Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Dauerbrandofen Test 2020

Die besten Dauerbrandöfen im Vergleich

Vergleichssieger
Fireplace K5924 Torino
Bestseller
Caminos Prestige
Justus Usedom 6525 42
La Nordica Super Junior Panorama
Preistipp
Wamsler 109-6 A
Modell*
Fireplace K5924 Torino Caminos Prestige Justus Usedom 6525 42 La Nordica Super Junior Panorama Wamsler 109-6 A
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
5 Bewertungen
12 Bewertungen
15 Bewertungen
2 Bewertungen
Nennwärmeleistung 6 kW - 5 kW 5 kW 6 kW
Mindestwirkunsgrad > 80 % - > 80 % > 70 % > 80 %
Raumheizvermögen 108 m³ - 88 m³ 140 m³ 116 m³
Abgasmassenstrom 6 g/s - 7.9 g/s 5.5 g/s 5 g/s
Abgastemperatur 350 °C - 270 °C 226 °C 325 °C
Bauart A 1 - A1 A1 A1
Energieträger
  • Braunkohlebriketts
  • Holzbriketts
  • Scheitholz
-
  • Braunkohlebriketts
  • Holz
  • Kohle
  • Holzbriketts
  • Scheitholz
  • Holz
  • Scheitholz
  • Holz
  • Holzbriketts
  • Grillbriketts
  • Braunkohle
Glastür -
Aschebehälter -
Raumluftunabhängig -
Maße 118 x 54 x 44 cm - 99 x 49 x 37 cm 77 x 42 x 36 cm 71 x 44 x 37 cm
Gewicht 164 kg - 109 kg 59 kg 84.5 kg
Vor- und Nachteile
  • hochwertige Specksteinverkleidung
  • automatische Leistungsregelung
  • Warmhalteplatte
  • Justus Dreifach Luftsystem
  • Prismaglas
  • angenehm temperierter Türgriff
  • qualitativ hochwertiger Feuerraum
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • antikes Design
  • platzsparend gebaut
  • ideales Einstiegsmodell
  • kostengünstig
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Fireplace K5924 Torino
  • hochwertige Specksteinverkleidung
  • automatische Leistungsregelung
  • Warmhalteplatte
Erhältlich bei
Justus Usedom 6525 42
  • Justus Dreifach Luftsystem
  • Prismaglas
  • angenehm temperierter Türgriff
Erhältlich bei
La Nordica Super Junior Panorama
  • qualitativ hochwertiger Feuerraum
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • antikes Design
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Wamsler 109-6 A
  • platzsparend gebaut
  • ideales Einstiegsmodell
  • kostengünstig
Erhältlich bei

Die besten Dauerbrandöfen 2020

Empfehlenswerte Dauerbrandöfen im Überblick

Einen guten Dauerbrandofen bekommen Sie bei dem Hersteller Haas + Sohn

In Zeiten von alljährlich steigenden Preisen für Heizöl gewinnt ein Dauerbrandofen oder Zeitbrandofen immer mehr an Bedeutung. Hier gilt es jedoch einen großen Unterschied zu erwähnen. Denn ersterer verbrennt Kohle oder auch Steinkohle, während der Zeitbrandofen eher auf die Verbrennung von Holz, Pellets und Briketts angelegt ist. Beide können eine hohe Temperatur über einen Zeitraum von mehreren Stunden halten.
Vor dem Kauf eines Dauerbrandofens sollten Sie allerdings großes Augenmerk auf die Beschaffenheit und Größe Ihres Schornsteins legen. Denn einerseits muss er groß genug sein, damit die entstehenden Abgase gut abziehen können. Und andererseits muss er ein Verbrennen fester Materialien gewährleisten können. Doch wie funktioniert ein Dauerbrandofen überhaupt, und gibt es Unterschiede zum Kaminofen? Diese und andere wichtige Fragen werden wir im Rahmen eines Dauerbrandofen Test einmal ausführlich klären.

Die verschiedenen Arten von Dauerbrandofen

Es ist sicher nicht nur eine Frage der Ästhetik, ob Sie mit einem Zeitbrandofen rund richtig heizen. Der Handel stellt Ihnen vor allem den Dauerbrandofen wasserführend zur Verfügung. Daneben können Sie sich aber auch für ein Gerät mit Wärmespeicher und den verschiedensten Leistungen entscheiden. Hier gibt es vor allem die Dauerbrandofen mit 8 kW, 5 kW, 7 kW und 9 Kw. Und falls Sie in einem Niedrigenergie- oder Passivhaus wohnen, sollten Sie sich eher für einen Ofen entscheiden, mit dem Sie raumluftunabhängig richtig heizen können. Darüber hinaus können Sie aber auch einen Kaminofen oder Dauerbrandofen kaufen, der schwarz, creme oder grau und aus Stahl, Naturstein oder Keramik gefertigt ist

» Mehr Informationen
Arten Vorteile Nachteile
Dauerbrandofen Speckstein
  • Speichert die Wärme sehr gut
  • In den verschiedensten Farben erhältlich
  • Heizt nur sehr langsam auf
  • In der Anschaffung oft teuer
Dauerbrandofen Sandstein
  • Gibt es in unterschiedlichen Größen
  • Vergleichsweise günstig
  • Oft nicht sehr robust
Kaminofen
  • Sehr einfach zu installieren
  • Umweltfreundlich
  • Gibt die Wärme nur durch eine Ummantelung ab
  • Brennmaterial muss oft nachgelegt werden

Die wichtigsten Kaufkriterien

Es ist wichtig, dass Sie nur solche Produkte in Ihren Dauerbrandofen Vergleich einbeziehen, die nach DIN EN 13240 Dauerbrand zertifiziert sind. Denn laut gesetzlicher Verordnung dürfen Sie nur solche betreiben, um sicher zu stellen, dass die vorgeschriebenen Emissionswerte eingehalten werden. Die Größe des besten Dauerbrandofen hingegen richtet sich immer danach, wie groß der Raum ist, den Sie beheizen möchten.

» Mehr Informationen

Nutzen

Vor allem einen Dauerbrandofen Testsieger werden Sie schnell schätzen lernen. Denn er sorgt im Herbst und Winter für kuschelige Wärme im Haus, während Sie gleichzeitig die Umwelt schonen und natürlich einiges an Geld einsparen. Und wenn Sie einen Dauerbrandofen kaufen, der raumluftunabhängig mit Wasserführung heizt und vielleicht auch mit Kochplatte versehen ist, zeichnet er sich als äußerst alltagstaugliches Hilfsmittel aus.

» Mehr Informationen
Tipp
Wenn Sie Ihren Dauerbrandofen mit Pellets befeuern, tun Sie viel für die Umwelt und nicht zuletzt auch Ihren Geldbeutel. Dies gilt vor allem, wenn Sie einen Dauerbrandofen günstig kaufen.

Haltbarkeit

Die Lebensdauer auch eines Dauerbrandofen Testsieger hängt maßgeblich davon ab, wie oft und intensiv Sie heizen. Aber auch sein Material spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Sehen Sie sich am besten bei Stiftung Warentest einen ausführlichen Dauerbrandofen Vergleich an, um den für Ihren Bedarf besten Dauerbrandofen zu finden.

» Mehr Informationen

Kosten

Beim Dauerbrandofen kaufen ist es oftmals von Vorteil, wenn Sie sich bei den Restposten umsehen. Denn in diesem Bereich finden Sie die günstigsten Preise für ausgezeichnete Qualität, vor allem, wenn Sie sich für einen Dauerbrandofen wasserführend entschieden haben. Darüber hinaus richtet sich der Preis natürlich auch nach dem Material, aus dem der Dauerbrandofen hergestellt wurde. So müssen Sie für einen Ofen aus Stahl oft mehr veranschlagen, als für einen aus Speckstein oder Sandstein.

» Mehr Informationen

Marken

Nicht nur laut Stiftung Warentest sind Rönky, Opera B und Nevio klangvolle Namen. Auch ein Unternehmen wie zum Beispiel Prestige liefert Ihnen beste Qualität zu einem durchaus annehmbaren Preis. Öfen dieser Hersteller werden oft online, aber auch von Baumärkten wie OBI angeboten. Oder möchten Sie sich einen Dauerbrandofen Wamsler zulegen? Nachfolgend zeigt Ihnen ein Dauerbrandofen Test noch weitere renommierte Hersteller:

» Mehr Informationen

Haas+Sohn

Die Anfänge dieses Herstellers gehen bis ins Jahr 1854 zurück. Heute im österreichischen Salzburg ansässig, sind die Experten mit zahlreichen modernen Innovationen auf dem gesamten europäischen Markt tätig und konnten bereits renommierte Auszeichnungen entgegen nehmen.

ORANIER

Dieses traditionsreiche Unternehmen beschäftigt sich seit seiner Gründung im Jahr 1915 mit der sauberen Verbrennung. Aber auch in Hinsicht auf das Design der Kamin-, Schweden- und Dauerbrandofen aus diesem Haus werden alle Wünsche des Kunden erfüllt.

JUSTUS

Dieser Hersteller hat sich vor allem mit dem Bau von Kaminöfen langlebiger Qualität einen Namen gemacht. Von größtem Interesse sind hier die Dauerbrandofen aus Speckstein, die rund sind und einen sehr geräumigen Brennraum aufweisen.

HARK

Seit Beginn der 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts steht die professionelle Beratung an erster Stelle. Das mittelständische Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Duisburg und hat in ganz Deutschland zertifizierte Verkaufsstellen eingerichtet.

Fazit zu einem Dauerbrandofen Test

Wenn Sie einen Dauerbrandofen günstig kaufen möchten und dieser vielleicht auch mit Kochplatte versehen sein soll, sind einschlägige Restposten sicherlich eine gute Quelle. Eines der besten Produkte ist zweifellos der Linus 12kW. Denn dieser Dauerbrandofen brilliert nicht nur mit Wärmespeicher, sondern auch mit Wasserführung. Aber auch den Kauf eines Dauerbrandofen Wamsler sollten Sie in Ihre Erwägungen einbeziehen. Diesen können Sie sehr gut mit einem Material wie zum Beispiel Steinkohle betreiben. Die Preise sollten allerdings ein Kriterium sein, das nur untergeordnete Bedeutung hat. Ein Dauerbrandofen Test muss daher jedem Kauf voran gehen, damit Sie zufrieden sind.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,29 von 5)
Dauerbrandofen
Loading...