Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ameisengift Test 2020

Die besten Ameisengifte im Vergleich

Vergleichssieger
Celaflor Ameisen-Mittel
Bestseller
Detia Ameisen-EX
Preistipp
Celaflor Ameisen-Köder
com-four Ameisenmittel
COMPO Ameisen-Stop
Aeroxon Ameisen Köderdose
Köder-Discount
Modell*
Celaflor Ameisen-Mittel Detia Ameisen-EX Celaflor Ameisen-Köder com-four Ameisenmittel COMPO Ameisen-Stop Aeroxon Ameisen Köderdose Köder-Discount
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine noch keine noch keine
174 Bewertungen
550 Bewertungen
116 Bewertungen
Typ Granulat Granulat Köderdose Granulat Spray Köderdose Granulat
Wirkstoff Fipronil Permethrin Fipronil Cypermethrin Lambda-Cyhalothrin Spinosad Cypermethrin
Anwendung gießen
0.5 l/Nest
streuen/gießen Aufstellen der Dose auf den Laufwegen
2 Dosen für ca. 15 m²
streuen/gießen
10 g/m² | 1l/Nest
sprühen
10 Sprühstöße/m
Aufstellen der Dose auf den Laufwegen
3 Dosen für ca. 25 m²
streuen
10 g/m²
Bereich außen außen innen & außen innen & außen innen & außen innen & außen innen & außen
Menge 500 g 5.000 g 2 Stk. 3 x 250 ml 500 ml 3 Stk. 1.000 g
Preis pro 100 ml/g/Dose 1,56 € 1,08 € 2,38 € 1,87 € 2,40 € 2,82 € 1,50 €
Nestwirkung
Langzeitwirkung
Lockstoff
Gewicht 500 g 5.000 g 60 g 880 g 560 g 18 g 1.000 g
Vor- und Nachteile
  • reicht für 25 Liter
  • mehr Sicherheit für Kinder und Haustiere durch Bitter- und Geruchsstoffe
  • leicht wasserlöslich
  • gute Ergiebigkeit
  • äußerst effektiv
  • hervorragende Langzeitwirkung
  • leicht verzögerte Wirkung um Nestwirkung zu garantieren
  • simple Handhabung
  • sichere Anwendung
  • anwendbar als Streu- oder Gießmittel
  • inkl. Köder
  • einfache Handhabung
  • geruchsneutral
  • kein Sprühbelag
  • macht kein Dreck
  • leichte Entsorgung
  • starke Lockstoffe
  • lässt sich problemlos in alle Ritzen streuen
  • direkt gebrauchsfertig
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Celaflor Ameisen-Mittel
  • reicht für 25 Liter
  • mehr Sicherheit für Kinder und Haustiere durch Bitter- und Geruchsstoffe
  • leicht wasserlöslich
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Detia Ameisen-EX
  • gute Ergiebigkeit
  • äußerst effektiv
  • hervorragende Langzeitwirkung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Celaflor Ameisen-Köder
  • leicht verzögerte Wirkung um Nestwirkung zu garantieren
  • simple Handhabung
  • sichere Anwendung
Erhältlich bei
com-four Ameisenmittel
  • anwendbar als Streu- oder Gießmittel
  • inkl. Köder
Erhältlich bei
COMPO Ameisen-Stop
  • einfache Handhabung
  • geruchsneutral
  • kein Sprühbelag
Erhältlich bei
Aeroxon Ameisen Köderdose
  • macht kein Dreck
  • leichte Entsorgung
  • starke Lockstoffe
Erhältlich bei
Köder-Discount
  • lässt sich problemlos in alle Ritzen streuen
  • direkt gebrauchsfertig
Erhältlich bei

Das beste Ameisengift 2020

Empfehlenswertes Ameisengift im Überblick

Ameisen im Haus oder in der Wohnung können zu einer echten Plage werden.

Wer Schädlinge im Haus oder Garten hat, möchte diese meist so schnell wie möglich mit einem wirksamen Schädlingsbekämpfungsmittel wieder vertreiben. Wenn Sie Ameisen loswerden möchten, haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen Mitteln, die chemisch oder biologisch wirken. Ein Ameisengift Vergleich hilft Ihnen dabei, das richtige Mittel für Ihre Ameisenplage auszuwählen. Damit Sie ein besseres Gefühl für die wichtigsten Kaufkriterien bekommen, können Sie einen Blick in einen aktuellen Ameisengift Test werfen und den Ameisengift Testsieger als Referenz nehmen.

Die Arten von Ameisengift

Bevor Sie Ameisengift kaufen, sollten Sie überlegen, an welchen Stellen Sie die Ameisen vertreiben müssen. Je nach Einsatzzweck kann eine andere Art Ameisengift sinnvoll sein. Alle Ameisen Mittel aus der Kategorie der chemischen Mittel enthalten Giftstoffe, die unter Umständen für kleine Kinder oder Haustiere gesundheitsschädlich sein können. Für den Einsatz in der Wohnung kommen daher in der Regel andere Mittel zum Einsatz als auf einer freien Rasenfläche oder im Gemüsegarten.

» Mehr Informationen
Ameisengift-Art Beschreibung
Köderdose Eine Ameisenköderdose ist eine Ameisenfalle, in der ein Lock- und Giftstoff enthalten ist. Oft handelt es sich dabei um Ameisenpulver, das die Ameisen fressen und in ihr Nest tragen.
Spray Ameisenspray wird direkt auf die Laufstraßen der Ameisen gesprüht und tötet die dort entlanglaufenden Insekten. Das Spray kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.
Streumittel/ Gießmittel Ameisenpulver kann direkt ausgestreut oder als Ameisenmittel zum Auflösen in Wasser verwendet werden. Es wird nach Möglichkeit direkt in die Nester geschüttet und ist sehr wirksam.
Gel Ameisenködergel eignet sich ideal für kleine Ritzen und Spalten, die von Ameisen gerne als Durchgang benutzt werden. Das Gel wird von den Tieren ins Nest transportiert und dort gefressen.

Vor- und Nachteile verschiedener Ameisengift-Typen

Die Ameisenbekämpfung sollte immer mit Bedacht in Angriff genommen werden. Die Verwendung von Gift kann sich immer auch negativ auf andere Insekten, Nutz- oder Haustiere auswirken. Auch ein Kontakt mit Lebensmitteln sollte unbedingt vermieden werden. Grundsätzlich sind die Angaben des Herstellers für eine sichere Anwendung stets zu beachten. Wenn Sie ein passendes Mittel gegen die Ameisenplage wählen und mit Bedacht einsetzen, wird das Ameisen töten schnell und sicher erledigt sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf mithilfe von einem Ameisengift Test. Aktuell gibt es keinen Vergleich von Stiftung Warentest, dafür aber von anderen Testportalen.

» Mehr Informationen
Ameisengift-Typ Vorteile Nachteile
Köderdose
  • Gift nicht frei zugänglich
  • sehr einfache Handhabung
  • relativ sicher für Kinder und Haustiere
  • geringe Giftmenge
  • nur für innen
Spray
  • sofortige Wirkung
  • sehr einfache Handhabung
  • kann nicht von Haustieren gefressen werden
  • nur lokale Wirkung
  • eventuell unangenehmer Eigengeruch
Streumittel/ Gießmittel
  • sehr ergiebig und hoch wirksam
  • nach Bedarf zum Streuen oder Gießen
  • auch für starken Befall geeignet
  • gefährlich für Kleinkinder und Haustiere
  • Reste können in Teiche oder ins Grundwasser gelangen
Gel
  • ideal für kleine Ritzen und Spalten
  • sehr einfache Handhabung
  • wird ins Nest transportiert
  • nur für innen
  • nur für geringen Befall

Die wichtigsten Kaufkriterien für Ameisengift

Die Sicherheit der Anwendung steht beim Ameisen vernichten immer an oberster Stelle. Achten Sie auf die Herstellerangaben und die Informationen dazu, wie und wo das Ameisengift eingesetzt werden darf.

» Mehr Informationen

Praktischer Klassiker für Haus, Balkon und Terrasse

Sie haben Ameisen in der Wohnung oder eine Ameisenstraße verläuft direkt über Ihren Balkon? Wenn Sie den Ameisenbefall bereits früh bemerken, kann eine Ameisenfalle schnell und relativ sicher Abhilfe schaffen. Bei Ameisengift für die Wohnung sollte die Sicherheit immer an erster Stelle stehen, damit außer den Ameisen keine Tiere oder gar kleine Kinder Schaden nehmen. Eine Ameisenköderdose hat den großen Vorteil, dass das Gift sicher in ihr verwahrt ist und nur für die Schädlinge zugänglich ist. So lange Ihr Hund die Köderdose nicht im Ganzen frisst, wird er nicht mit dem Gift in Kontakt kommen.

» Mehr Informationen

Schnelle und effektive Sofort-Hilfe bei Ameisenbefall

Das Ameisen im Haus bekämpfen muss manchmal besonders schnell gehen, zum Beispiel wenn kurz vor Beginn einer Feier Ameisen in der Küche entdeckt werden. Hierfür eignet sich Ameisenspray besonders gut. Anders als bei der Köderdose wird das Gift direkt auf die Laufstraße gesprüht, wo es die Schädlinge innerhalb weniger Minuten tötet. Somit muss der Wirkstoff nicht erst ins Nest getragen und dort gefressen werden. Für die schnelle Sofort-Hilfe ist das Spray also ideal. Allerdings kann es sein, dass neue Ameisen nachkommen, die dann ebenfalls mit dem Spray oder der Köderdose vergiftet werden müssen.

» Mehr Informationen

Wer ab und zu eine geringe Anzahl Ameisen im Haushalt hat, ist mit Ameisenspray meist gut versorgt.

Starke Hilfe gegen Ameisennester

Ameisen Mittel zum Streuen und Ameisenmittel zum Gießen kommen in der Regel immer dann zum Einsatz, wenn es darum geht, ganze Ameisennester zu vernichten. Haben sich die Ameisen im Rasen soweit vermehrt, dass der Rasen kaum noch betreten werden kann oder sämtliche Wegplatten unterhöhlt wurden und bereits absacken, reichen die einfachen Mittel zur Ameisenbekämpfung nicht mehr aus. Ameisengift für den Garten ist hoch wirksam und sollte mit Bedacht eingesetzt werden. Durch Auflösen in Wasser kann das Ameisengift flüssig zum Einsatz kommen. Ameisen im Garten bekämpfen sollte nur so weit gehen, dass der Überschuss an Ameisen vernichtet wird. Grundsätzlich ist eine gesunde Menge Ameisen im Garten für ein natürliches Gleichgewicht sinnvoll. Was hilft gegen Ameisen im Garten? Für den großflächigen Einsatz im Garten haben sich Streu- und Gießmittel besonders bewährt, um Ameisen vertreiben zu können.

» Mehr Informationen

Moderne Alternative zur Köderdose

Insbesondere in Haushalten, in denen keine Kleinkinder oder Haustiere vorhanden sind, kann anstelle der Köderdose auch ein Ameisenködergel zum Einsatz kommen. Das Gel wird einfach in Spalten, Ritzen und kleine Zwischenräume aufgetragen oder auf die Ameisenstraßen gegeben, von wo aus es in das Nest der Ameisen transportiert wird. So können Sie Ameisen loswerden, ohne dass Sie sich großartig um das Entsorgen kümmern müssen.

» Mehr Informationen

Kann man Ameisengift selber machen?

Gut zu wissen
Wie wirkt Ameisengift? Das Gift wird in der Regel von den Ameisen in ihr Nest transportiert und dort von allen Ameisen gefressen. Die Ameisen sterben innerhalb kürzester Zeit an der Wirkung des Giftes.

Vielleicht fragen Sie sich auch, ob es auch ein Ameisen bekämpfen Hausmittel gibt. Dabei schwören einige auf Backpulver gegen Ameisen, andere sind vom Ameisen bekämpfen mit Essig überzeugt. Bei geringem Ameisenbefall ist es zumindest eine Option, diese ungiftigen Hausmittel auszuprobieren. Nachgewiesene Erfolge dafür, dass diese Mittel Ameisen vernichten, gibt es jedoch nicht.

Wie gefährlich ist Ameisengift für den Hund oder die Katze?

Die Toxizität für Haustiere ist vom Wirkstoff und der aufgenommenen Menge abhängig. Sie sollten bei der Anwendung sicherstellen, dass Ihre Tiere nicht mit dem Gift in Berührung kommen können.

» Mehr Informationen

Wie giftig ist Ameisengift für Menschen?

Da der Mensch ein wesentlich größeres Körpervolumen hat als eine Ameise, sind grundsätzlich große Mengen Gift für eine schwerwiegende Vergiftung notwendig. Anders sieht es allerdings bei Babys und Kleinkindern aus. Diese sollten unbedingt von dem Gift ferngehalten werden. Auch mit Lebensmitteln sollte Ameisengift niemals in Kontakt gelangen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Ameisengift-Marken und Hersteller

Neben Produkten aus dem Baumarkt, wie zum Beispiel Ameisengift Bayer Produkte, können Sie Ameisengift bei DM kaufen. Im Drogeriemarkt sind aber in der Regel nur einfache Köderdosen erhältlich. Ein wirksames Mittel gegen Ameisen mit großer Auswahl an Marken und Herstellern finden Sie hingegen online. Die folgenden Hersteller schneiden in einem Ameisengift Test gut ab:

» Mehr Informationen
  • Aeroxon
  • Allpharm
  • Aries
  • Bayer Garten
  • Captain Green
  • Celaflor
  • Chrysamed
  • Compo
  • Dehner
  • Delu
  • Detia
  • Dr. Stähler
  • Envira
  • finicon
  • Florissa
  • frunol delicia
  • Globol
  • Green Tower
  • Insectex
  • Naturen
  • Neudorff
  • Nexa Lotte
  • Paral Raid
  • Reinex
  • Schacht
  • Schopf

Das Ameisen töten mit speziellen Mitteln hat sich als recht effektiv erwiesen. Sehr beliebt sind hier unter anderem Ameisengift Bayer Produkte sowie auch Ameisengift der DM Eigenmarke. Zumeist enthält das Ameisengift Permethrin als Wirkstoff. Ob dieses Ameisengift flüssig, als Pulver oder als Spray daherkommen soll, richtet sich nach Ihren Vorlieben.

Kaufberatung für Ameisengift

Auch im Garten oder auf der Terrasse ist eine Ameisenstraße lästig.

Wählen Sie eine Darreichungsform, die sich für Ihren individuellen Schädlingsbefall bewährt hat und greifen Sie zu einem effektiven Wirkstoff.

  • Darreichungsform: Zur Auswahl stehen Spray, Köderdose, Streumittel, Gießmittel oder Gel.
  • Wirkstoff: Ein wirksames Mittel ist das Ameisengift Permethrin, aber auch Etofenprox oder Dimethylarsinsäure kommen zum Einsatz. Der Celaflor Ameisenmittel Wirkstoff ist hingegen Fipronil.
  • Anwendungsbereich: Einige Mittel sind nur für den Innen- oder Außenbereich zugelassen.

Fazit

Es gibt viele effektive Mittel gegen Ameisen. Günstiges Ameisengift ist dabei meist nicht so wirksam, da die Wirkstoffkonzentration zugunsten des Preises verringert ist. Wählt man die passende Marke und Darreichungsform kann Ameisengift sicher und umweltfreundlich angewandt werden. Andere Insektenvernichter wie Wespenfallen, Fliegengitter, Fliegenfallen oder spezielle Schädlingsbekämpfungsmittel gegen Motten oder Silberfische, sind natürlich ebenfalls erhältlich. Ein Ameisengift Test geben Ihnen einen Überblick über die besten Produkte auf dem Markt.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (99 Bewertungen, Durchschnitt: 4,03 von 5)
Ameisengift
Loading...
Bildnachweise: © Shestakoff - stock.adobe.com, © Dario Lo Presti - stock.adobe.com