

Vor- und Nachteile verschiedener Metabo-Akkuschrauber-Typen

Ob ein Metabo-Akkuschrauber ohne Schlagfunktion oder ein Gerät mit Schlagfunktion für Sie besser geeignet ist, hängt von Ihren Anforderungen und Wünschen ab. Dabei hält jeder Typ Vor- und Nachteile bereit. Diese zeigen wir in der folgenden Tabelle.

» Mehr Informationen
Metabo-Akkuschrauber-Typ Vorteile Nachteile
Metabo Akku-Bohrschrauber
  • Ideal für Schraub- und Bohrarbeiten geeignet
  • Teils geringerer Anschaffungspreis
  • Keine Bohrarbeiten in Stein möglich
Metabo Akku-Schlagbohrschrauber
  • Zum Schrauben einsetzbar
  • Für Bohrarbeiten in Holz, Metall und Stein gedacht
  • Teil höherer Kaufpreis
  • In der Regel unhandlicher als eine Schlagbohrmaschine

Die wichtigsten Kaufkriterien für Metabo-Akkuschrauber

Halten Sie Ausschau nach einem Metabo Akkuschrauber, können Sie eine Menge Modelle auf dem Markt entdecken. Um ein gutes Gerät zu finden, sollten Sie sich vor dem Erwerb sehr genau mit den einzelnen Modellen befassen. Hierbei ist es ratsam, die verschiedenen Geräte im Hinblick auf die folgend vorgestellten Kriterien miteinander zu vergleichen.

» Mehr Informationen

Kaufen Sie einen Akkuschrauber von Metabo oder einer anderen Marke, achten Sie am besten sehr genau auf die Akkuspannung und die Akkukapazität.

Die Akkuspannung

Die Metabo-Akkuschrauber bieten eine Akkuspannung von 10,8 Volt, 12 Volt, 14,4 Volt oder 18 Volt. Welche Akkuspannung der für Sie am besten geeignete Metabo Akkubohrer aufweisen sollte, hängt davon ab, wofür Sie das Gerät benötigen. Ein Metabo 18V Akku Bohrschrauber bzw. ein Metabo 18V Akku Schlagbohrschrauber punktet durch eine höhere Leistung. Daher können Sie einen Metabo 18V Akkuschrauber sehr gut verwenden, wenn Sie größere Löcher bohren möchten. Ebenso ist ein Metabo 18V Akkuschrauber optimal für Sie, wenn Sie härtere Materialien durchbohren möchten. Allerdings weist ein Metabo 18V Akkuschrauber auch einige Nachteile auf: In der Regel ist ein Metabo 18 Volt Akkuschrauber größer und mit einem höheren Gewicht verbunden. Dazu kosten viele Metabo Akkuschrauber 18V mehr als die Metabo-Akkubohrer mit einer niedrigeren Akkuspannung. Einen Metabo-Akkuschrauber mit einer Akkuspannung von 10,8 Volt bzw. 12 Volt können Sie hingegen ideal nutzen, um Möbel aufzubauen. Doch auch wenn Sie für eine längere Zeit am Stück über Kopf arbeiten möchten, können Sie besser zu einem Modell mit einer niedrigeren Akkuspannung greifen. Denn Metabo Bohrschrauber mit einer Akkuspannung von 10,8 Volt bzw. 12 Volt sind kompakter und weisen ein niedrigeres Gewicht auf. Aus diesen Gründen überzeugen sie durch eine leichtere Handhabung. Zu den Modellen mit einer Akkuspannung von 10,8 Volt gehören unter anderem der Metabo PowerMaxx BS Basic Akkuschrauber und der Metabo Akkuschrauber PowerMaxx BS.

» Mehr Informationen

Die Akkukapazität

Durch einen Blick auf die Akkukapazität erfahren Sie, welche Laufzeit der Akku bereithält. Eine höhere Akkukapazität bedeutet eine längere Laufzeit. Jedoch sind die Metabo Bohrschrauber, die über einen Akku mit einer höheren Kapazität verfügen, im Normalfall schwerer als die Metabo Akkubohrer, dessen Kapazität niedriger ist.

» Mehr Informationen

Das Drehmoment

Angegeben wird das Drehmoment in Newtonmeter. Es zeigt im Grunde, welche Leistung das Modell zum Schrauben bzw. Bohren aufbringen kann. Grundsätzlich bedeutet ein größerer Drehmoment, dass das Gerät leistungsstärker ist. Vorteilhaft ist, dass Sie das Drehmoment normalerweise einstellen und somit an das jeweilige Einsatzgebiet anpassen können.

» Mehr Informationen

Neben dem Drehmoment schauen Sie sich optimalerweise an, welche Drehzahl das Gerät aufweist. Dieser Wert gibt an, wie viele Umdrehungen der Bohrkopf binnen einer Minute schaffen kann.

Die Gangschaltung

Suchen Sie ein Metabo Akkuschrauber 18V Set oder einen anderen Metabo-Akkuschrauber, sollten Sie sich ansehen, mit wie vielen Gängen das Gerät bestückt ist. Laut einem Metabo-Akkuschrauber Vergleich 2020 bieten die Akkuschrauber von Metabo mindestens zwei Gänge. Hierdurch ist eine bessere Regulierung der Leistung möglich. Manch ein Metabo Akkuschrauber hat darüber hinaus einen weiteren Gang.

» Mehr Informationen

Der Bohrdurchmesser

Der Bohrdurchmesser gibt an, welche Größe die Löcher, die Sie mit dem Akkuschrauber in Holz bzw. in Stahl bohren, maximal haben können. Handelt es sich um einen Metabo Akku-Schlagbohrschrauber, sollten Sie sich außerdem anschauen, wie groß die Löcher, die Sie mit dem Gerät in Stein bohren, maximal ausfallen können.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Erwerben können Sie einen Metabo-Akkuschrauber, je nach Bedarf, mit einem bzw. mehreren Lithium Ionen Akkus und mit einem Ladegerät oder ohne einen Akku und ohne ein Ladegerät. Falls Sie den Metabo-Akkuschrauber günstig erwerben möchten und bereits einen Akku sowie ein Ladegerät von Metabo besitzen, können Sie einen Schrauber ohne Akku und ohne Ladegerät auswählen. Denn die Akkus des Unternehmens eignen sich für verschiedene Werkzeuge. Achten Sie jedoch darauf, dass der Akku eine für den jeweiligen Metabo Akkubohrer geeignete Spannung aufweist.

Die Extras

Wenn Sie ein Metabo Akkuschrauber 18V 2Ah Modell, ein Metabo Akkuschrauber 18V 5,2Ah Modell oder einen anderen Metabo-Akkuschrauber kaufen möchten, sollten Sie vorab überprüfen, mit welchen Extras und mit welchem Zubehör das Gerät ausgerüstet ist. Zur Ausstattung vieler Modelle gehört beispielsweise ein Koffer, dank welchem Sie den Akkuschrauber leicht transportieren können. Zum Beispiel werden der Metabo PowerMaxx BS Basic Akkuschrauber und die Metabo SB 18 LT Akku-Schlagbohrmaschine mit einem Koffer angeboten. Darüber hinaus sollte ein Metabo-Akkuschrauber Testsieger mit einer LED-Lampe, die den Arbeitsbereich ausleuchten kann, versehen sein. Manche Modelle verfügen außerdem über einen Gürtelclip und/oder über einen weiteren Handgriff. Ein Gürtelclip ist beispielsweise nützlich, wenn Sie den Metabo Akku-Bohrschrauber bzw. den Metabo Schlagbohrschrauber auf einer Leiter verwenden möchten. Ein weiterer Handgriff ist besonders von Vorteil, wenn das Gerät eine hohe Leistung aufweist.

» Mehr Informationen

Nahm die Stiftung Warentest Metabo-Akkuschrauber unter die Lupe?

Der bislang letzte Akkuschrauber Test der Stiftung Warentest fand im Februar 2019 statt. Hierbei nahmen die Experten 22 Modelle unter die Lupe. Zu diesen Geräten zählen zum Beispiel mehrere Geräte von Makita sowie von Einhell und ein paar Akkuschrauber der Marke Bosch, wie der Bosch Professional GSR 18V-60 C Akku-Bohrschrauber und der Bosch PSR 18LI-2 Ergonomic Akku-Bohrschrauber. Einen Metabo Akkuschrauber hat die Stiftung Warentest in diesem Test jedoch nicht überprüft. Auch einen speziellen Metabo-Akkuschrauber Test hat die Stiftung Warentest nicht durchgeführt. Dafür überprüfte sie in dem einen oder anderen früheren Akkuschrauber Test ein paar Metabo Akkuschrauber. Beispielsweise nahm sie im Jahr 2015 verschiedene Akkugeräte, Bohrhammer und Schlagbohrmaschinen unter die Lupe. Unter anderem untersuchten die Experten hierbei ein paar Geräte von Metabo.

» Mehr Informationen

Fazit

Der beste Metabo-Akkuschrauber sollte optimal zu Ihren Anforderungen passen. Um ein solches Gerät zu finden, sollten Sie sich vor dem Kauf sehr genau mit den verschiedenen Modellen befassen. Sinnvoll ist es, sich zunächst für eine Art zu entscheiden. Zur Auswahl stehen die Metabo Akku-Bohrschrauber und die Metabo Akku-Schlagbohrschrauber. Falls Sie mit dem Gerät in Holz, Metall und Beton bohren möchten, greifen Sie besser zu einem Akku-Schlagbohrschrauber. Mit einem Akku-Bohrschrauber können Sie Schraubarbeiten sowie Bohrarbeiten in Holz und Metall vollziehen. Ein weiteres relevantes Kaufkriterium ist die Akkuspannung. Brauchen Sie ein leistungsstarkes Modell, können Sie am besten zu einem Metabo Akkuschrauber 18 Volt greifen. Bedenken Sie jedoch, dass ein Metabo Akkuschrauber 18V schwerer und größer als ein Modell mit einer geringeren Akkuspannung ist. Darüber hinaus sollten Sie vor dem Kauf eines Metabo-Akkuschraubers die Akkukapazität, das Drehmoment, die Drehzahl und den Bohrdurchmesser des jeweiligen Modells kontrollieren. Am besten überprüfen Sie zudem, mit welchem Zubehör das Gerät geliefert wird. Besonders gut ist es, wenn das Gerät mit einem Koffer, einem Gürtelclip und einem zusätzlichen Griff angeboten wird.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,71 von 5)
Metabo-Akkuschrauber
Loading...
Bildnachweise: © Osterland – stock.adobe.com, © Janni – stock.adobe.com