Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fliesenkleber Test 2020

Die besten Fliesenkleber im Vergleich

Vergleichssieger
Ardex X 7 G Flex
Bestseller
Servolight Leicht-Flex
Lugato Grosse Klasse
Preistipp
Knauf Superkleber 5932
Atlas Plus
Go/On SAK600.01023
MEM Flex-Kleber
Modell*
Ardex X 7 G Flex Servolight Leicht-Flex Lugato Grosse Klasse Knauf Superkleber 5932 Atlas Plus Go/On SAK600.01023 MEM Flex-Kleber
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
23 Bewertungen
noch keine
13 Bewertungen
8 Bewertungen
Inhalt 25 kg 15 kg 20 kg 1 kg 25 kg 25 kg 25 kg
Typ Flex­mörtel Flex­mörtel Flex­mörtel Dispersionskleber Flex­mörtel Flex­mörtel Flex­mörtel
Anwendung Innen und Außen Innen und Außen Innen und Außen Innen und Außen Innen und Außen Innen und Außen Innen und Außen
Begehbar nach 5 h 12 h 24 h 24 h 24 h 12 h 24 h
Verbrauch je nach Zahnung 2.9 kg/m² 1.8 kg/m² 3.3 kg/m² 1.5 kg/m² 1.5 kg/m² 3.8 kg/m² k.A.
Wasserfest
Frostbeständig
Fliese auf Fliese Der Kleber eignet sich für das Kleben neuer Fliesen auf Alten.
Vor- und Nachteile
  • enorm hohe Verformbarkeit
  • geeignet für Fußbodenheizung
  • vielseitiger Einsatz
  • hohe Standfestigkeit
  • optimale Benetzung bei Feinsteinzeug
  • leichte Verarbeitung
  • 20 % weniger Klebstoffverbrauch pro m²
  • für schwierige Untergründe
  • Faserverstärkung
  • gebrauchsfertig
  • für schwere Fliesen geeignet
  • Brandschutzklasse A1
  • reduzierte Staubbelastung
  • hochelastisch
  • geschmeidig
  • günstiger Preis pro kg
  • verlängerte Einlegzeit
  • anwendbar auf Böden mit Fußbodenheizung
  • für schwierige Untergründe geeignet
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Ardex X 7 G Flex
  • enorm hohe Verformbarkeit
  • geeignet für Fußbodenheizung
  • vielseitiger Einsatz
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Servolight Leicht-Flex
  • hohe Standfestigkeit
  • optimale Benetzung bei Feinsteinzeug
  • leichte Verarbeitung
Erhältlich bei
Lugato Grosse Klasse
  • 20 % weniger Klebstoffverbrauch pro m²
  • für schwierige Untergründe
  • Faserverstärkung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Knauf Superkleber 5932
  • gebrauchsfertig
  • für schwere Fliesen geeignet
Erhältlich bei
Atlas Plus
  • Brandschutzklasse A1
  • reduzierte Staubbelastung
  • hochelastisch
Erhältlich bei
Go/On SAK600.01023
  • geschmeidig
  • günstiger Preis pro kg
  • verlängerte Einlegzeit
Erhältlich bei
MEM Flex-Kleber
  • anwendbar auf Böden mit Fußbodenheizung
  • für schwierige Untergründe geeignet
Erhältlich bei

Die besten Fliesenkleber 2020

Empfehlenswerte Fliesenkleber im Überblick

Einen guten Fliesenkleber bekommen Sie von der Marke Ardex.

Fliesen in Küche und Bad, aber auch in Wohnräumen, erfreuen sich bei immer mehr Verbrauchern steigender Beliebtheit. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, handelt es sich hier doch um einen modernen Bodenbelag, der nicht nur sehr pflegeleicht, sondern vor allem auch ästhetisch äußerst ansprechend ist. Der einschlägige Handel bietet Ihnen eine unüberschaubare Fülle an den verschiedensten Größen, Farben und Ausführungen. Doch ist es für den Laien nicht immer einfach, die Fliesen auch fachgerecht zu verlegen und vor allem richtig zu befestigen. Oftmals steht man dann vor der Herausforderung, wie Fliesenkleber auftragen eigentlich funktioniert und wie lange trocknen lassen dabei notwendig ist. Am ehesten können Sie sich auf den Fliesenkleber Testsieger verlassen, wenn Sie auf ausgezeichnete Qualität Wert legen. Welchen Anforderungen ein bester Fliesenkleber genügen muss und wo Sie Fliesenkleber günstig erwerben können, lesen Sie in einem ausführlichen Fliesenkleber Test und im nachfolgenden Ratgeber.

Die verschiedenen Arten von Fliesenkleber

Viele Heimwerker verwenden einen so genannten Flexmörtel, der normalerweise ohne Schadstoffe, wie zum Beispiel Asbest, angeboten wird. Ein Fliesenkleber Vergleich zeigt, dass man je nach Untergrund Zement ebenso wie einen guten Dispersionskleber nutzen kann. Über letztgenannten ist jedoch zu sagen, dass Sie ihm sehr viel Zeit zum Aushärten lassen müssen. Für eher große Flächen wird gerne ein Fließbettkleber und für gewerblich genutzte Räume ein Reaktionsharzkleber verwendet.

» Mehr Informationen
Fliesenkleber-Art Vorteile Nachteile
Fliesenkleber frostsicher
  • auch im Garten verwendbar
  • oft vergleichsweise teuer
Fliesenkleber für Fußbodenheizung
  • Fliesenkleber Verbrauch ist recht sparsam
  • vielerorts nur in kleinen Gebinden erhältlich
Fliesenkleber für Naturstein
  • auch für den Außenbereich geeignet

  • wasserdicht
  • braucht relativ viel Wasser zum Anrühren

Die wichtigsten Kaufkriterien

Bevor Sie einen Fliesenkleber kaufen, sollten Sie sich über einige grundsätzliche Bestimmungen Gedanken machen. Wo soll der Fliesenkleber verwendet werden? Muss der Fliesenkleber außen verwendet werden können und muss er wasserdicht sein? Was sollte bei der Vorbereitung beachtet werden? Informieren Sie sich hier am besten vorab, wie Fliesenkleber anrühren problemlos gelingt und warum Fliesenkleber durchkämmen durchaus sinnvoll ist. Denn wenn Sie den Fliesenkleber auftragen, sollte die Masse nicht zu dünnflüssig sein. Der Fliesenkleber Verbrauch sollte nach Möglichkeit sparsam sein.

» Mehr Informationen
Wie Fliesenkleber entfernen?
Wenn Sie eine kleine Fliesenkleber Menge wieder lösen möchten, sollten Sie am besten eine Fräse verwenden. Aber auch ein Meißel oder Schleifer wird Ihnen beim Reste entfernen gute Dienste leisten.

Nutzen

Welche Fliesenkleber Menge Sie verwenden müssen, hängt maßgeblich davon ab, ob Sie sich für den Fliesenkleber Testsieger entschieden haben. Wenn Sie den für Ihre Zwecke besten Fliesenkleber richtig aufziehen, hält er die Fliesen bombensicher an Wänden und Böden. Dazu sollten Sie allerdings die Fliesenkleber Dicke genau beachten.

» Mehr Informationen

Haltbarkeit

Ein Fliesenkleber Vergleich wird Ihnen aufzeigen, welches Produkt schnell aushärtet und natürlich auch wasserdicht ist. Und wenn Sie darauf achten, den Fliesenkleber Ihrer Wahl nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr zu verwenden, werden Sie keine Probleme beim Verlegen bekommen. Auf jeden Fall sollten Sie das Produkt aber vor Nässe schützen.

» Mehr Informationen

Kosten

Baumärkte wie Toom, Hornbach, Obi oder Bauhaus bieten Fliesenkleber günstig an. Je nach Hersteller können die Preise der Fliesenkleber allerdings unterschiedlich sein.

» Mehr Informationen

Marken

Wenn Sie vor der Entscheidung stehen und einen Fliesenkleber kaufen möchten, haben Sie die Wahl zwischen Produkten von Unternehmen wie zum Beispiel Mapei, Schomburg und Schönox. Weitere bekannte Hersteller, die Ihnen Fliesenkleber zum Bauen und auch in frostsicher bieten, sind unter anderem die folgenden.

» Mehr Informationen

ARDEX

Bereits seit mehreren Jahrzehnten bestechen die flexibel angelegten Produkte dieses renommierten Herstellers mit ausgezeichneter Qualität und Sicherheit. Der Verbraucher wird beim Anrühren und richtig Aufziehen keinerlei Schwierigkeit haben.

PCI

Das Unternehmen wurde im Jahr 1950 gegründet und stellt sowohl Heimwerkern als auch versierten Profis Baustoffe aller Art zur Verfügung. So kann von diesem Hersteller u. a. Fliesenkleber außen genutzt werden.

Sopro

Die Produktpalette dieses Unternehmens wird ausschließlich über den einschlägigen Fachhandel vertrieben. Das Sortiment hält bei Stiftung Warentest natürlich jedem Vergleich ohne Weiteres stand. Der Fliesenkleber lässt sich bei Bedarf gut abschleifen.

Fazit

Wenn Sie auf einer größeren Fläche Fliesen zu verlegen haben, verwenden Sie am besten eine Maschine, die den Fliesenkleber gleichmäßig anrühren und richtig aufziehen kann. Diese können Sie aber auch zum Abschleifen verwenden. Sobald Sie Ihren Fliesenkleber auftragen, ist es allerdings nötig, die Masse gründlich durchzukämmen. Dies gewährleistet vor allem, dass sich die enthaltenen Komponenten richtig verbinden. Bevor Sie den Fliesenkleber kaufen, sollten Sie allerdings den einen oder anderen Fliesenkleber Test lesen. Auf diese Weise wird schnell deutlich, ob für Ihre Zwecke ein Produkt von ARDEX, PCI oder Sopro besser ist, oder Sie eher auf Mapei, Schomburg oder Schönox zurück greifen sollten. Und wenn Sie sich in der Fliesenkleber Dicke einmal vertan haben und Sie Reste entfernen müssen, hat sich nicht nur eine Fräse, sondern auch ein Meißel als Werkzeug der Wahl erwiesen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 3,98 von 5)
Fliesenkleber
Loading...