Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pollenschutzgitter Test 2020

Die besten Pollenschutzgitter im Vergleich

Vergleichssieger
Easy Life AllergicPro 002-2630
Bestseller
Rapid Teck FG100120
Empasa 4043903008601
Windhager 	03477
BuySafe Vlies
EasyLife Microvlies
Preistipp
Empasa Vlies Set
Modell*
Easy Life AllergicPro 002-2630 Rapid Teck FG100120 Empasa 4043903008601 Windhager 03477 BuySafe Vlies EasyLife Microvlies Empasa Vlies Set
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
9 Bewertungen
noch keine
258 Bewertungen
25 Bewertungen
11 Bewertungen
14 Bewertungen
noch keine
Maße 120 x 100 cm 120 x 100 cm 120 x 100 cm 150 x 120 cm 150 x 130 cm 150 x 130 cm 150 x 130 cm
Befestigung durch Einhängewinkel Klemmsystem Klemmsystem ohne Montagematerial Klettband Klettband Klettband
Ort der Befestigung Fenster Fenster Fenster Fenster Fenster Fenster Fenster
Anzahl 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 6 Stk. 3 Stk. 3 Stk.
Farbe weiß weiß weiß anthrazit weiß weiß weiß
Lichtdurchlässig
Luftdurchlässig
Ohne Bohren
Individuell kürzbar
Gewicht ca. 1.200 g k. A. 1.100 g ca. 250 g k. A. ca. 250 g 159 g
Vor- und Nachteile
  • gute Durchsicht
  • mit Schnittkantenüberdeckung
  • rundumlaufende Dichtungsbürste
  • inkl. 4 Kunststoffeckverbinder
  • Klemmfix-Halterung in verschiedenen Größen erhältlich
  • hält zuverlässig Pollen ab
  • auch in braun oder schwarz erhältlich
  • abgerundete Kanten
  • niedrige Einbautiefe
  • mit ECARF-Siegel ausgezeichnet
  • gute Luftdurchlässigkeit
  • filtert Frischluft
  • dichtes Micro-Vlies
  • jederzeit an- und abmontierbar
  • inkl. 6 x Klettband
  • bietet Sichtschutz
  • Fenster kann trotz Schutzgitter geöffnet werden
  • verhindert auch das Eindringen von Rußpartikeln
  • reduziert Pollenbelastung um mehr als 80 %
  • individuell zuschneidbar
  • Schutz vor Blütenstaub
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Easy Life AllergicPro 002-2630
  • gute Durchsicht
  • mit Schnittkantenüberdeckung
  • rundumlaufende Dichtungsbürste
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Rapid Teck FG100120
  • inkl. 4 Kunststoffeckverbinder
  • Klemmfix-Halterung in verschiedenen Größen erhältlich
  • hält zuverlässig Pollen ab
Erhältlich bei
Empasa 4043903008601
  • auch in braun oder schwarz erhältlich
  • abgerundete Kanten
  • niedrige Einbautiefe
Erhältlich bei
Windhager 03477
  • mit ECARF-Siegel ausgezeichnet
  • gute Luftdurchlässigkeit
  • filtert Frischluft
Erhältlich bei
BuySafe Vlies
  • dichtes Micro-Vlies
  • jederzeit an- und abmontierbar
  • inkl. 6 x Klettband
Erhältlich bei
EasyLife Microvlies
  • bietet Sichtschutz
  • Fenster kann trotz Schutzgitter geöffnet werden
  • verhindert auch das Eindringen von Rußpartikeln
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Empasa Vlies Set
  • reduziert Pollenbelastung um mehr als 80 %
  • individuell zuschneidbar
  • Schutz vor Blütenstaub
Erhältlich bei

Die besten Pollenschutzgitter 2020

Empfehlenswerte Pollenschutzgitter im Überblick

Ein Pollenschutzgitter hält nicht nur Pollen aus Ihrem Zuhause fern, sondern auch lästige Insekten.

Insekten und Pollen möchte niemand in seiner Wohnung haben und ganz besonders Allergiker leiden unter ihnen. Durch den Einsatz eines Pollenschutzgitters an Fenster und Tür können Sie Insekten und Pollen sicher und zuverlässig aussperren. Wichtig ist allerdings, dass das Pollenschutzgitter luftdurchlässig ist und Sie es gut montieren können. In unserem Pollenschutzgitter Vergleich stellen wir Ihnen unterschiedliche Pollenschutzgitter oder Vlies für Tür und Fenster vor, erklären Ihnen, worauf es beim Pollenschutzgitter kaufen ankommt, wie Sie den Pollen- und Insektenschutz befestigen und stehen Ihnen mit einer umfassenden Kaufberatung zur Seite. So finden Sie garantiert das beste Pollenschutzgitter für Ihre Bedürfnisse.

Die Arten von Pollenschutzgittern

Das Pollenschutzgitter bzw. Pollenschutznetz gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen für Fenster und Türen. Der größte Unterschied liegt beim Material bzw. beim Gewebe. Ob Sie sich für ein Pollenschutzgitter oder ein Vlies entscheiden, hängt ganz von Ihren persönlichen Ansprüchen ab.

» Mehr Informationen
Pollenschutzgitter-Art Beschreibung
Polyestergewebe Fliegen und Pollenschutzgitter aus Polyester sind am günstigsten, witterungsbeständig und bieten eine gute Luftzirkulation sowie einen guten Lichtdurchlass. Meist sind sie nach ein bis zwei Jahren aber unbrauchbar.
Fiberglasgewebe Fliegengitter aus Fiberglas sind stabiler und noch reißfester als der Schutz aus Polyester. Die Gitter eignen sich ideal für den langjährigen Einsatz. Außerdem ist dieses Pollenschutzgitter luftdurchlässig und bietet ebenfalls einen guten Lichtdurchlass.
Transparenzgewebe Pollenfilter aus Transparenzgewebe sind reißfest, langlebig und bieten dank innovativer Webtechnik eine brillante Durchsicht. Dank der extrem dünnen Fäden lassen Sie eine sehr hohe Menge Licht durch und fallen kaum auf.
Aluminiumgewebe Die witterungsbeständigen Pollengitter aus Aluminiumgewebe sind ähnlich feinmaschig wie Fiberglas, erweisen sich allerdings als noch stabiler und beanspruchbarer. Außerdem sind sie kratzfest und eignen sich daher auch in einem Haus mit Haustieren.
Sonnenschutzgewebe Dieser Typ Pollenschutzgewebe schützt vor Pollen, Insekten und Sonneneinstrahlung, lässt allerdings auch wenig Luft und Licht durch.
Pollenschutzgewebe/Pollenvlies Pollenschutzgewebe wird regulär als Pollenschutzgitter oder Vlies bezeichnet. Das Vlies ist witterungsbeständig und ideal für Allergiker. Pollenvlies ist mit einer zusätzlichen Beschichtung versehen, die Pollen anzieht und sie vom Eindringen in die Wohnräume abhält. Durch das engmaschige Gewebe ist allerdings auch die Durchsicht eingeschränkt.

Vor- und Nachteile verschiedener Pollenschutzgitter-Typen

Wir zeigen Ihnen, welche Vor- und Nachteile die jeweiligen Typen der entsprechenden Kategorie besitzen, um Sie bei der Suche nach Ihrem persönlichen Pollenschutzgitter Testsieger bestmöglich zu unterstützen.

» Mehr Informationen
Pollenschutzgitter-Typ Vorteile Nachteile
Polyestergewebe
  • sehr günstig
  • witterungsbeständig
  • franst nicht aus
  • gute Luftzirkulation und guter Lichtdurchlass
  • nur bis 30° C waschbar
  • kann leicht reißen
Fiberglasgewebe
  • extrem reißfest
  • witterungsbeständig
  • langjährig nutzbar
  • franst nicht aus
  • gute Luftzirkulation und guter Lichtdurchlass
  • teurer als Polyestergewebe
  • nur bis 30° C waschbar
Transparenzgewebe
  • extrem reißfest
  • brillante Durchsicht
  • innovative Webtechnik
  • sehr hoher Lichtdurchlass
  • teure Anschaffung
  • nicht für Maschinenwäsche geeignet
Aluminiumgewebe
  • extrem stabil
  • witterungsbeständig
  • kratzfest
  • als Schutz vor Nagern einsetzbar
  • als Schachtabdichtung nutzbar
  • teure Anschaffung
  • keine Maschinenwäsche
Sonnenschutzgewebe
  • schützt vor Sonneneinstrahlung und Hitze
  • witterungsbeständig
  • stabil
  • relativ günstig
  • wenig licht- und luftdurchlässig
  • schlechte Durchsicht
Pollenschutzgewebe/ Pollenvlies
  • langlebig
  • witterungsbeständig
  • ideal für Allergiker
  • Spezialbeschichtung
  • engmaschiges Gewebe
  • geringe Durchsicht
  • nur bis 30° C waschbar

Die wichtigsten Kaufkriterien für Pollenschutzgitter

Egal ob Sie Pollenschutzgitter fürs Fenster oder Pollenschutzgitter für die Tür kaufen: die Fragen, die beim Kauf aufkommen, sind oft die gleichen. Wir beantworten Ihnen die relevantesten Fragen zum Thema ausführlich.

» Mehr Informationen

Sind Pollenschutzgitter waschbar?

Ja, viele Pollenschutzgitter sind waschbar, allerdings betrifft das nicht alle Materialien. Ob das Pollenschutzgitter bzw. Pollenschutzvlies Ihrer Wahl waschbar ist, erkennen Sie an den Angaben des Herstellers. Gehört das Pollengitter nicht zu den waschbaren Modellen, können Sie es mit einem feuchten Tuch sauber wischen oder auf niedriger Stufe absaugen.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Dunkle und schwarze Pollenschutzgitter sind weniger auffällig und wirken von innen viel durchsichtiger als helle Pollenschutzgitter. Noch mehr Durchblick bieten nur Transparenzgewebe.

Wie wird ein Pollenschutzgitter befestigt?

Je nach Modell haben Sie unterschiedliche Befestigungsmethoden zur Auswahl. Die meisten Pollenschutzgitter Balkontür oder Pollenschutzgitter Dachfenster Varianten werden angeklebt oder mit Klettband befestigt. Als gutes Beispiel seien hier die Pollenschutzgitter Tesa Befestigungen erwähnt. In diesem Fall kleben Sie zuerst den Klebestreifen und dann das Pollenschutzgitter an den Rahmen. Alternativ stehen Ihnen auch Klemmsysteme beim Pollenschutz fürs Fenster zur Verfügung, bei denen das Pollenschutzgitter mit Rahmen geliefert wird. Eine weitere Alternative, die in puncto Pollenschutz fürs Fenster sehr beliebt ist, sind sogenannte Insektenschutzrollos.

» Mehr Informationen

Sind Pollenschutzgitter zuverlässig?

Keine Methode zur Pollenbekämpfung bietet einen 100-prozentigen Schutz. Allerdings können Pollenschutz Fenstergitter die Pollenbelastung je nach Modell und Material zwischen 80 % und 90 % reduzieren. Wenn Sie Allergiker sind, sollten Sie auch die folgenden Tipps beachten:

» Mehr Informationen
  1. Lagern Sie Ihre Kleidung nachts nicht in der Nähe des Bettes.
  2. Spülen Sie Ihr Haar vor dem Schlafen gehen nass aus.
  3. Reinigen Sie die Pollenschutzgitter wie empfohlen.

Gibt es Alternativen zum Pollenschutzgitter?

Luftreiniger gegen Pollen sind eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung zum Pollenschutzgitter und für jede Raumgröße erhältlich. Auch dieses System hilft bei einer Allergie und entfernt beinahe alle Pollen aus den Räumen.

» Mehr Informationen

Gibt es einen Pollenschutzgitter Test von Stiftung Warentest?

Leider gibt es keinen Pollenvlies Test oder Pollenschutzgitter Test seitens Stiftung Warentest. Allerdings findet man dort einen kurzen aber informativen Artikel zum Thema “Allergien vorbeugen und verhindern”.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Pollenschutzgitter-Marken und Hersteller

Pollenschutzgitter werden von verschiedenen Marken hergestellt, die alle in dem einen oder anderen Pollenschutzgitter Test vertreten sind. Zu den beliebtesten und angesehensten Herstellern und Marken von Pollenschutzgittern und Zubehör gehören:

» Mehr Informationen
  • Jarolift
  • Tesa
  • Neher
  • Easy Life
  • Pro Insect
  • Windhager
  • Tevigo
  • Hecht
  • Rigoglioso
  • FlyXXX

Kaufberatung für Pollenschutzgitter

Ob Sie ein Pollenschutzgitter günstig erstehen wollen oder ob Sie sich für ein teures Modell entscheiden, ist eigentlich nicht wichtig. Damit Sie ein Modell erhalten, dass zu Ihren Bedürfnissen und zum Einsatzort passt, sollten Sie die folgenden Kaufkriterien beherzigen.

» Mehr Informationen

Ein einfaches Pollenschutzgitter kann auf jedes Fenster passend zugeschnitten werden.

  • Material: Während Allergiker einen möglichst guten Pollenschutz suchen und vermutlich auf das Pollenvlies zurückgreifen, suchen Menschen, die eher Schutz vor Insekten suchen nach einem möglichst transparenten Schutz. Idealerweise greifen Sie in diesem Fall auf dunkles Material oder auf das Transparenzgewebe zurück, dessen innovative Webtechnik auch Allergikern eine deutliche Milderung der Symptome verspricht.
  • Größe: Gitter, die an die Fenster und Türen geklebt werden, können Sie in der Regel individuell zuschneiden. Systeme mit Rahmen oder Rollos sollten Sie allerdings passend kaufen, damit Fenster und Co. auch passgenau abgedichtet werden können. Namhafte Hersteller bieten den praktischen Pollen- und Insektenschutz sogar nach Maß an. Sie können übrigens häufig auch Pollenschutz Vlies als Meterware kaufen.
  • Befestigungsmethode: Die Befestigung von Pollenschutzgittern ist zumindest im Eigenheim kein Problem. Manche Systeme werden allerdings an den Rahmen von Türen und Fenstern festgeschraubt, sodass stellenweise auch Bohren nötig ist. In einer Mietwohnung brauchen Sie die Erlaubnis vom Vermieter, wenn Sie in Fenster- oder Türrahmen bohren möchten. Als Alternative sollten Sie sich nach Modellen mit Klemmmechanismus oder Klett- bzw. Klebeband umsehen.
  • Reißfestigkeit: Grundsätzlich sind alle Pollenschutzgitter recht reißfest. Sollten Sie in einem Haushalt mit Tieren leben, empfiehlt sich allerdings ein Insektenschutz aus Aluminiumgewebe. Dieses Gewebe ist besonders stabil und kratzfest und kann sogar als Schutz vor Nagern eingesetzt werden.

Fazit

Durch den Einsatz eines Pollenschutzgitters können Allergiker wieder aufatmen. Gut verarbeitete Pollenschutzgitter aus dem richtigen Material halten Pollen sehr gut fern und reduzieren das Aufkommen in der Wohnung um bis zu 90 %. Wichtig ist allerdings, dass das Gitter exakt an Fenster und Türen passt und Sie als Allergiker auch sonst auf eine möglichst pollenfreie Umgebung in den eigenen vier Wänden achten. Grundsätzlich sollten Sie das Pollen- und Insektenschutzgitter nach Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen. Für besonders viel Durchblick sollten Sie ein Gitter aus Transparenzgewebe oder eines aus dunklen, anthrazitfarbenen Materialien wählen. Informieren Sie sich mit Hilfe von einem Pollenschutzgitter Test über die besten Modelle auf dem Markt. Ob Allergiker, Insekten-Phobiker oder Tierbesitzer – es gibt für jeden Einsatzort und jeden Zweck das passende Modell auf dem Markt.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (75 Bewertungen, Durchschnitt: 4,13 von 5)
Pollenschutzgitter
Loading...
Bildnachweise: © Africa Studio - stock.adobe.com, © Ozgur Coskun - stock.adobe.com