Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Aluleiter Test 2020

Die besten Aluleitern im Vergleich

Vergleichssieger
Hailo 8030-507
Bestseller
BRB 00067475
Preistipp
Brennenstuhl 1401230
Hailo LivingStep
EZSTEP 223000
Zarges Z200
Songmics GLT140
Modell*
Hailo 8030-507 BRB 00067475 Brennenstuhl 1401230 Hailo LivingStep EZSTEP 223000 Zarges Z200 Songmics GLT140
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
269 Bewertungen
2 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine noch keine noch keine
Art Trittleiter Trittleiter Trittleiter Trittleiter Trittleiter Trittleiter Trittleiter
Arbeitshöhe 280 cm 300 cm 260 cm 255 cm 230 cm 280 cm 290 cm
Belastbarkeit max. 150 kg max. 150 kg max. 150 kg max. 150 kg max. 150 kg k.A. max. 150 kg
Sprossen bzw. Stufen 5 Stk. 5 Stk. 3 Stk. 2 Stk. 8 Stk. 5 Stk. 4 Stk.
Mit Plattform
Plattförmhöhe
106 cm 99.5 cm 60 cm 50 cm 82 cm 81 cm 78 cm
Anti-Rutsch-Füße
Zusammenklappbar
Arbeitsschale Ablagehalterung für Arbeitsmaterialien
Maße 184 x 48 x 13 cm k.A. 121.5 x 42 x 14.5 cm 119 x 53 x 52 cm 74 x 69 x 16 cm 130 x 43 x 20 cm 138 x 43 x 11 cm
Gewicht 5 kg k.A. 3.6 kg 4.6 kg 14.5 kg 3.6 kg 3.5 kg
Vor- und Nachteile
  • rutschfeste Riffelung
  • mit Sicherheits-Haltebügel
  • breite Stufen
  • mit Eimerhaken
  • hoher Sicherheitsbügel
  • breite Stufen
  • große Arbeitsschale
  • hohe Standfestigkeit
  • schienbeinschonend
  • rutschfeste Stufen
  • flach zusammenklappbar
  • niedriges Gewicht
  • beidseitig begehbar
  • auf 74 cm zusammenklappbar
  • hohe Stabilität
  • sicherer Stand
  • genietete Stufen
  • witterungsbeständig
  • vernietete Stufenverbindung
  • sicherer Halt
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Hailo 8030-507
  • rutschfeste Riffelung
  • mit Sicherheits-Haltebügel
  • breite Stufen
Erhältlich bei
Bestseller 1)
BRB 00067475
  • mit Eimerhaken
  • hoher Sicherheitsbügel
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Brennenstuhl 1401230
  • breite Stufen
  • große Arbeitsschale
  • hohe Standfestigkeit
Erhältlich bei
Hailo LivingStep
  • schienbeinschonend
  • rutschfeste Stufen
  • flach zusammenklappbar
Erhältlich bei
EZSTEP 223000
  • niedriges Gewicht
  • beidseitig begehbar
  • auf 74 cm zusammenklappbar
Erhältlich bei
Zarges Z200
  • hohe Stabilität
  • sicherer Stand
  • genietete Stufen
Erhältlich bei
Songmics GLT140
  • witterungsbeständig
  • vernietete Stufenverbindung
  • sicherer Halt
Erhältlich bei

Die besten Aluleitern 2020

Empfehlenswerte Aluleitern im Überblick

Eine Aluleiter lässt Sie auch größere Höhen sicher erreichen.

Ob ein Buch, das zu weit oben im Regal steht, eine Glühbirne, die ausgewechselt werden muss, oder die Hecke, die wieder einmal geschnitten werden müsste: Immer wieder gibt es Situationen, bei denen nicht nur kleine Personen Probleme haben, sondern auch Menschen mit einer hohen Körpergröße. Eine Leiter schafft dabei Abhilfe. Sie ist nicht nur praktisch, um höher gelegene Orte zu erreichen, sondern erfüllt auch wichtige Sicherheitsstandards. Im Haushalt ist besonders die Leiter aus Alu sehr beliebt, da sie mit ihrem leichten Gewicht und gleichzeitig hoher Stabilität punkten kann. Wenn Sie eine Aluleiter kaufen möchten, kann unser Aluleiter Vergleich Ihnen dabei helfen, die beste Aluleiter für Ihre Ansprüche zu finden.

Die Arten von Aluleitern

Damit Sie sich für die richtige Leiter aus Alu entscheiden können, sollten Sie sich zunächst mit den unterschiedlichen Typen von Leitern vertraut machen. Die folgende Tabelle fasst diese für Sie übersichtlich zusammen.

» Mehr Informationen
Aluleiter-Art Beschreibung
Anlegeleiter Diese Leiter weist die klassische Bauform auf und besteht aus zwei Holmen mit Sprossen, beziehungsweise Trittstufen, dazwischen. Sie wird vor allem im Haushalt, im Garten oder auf dem Bau eingesetzt.
Stehleiter Diese Leiter besteht aus zwei Teilen, die über ein Gelenk miteinander verbunden sind. Damit es nicht zur Ausspreizung kommt, wird meist eine Kette oder ein Band verwendet. Die Stehleiter kann im ausgeklappten Zustand nicht fixiert werden und wird auf dem Bau oder im Haushalt verwendet.
Trittleiter Die Trittleiter wird oft auch Haushaltsleiter genannt. Diese Art von Leiter ist eine Klappleiter mit Stufen. Im ausgeklappten Zustand fixiert das oberste Podest die Klappleiter, sodass sie nicht wieder zusammenklappen kann. Dadurch wird Sicherheit beim Arbeiten im Haushalt oder Garten geboten.
Steckleiter Diese Leiter besteht aus unterschiedlichen Einzelteilen, welche durch Hakenkonstruktionen ineinandergesteckt werden können. Dadurch kann die Arbeitshöhe beliebig angepasst werden. Die manchmal auch als Schiebeleiter, Ausziehleiter oder Teleskopleiter bezeichnete Steckleiter zählt zu den Anstellleitern und wird oft in der Feuerwehr oder auf dem Bau eingesetzt.
Mehrzweckleiter Die Mehrzweck- oder Multifunktionsleiter kann entweder als Standleiter mit einem Steigteil zum Ausfahren oder auch als mehrteilige Anlegeleiter konzipiert sein, wodurch sie sehr vielseitig einsetzbar ist.

Neben den hier erwähnten Leitern gibt es auch Spezialmodelle, die in ihrer Funktionalität allerdings begrenzt sind. So zum Beispiel Dachdeckleitern für das Bewegen auf Dachflächen.

Vor- und Nachteile verschiedener Aluleiter-Typen

Ein Aluleiter Test sollte natürlich auch auf die jeweiligen Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Leitern aus Alu eingehen. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können, haben wir die nachfolgende Tabelle für Sie zusammengestellt.

» Mehr Informationen
Leiter-Art Vorteile Nachteile
Anlegeleiter
  • sicher
  • geringer Platzbedarf
  • benötigen feste Anlegefläche
Stehleiter
  • in verschiedenen Längen erhältlich
  • für Überkopf-Arbeiten geeignet
  • Umkippgefahr bei einseitiger Belastung
  • defekte Ketten oder Bügel können ungewollte Ausspreizung hervorrufen
Trittleiter
  • sicher
  • widerstandsfähig
  • platzsparend
  • maximale Belastbarkeit variiert stark
Steckleiter
  • kann große Höhen erreichen
  • flexibel einsetzbar
  • eher ungeeignet für privaten Gebrauch
Mehrzweckleiter
  • vielseitig einsetzbar
  • platzsparend transportierbar
  • weniger stabil als andere Leitern

Die wichtigsten Kaufkriterien für Aluleitern

Beim Kauf einer Aluleiter können Ihnen einige Fragen in den Sinn kommen. Damit Sie bestens informiert sind, haben wir für Sie die wichtigsten Fragen hier im Aluleiter Vergleich bereits beantwortet.

» Mehr Informationen
Tipp
Wollen Sie eine günstige Aluleiter kaufen, empfehlen wir Ihnen, nach simplen Ausführungen Ausschau zu halten.

Was kostet eine Aluleiter?

Je nach Modell variiert der Preis von Leitern. Einfache Modelle, wie zum Beispiel die zweistufige Trittleiter, können Sie bereits für unter 20 Euro erwerben. Je nach Kategorie ändert sich der Preis: Eine Anlegeleiter ist etwa günstiger als eine Ausziehleiter. Diese ist wiederum erschwinglicher als eine Alu Teleskopleiter.

» Mehr Informationen

Wofür braucht man eine Aluleiter?

Eine Leiter aus Alu kann sehr vielseitig eingesetzt werden. Die Frage “Wofür brauche ich eine Aluleiter?” ist demnach einfach zu beantworten. Sie sind so beliebt, da sie weniger witterungsanfällig sind als Holzleitern. Da eine verrottete Holzleiter keine Sicherheit mehr bieten kann, ist die Aluleiter eine zuverlässige Alternative.

» Mehr Informationen

Warum sind Aluleitern gut?

Ihr niedriges Gewicht spricht entscheidend für Alu Leitern. Modelle aus Stahl sind dagegen sehr schwer. Ebenfalls positiv ist, dass Alu Leitern weniger korrosionsanfällig sind. Trotzdem: Besondere Arbeiten verlangen oft nach besonderen Geräten. Wenn Sie zum Beispiel einen ganzheitlichen Fassadenanstrich durchführen möchten, könnte beispielsweise ein Rollgerüst von Günzburger hilfreich sein.

» Mehr Informationen

Wie hält Alu das Gewicht?

Dank vieler kleiner Längsfugen kann das Material stabilisiert werden. Das Prinzip ist dem eines Wellblechs sehr ähnlich und ermöglicht, dass Sie ohne Bedenken auf die Stufen steigen können, da sich diese nicht durchbiegen.

» Mehr Informationen

Was sagt die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat sich im Jahr 2010 mit Aluleitern befasst. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um einen spezifischen Aluleiter Test, denn es wurden auch Leitern aus Stahl getestet. Obwohl nur wenige Modelle im Test überzeugen konnten, fiel vor allem die Hailo Leiter positiv auf.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Aluleiter-Marken und Hersteller

Möchten Sie eine Aluleiter kaufen, werden Ihnen verschiedene Hersteller auffallen, die die Wahl erschweren könnten. Vor allem Hailo Leitern und Krause Leitern sind auf dem Markt beliebt. Doch auch andere Modelle, wie zum Beispiel Hymer Leitern, fallen positiv auf. Damit Sie Ihren persönlichen Aluleiter Testsieger finden können, haben wir eine Übersicht über die wichtigsten Hersteller und Marken von Aluleitern für Sie erstellt:

» Mehr Informationen
  • Hailo
  • Zarges
  • Günzburger
  • Krause
  • Hymer

Hailo Leitern, Hymer Leitern und Krause Leitern haben sich als sehr beliebt erwiesen. Ob Haushaltsleiter, Multifunktionsleiter oder Alu Teleskopleiter – bei den genannten Herstellern werden Sie garantiert fündig.

Kaufberatung für Aluleitern

Bevor Sie eine Aluleiter kaufen, sollten Sie auf einige Kriterien achten, die entscheidend dazu beitragen können, dass Sie sich für das richtige Produkt entscheiden. Die wichtigsten Kaufkriterien haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst.

» Mehr Informationen

Auch im Garten ist die Aluleiter ein nützlicher Helfer.

  • Typ: Zunächst sollten Sie sich unbedingt klar machen, wo genau die Leiter eingesetzt werden soll. Erst wenn Sie den Einsatzort bestimmt haben, können Sie sich für einen bestimmten Typ von Leiter entscheiden. Damit Ihnen diese Entscheidung leichter fällt, können Sie sich an folgender Faustregel orientieren: Im Außenbereich sind Anlegeleitern dank ihrer großen Arbeitshöhe praktisch, während Steh- oder Trittleitern eher für den Innenbereich optimal sind.
  • Arbeitshöhe: Achten Sie unbedingt auf die Arbeitshöhe der Aluleiter. Diese ist das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Leiter und ist nicht zu verwechseln mit ihrer Plattformhöhe oder der Anzahl der Stufen bzw. Sprossen oder im Allgemeinen der Anzahl der Leiterteile. Um Unfälle zu vermeiden, müssen sie beim Arbeiten einen sicheren Stand haben. Bei Anlegeleitern oder Trittleitern können Sie nicht auf der obersten Stufe arbeiten – sonst würden Sie vornüber kippen. Bei Trittleitern wird die Arbeitshöhe je nach Hersteller zum Beispiel um 150 cm bis 200 cm über dem oberen Podest angegeben.
  • Zusatzfeatures: Einige Hersteller bieten Produkte mit zusätzlichen Features an. So verfügt die Hailo-Leiter L60 zum Beispiel über eine Ablagemöglichkeit für das Werkzeug. Dies erleichtert die Arbeit sehr, da Sie sich keine Sorgen um fallendes Werkzeug machen müssen. Ein anderes Feature, welches manchmal zur Ausstattung einer Aluleiter gehört, ist ein spezieller Haken, an dem Farbeimer befestigt werden können.
  • Gewicht: Trotz leichtem Material können Aluleitern durch unterschiedliche Längen auch im Gewicht variieren. Eine Stehleiter benötigt zum Beispiel zwei Aluteile und ist dadurch schwerer als eine Anlegeleiter mit gleicher Arbeitshöhe. Bei Trittleitern können die Gewichtsunterschiede auch dadurch bedingt sein, dass einige Hersteller die obere Plattform aus Stahl fertigen, während andere auch hier Aluminium verwenden.

Fazit

Möchten Sie im Haushalt oder im Garten sicher und flexibel arbeiten, eignet sich eine Aluleiter perfekt. Dank des Materials, aus dem sie besteht, ist sie leichter als andere Leitern. Die unterschiedlichen Modelle – von der Trittleiter bis zur Anlegeleiter – stellen außerdem sicher, dass Sie das richtige Produkt für sich und Ihre Bedürfnisse finden. Durch praktische Zusatzfeatures, wie eine Ablage für Ihr Werkzeug, wird zudem eine komfortable Arbeitsweise ermöglicht. Informieren Sie sich vor dem Kauf mit einem Aluleiter Test über die besten Modelle auf dem Markt.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Aluleiter
Loading...
Bildnachweise: © lukasbeno - stock.adobe.com, © glebchik - stock.adobe.com