Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Outdoor-Handy Test 2020

Die besten Outdoor-Handys im Vergleich

Arbeiten Sie auf Baustellen mit viel Staub, Schmutz und Feuchtigkeit? Oder sind Sie privat oder beruflich viel im Outdoor-Bereich unterwegs? In beiden Fällen benötigen Sie ein robustes Outdoor-Handy, mit dem Sie jederzeit erreichbar sind. Im Praxis-Test überzeugen vor allem Outdoor-Handys mit einem Mobilfunkstandard von mindestens 3G, die aus extrem robusten Materialien bestehen und dank hoher IP-Schutzklasse wasserdicht sind. Bestellen Sie jetzt eines der besten Handys für den Outdooreinsatz einfach hier mit unserem Produktvergleich. So haben Sie immer ein optimal geschütztes Handy dabei, das allen Bedingungen standhält.
Vergleichssieger
Nokia 800 Tough
Bestseller
RugGear RG150
IceFox
Preistipp
Caterpillar Cat 218970
G-TELWARE
ROXX W28
HAMMER Bow+
Modell*
Nokia 800 Tough RugGear RG150 IceFox Caterpillar Cat 218970 G-TELWARE ROXX W28 HAMMER Bow+
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
152 Bewertungen
1289 Bewertungen
66 Bewertungen
noch keine
16 Bewertungen
23 Bewertungen
Akku-Kapazität 2.100 mAh 1.800 mAh 1.800 mAh 1.300 mAh 1.400 mAh 1.200 mAh 1.200 mAh
Kamera 2 MP 2 MP 0.3 MP 2 MP 2 MP 2 MP 2 MP
Display 2.4 Zoll 2.4 Zoll 2.4 Zoll 2 Zoll 2.4 Zoll 2.4 Zoll 2.4 Zoll
Laufzeit im Standby bis zu 20 Tage 12 - 14 Tage 12 - 14 Tage 12 - 13 Tage bis zu 15 Tage 5 - 6 Tage k.A.
Interner Speicher 32 MB 32 MB 32 MB 512 MB 32 MB 32 MB 32 MB
Wasserdicht
Integrierte Taschenlampe
Bluetooth
Erweiterbarer Speicher
Maße 14.5 x 6.2 x 1.7 cm 12.9 x 6 x 1.7 cm 13.2 x 6 x 2.3 cm 12.5 x 5.7 x 2.2 cm 12.8 x 6 x 1.5 cm 12.5 x 5.5 x 1.6 cm 11.2 x 5.7 x 2.1 cm
Gewicht 159 g 136 g 154 g 161 g 124 g 150 g 136 g
Vor- und Nachteile
  • internetfähig
  • auch bei 1.8 m Höhe stoßfest
  • für gängige Apps geeignet
  • robustes, stoßfestes Design
  • internetfähig
  • mit lautem Lautsprecher
  • hat 2 SIM-Karten-Slots
  • stoßfest
  • SOS-Taste
  • inklusive Kopfhörer
  • viele Sprachen einstellbar
  • 2 Jahre Garantie
  • mit Panzerschutzfolie
  • große Tasten
  • Aufnahmemöglichkeit für 2 SIM-Karten
  • inklusive Ladestation
  • große Tasten
  • internetfähig
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Nokia 800 Tough
  • internetfähig
  • auch bei 1.8 m Höhe stoßfest
  • für gängige Apps geeignet
Erhältlich bei
Bestseller 1)
RugGear RG150
  • robustes, stoßfestes Design
  • internetfähig
Erhältlich bei
IceFox
  • mit lautem Lautsprecher
  • hat 2 SIM-Karten-Slots
  • stoßfest
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Caterpillar Cat 218970
  • SOS-Taste
  • inklusive Kopfhörer
  • viele Sprachen einstellbar
Erhältlich bei
G-TELWARE
  • 2 Jahre Garantie
  • mit Panzerschutzfolie
Erhältlich bei
ROXX W28
  • große Tasten
  • Aufnahmemöglichkeit für 2 SIM-Karten
Erhältlich bei
HAMMER Bow+
  • inklusive Ladestation
  • große Tasten
  • internetfähig
Erhältlich bei

Das beste Outdoor-Handy 2020

Outdoor-Handys sind ideal für die Wildnis.

Einige Orte sind denkbar ungeeignet für den Einsatz teurer Smartphones und Handys. Statt ein teures Modell für die Kommunikation unterwegs mitzunehmen, sollten Sie ein Telefon mit Tasten kaufen, das speziell für die Anforderungen in der Wildnis beim Wandern, Bergsteigen oder Angeln sowie auf staubigen und feuchten Baustellen geeignet ist.

Das Outdoor-Tastenhandy, auch Baustellen-Handy genannt, ist klein, staub- und wasserdicht, stoßfest und bruchsicher gebaut. Die besten Mobiltelefon-Modelle haben gute Kameras integriert und sind mit einem starken Akku ausgestattet. Worauf es außerdem ankommt, wenn Sie ein robustes Outdoor-Handy ohne Vertrag oder mit Vertrag kaufen, zeigen wir Ihnen hier in unserer Kaufberatung.

Outdoor-Handy und Outdoor-Smartphone im Vergleich

Ob ein Outdoor-Handy oder Outdoor-Smartphone – entscheiden Sie sich für das passende Gerät. Wenn Sie unterwegs nicht ständig online sein möchten, ist ein einfaches Outdoor-Handy vollkommen ausreichend. Hier finden Sie eine kurze Gegenüberstellung zum Smartphone.

» Mehr Informationen

Ein Outdoor-Handy reicht für die einfache Kommunikation

Auf Baustellen oder in der Wildnis müssen Sie nicht unbedingt eine Internetverbindung nutzen. Für Telefonate und das Versenden von SMS ist auch ein einfaches Outdoor-Handy völlig ausreichend. Im Vergleich zum Outdoor-Smartphone ist es preiswerter im Handel erhältlich.

» Mehr Informationen

Das Outdoor-Smartphone ermöglicht Surfen, Telefonieren und Chatten

Wenn Sie unterwegs auf den mobilen Internetzugang oder Chats mit Kollegen und Freunden nicht verzichten können, reicht das normale Outdoor-Handy nicht aus. Ebenso robust, stabil und widerstandsfähig ist das Outdoor-Smartphone, das dank mobiler Datennutzung jederzeit online gehen kann. Der Preis liegt hier deutlich höher und auch die Folgekosten für die mobile Datennutzung sind teurer. Begrenzen können Sie diese, indem Sie eine Datenflatrate nutzen.

» Mehr Informationen

Vorteile und Nachteile der Outdoor-Handy-Typen

Beide vorgestellten Outdoor-Handy-Typen sehen Sie hier nochmal mit allen Vor-und Nachteilen in der Gegenüberstellung.

» Mehr Informationen
Outdoor-Handy-Art Vorteile Nachteile
Outdoor-Handy
  • Robust und widerstandsfähig
  • Wasserfest
  • Preiswert
  • Keine Internetverbindung möglich
Outdoor-Smartphone
  • Robust und widerstandsfähig
  • Wasserfest
  • Auch zum Surfen und Chatten geeignet
  • Teurer

Die wichtigsten Infos: Mobilfunkstandard, IP-Schutzklasse, Akku, Kamera und Zusatzfunktionen

Damit Sie sich für den Kauf des besten Outdoor-Handys entscheiden, finden Sie hier alle wichtigen Punkte, auf die es bei der Auswahl ankommt.

» Mehr Informationen

Nutzen Sie ein Gerät mit aktuellem Mobilfunkstandard

Das Outdoor-Handy sollte mindestens Mobilfunkstandard 3G zu bieten haben, da ältere Standards nicht mehr aktuell sind. Ein modernes 4G Handy muss es beim Tasten-Handy nicht unbedingt sein, da dieser Mobilfunkstandard nur für Smartphones und die schnelle Internetnutzung relevant ist.

» Mehr Informationen

Je höher die IP-Schutzklasse, desto staub- und wasserdichter ist das Outdoor-Handy

Ein Gerät mit der Schutz-Klasse IP68 ist optimal gegen Wasser geschützt.

Die IP-Schutzklasse bestimmt, wie gut ein Outdoor-Handy vor Staub und Wasser geschützt ist.

Der Wert der IP-Schutzklasse ist dafür ausschlaggebend. Je höher die Zahl ausfällt, desto besser ist das Handy von Nässe und Schutz geschützt.

Wir empfehlen Ihnen, ein Gerät mit mindestens der Schutzklasse IP 67 zu wählen, um draußen den besten Schutz zu genießen. Ein Outdoor-Handy dieser Klasse kann sogar in eine Pfütze fallen, ohne dass die Technik Schaden nimmt. Dennoch empfehlen wir Ihnen den direkten Kontakt zu Wasser nicht, um auszuschließen, dass Ihr Handy Schaden nimmt.

Die meisten Displays sind zwischen 2 bis 2,4 Zoll groß.

Ein leistungsstarker Akku verlängert die Einsatzdauer

Schon gewusst?

Wenn Sie mit dem Handy länger in Gegenden unterwegs sind, wo Sie keine Möglichkeit zum Aufladen des Akkus haben, ist ein leistungsstarker Akku wichtig. Die längere Laufzeit bieten Ihnen moderne Lithium-Ionen-Akkus, die heute in fast allen Handys standardmäßig zu finden sind.

Die Akkus sind schnell aufgeladen und bieten je nach Modell mindestens eine Kapazität von 1.000 bis 3.000 mAh. Vereinzelt gibt es sogar Modelle mit 10.000 mAh. Wählen Sie ein Outdoor-Handy mit einer hohen Kapazität, wenn Sie es nur selten aufladen wollen.

Die Kamera-Auflösung ist wichtig für gute Bilder

Möchten Sie unterwegs auch mal Bilder machen, braucht Ihr Handy eine gute Kameraauflösung. Bei den Outdoor-Handys steht dieser Punkt zwar nicht im Fokus, dennoch gibt es einige Modelle, die hier ganz passable Ergebnisse vorzuweisen haben.

» Mehr Informationen

Gute Outdoor-Handys haben sinnvolle Zusatzfunktionen zu bieten

Zusatzfunktion-Art Beschreibung
Micro-SD Dank einer Micro-SD-Karte können Sie den Speicherplatz, je nach Hersteller, um bis zu 64 Gigabyte erweitern.
Bluetooth Je nach Modell ist die Datenübertragung per Bluetooth 2.1 oder 3.0 nutzbar. Der Bluetooth Standard 3.0 ist dabei wesentlich schneller.
Dual-SIM Eine zweite SIM-Karte können Sie dank Dual-SIM ins Handy einlegen. Dies ist nicht bei allen Outdoor-Handys verfügbar.
Taschenlampe, Radiofunktion, MP3 Praktisch ist eine integrierte Taschenlampe, Radio- und MP3-Funktion. Bedenken Sie aber, dass eine zusätzliche Nutzung auch bedeutet, dass der Akku schneller leer wird.

FAQ: wichtige Fragen und Antworten zum Outdoor-Handy

Haben Outdoor-Handys eine Bluetooth-Funktion?

Ja, eine Bluetooth-Funktion ist in der Regel vorhanden. Dank dieser können Sie Kontaktdaten, Adressbücher, Bilder, Videos und Musikdateien einfach kabellos aufs Handy übertragen bzw. Daten auf andere mobile Geräte laden.

» Mehr Informationen

Für welche Zwecke sind Outdoor-Handys geeignet?

Einen Outdoor-Handy Test
mit Testsieger gibt es von der Stiftung Warentest aktuell leider noch nicht.

Ein Outdoor-Handy ist für alle Outdoor-Aktivitäten ideal, bei denen Sie nicht auf die Möglichkeit zu Telefonieren verzichten wollen.

Dank der großen Tasten und der robusten Materialien sind diese Handys auch für Kinder, körperlich oder geistig eingeschränkte Menschen sowie Senioren geeignet, die mit den klassischen Handys nicht umgehen können. Denn die einfachen Tastenhandys sind leicht zu bedienen und bieten nur die nötigsten Funktionen.

Wo können Sie ein Outdoor-Handy kaufen?

Outdoor-Handys gibt es im Fachgeschäft für Outdoor-Zubehör. Das größte Angebot finden Sie allerdings online. Hier können Sie ein passendes Modell in einem Outdoor-Shop bestellen oder auch die Angebote der großen Versandriesen wie Amazon und Co nutzen.

» Mehr Informationen

Einen aufwendigen Outdoor-Handy Vergleich sparen Sie sich, wenn Sie hier in unsere Vergleichstabelle schauen. Hier finden Sie das beste oder günstigste Outdoor-Handy, das es unserer Meinung nach aktuell zu kaufen gibt.

Die besten Hersteller und Marken für Outdoor-Handys

Wenn Sie ein gutes Outdoor-Handy kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Hersteller und Marken. Auch in Praxis-Tests konnten diese schon viele Bauarbeiter und andere Anwender von ihren Vorteilen überzeugen.

» Mehr Informationen
  • CAT (Caterpillar)
  • Cyrus
  • Samsung
  • Nokia
  • Icefox
  • Sony
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Outdoor-Handy
Loading...
Bildnachweise: © v_sot - stock.adobe.com, © Alpar - stock.adobe.com, © diego cervo - stock.adobe.com