Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Elektro Kettensäge Test 2020

Die besten Elektro Kettensägen im Vergleich

Vergleichssieger
Dolmar ES39TLC
Bestseller
Makita UC3541A
Tonino Lamborghini KS 6024
Black+Decker CS2245
Preistipp
Einhell GH-EC 2040
Bosch DIY AKE 35 S
SENIX
Modell*
Dolmar ES39TLC Makita UC3541A Tonino Lamborghini KS 6024 Black+Decker CS2245 Einhell GH-EC 2040 Bosch DIY AKE 35 S SENIX
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
576 Bewertungen
371 Bewertungen
noch keine noch keine
566 Bewertungen
noch keine
Leistung 1.800 W 1.800 W 2.400 W 2.200 W 2.000 W 1.800 W 1.800 W
Schwertlänge 35 cm 35 cm 40 cm 45 cm 40.6 cm 35 cm 35 cm
Geschwindigkeit 14.5 m/s 14.5 m/s 12 m/s 12.5 m/s 13.5 m/s 9 m/s 14 m/s
Volumen des Öltanks 200 ml 200 ml 200 ml 150 ml 160 ml 200 ml 200 ml
Maximale Lautstärke 90.3 dB 90.3 dB 104 dB 102.1 dB 105 dB 103 dB 103 dB
Kettenbremse
Ergonomischer Handgriff
Rückschlagarm
Maße 45.5 x 24.5 x 20 cm 45.5 x 24.5 x 20 cm 81 x 26 x 22 cm 53 x 28 x 25 cm 53 x 27.5 x 21.5 cm 53 x 28 x 20 cm 47 x 29 x 22 cm
Gewicht 4.7 kg 4.7 kg 4.7 kg 6 kg 6.2 kg 4 kg 5.9 kg
Vor- und Nachteile
  • elektrische Auslaufbremse
  • große Kühlluftansaugung für größere Belastungen
  • geschraubte Metallzackenleiste
  • werkzeugloser Kettenwechsel und Kettenspannungseinstellung
  • Ölpumpe mit einstellbarer Fördermenge
  • kräftige Zackenleiste
  • aluminiumverstärktes Profigetriebe
  • Kette und Schwert bei Lieferung bereits montiert
  • bequemer Bügelfällgriff für waagerechtes Sägen
  • rückschlagarme Kette für maximale Sicherheit
  • automatische Kettenschmierung
  • Kettenbremse unter 0.15 Sekunden
  • robustes und langlebiges Metallgetriebe
  • ergonomischer Handgriff
  • stabiler Metall-Krallenanschlag
  • patentiertes Bosch-Spannsystem
  • mit schneller Rückschlag- und Auslaufbremse
  • Stärke der Kettenglieder: 1.1 mm
  • großes Öltank-Sichtfenster
  • schnelle Wartung
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Dolmar ES39TLC
  • elektrische Auslaufbremse
  • große Kühlluftansaugung für größere Belastungen
  • geschraubte Metallzackenleiste
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Makita UC3541A
  • werkzeugloser Kettenwechsel und Kettenspannungseinstellung
  • Ölpumpe mit einstellbarer Fördermenge
  • kräftige Zackenleiste
Erhältlich bei
Tonino Lamborghini KS 6024
  • aluminiumverstärktes Profigetriebe
  • Kette und Schwert bei Lieferung bereits montiert
  • bequemer Bügelfällgriff für waagerechtes Sägen
Erhältlich bei
Black+Decker CS2245
  • rückschlagarme Kette für maximale Sicherheit
  • automatische Kettenschmierung
  • Kettenbremse unter 0.15 Sekunden
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Einhell GH-EC 2040
  • robustes und langlebiges Metallgetriebe
  • ergonomischer Handgriff
  • stabiler Metall-Krallenanschlag
Erhältlich bei
Bosch DIY AKE 35 S
  • patentiertes Bosch-Spannsystem
  • mit schneller Rückschlag- und Auslaufbremse
  • Stärke der Kettenglieder: 1.1 mm
Erhältlich bei
SENIX
  • großes Öltank-Sichtfenster
  • schnelle Wartung
Erhältlich bei

Die besten Elektro Kettensägen 2020

Empfehlenswerte Elektro Kettensägen im Überblick

Eine qualitativ hochwertige Elektro Kettensäge finden Sie bei der Marke Einhell.

Die Kettensäge findet viele Anwendungsbereiche und ist längst nicht mehr nur für den professionellen Einsatz vorgesehen. Äste sägen, Bäume beschneiden oder Kaminholz bearbeiten – im privaten Umfeld ist die Kettensäge ein Werkzeug, das durchaus viele Vorteile zu bieten hat. Allerdings gibt es bei dem Kauf einer Elektro Kettensäge einige Faktoren, die zwingend beachtet werden müssen. In diesem Elektro Kettensäge Test gehen wir auf die wichtigsten Punkte ein.

In unserem Elektro Kettensäge Vergleich zeigen wir Ihnen die verschiedenen Vor- und Nachteile einer Motorsäge und geben außerdem wichtige Tipps, die bei einem Kauf relevant sind. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit den gängigen Herstellern sowie den Vorzügen, die eine Elektrokettensäge zu bieten hat. Das Herzstück der Elektro Kettensäge bildet ein Elektromotor, der mit einem Metallblatt verbunden ist, das an der Seite abgerundet ist. Es wird auch gerne als Schiene, Blatt oder Schwert beschrieben. Auf den Kanten ist eine Nut zu finden, in die wiederum eine Kettensäge Kette eingelegt wird. Diese schneidet die verschiedensten Holzarten zuverlässig. Bei der klassischen Elektro Kettensäge handelt es sich um eine handgeführte Säge. Sehr verbreitet ist die elektrische Säge, es gibt aber auch die Benzin Kettensäge. Eine Handkettensäge, die mit Benzin betrieben wird, weist jedoch meistens einen extrem hohen Verbrauch auf und ist deswegen weniger interessant für den privaten Gebrauch.

Die verschiedenen Arten von Elektro Kettensägen im Detail

Grundsätzlich wird im Bereich der Elektro Kettensäge zwischen zwei Arten unterschieden. Nämlich zwischen der netzbetriebenen Kettensäge und der Akku Kettensäge.

» Mehr Informationen

Netzbetriebene Kettensäge

Im direkten Vergleich mit einer Akku Kettensäge offenbart die Kettensäge mit Kabel bereits einen großen Nachteil: das Kabel. Bei allen Arbeiten müssen Sie das Kabel im Blick behalten und sehr vorsichtig sein. Allerdings gibt es auch einen markanten Vorteil. Bei diesen Kettensägen profitieren Sie von einem besonders guten Schnittergebnis. Somit ist die Elektrosäge sehr beliebt bei allen, die präzise arbeiten wollen und sich an dem Kabel nicht sonderlich stören.

» Mehr Informationen

Akku Kettensäge

In Sachen Handhabung ist die Akku Kettensäge sicherlich unschlagbar. Ob nun eine Dolmar Kettensäge oder aber eine Stihl Kettensäge – dieses Modell ist extrem beliebt, da es überall eingesetzt werden kann. Die Stromversorgung wird sowohl bei der Husqvarna Kettensäge als auch der Makita Kettensäge über einen Lithium-Ionen-Akku geregelt. Das bedeutet, dass es kein Stromkabel gibt. Ein Nachteil ist sicherlich die eher geringe Leistung. Und auch die Akkulaufzeit beschränkt sich meistens auf ein bis zwei Stunden, wodurch längere Arbeiten zur Herausforderung werden können. Die Elektro Kettensäge hat aber noch viele andere Namen. Ist die Kettensäge elektrisch, wird sie auch oftmals Motorkettensäge oder Einhandkettensäge sowie Akku Motorsäge genannt.

» Mehr Informationen

Die Vor- und Nachteile einer Elektro Kettensäge

Die Elektro Kettensäge bietet viele Vor- und Nachteile. Hier kommt es vorwiegend auf die persönlichen Bedürfnisse und die erforderlichen Einsatzbereiche an.

» Mehr Informationen
Elektro Kettensäge- Art Vorteile Nachteile
Netzbetriebene Kettensäge
  • umweltfreundlicher als Benzin-Kettensägen
  • präzise Schneideergebnisse
  • klein und handlich
  • Gefahrenquelle Stromkabel
  • eingeschränkte Einsatzmöglichkeiten
Akku Kettensäge
  • oftmals eingeschränkte Akkuleistung
  • nicht ganz so präzise Schneideergebnisse
  • geringere Leistungsfähigkeit
  • oftmals eingeschränkte Akkuleistung
  • nicht ganz so präzise Schneideergebnisse
  • geringere Leistungsfähigkeit

Die beliebtesten Elektro Kettensägen-Hersteller

Eine elektrische Kettensäge kann mittlerweile von namhaften Herstellern und Marken erworben werden. Die beliebtesten Marken für Elektro Kettensägen sind folgende:

» Mehr Informationen

• Stihl
• Husqvarna
• Mcculloch
• Bosch
• Solo
• Einhell
• Makita
• Dolmar
• Oregon
• Echo
• Hitachi
• Ryobi
• Carving

Die wichtigsten Kaufkriterien für eine Elektro Kettensäge

Ob nun eine Dolmar Kettensäge oder aber eine Stihl Kettensäge – es gibt viele Kriterien, die bei einem Kauf entscheidend sind. Sind Sie auf der Suche nach einer Elektro Kettensäge, müssen Sie vorab genau überlegen, welche Einsätze die Akku Kettensäge meistern muss.

» Mehr Informationen

Leistung

Eine elektrische Kettensäge muss vorwiegend mit Leistung überzeugen. Da ist es erst einmal egal, ob es sich um eine Stihl Motorsäge oder aber eine Makita Kettensäge handelt. Die Aufnahmeleistung ist in diesem Zusammenhang besonders relevant. Normalerweise sagt dieser Wert etwas darüber aus, wie viel Strom die Elektro Kettensäge in einer Stunde aufnehmen kann. Das wiederum gibt dann Aufschluss über den Stromverbrauch.

» Mehr Informationen

Kettengeschwindigkeit

Ein weiterer Wert, der besonders interessant ist, ist die Kettengeschwindigkeit. Denn damit lässt sich ableiten, wie oft sich die Kette um das Blatt bewegt. Und das ist dann wieder entscheidend, um die Geschwindigkeit zu bestimmen. Je schneller die Kettensäge elektrisch arbeitet, umso besser ist das natürlich. Die Kette für Kettensäge sollte zudem genau betrachtet werden. Denn je nach Einsatz brauchen Sie ein Kettensäge Schärfgerät. Dieses Zubehör ist wichtig, um die Schärfe der Kette zu bewahren und bei Bedarf die Kettensäge schärfen zu können.

» Mehr Informationen

Schwertlänge

Mit der Schwertlänge wird angegeben, wie lang die Schnittfläche ist. Gängig sind Längen zwischen 35 bis 40 cm. Umso größer das Schwert der Elektro Kettensäge, desto dicker kann auch der Baumstamm sein, den Sie zersägen wollen.

» Mehr Informationen

Gewicht

Wer die Elektro Kettensäge oft einsetzt, der muss unbedingt auf ein geringes Gewicht achten. Hierbei sind individuelle Faktoren entscheidend. Je höher die Leistung der Kettensäge Stihl, desto höher fällt auch das Gewicht aus. Wer also auf eine gute Leistung angewiesen ist, muss Abstriche beim Gewicht machen. Anders sieht es aus, wenn die Elektro Kettensäge eher selten zum Einsatz kommt. Dann kann die Kettensäge Stihl auch mit einem geringen Gewicht überzeugen. Eine kleine und handliche Astkettensäge wiegt idealerweise unter 5 kg.

» Mehr Informationen

Sicherheitsbremse

Sicherheit ist natürlich das A und O, wenn Sie sich für eine Teleskop Kettensäge entscheiden. Dafür sorgt die Sicherheitsbremse, die eigentlich immer zur Standardausstattung gehört. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Kette wenige Sekunden, nachdem Sie sie ausgeschaltet haben. Das wiederum hat zur Folge, dass das Verletzungsrisiko sinkt.

» Mehr Informationen

Zubehör und Ausstattung

Bei einem Kauf einer Elektro Kettensäge spielt auch die Ausstattung eine Rolle. Hier kommt es vorwiegend auf die Marke und das Modell an. Manche Hersteller liefern direkt Kettenöl mit oder Sie erhalten Ersatz Sägeketten. Eventuell gehört auch ein Sägeblock zum Lieferumfang. In diesem Zusammenhang kann es sich lohnen, etwas genauer hinzuschauen und zu vergleichen. Bedenken Sie außerdem, dass Sie eine Sägekette schärfen müssen und dafür auf ein entsprechendes Schärfegerät angewiesen sind.

» Mehr Informationen

Fazit zu einem Elektro Kettensäge Test

Ob eine Mini Husqvarna Kettensäge oder ein echtes Profimodell – mittlerweile gibt es eine ideale Elektro Kettensäge für jeden erdenklichen Einsatzbereich. Möchten Sie eine Kettensäge kaufen, dann investieren Sie in einen Partner, der lange an Ihrer Seite verbleibt. Qualität ist deswegen auch entscheidend. Unter Umständen lohnt es sich, eine Einhand Kettensäge gebraucht zu kaufen – gerade dann sollten Sie sich aber gründlich informieren und gut abwägen. Im Elektro Kettensäge Vergleich fällt auf, dass es für jeden Einsatz die passende Säge gibt. Ob es sich dabei um eine Kettensäge Benzin, eine Akku Kettensäge oder eine netzbetriebene Kettensäge handelt, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Orientieren Sie sich an einem Elektro Kettensäge Test, dann werden Sie garantiert schnell fündig und können sich zeitnah an die anfallenden Arbeiten machen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 3,81 von 5)
Elektro Kettensäge
Loading...