Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Mückenarmband Test 2020

Die besten Mückenarmbänder im Vergleich

Ein Mückenarmband wehrt lästige Insekten ab und dient gleichzeitig als schickes Accessoire. Beim Kauf können Sie sich zwischen elektrischen Modellen, imprägnierten Bändern oder jenen mit austauschbaren Pads für den wechselnden Einsatz von ätherischen Ölen entscheiden. Noch unentschlossen, welcher Mückenarmbandtyp zu Ihnen passt? Unsere Kaufempfehlung bietet Ihnen eine strukturierte Übersicht an verschiedenen Mückenarmbändern und den beim Kauf zu beachtenden Faktoren. Zögern Sie nicht und wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle Ihr neues Mückenarmband.
Vergleichssieger
Parsion
Bestseller
YHmall
Actopp
Janolia
Extsud
Preistipp
Nasharia
Modell*
Parsion YHmall Actopp Janolia Extsud Nasharia
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
13 Bewertungen
noch keine
41 Bewertungen
137 Bewertungen
52 Bewertungen
13 Bewertungen
Stückzahl 12 Stk. 12 Stk. 10 Stk. 12 Stk. 12 Stk. 12 Stk.
Preis pro Stück 1,00 €/Stk. 0,65 €/Stk. 1,00 €/Stk. 0,75 €/Stk. 0,58 €/Stk. 0,55 €/Stk.
Länge 23 cm
Größe verstellbar
30 cm
Größe verstellbar
30 cm
Größe verstellbar
23 cm
Größe verstellbar
23 cm
Größe verstellbar
23.5 cm
Größe verstellbar
Material Mikrofaser PU PU Mikrofaser Silikon Mikrofaser
Max. Wirkungsdauer pro Armband 10 Tage 15 Tage 15 Tage 20 Tage 20 Tage 20 Tage
Wirkungstoffe
  • Zitronengras
  • Eukalyptus
  • Pfefferminze
  • Zitronengras
  • Eukalyptus
  • Zitronengras
  • Geranie
  • Lavendel
  • Pfefferminze
  • Zitronengras
  • Eukalyptus
  • Lavendel
  • Zitronengras
  • Zitronengras
  • Eukalyptus
  • Lavendel
Textur glatt geflochten geflochten glatt glatt glatt
Verschiedene Farben orange, gelb, blau rot, gelb, blau rot, silbern, schwarz orange, gelb, blau grau, rot, schwarz orange, gelb, blau
Geeignet für Kinder und Erwachsene
Gewicht *inkl. Verpackung 31 g * 18 g * 29 g 41 g * 87 g * 87 g *
Vor- und Nachteile
  • ideal fürs Camping
  • 100 % natürlich
  • am Knöchel oder am Handgelenk tragbar
  • 10 cm in der Größe verstellbar
  • Mehrweg
  • Flechtarmband aus 2 Farben
  • kein weiteres Spray nötig
  • angenehmes Tragegefühl
  • mit 12 Aufklebern
  • inkl. 32 Aufkleber
  • geeignet für Reisen
  • MSDS-zertifiziert
  • 240 h Schutz
  • geringes Eigengewicht
  • 100 % natürliche ätherische Öle
  • angenehmes Tragegefühl
  • schützt natürlich vor Mücken
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Parsion
  • ideal fürs Camping
  • 100 % natürlich
  • am Knöchel oder am Handgelenk tragbar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
YHmall
  • 10 cm in der Größe verstellbar
  • Mehrweg
  • Flechtarmband aus 2 Farben
Erhältlich bei
Actopp
  • kein weiteres Spray nötig
  • angenehmes Tragegefühl
  • mit 12 Aufklebern
Erhältlich bei
Janolia
  • inkl. 32 Aufkleber
  • geeignet für Reisen
  • MSDS-zertifiziert
Erhältlich bei
Extsud
  • 240 h Schutz
  • geringes Eigengewicht
  • 100 % natürliche ätherische Öle
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Nasharia
  • angenehmes Tragegefühl
  • schützt natürlich vor Mücken
Erhältlich bei

Mückenarmband – wirksamer Schutz gegen ungebetene Gäste

Mücken können jede noch so schöne Erfahrung erheblich trüben.

Laue Sommernächte, unzählbar viele Sterne funkeln am Himmel, ein gutes Glas Wein und eine Vielzahl an ungebetenen Gästen? Mücken sind wahre Spaßverderber und haben die nervige Angewohnheit, auch den schönsten Abend zu vermiesen.

Mittel zum Schutz gibt es viele, darunter auch Schmuck wie Mückenarmbänder, die mit ätherischen Ölen oder elektrisch die kleinen Plagegeister vertreiben. Wir fassen relevante Mückenarmbänder-Tests von 2020 zusammen und geben Ihnen eine umfangreiche Kaufberatung. Lesen Sie, worauf es beim Kaufen eines Mückenarmbands ankommt.

Das beste Mückenarmband ist wirksam und ein modisches Accessoire zugleich

Mit austauschbaren Pads, imprägniert oder elektrische Modelle

Mückenschutz durch ein hübsches Accessoire? Laut Herstellern wie Vorliebe und ParaKito vertreiben Anti-Mücken-Armbänder lästige Stechmücken und Co. durch ätherische Öle wie Citronella, Lavendel und Geraniol, die unter anderem 24 Stunden wirken sollen. Oder Sie entscheiden sich für die elektrische Variante: Hier schreckt das Insektenschutz-Armband durch Schall oder durch das Simulieren von elektromagnetischen Feldern die Mücken ab.

» Mehr Informationen
Mückenarmband-Typen Vorteile Nachteile
imprägniert
  • Geruch schreckt Mücken ab
  • unterschiedliche Öle erhältlich
  • natürlicher Mückenschutz
  • wirkt mehrere Stunden bis wenige Tage
  • begrenzte Wirkungsdauer
  • geringer Schutz
austauschbare Pads
  • gleiche Vorteile wie imprägnierte Variante
  • verschiedene Öle möglich
  • Wirkung kann durch Nachfüller verlängert werden
  • geringer Schutz
elektrisch
  • wiederverwendbar
  • kann keine Allergien auslösen
  • wirkt laut Herstellerangaben mehrere Tage bis zu einigen Wochen
  • Mückenmännchen oder elektromagnetische Felder werden immitiert
  • hoher Preis

Achten Sie auf das verwendete ätherische Öl, Geruch und Design

Sie können neben dem gewünschten Öl auch das Aussehen des Mückenschutzarmbands frei wählen. Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Designs, die Sie speziell auf Ihre Kleidung abstimmen können. Außerdem sollten Sie beim Kauf auf einen angenehmen Geruch achten, da dieser vor allem zu Beginn sehr intensiv ist. Laut Erfahrungen schützt ein Anti-Mücken-Armband umso besser, je stärker der Geruch ist.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen

Einige ätherische Öle können in seltenen Fällen Allergien oder Reizungen an Haut, Augen und Schleimhäuten auslösen. Sie sollten darum beim ersten Tragen Ihre Haut genau beobachten, bei Irritationen das Insektenschutz-Armband sofort ablegen und eine andere Schutzmöglichkeit nutzen.

Wirkungsdauer hängt von Material ab

Die meisten Armbänder, die mit ätherischen Ölen schützen, sind aus Kunststoff. Diese haben den Vorteil, dass sie oft sehr robust und wasserdicht sind. Die Wirkung der Öle hält hier, laut Herstellerangaben, bis zu 10 Tage an. Produkte aus Leder können eine ähnliche lange Wirkungsdauer verzeichnen und sehen edel und hochwertig aus.
Mikrofaser-Armbänder verzeichnen meist nur eine Haltbarkeit von etwa 3 Tagen, das Armband ist jedoch atmungsaktiv.

Mückenarmband-Tests zeigen: Die Bänder bieten einen guten lokalen Schutz

Die Themen Insektenschutz und Insektenabwehr betreffen jeden und sind stets aktuell. Erst 2017 überprüfte die Stiftung Warentest verschiedene Mückenmittel.

» Mehr Informationen

In Mückenarmband-Tests gelten elektrische Armbänder vor allem lokal als sehr effektive Helfer. Wer Mücken hingegen nicht nur von seinem eigenen Körper, sondern einem ganzen Raum fernhalten möchte, sollte ergänzend zu weiteren Mückenabwehrmethoden greifen.

Tragen Sie ein Mückenarmband, um sich vor Mückenstichen zu schützen.

Tests von Anti-Mücken-Armbändern und subjektive Bewertungen auf Internetplattformen geben immer wieder durchaus positives Feedback. Einige Nutzer sind der festen Überzeugung, dass die Wirksamkeit von ätherischen Ölen von der Person abhängig ist und dementsprechend bei jedem anders wirkt. Jedoch sollte klar sein, dass selbst ein Mückenarmband-Testsieger keinen adäquaten Schutz bei Mücken in den Tropen oder ähnlichen Gebieten bietet und hier zum Schutz vor Insekten, die gefährliche Krankheiten übertragen, andere Methoden genutzt werden sollten.

Auch ätherische Öle können einen effektiven Schutz bieten, ähnlich wie synthetische Wirkstoffe wie DEET (Diethyltoluamid) oder Icaridin. Mückenschutzarmbänder bestechen jedoch zusätzlich durch Aussehen, Komfort, natürlich Wirkstoffe und den Preis. Die meisten Modelle können Sie bereits unter 16 Euro in der Apotheke oder im Reformhaus kaufen. Günstige Mückenarmbänder finden Sie unter anderem auch bei DM.

Wir von Gartentipps.com finden: Die Bänder sind eine echte Alternative, die besonders größere Kinder, Schwangere und Menschen mit DEET-Allergie ausprobieren sollten. Sie sollten jedoch keinen Ganzkörperschutz erwarten.

FAQ zum Thema Mückenarmband

Lesen Sie weitere Fragen und Antworten zum Thema Mückenarmband.

» Mehr Informationen

Ist Ultraschall wirksamer als Mückenarmbänder?

Ganz klar: Nein. Ultraschallgeräte, Apps und Co. gelten schon seit langem als komplett nutzlos, wohingegen Mückenarmbänder zumindest einen geringen Schutz aufweisen. Es wurde bereits von der renommierten Cochrane-Collaboration empfohlen, jegliche Forschung in diese Richtung einzustellen, da nicht nur die Technik versagt, sondern auch die Theorie dahinter mehr als fragwürdig ist.

» Mehr Informationen

Die bessere Wahl ist definitiv das Mückenarmband. Auf Ultraschallgeräte sollten Sie bei der Insektenabwehr daher verzichten.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten für einen guten Schutz gegen Mücken?

Wollen Sie lieber auf herkömmliche Schutzmöglichkeiten zurückgreifen, können Sie unter einer Vielzahl an Produkten auswählen:

» Mehr Informationen
Mückenschutz-Arten Beschreibung
Mückenspray
  • effektiver Schutz
  • große Auswahl, viele Anbieter
  • direkt auf Haut oder Kleidung aufsprühen
  • besonders wirksam: mit synthetischen Wirkstoffen DEET oder Icaridin
  • DEET hält mehrere Stunden, kann jedoch Allergien auslösen
  • Icaridin ist ein wenig verträglicher und schont beim Besprühen Plastik und synthetische Stoffe
Mückenschutz-Kleidung
  • meist aus stichfestem oder dickem Stoff
  • auch imprägniert erhältlich
  • große Auswahl an Kleidung: Hose, Oberkörperbekleidung, Socken und Hut mit Kopfnetz
  • besonders geeignet für Wanderungen in mückenverseuchten Gebieten
  • gute Alternative: spezielle Imprägnier-Sprays für alltägliche Kleidung
Mückenstecker
  • wird in die Steckdose gesteckt und bietet Schutz für den gesamten Raum
  • als Verdampfer oder mit Ultraschalltechnologie erhältlich
  • ähnliche Inhaltsstoffe wie Mückensprays
  • synthetische Wirkstoffe, die durch ausstoßenden Geruch Mücken vertreiben
  • kann Allergien und Reizungen auslösen
  • nicht für kleine Kinder, empfindliche Personen und Schwangere geeignet

Wir von Gartentipps.com raten: Moskitonetze, Gaze und Fliegengitter verschaffen Ihnen Ruhe in der Wohnung oder im Haus. Achten Sie hier auf die richtige Montage an Fenster, Türen oder über dem Bett.

Wie Sie beispielsweise Mückenschutz selber herstellen können, sehen Sie im folgenden Video:

Eignen sich Mückenarmbänder für Kinder und Babys?

Tragen Sie mehrere Armbänder an verschiedenen Körperteilen, um die Wirkung zu erhöhen.

Für den Schutz von Kindern und Babys sollten Sie sowohl auf Mückenarmbänder mit ätherischen Ölen als auch auf Sprays und Mückenstecker mit chemischen Wirkstoffen verzichten. Aufgrund der hohen Konzentration in den Mückensprays und -steckern können synthetische Inhaltsstoffe Allergien und Reizungen auslösen. Da Kinder unter drei Jahren meist noch vieles in den Mund stecken, sollten Sie auch keine Accessoires mit ätherischem Öl einsetzen. Besonders gesundheitsschädlich für Kinder sind Rauchspiralen.

Wir von Gartentipps.com meinen: Zuhause können Sie Ihr Kind mit Insektengitter und Co. schützen. Unterwegs achten Sie am besten auf locker sitzende Kleidung, die bestenfalls Beine und Arme abdeckt. Vermeiden Sie außerdem grelle Muster und Farben und verwenden Sie keine Imprägnier-Mittel mit dem Inhaltsstoff Permethrin. Dieser ist zwar sehr wirksam, jedoch nicht für Kinder unter zwei Jahren geeignet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Mückenarmband
Loading...
Bildnachweise: © Piman Khrutmuang - stock.adobe.com, © gamelover - stock.adobe.com, © bankerfotos - stock.adobe.com