Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Insektenspray Test 2020

Die besten Insektensprays im Vergleich

Vergleichssieger
Bayer Spezial Spray
Bestseller
Quiko Ardap Ungezieferspray
Quiko Ardap Ungezieferzerstäuber
Celaflor Ungeziefer-Spray
Celaflor Ungezieferspray mit Barrierewirkung
Preistipp
COMPO Schädlingsbekämpfung Chrysanthol®
Modell*
Bayer Spezial Spray Quiko Ardap Ungezieferspray Quiko Ardap Ungezieferzerstäuber Celaflor Ungeziefer-Spray Celaflor Ungezieferspray mit Barrierewirkung COMPO Schädlingsbekämpfung Chrysanthol®
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
265 Bewertungen
3902 Bewertungen
328 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Wirkstoff Imiprothrin, Cyphenothrin Permethrin, Pyrethrin, Piperonylbutoxid Permethrin, Pyrethrin, Piperonylbutoxid Tetramethrin, Cypermethrin Deltamethrin Natur-Pyrethrum
Inhalt 400 ml 750 ml 500 ml 400 ml 800 ml 500 ml
Preis pro 100 ml 2,57 € 1,27 € 2,10 € 2,88 € 1,19 € 1,88 €
Wirkt gegen
  • fliegende,
  • kriechende,
  • versteckt lebende Insekten
  • fliegende,
  • kriechende,
  • versteckt lebende Insekten
  • fliegende,
  • kriechende,
  • versteckt lebende Insekten
  • kriechende,
  • versteckt lebende Insekten
  • kriechende Insekten
  • fliegende Insekten
Anwendung innen, außen innen, außen außen innen, außen innen, außen außen
Sofortwirkung
Langzeitwirkung
Gewicht 400 g 599 g 540 g 440 g 880 g 499 g
Vor- und Nachteile
  • Verlängerungsröhrchen für schwer zugängliche Anwendungsbereiche
  • sehr gute Sofortwirkung
  • breites Wirkspektrum
  • gute Verträglichkeit
  • kann auch in Tierhaushalten eingesetzt werden
  • Gefahrenklasse 2
  • Sprühbelag trocknet fleckenlos ein
  • nachhaltige Ungezieferbeseitigung
  • auch im landwirtschaftlichen Bereich anwendbar
  • praktischer Kombisprühkopf
  • optimal für schwer erreichbare Orte
  • geruchlos
  • geruch- und farblose Anwendung
  • ganzjährig einsetzbar
  • verhindert das Eindringen von kriechendem Ungeziefer
  • Wirkstoff auf pflanzlicher Basis
  • im Haus anwendbar
  • mit zusätzlichem Sprühkopf
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Bayer Spezial Spray
  • Verlängerungsröhrchen für schwer zugängliche Anwendungsbereiche
  • sehr gute Sofortwirkung
  • breites Wirkspektrum
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Quiko Ardap Ungezieferspray
  • gute Verträglichkeit
  • kann auch in Tierhaushalten eingesetzt werden
  • Gefahrenklasse 2
Erhältlich bei
Quiko Ardap Ungezieferzerstäuber
  • Sprühbelag trocknet fleckenlos ein
  • nachhaltige Ungezieferbeseitigung
  • auch im landwirtschaftlichen Bereich anwendbar
Erhältlich bei
Celaflor Ungeziefer-Spray
  • praktischer Kombisprühkopf
  • optimal für schwer erreichbare Orte
  • geruchlos
Erhältlich bei
Celaflor Ungezieferspray mit Barrierewirkung
  • geruch- und farblose Anwendung
  • ganzjährig einsetzbar
  • verhindert das Eindringen von kriechendem Ungeziefer
Erhältlich bei
Preistipp 1)
COMPO Schädlingsbekämpfung Chrysanthol®
  • Wirkstoff auf pflanzlicher Basis
  • im Haus anwendbar
  • mit zusätzlichem Sprühkopf
Erhältlich bei

Die besten Insektensprays 2020

Empfehlenswerte Insektensprays im Überblick

Ein gutes Insektenspray wird von der Marke Compo hergestellt.

Ob Wanzen, Ameisen oder Motten – insbesondere innerhalb der eigenen Wohnung sind Insekten unerwünscht und eher lästige Eindringlinge, die es zu bekämpfen gilt. Das Thema Schädlingsbekämpfung ist jedoch sehr umfangreich. Es gibt nämlich unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie die Ungezieferbekämpfung angehen können. In einem Insektenspray Test erklären wir Ihnen, wie Sie ein Insektenspray richtig einsetzen und worauf Sie bei dem Kauf zu achten haben. Abgesehen von den präventiven Maßnahmen wie beispielsweise Fliegenfalle, Mückenschutz und Moskitonetz sind es vor allen Dingen chemische Mittel und elektrisch betriebene Insektenvernichter, die zum Einsatz kommen. Das klassische Ungezieferspray dient der Bekämpfung verschiedener Insekten. Mottenbekämpfung, Ameisenbekämpfung oder Fliegenspray – mit den Sprays geht es Ungeziefer an den Kragen. Vermeiden Sie es allerdings, ein Wespenspray einzusetzen, denn bei Wespen handelt es sich wie auch bei Bienen um sogenannte Nutztiere. Bei der Wespenbekämpfung sollten Sie dementsprechend auf unschädliche Mittel setzen. Abgesehen davon stehen Ihnen diverse Möglichkeiten zur Auswahl, Insekten aus Ihrer Wohnung fernzuhalten und sich so vor einem Schädlingsbefall zu schützen.

Die verschiedenen Arten von Insektensprays

Generell ist es so, dass Sprays zur Fliegenbekämpfung oder generellen Insektenbekämpfung wahlweise auf natürlicher oder synthetischer Basis gefertigt werden. Mit einem Insektenspray können Sie absolut effektiv und zugleich langanhaltend Fliegen bekämpfen oder aber andere Tiere aus Ihrem Haus fernhalten. Nachfolgend zeigen wir Ihnen die gängigsten Mittel zur Insektenabwehr.

» Mehr Informationen
Tipp
Bekannt und beliebt gleichermaßen sind Insektensprays von Nexa Lotte. Aber auch Celaflor ist eine erwähnenswerte Marke.

Insektenspray

Ein effektives Multitalent ist das Insektenspray, das individuell sowie punktuell eingesetzt werden kann. Es zeigt gegen eine Vielzahl von Schädlingen Wirkung und hat eine lange Haltbarkeit. Zur Schädlingsbekämpfung wird es sehr gerne eingesetzt, da es auch in Sachen Handhabung überzeugen kann. Er ist für den Innenbereich gedacht und kann ebenso im Außenbereich genutzt werden.

» Mehr Informationen

Insektenvernichter

Der klassische Insektenvernichter wird überwiegend im Innenbereich eingesetzt und dient dazu, Insekten zu beseitigen. Es gibt diese Produkte sowohl gegen Spinnen, gegen Flöhe oder gegen Fliegen – von den verschiedensten Herstellern. Die Handhabung ist überaus praktisch und auch die Wirkung ist nicht zu verachten. Dazu bieten die Produkte eine hohe Effizienz.

» Mehr Informationen

Insektenstecker

Der Insektenstecker wird einfach in die Steckdose gesteckt und vertreibt Mücken, Fliegen oder auch Ameisen. Er stellt eine praktische Alternative zum klassischen Ameisenspray dar. Der Insektenschutz ist sehr effizient und kann Insektenstiche ideal verhindern. Er kommt im Innenbereich zum Einsatz. Wichtig ist, dass die Angaben bezüglich der Raumgröße beachtet werden, sonst kann das Mittel gegen Fliegen nicht richtig wirken.

» Mehr Informationen

Insektenspirale

Ein weiterer Insektenschutz ist die Insektenspirale, die als Mückenschutz fungiert. Mücken werden von dieser Spirale abgehalten. Sie ist für den Außenbereich konzipiert, hat allerdings eine nicht ganz so gute Wirksamkeit in einem Insektenspray Test.

» Mehr Informationen

Insektenspray – die Vor- und Nachteile

Insektenspray von Celaflor, Nexa Lotte oder Insektenstop aus dem DM? Bevor Sie sich entscheiden, schauen Sie sich die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte gerne noch einmal genauer an.

» Mehr Informationen
Insektenspray-Arten Vorteile Nachteile
Insektenspray
  • für Innen- und Außenbereich geeignet
  • Universalmittel
  • hohe Effizienz
  • günstiger Preis
  • Chemische Zusammensetzung
  • Nicht gut für die Gesundheit
Insektenvernichter
  • hilft gegen fliegende Insekten
  • kann im Innenbereich genutzt werden
  • bietet hohe Effizienz
  • hilft nicht gegen andere Insekten
  • beinhaltet Insektengift und muss vor Kindern sowie Haustieren versteckt werden
Instecktenstecker
  • einfach in der Handhabung
  • eignet sich für den Innenbereich
  • günstig in der Anschaffung
  • enthält unter Umständen Chemie
  • ist nicht ganz so wirksam
Insektenspirale
  • einfach einsetzbar
  • für den Außenbereich geeignet
  • wirkt gegen Mücken
  • wirkt nicht gegen andere Insekten
  • für Menschen ungewohnter Duft
  • nur mittlere Effizienz

Die wichtigsten Kaufkriterien für Insektenspray

Sind Sie auf der Suche nach einem Schädlingsbekämpfungsmittel, dann sollten Sie einen Insektenspray Test zurate ziehen und einige Faktoren berücksichtigen. Denn bevor Sie ein Moskito Spray auswählen, müssen Sie genau überlegen, wofür Sie es einsetzen wollen.

» Mehr Informationen

Schädling identifizieren

Machen Sie sich vor einem Kauf bewusst, welches Insektenvernichtungsmittel Sie benötigen. Denn nicht jedes Mittel hilft gegen jedes Insekt. Wollen Sie Lebensmittelmotten bekämpfen oder eher Kleidermotten bekämpfen? Das ist beim Mottenspray ein großer Unterschied. Meistens werden die Mittel in die Kategorien „fliegende Insekten“ und „kriechende Insekten“ unterteilt. Die Hersteller machen aber auch stets genaue Angaben. So steht auf dem Anti Insekt also immer, gegen welche Insekten es eingesetzt werden kann. Da spielt es dann keine Rolle, ob Sie sich für das Anti Mücken Spray von Raid entscheiden oder doch Paral bevorzugen.

» Mehr Informationen

Einsatzbereich

Wichtig ist, dass das Ungeziefer Spray nur gegen schädliche Insekten eingesetzt werden sollte. Hummeln, Bienen und Marienkäfer gelten als Nutztiere und sollten verschont werden. Wie es bei Wespen aussieht, wird oft diskutiert und ist bis heute nicht ganz klar. Idealerweise verzichten Sie jedoch beim Wespen bekämpfen darauf, Insektizide einzusetzen.

» Mehr Informationen

Anwendungsgebiet

Die meisten Mittel sind als Raumspray konzipiert. Das bedeutet, dass sie für die Anwendung in der Wohnung geeignet sind. Einige Insektensprays sind aber auch für den Außenbereich gedacht. Das ist besonders praktisch, wenn zum Beispiel die Hauswand von Schädlingen befallen ist – oder die Terrasse. Bei der Anwendung sollten Sie stets darauf achten, dass Sie die Wohnung gut lüften und immer nur die betroffenen Stellen behandeln. Andernfalls könnten unangenehme Nebenwirkungen auftreten.

» Mehr Informationen

Wirkstoffe

Ein Blick auf die Wirkstoffe lohnt sich immer. Denn prinzipiell gibt es Produkte, die auf synthetischer oder aber natürlicher Basis wirken. Die Wirkstoffe, die meistens zum Einsatz kommen, sind Pyrethrum und Pyrethriode. Letztere sind die synthetischen Stoffe. Pyrethrum ist ein Kontaktgift, das die Nervenzellen von Insekten angreift. Das Naturprodukt wird aus Blüten gewonnen und zählt zu den stärksten Nervengiften, die es gibt. Es ist für alle Insektenarten und auch Fische höchst giftig.

» Mehr Informationen

Bei den Pyrethrioden handelt es sich um synthetische Insektenmittel. Sie sind billiger und wirken in den meisten Fällen auch besser sowie schneller.

Fazit

Ist Raid Insektenspray gefährlich? Das ist eine Frage, die sich viele Verbraucher berechtigterweise stellen. Und eine pauschale Antwort gibt es darauf nicht. Wenn Sie sich ein Insektenschutz Spray kaufen, kommt es maßgeblich auf die Inhaltsstoffe an. Sie sollten sehr genau darauf achten, dass Sie den Insektenkiller immer gemäß der Gebrauchsanweisung einsetzen – dann minimieren Sie eventuelle Gefahren. Paral Raid, Tippfix, Frunax, Blattanex – es gibt viele Hersteller, die Ihnen in Sachen Insektenbekämpfung zur Seite stehen. Machen Sie sich vor dem Kauf immer bewusst, um welche Insekten es geht und greifen Sie zu einem Mittel, das Ihnen bei der Bekämpfung richtig helfen kann.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,05 von 5)
Insektenspray
Loading...