Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sonneninsel Test 2020

Die besten Sonneninseln im Vergleich

Vergleichssieger
Festnight
Bestseller
Beliani Sylt
Tidyard
Preistipp
Intex
Gartenmöbel Marbella
Modell*
Festnight Beliani Sylt Tidyard Intex Gartenmöbel Marbella
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
0 Bewertungen
0 Bewertungen
1 Bewertungen
1283 Bewertungen
noch keine
Sitzfläche 230 x 230 cm 133 x 108 cm 140 x 70 cm 200 x 200 cm 200 x 165 cm
Sitzhöhe ca. 40 cm 60 cm 34 cm k. A. 49 cm
Geflecht Polyrattan Polyrattan Polyrattan Kunststoff Polyrattan
Sitzpolster Poly­ester Baumwolle / Polyester Poly­ester Kunststoff Poly­ester
Kissenanzahl 3 Stk. 6 Stk. 3 Stk. - 4 Stk.
UV- und witterungsbeständig
Abnehmbare Bezüge -
Faltbarer Baldachin
Maße 230 x 70 cm 160 x 165 x 127 cm 140 x 74 x 70 cm 200 x 200 x 150 cm 200 x 187 x 172 cm
Gewicht k. A. 27 kg k. A. 10 kg 40 kg
Vor- und Nachteile
  • für den täglichen Gebrauch geeignet
  • mit rundem Polsterhocker
  • für mehrere Personen geeignet
  • beständiges Polyrattan
  • elegante Optik
  • unkomplizierte Abmontage
  • mit Fußstütze
  • pflegeleicht
  • einfache Montage
  • aufblasbar
  • auf dem Wasser nutzbar
  • abnehmbares Sonnendach
  • mit Getränkehalter
  • modernes Design
  • Sitzbänke können eingefahren werden
  • äußerst bequem
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Festnight
  • für den täglichen Gebrauch geeignet
  • mit rundem Polsterhocker
  • für mehrere Personen geeignet
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Beliani Sylt
  • beständiges Polyrattan
  • elegante Optik
  • unkomplizierte Abmontage
Erhältlich bei
Tidyard
  • mit Fußstütze
  • pflegeleicht
  • einfache Montage
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Intex
  • aufblasbar
  • auf dem Wasser nutzbar
  • abnehmbares Sonnendach
  • mit Getränkehalter
Erhältlich bei
Gartenmöbel Marbella
  • modernes Design
  • Sitzbänke können eingefahren werden
  • äußerst bequem
Erhältlich bei

Die besten Sonneninseln 2020

Empfehlenswerte Sonneninseln im Überblick

Eine gute Sonneninsel finden Sie bei der Marke Merxx.


Bequeme Gartenmöbel dürfen in keinem Garten fehlen. Möchten Sie Ihren Garten in eine Wohlfühloase verwandeln, gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten. Besonders beliebt ist mittlerweile die sogenannte Sonneninsel, die viel Platz zum Entspannen und Relaxen bietet. Diese Lounge Liege zeichnet sich neben einer tollen Optik vor allen Dingen mit Komfort aus. In einem Sonneninsel Test erfahren Sie, worauf Sie bei einer Loungeinsel achten müssen und was bei einem Kauf wichtig ist. Der heimische Garten ist eine Oase, in der Sie entspannen können und die Alltagssorgen vergessen. Damit genau das gelingt, spielen natürlich die richtigen Gartenmöbel eine entscheidende Rolle. Die klassische Sonnenliege hat dabei längst ausgedient, denn im Trend liegt heutzutage die Gartenmöbel Sonneninsel. Sie wird auch gerne Gartenmuschel genannt und verwandelt Ihren Garten in eine Wohlfühloase. Die Garten Insel ist in den unterschiedlichsten Designs verfügbar und bedient damit jeden Geschmack. Neben der ganz normalen Garten Sonneninsel gibt es die Sonneninsel klein und bei Bedarf sind auch XXL Gartenmöbel erhältlich. In der Regel besteht die Lounge Insel aus einem Aluminium-Gestell, das mit einem Geflecht aus Polyrattan ergänzt wird. Dazu kommen dann Schaumstoffkissen, die mit wetterfesten Bezügen versehen sind. Diese sorgen dafür, dass Sie bequem sitzen und entspannen können. Die Liegemuschel stellt die Luxusklasse der Sonnenliegen dar. Ob sich die Investition für Sie lohnt, müssen Sie gründlich abwägen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen die markantesten Unterschiede der verschiedenen Gartenmöbel, auf die Sie bei einem Sonneninsel Test achten müssen.

Die verschiedenen Arten von Sonneninseln

Die Relax Insel aus Polyrattan ist die Luxusklasse der Sonnenliegen und steht vor allen Dingen für perfekten Komfort. Aber neben der Liegeinsel gibt es noch weitere Polstermöbel, die sich in vielen Gärten vorfinden. Die verschiedenen Varianten stellen wir Ihnen in aller Kürze vor.

» Mehr Informationen

Sonnenliege

Der Klassiker im Bereich Gartenliege ist sicherlich die Sonnenliege. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen. Sie hat den Vorteil, dass sie mit einer verstellbaren Rückenlehne ausgestattet ist, die sich individuell einstellen lässt. Ein großer Nachteil ist sicherlich, dass sie nicht annähernd so bequem ist wie eine Garten Lounge Insel mit Polster.

» Mehr Informationen

Strandkorb

Vergleichsweise ähnlich in Sachen Aufbau und Komfort zeigt sich der Strandkorb. Den kennen die meisten Menschen aus Urlauben an der Nord- oder Ostsee. Er ist aus einem Holzgestell gefertigt, das aus zwei Teilen besteht und von einem Korbgeflecht ummantelt ist. Die Sitznische bietet für durchschnittlich bis zu drei Personen ausreichend Platz. Ein Nachteil ist mit Sicherheit, dass die meisten Modelle nicht sonderlich wetterfest sind.

» Mehr Informationen

Sonneninsel

Die Garten Liegeinsel ist die wohl bequemste Lösung, wenn Sie im Garten relaxen möchten. Sie besteht aus einem stabilen Gestell aus Aluminium, dazu kommt ein Polyrattan-Geflecht. Damit zeichnet sich die Sonneninsel Polyrattan vorwiegend durch robuste und wetterfeste Eigenschaften aus. Es gibt auch Modelle, die aus mehreren Elementen bestehen, die sich ganz nach den eigenen Bedürfnissen kombinieren lassen. Zudem spendet die Sonnenliege mit Dach Schatten. Natürlich ist klar, dass die Anschaffungskosten für eine Rattan Sonneninsel wesentlich höher sind. Außerdem müssen Sie einkalkulieren, dass die Relaxinsel einiges an Platz in Anspruch nimmt.

» Mehr Informationen

Sonneninsel – die Vor- und Nachteile

Polyrattan Lounge, Gartenliege, Sonnenliege oder Strandkorb – um im Garten eine Auszeit zu genießen, gibt es nicht nur Polstermöbel, sondern viele andere Lösungen. Bevor Sie eine Sonneninsel kaufen, schauen Sie sich auf jeden Fall die Vor- und Nachteile der einzelnen Gartenliegen genauer an.

» Mehr Informationen
Sonnenliege-Arten Vorteile Nachteile
Sonnenliege
  • platzsparend und universell einsetzbar
  • verstellbare Rückenlehne
  • relativ preiswert
  • bietet nur eingeschränkten Komfort
  • ist nicht wetterfest
Strandkorb
  • schön anzusehen
  • sehr komfortabel
  • verbreitet Urlaubsgefühle
  • bietet zusätzlichen Sonnenschutz durch ein Dach
  • teuer in der Anschaffung
  • benötigt recht viel Platz
  • ist nur eingeschränkt wetterfest
Sonneninsel
  • gemütliche Loungeinsel mit viel Sitzfläche
  • spendet durch ein Dach zusätzlich Schatten
  • robust, stabil und wetterfest
  • teuer in der Anschaffung
  • aufgrund des Gewichts nur an einer Stelle nutzbar

 

Die wichtigsten Kaufkriterien für die Sonneninsel

Haben Sie sich entschieden, Ihren Garten mit einer Polyrattan Lounge aufzuwerten? Dann müssen Sie sich vorab genau informieren, welche Eigenschaften die neue Sonnenmuschel zwingend erfüllen muss. Wir haben für Sie die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, sodass Sie im Handumdrehen die passende Liegeinsel auswählen können.

» Mehr Informationen

Material

In Sachen Material gibt es ein paar Punkte zu beachten. Das Gestell der Sonneninsel Rattan sollte bestenfalls aus Aluminium bestehen. Denn das Material ist sehr langlebig und zugleich rostfrei. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass Aluminium leicht ist, was sich wiederum positiv auf die Liegeinsel auswirkt. Die Liegeinsel Outdoor verfügt dann meistens über ein Geflecht aus Polyrattan. Der Vorteil an einer Rattan Lounge ist nicht nur, dass die Optik ansprechend ist. Das Material zeichnet sich zudem durch hohe Belastbarkeit aus. Es ist UV-beständig, frost- und hitzebeständig. Somit kann die Garteninsel problemlos im Garten stehen – auch wenn es regnet oder kalt wird.

» Mehr Informationen

Polster

Damit die Sitzinsel möglichst bequem ist, ist sie mit Sitzpolstern ausgestattet. Meistens bestehen diese aus Schaumstoffen, die synthetisch hergestellt werden. Schaumstoff hat den Vorteil, dass er sich dem Körper optimal anpasst und dazu auch noch hygienisch ist. Die Bezüge der Liegemuschel Garten sind aus Polyester gefertigt – dieses Material ist wasserfest und reißfest. Achten Sie, wenn Sie eine Rattan Muschel kaufen, darauf, dass die Bezüge abnehmbar sowie waschbar sind.

» Mehr Informationen
Marke und Qualität

Die Anschaffung einer Lounge Liege ist in den meisten Fällen von dauerhafter Natur. Damit Sie viele Jahre lang Freude an Ihrer Sonneninsel Polyrattan haben, sollten Sie in Sachen Qualität keine Kompromisse eingehen. Es gibt viele Marken und Hersteller, die Ihnen eine Relaxliege für den Garten anbieten. Ob nun die Relaxinsel Riva oder aber das Sonnenbett von Merxx – informieren Sie sich vorab und entscheiden Sie sich unbedingt für Markenqualität.

Größe

Ein wesentlicher Faktor beim Kauf einer Lounge Muschel ist zweifelsohne die Größe. Bei dieser Entscheidung müssen Sie berücksichtigen, wie viele Personen später in der Lounge Sonneninsel entspannen sollen. Und darüber hinaus kommt es darauf an, wie viel Platz die Gartenmuschel im Garten einnehmen darf. Neben einteiligen Sonneninseln gibt es auch noch Zweiteiler, die sehr weit verbreitet sind. Die Sonneninsel XXL bietet sich vor allen Dingen dann an, wenn Sie die Liegeinsel Garten gerne mit mehreren Personen teilen möchten – oder es eben sehr groß mögen.

» Mehr Informationen

Ausstattung

In Sachen Ausstattung gibt es durchaus Unterschiede, sodass Sie genau hinschauen müssen, bevor Sie sich für eine Lounge Liege Garten entscheiden. Ein beliebter Klassiker ist die Liegemuschel mit Sonnendach. Dieses Comfort Polstermöbel bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie optimal vor Sonnenstrahlen geschützt werden und ganz entspannt im Schatten sitzen oder liegen können. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Sonnenliege mit Dach möglichst flexibel einstellbar ist. Immerhin verändert die Sonne im Laufe des Tages ihre Position – da ist es praktisch, wenn sich das Sonnendach entsprechend verstellen lässt.

» Mehr Informationen

Zubehör

Im Normalfall ist die Gartenmuschel Rattan etwas größer und nimmt viel Platz im Garten in Anspruch. In den Wintermonaten bleibt sie also in den meisten Fällen ebenfalls im Garten stehen. Aus diesem Grunde sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass die Rattan Sonneninsel idealerweise mit einer passenden Schutzhülle ausgeliefert wird. Diese schützt die Lounge Insel vor Frost und sorgt dafür, dass sie im nächsten Sommer noch immer toll aussieht.

» Mehr Informationen

Optik

Das Design ist zwar nicht das wichtigste Kaufkriterium, sollte aber ebenfalls in die Entscheidung einfließen. Ob Sie weiße Gartenmöbel bevorzugen oder sich doch lieber für die Sonneninsel Grau entscheiden – durchdenken Sie die Anschaffung gründlich. Immerhin ist die Sonneninsel Garten sehr präsent und auffällig, da sollte die Optik Ihnen zusagen.

» Mehr Informationen

Fazit

Im Garten entspannen und relaxen – das gelingt mit einer Sonneninsel Rattan bestens. Gönnen Sie sich hohen Komfort und entscheiden Sie sich für eine bequeme Relax Insel, die Ihren Garten auch optisch aufwertet. Bevor Sie allerdings eine Sonnenmuschel kaufen, informieren Sie sich über die verschiedenen Modelle, die es mittlerweile auf dem Markt gibt. Neben der Qualität spielt insbesondere die Größe eine entscheidende Rolle. Wenn Sie sich jedoch ausreichend Zeit nehmen, einen Sonneninsel Test genau studieren und anschließend einen Preisvergleich durchführen, dann sollte es keine Herausforderung sein, eine Relaxinsel Garten zu finden, die rundherum Ihren Ansprüchen genügt.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (108 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Sonneninsel
Loading...