Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kühlerfrostschutz Test 2020

Die besten Kühlerfrostschutz im Vergleich

Vergleichssieger
BASF Glysantin 30
Bestseller
Febi 19400
Volkswagen J4
KasoTec SF+
Mannol MN4013-10
Preistipp
K2 Turbo
Eurolub ANF
Modell*
BASF Glysantin 30 Febi 19400 Volkswagen J4 KasoTec SF+ Mannol MN4013-10 K2 Turbo Eurolub ANF
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
472 Bewertungen
noch keine
202 Bewertungen
97 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Typ OAT OAT Si-OAT OAT Si-OAT OAT Hybrid
Spezifikation G30 G12+ G13 G12+ G13 G12/ G12+ G11
Inhalt 1.5 l 1.5 l 5 l 5 l 10 l 5 l 5 l
Preis pro Liter 6,65 € 4,67 € 4,70 € 2,99 € 1,45 € 1,82 € 3,71 €
Schutz bis -38 °C -52 °C -25 °C -40 °C -40 °C -35 °C -37 °C
Art Konzentrat Konzentrat Fertigmischung Konzentrat Fertigmischung Fertigmischung Konzentrat
Geeignet für
u.a.
  • Audi
  • VW
  • Skoda
  • +23 weitere
  • Audi
  • Ford
  • Volvo
  • +9 weitere
  • Audi
  • VW
  • Seat
  • +1 weitere
  • für alle Automarken geeignet
  • BMW
  • Ford
  • Opel
  • +14 weitere
  • für alle Automarken geeignet
k. A.
Farbe violett violett pink pink grün rot k. A.
Schutz vor Korrosion
Mischbar
Vor- und Nachteile
  • mit Dekra Qualitätssiegel
  • Kindersichereitsverschluss
  • schützt den Motor ganzjährig
  • lange Lebensdauer bei geringem Verschleiß
  • erhöht den Siedepunkt
  • beugt Ablagerungen vor
  • original VW Kühlflüssigkeit
  • Made in Germany
  • im Sommer und Winter nutzbar/vorteil]
  • für Alu- und Leichtmetallmotoren geeignet
  • erfüllt Voraussetzungen der Automobilindustrie
  • kein Angreifen von Dichtungen und Schläuchen
  • verhindert Schaumbildung
  • verhältnismäßig starker Frostschutz
  • Schutz vor Überhitzung
  • keine Verstopfung der Kühlerkanäle
  • langlebig
  • Nitrit-, Amin-, und Phosphatfrei
  • geeignet für Grauguss- und Aluminium-Motoren
  • für verschiedene Temperaturen mischbar
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
BASF Glysantin 30
  • mit Dekra Qualitätssiegel
  • Kindersichereitsverschluss
  • schützt den Motor ganzjährig
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Febi 19400
  • lange Lebensdauer bei geringem Verschleiß
  • erhöht den Siedepunkt
  • beugt Ablagerungen vor
Erhältlich bei
Volkswagen J4
  • original VW Kühlflüssigkeit
  • Made in Germany
Erhältlich bei
KasoTec SF+
  • im Sommer und Winter nutzbar/vorteil]
  • für Alu- und Leichtmetallmotoren geeignet
  • erfüllt Voraussetzungen der Automobilindustrie
Erhältlich bei
Mannol MN4013-10
  • kein Angreifen von Dichtungen und Schläuchen
  • verhindert Schaumbildung
  • verhältnismäßig starker Frostschutz
Erhältlich bei
Preistipp 1)
K2 Turbo
  • Schutz vor Überhitzung
  • keine Verstopfung der Kühlerkanäle
  • langlebig
Erhältlich bei
Eurolub ANF
  • Nitrit-, Amin-, und Phosphatfrei
  • geeignet für Grauguss- und Aluminium-Motoren
  • für verschiedene Temperaturen mischbar
Erhältlich bei

Die besten Kühlerfrostschutzmittel 2020

Empfehlenswerte Kühlerfrostschutzmittel im Überblick

Zur Instandhaltung des Motors ist gerade im Winter der Gebrauch eines Kühlerfrostschutzes unabdinglich.

Wer ein Auto besitzt, weiß, dass es Aufgaben gibt, die regelmäßig erledigt werden müssen – ob Reifenwechsel, Tanken oder Ölstandsprüfung. Für ein gut funktionierendes Fahrzeug ist gerade im Winter der Kühlerfrostschutz im Kühler unerlässlich. Damit kommen die meisten im Regelfall allerdings wenig in Berührung. Wenn hier aber etwas nicht stimmt, kann der Schaden enorm sein. Insbesondere im Winter muss darauf geachtet werden, dass sich der richtige Frostschutz im Kühlwasser befindet. Ein Kühlerfrostschutz Vergleich oder Kühlerfrostschutz Test kann Ihnen dabei helfen, den richtigen Kühlerfrostschutz zu kaufen. Worauf sie dabei achten müssen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Die Arten von Kühlerfrostschutz

Bevor Sie Ihren persönlichen Kühlerfrostschutz Testsieger für Ihr Kfz finden können, sollten Sie sich einen Überblick über die einzelnen Kategorien von Kühlerfrostschutz-Typen verschaffen. Um Ihnen dies zu erleichtern, haben wir die nachfolgende Tabelle zusammengestellt.

» Mehr Informationen
Kühlerfrostschutz-Art Beschreibung
Hybrid (mit Silikat) Die ersten Kühlerfrostschutzmittel enthielten standardmäßig Silikat. Silikat besteht aus sandartigen Salzen und Esterverbindungen von Kieselsäure. Da dadurch eine Schutzschicht im Motor entsteht, die sich auf Metall-Oberflächen legt, kann die Rostbildung verhindert werden. Außerdem wird das Innere des Motors sauber gehalten, da Ablagerungen abgerieben werden. Diese Art von Frostschutzmittel fürs Kühlwasser verliert mit der Zeit an Wirkung und muss dadurch ungefähr alle zwei Jahre oder alle 60.000 Kilometer gewechselt werden.
OAT (silikatfrei) Diese Gefrierschutzmittel wirken Rost durch den Einsatz von organischen Salzen entgegen. Der silikatfreie Kühlerfrostschutz hält außerdem länger, da organische Salze länger wirken als anorganische Silikate. Ein solches Frostschutzmittel fürs Kühlwasser kann sogar bis zu drei oder vier Jahre halten. Wenn Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig fahren, sollten Sie trotz dieses Richtwerts immer überprüfen, ob sich genug Kühlmittel im Auto befindet.
Si-OAT (mit Silikat) Bei diesem Frostschutz werden erneut organische Salze und anorganische Silikate miteinander vermischt. Diese Frostschutzmittel Kühler Variante wird bislang vor allem bei Autos der Volkswagen-Gruppe oder bei LKW von MAN und Mercedes angewendet.

Ein Großteil der Autos ist auf Kühlflüssigkeit angewiesen, welche die Wärme im Kühlsystem abtransportiert. Volkswagen und der Chemiekonzern BASF entwickelten unabhängig voneinander zwei Standards für Kühlmittel, die sich mittlerweile auf dem Markt durchgesetzt haben. Die verschiedenen Typen von Kühlerschutz können mit dem Kürzel G und einer darauffolgenden Zahl voneinander unterschieden werden. Die Kühlerfrostschutz G11 Variante steht bei Volkswagen zum Beispiel für den Hybrid-Schutz (entspricht bei BASF G48, G05), während die Kühlerfrostschutz G12 Variante (BASF G30, G33, G34) auf die OAT-Variante hinweist. G12++ und G13 (BASF G40, GG40) stehen für Si-OAT Frostschutz.

Vor- und Nachteile verschiedener Kühlerfrostschutz-Typen

Bevor Sie den besten Kühlerfrostschutz kaufen können, sollten Sie sich einen Überblick über die Vor- und Nachteile von Frostschutz fürs Kühlwasser machen. Die folgende Tabelle fasst diese für Sie zusammen.

» Mehr Informationen
Vorteile Nachteile
  • Schutz vor Frostbildung in der Kühlflüssigkeit
  • Verhinderung von Korrosion und Überhitzung des Motors
  • meist günstig zu erwerben
  • falscher Frostschutz kann Motor beschädigen
  • Kühlerfrostschutz-Farben und G-Kürzel sorgen oft für Verwirrung

Die wichtigsten Kaufkriterien für Kühlerfrostschutz

Was hält die Stiftung Warentest von Kühlerfrostschutzmitteln?

Die Stiftung Warentest bietet in der Kategorie Kühlerfrostschutz Test einen eher kuriosen, veralteten Artikel von 1966 an, in dem einem der geprüften Frostschutzmittel ein Totalausfall bescheinigt wurde. Wichtig für Sie: Dank technischer Entwicklungen in der Chemie gibt es im Bereich der Kühlmittel eigentlich keine Schwachstellen mehr.

» Mehr Informationen

Wie sie schon damals vor Frost und meist auch vor Korrosion schützten, tun die Mittel es auch heute – und das zuverlässig.

Wie wird Kühlerfrostschutz entsorgt?

Die fachgerechte und sichere Entsorgung von altem, aufgefangenem Kühlwasser Frostschutz oder einer abgestandenen Packung ist Pflicht. Sie sollten die giftigen Chemikalien niemals einfach in den Hausmüll geben. Diese Art von Sondermüll können Sie sich an spezifischen Anlaufstellen entledigen, wie zum Beispiel einem Schadstoffmobil oder einem bestimmten Abfallbetrieb.

» Mehr Informationen

Welches Wasser eignet sich zum Mischen?

Wenn Sie keine Fertigmischung kaufen möchten, können Sie selbständig Kühlerfrostschutz mischen. Dafür müssen Sie zunächst ein Kühlerfrostschutz Konzentrat erwerben und dieses dann in das richtige Mischverhältnis setzen. Um den Kühlwasser Frostschutz richtig zu verdünnen, können Angaben vom Hersteller hilfreich sein. Um die Frage nach dem richtigen Wasser zu beantworten: Klar empfohlen wird die Verwendung von destilliertem Wasser. Dieses ist chemisch gereinigt und kalkfrei – ein Vorteil, da sich Kalk im Kühler oder in den Schläuchen ablagern könnte.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Kritische Stimmen raten öfter von destilliertem Wasser ab, da es das Kühlsystem angreifen und für Rost sorgen soll. Würden Sie das Wasser pur in den Kühler füllen, müssten Sie tatsächlich damit rechnen, denn chemisch gereinigtes Wasser löst Salze und Nährstoffe aus seiner Umgebung heraus. Bedenken Sie jedoch, dass diese schädliche Wirkung durch die Vermischung mit dem Kühlerfrostschutz Konzentrat nicht mehr auftritt.

Wie kann man erkennen, dass der Frostschutz ausgewechselt werden muss?

Angaben dazu, wie lange sich der Frostschutz im Motor hält, finden Sie auf den Behältern von Motor-Frostschutz. Obwohl Sie sich unbedingt an die Angaben halten sollten, kann es nicht schaden am Füllstand zu überprüfen, ob Sie den Kühlerfrostschutz nachfüllen müssen. Eine sogenannte Messspindel (Frostschutzprüfer) kann Ihnen Auskunft darüber geben, wie wirksam das Kühlmittel noch ist. Dazu halten Sie diese einfach ins Wasser und achten auf die angezeigte Gradzahl. Diese zeigt die Tiefsttemperatur an, bis zu welcher das Kühlwasser noch vor der Eisstarre geschützt wird. Bei Gradzahlen von -20° Celsius oder weniger sollten Sie den Kühlerfrostschutz austauschen.

» Mehr Informationen

Was sagt die Farbe über den Kühlerfrostschutz aus?

Beim Kauf von Kühlmittel fallen die unterschiedlichen Kühlerfrostschutz Farben auf. So kann Kühlerfrostschutz rot sein, es gibt aber auch grün-bläuliche oder gelbe Färbungen. Die Farbgebung hat hierbei keine Aussagekraft über die Wirksamkeit des Produkts. Auch auf die chemischen Inhaltsstoffe bietet die Farbe keine Rückschlüsse, denn jeder Hersteller von Kühlerfrostschutz hat bei der Farbgebung volle Gestaltungsfreiheit.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Kühlerfrostschutz-Marken und Hersteller

Möchten Sie einen Kühlerfrostschutz günstig kaufen, werden Ihnen die vielen Hersteller auffallen. Im Fall von BASF hat sich das auch heute noch erhältliche Glysantin zum Synonym für Kühlerfrostschutz etabliert. Obwohl Volkswagen und BASF als Vorreiter gelten, haben sich mit der Zeit einige Konkurrenz-Hersteller angesammelt, welche ihrerseits gute Produkte anbieten. Die folgende Liste zeigt Ihnen die beliebtesten Hersteller von Kühlerfrostschutz:

» Mehr Informationen

Beim Kauf sollte die passende Frostschutzmittel Kühler Variante gewählt werden - die Farbe des Mittels spielt hierbei keine Rolle.

  • Volkswagen
  • BASF
  • Cartechnik
  • Caramba
  • Rowe
  • Motul
  • Protection
  • Kuler
  • Mannol
  • Eurolub
  • KasoTec
  • Motorex
  • Pemco
  • Mopar
  • Febi Bilstein
  • Kolda
  • Nigrin

Kaufberatung für Kühlerfrostschutz

Auf einen eigenen Kühlerfrostschutz Vergleich sollten Sie nicht verzichten, wenn es darum geht, das für Sie passende Produkt zu finden. Bevor Sie einen Kühlerfrostschutz kaufen, sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit aber auf die folgenden Kriterien richten.

» Mehr Informationen
  • Auto-Typ: Achten Sie darauf, dass Sie das richtige Gefrierschutzmittel für Ihren Motor auswählen, sonst bringt Ihnen auch der beste Kühlerfrostschutz nichts. Es gibt Kühlerfrostschutz silikatfrei oder Mittel mit Silikat. Durch die unterschiedlichen G-Kürzel kann es zu Verwirrung kommen, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich im Vorhinein darüber zu informieren, welches Kühlmittel für Ihr Auto geeignet ist. Herstellerangaben können Ihnen dabei helfen.
  • Fertigmischung vs. Konzentrat: Vor dem Kauf sollten Sie sich Gedanken darüber machen, ob Sie eine Fertigmischung kaufen oder ob Sie Ihr Kühlmittel lieber selbst mischen möchten. Ist Letzteres der Fall, sollten Sie destilliertes Wasser verwenden und auf das richtige Mischverhältnis achten, damit Ihr Motor nicht zu Schaden kommt.

Fazit

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Motor vor eisigen Temperaturen geschützt ist, ist der Kauf von einem Kühlerschutz unerlässlich. Dieser schützt den Motor nicht nur, sondern hält ihn zusätzlich sauber. Beim Kauf sollten Sie unbedingt darauf achten, das für Ihr Auto passende Mittel zu wählen. Bei einem Fehlgriff drohen im schlimmsten Fall Motorschäden. Die Farbe des Frostschutzmittels trifft dabei keinerlei Aussagen über die Wirksamkeit des Produkts.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)
Kühlerfrostschutz
Loading...
Bildnachweise: © benjaminnolte - stock.adobe.com, © Andie_Alpion - stock.adobe.com