Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schlüsseltresor Test 2020

Die besten Schlüsseltresore im Vergleich

Sie vergessen manchmal Ihren Schlüssel und ziehen die Tür zu? Oder Sie möchten einer vertrauten Person im Notfall Zugang zu Ihrer Wohnung ermöglichen? Dann hilft Ihnen ein Schlüsseltresor dabei, Ihre Schlüssel sicher in einem guten Versteck aufzubewahren. Tests von Schlüsseltresoren zeigen, dass sich ein Schlüsseltresor als Versteckmöglichkeit bewährt. Hochwertige Schlüsseltresore sind unauffällig, sicher und robust. Wählen Sie aus unserer Vergleichstabelle eine sichere Außenaufbewahrung für Ihre Ersatzschlüssel aus.
Vergleichssieger
Abus 463310
Bestseller
Diyife
Master Lock
Sentinel
Preistipp
Glisteny
Innocheer
Philorn
Modell*
Abus 463310 Diyife Master Lock Sentinel Glisteny Innocheer Philorn
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
1932 Bewertungen
noch keine
893 Bewertungen
1345 Bewertungen
88 Bewertungen
noch keine
267 Bewertungen
Größe 12 x 8 x 4.5 cm 11.5 x 9 x 4.5 cm 12.5 x 7 x 5 cm 12.5 x 9 x 6 cm 9 x 7.5 x 3 cm 10 x 7 x 4 cm 9 x 6.5 x 3 cm
Schließmechanismus Zahlenräder
4-stellig
Zahlenräder
4-stellig
Zahlenräder
4-stellig
Druckknöpfe
4-stellig
Zahlenräder
4-stellig
Zahlenräder
4-stellig
Zahlenräder
4-stellig
Kapazität 20 Schlüssel oder 14 Plastikkarten
abhängig von der Schlüsselgröße
5 Schlüssel
abhängig von der Schlüsselgröße
keine Angabe
abhängig von der Schlüsselgröße
5 Zylinderschlosschlüssel
abhängig von der Schlüsselgröße
keine Angabe
abhängig von der Schlüsselgröße
10 Karten und Schlüssel
abhängig von der Schlüsselgröße
6 Zylinderschlosschlüssel
abhängig von der Schlüsselgröße
Material Gehäuse Metall Metall Metall Aluminium | Stahl Zinklegierung Zinklegierung Zinklegierung
Montage Wandmontage mit Bohrung Wandmontage mit Bohrung Wandmontage mit Bohrung Wandmontage mit Bohrung Wandmontage mit Bohrung Wandmontage mit Bohrung Aufhängung | Wandmontage mit Bohrung
Geeignet für
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
  • Schlüssel
  • Chipkarten
  • Plastikkarten
  • + weitere Schlüsselarten
Farbe schwarz | weiß schwarz | silbern schwarz | silbern schwarz | silbern schwarz | silbern schwarz | silbern schwarz
Abdeckung über Zahlenfeld
Wetterfest
Gewicht 660 g 500 g 550 g 800 g 550 g 500 g 650 g
Vor- und Nachteile
  • mit Schlüsselaufhängung
  • für den Innen- und Außenbereich
  • große Kapazität
  • bündig montierbar
  • U-Kabel hilft beim Entriegeln
  • stoßsichere Abdeckung
  • beleuchtete Zahlenräder
  • inkl. Montagezubehör
  • für Ferienhäuser geeignet
  • robuste Bauweise
  • über 10.000 Kombinationen möglich
  • rostfrei
  • abnehmbare Gummiabdeckung
  • korrosionsbeständig
  • sicher gegen Hammerstöße
  • bis zu 1.000 Kombinationsmöglichkeiten
  • tragbar
  • rücksetzbarer Code
  • Tresor in Form eines Bügelschlosses
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Abus 463310
  • mit Schlüsselaufhängung
  • für den Innen- und Außenbereich
  • große Kapazität
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Diyife
  • bündig montierbar
  • U-Kabel hilft beim Entriegeln
  • stoßsichere Abdeckung
Erhältlich bei
Master Lock
  • beleuchtete Zahlenräder
  • inkl. Montagezubehör
  • für Ferienhäuser geeignet
Erhältlich bei
Sentinel
  • robuste Bauweise
  • über 10.000 Kombinationen möglich
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Glisteny
  • rostfrei
  • abnehmbare Gummiabdeckung
Erhältlich bei
Innocheer
  • korrosionsbeständig
  • sicher gegen Hammerstöße
  • bis zu 1.000 Kombinationsmöglichkeiten
Erhältlich bei
Philorn
  • tragbar
  • rücksetzbarer Code
  • Tresor in Form eines Bügelschlosses
Erhältlich bei

Die besten Schlüsseltresore 2020

Ein Schlüsseltresor bietet ein sicheres Versteck im Gegensatz zu einer Fußmatte.

Während bei einem Geldtresor Wertgegenstände in der Regel drinnen aufbewahrt werden, gilt für Schlüsseltresore das Gegenteil. So ein praktischer Schlüsselsafe erweist sich besonders dann als nützlich, wenn Sie von außen in Ihre Wohnung gelangen müssen.

Haben Sie in der Hektik den Schlüssel in der Wohnung vergessen und die Haustür hinter sich zugezogen, kommt der Schlüsselkasten außen zum Einsatz. Angebracht an einer versteckten Stelle hält er für Sie einen weiteren Haustürschlüssel bereit.

Unser Schlüsseltresor-Vergleich 2020 auf Gartentipps.com verrät Ihnen nicht nur das beste Versteck für einen Minitresor im Außenbereich, sondern erklärt Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten. Lesen Sie die Kaufberatung und finden Sie den besten Schlüsseltresor, der nicht nur besonders robust und witterungsbeständig, sondern auch noch feuerfest ist.

Welches Schloss hat ein guter Schlüsseltresor?

Wenn Sie einen Schlüsseltresor kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst über die Kategorie des Schlüsselsafes beziehungsweise das verwendete Schloss informieren. Es gibt laut Schlüsseltresor-Tests Schlüsselkästen mit Zahlencode oder mit Zahlenschloss zu kaufen. Unsere folgende Tabelle stellt Ihnen die einzelnen Schließarten einmal genauer vor.

» Mehr Informationen
Schließart Beschreibung
Zahlenschloss
  • Ein Zahlenschloss ist kein klassisches Vorhängeschloss mit Schlüssel.
  • Bei einem Zahlenschloss drehen Sie zum Öffnen des Safes an Zahlenrädern.
  • Die meisten Zahlenschlösser funktionieren mit insgesamt vier Drehrädern.
  • Mit den Zahlenrädern können Sie maximal einen vierstelligen Code eingeben.
Zahlencode
  • Ein Zahlencode ist zum Öffnen mit mehreren Druckknöpfen ausgestattet.
  • Die Druckknöpfe umfassen die Ziffern Eins bis Neun sowie die Ziffer Null.
  • Bei einem Zahlenschloss sind nahezu Zehntausend Kombinationen möglich.
  • Der Code ist je nach Hersteller nicht auf eine bestimmte Länge beschränkt.

Finden Sie die beste Keygarage für Ihre Schlüssel

Das bedeutet Tresor:
Der Begriff Tresor leitet sich aus dem Lateinischen Wort Thesaurus ab, was so etwas wie Schatzkammer bedeutet.

Ob ein Schlüsseltresor von Abus oder ein Schlüsselkasten von Burg Wächter, die Minitresore haben laut Schlüsselsafe-Tests alle eine gemeinsame Aufgabe: Die sichere Aufbewahrung Ihrer Schlüssel. Doch bei der Auswahl spielen noch weitere Faktoren eine Rolle.

Prüfen Sie zuvor, ob ein günstiger Schlüsseltresor hält, was er verspricht und setzen Sie stets auf eine hohe Qualität. Denn nur mit einem sicheren Schlüsselversteck beugen Sie am Ende auch Diebstahl und einem Einbruch in Ihre Wohnung oder Ihr Haus vor.

Prüfen Sie, welche Montageart bei Ihnen möglich ist

Laut Schlüsseltresor-Tests haben die verschiedenen Typen von Schlüsselkästen alle ihre Vor- und Nachteile. Das betrifft auch die Art der Montage. Unsere Pro- und Contra-Liste hilft Ihnen bei der Überlegung, welcher Minitresor für außen am meisten Sicherheit bietet.

» Mehr Informationen
Schlüsseltresor Vorteile Nachteile
mit Bügel

  • zum Aufhängen an Zäunen geeignet

  • auch für schwer zugängliche Stellen

  • ohne Wandmontage zu befestigen

  • lässt sich in den Urlaub mitnehmen


  • meistens innen ohne Schlüsselhaken

  • oftmals weniger robustes Gehäuse

ohne Bügel

  • auch außen zur Wandmontage geeignet

  • in verschiedenen Größen erhältlich

  • innen oft mit Schlüsselhaken ausgestattet

  • in der Regel sehr robust und wetterfest


  • verursacht Bohrlöcher in der Wand

  • nur auf geraden Flächen anzubringen

Bevor Sie einen Schlüsselkasten kaufen, entscheiden Sie sich für eine Art der Befestigung. Je nachdem, welche Wohnsituation bei Ihnen vorliegt, passt dabei ein Schlüsseltresor mit Bügel oder ein Schlüsselkasten zur Wandmontage besser. Haben Sie die Möglichkeit, den Schlüsselkasten unauffällig an einer Hauswand oder an der Garage zu installieren, bietet er eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Schlüssel.

Wenn Sie den Schlüsseltresor noch unauffälliger positionieren wollen, können Sie ihn auch in einen Strauch oder an einem anderen Ort nahezu unsichtbar aufhängen. Allerdings sollten Sie sich das Versteck gut merken, nicht, dass Sie am Ende selbst den Schlüsseltresor suchen müssen.

Vermutlich kennen Sie das berühmte Schlüsselversteck im Stein. Achten Sie darauf, dass alles so natürlich wie möglich aussieht, damit er ein sicheres Versteck für Ihren Schlüssel bietet. Bei einem Schlüsseltresor hingegen sollten Sie generell regelmäßg den Code ändern.

Testen Sie die Robustheit des jeweiligen Schlüsseltresors

Damit Ihre Schlüssel in einem Schlüsselsafe sicher aufbewahrt werden, sollte der Schlüsseltresor auch robust genug sein. Das betrifft im Außenbereich vor allem die Beständigkeit gegen Nässe, Kälte und auch Feuer. Bringen Sie generell Ihren Schlüsseltresor stets so wettergeschützt wie möglich an, sodass auch starker Regen nicht in das Gehäuse eindringen kann.

» Mehr Informationen

Einfache Schlüsseltresore, die günstig sind, sind in den seltensten Fällen wasserdicht. Schauen Sie daher stets auf die Produktbeschreibung, ob sowohl das Gehäuse wettergeschützt als auch das Zahlenschloss beziehungsweise das Feld für den Zahlencode mit einer Schutzklappe versehen ist.

Wählen Sie beim Schlüsselsafe das richtige Material aus

Wenn Sie einen Schlüsseltresor suchen, begegnen Ihnen verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen. Etliche Schlüsselkästen bestehen beispielsweise aus einem wetterfesten Aluminiumgehäuse. Aber es gibt auch Schlüsselsafes aus gebürstetem Edelstahl, die dadurch ein ansprechendes Design besitzen, aber auch wesentlich teurer als herkömmliche Modelle sind.

» Mehr Informationen

Ein Gehäuse aus Kunststoff büßt hingegen stark an Robustheit ein, da Kunststoff durch schwere Stöße sehr schnell und damit auch leichter zu knacken ist.

Bedenken Sie ebenfalls, dass ein besonders hochwertiger Schlüsseltresor möglicherweise schneller ins Auge springt als ein unauffälliges Modell.

Je nach Codeeingabe, Tastenfeld und Art des Schlosses braucht der Schlüsseltresor Strom

Schlüsseltresor-Tests zeigen, dass es noch einen weiteren wichtigen Punkt beim Kauf eines Schlüsselkastens zu beachten gibt: So gibt es Schlüsselsafes, die hinsichtlich der Codeeingabe/Tastenfelder/Art des Schlosses nur elektronisch funktionieren. Dazu sind einige Minitresore entweder batteriebetrieben oder können ganz normal an den Netzstrom angeschlossen werden.

» Mehr Informationen

In Bezug auf eine Stromversorgung mit Netzstrom hat das jedoch den Nachteil, dass der Schlüsseltresor voraussichtlich nicht überall einfach montiert werden kann. Greifen Sie daher besser zu einem batteriebetriebenen Schlüsselkasten und profitieren Sie auch im Dunkeln von dem Komfort eines beleuchteten Displays.

Gibt es einen Schlüsseltresor-Testsieger der Stiftung Warentest?

Einen reinen Schlüsseltresor-Test für Schlüsselkästen, die außen angebracht werden, gibt es nicht. Eine gute Auswahl finden Sie in allen Fachgeschäften rund um Sicherheit und Haustechnik. Soll der Schlüsselsafe feuerfest, wettergeschützt und mit einer Garantie des Herstellers ausgestattet sein, schauen Sie sich folgende Marken einmal genauer an:

» Mehr Informationen
  • Abus
  • Burg Wächter
  • Hartmann

Wichtige Fragen und Antworten zu Schlüsseltresoren

Welche Anzahl der Schlüssel fasst ein Schlüsseltresor?

Einen Schlüsseltresor mit Bügel können Sie auch an Ihre Haustür hängen.

Wählen Sie den Schlüsseltresor nicht zu klein aus, sonst besteht die Gefahr, dass Sie nicht alle Schlüssel darin unterbringen können. Besonders ein dicker Schlüsselbund, bei dem die Anzahl der Schlüssel oft Haustürschlüssel, Wohnungsschlüssel und Kellerschlüssel umfasst, passt in einen Schlüsselkasten, der zu klein ist, nicht mehr hinein.

Was tun, wenn man den Zahlencode vergessen hat?

Wenn Sie einmal den Code vergessen haben, geraten Sie nicht sofort in Panik. Bevor Sie das Schloss oder den Schlüsselkasten mit einem Bolzenschneider aufknacken, probieren Sie zunächst bei einem Zahlenschloss alle mögliche Zahlenkombinationen durch. Beginnen Sie dabei mit der Kombination 0-0-0-0 und erhöhen Sie diese jeweils an letztere Stelle immer um die nächste Ziffer.

» Mehr Informationen

Warum ist ein Schlüsseldepot für die Feuerwehr sinnvoll?

Im Falle eines Notfalls oder bei einem Brand verstreichen oft wertvolle Minuten, um in das Haus oder in die Wohnung zu gelangen. Mit einem Schlüsseltresor können die Rettungskräfte schneller ins Innere des Gebäudes gelangen. Bei einem solchen Schlüsselkasten mit Code, den auch Dritte öffnen können, sollten Sie unbedingt zuvor bei Ihrem Versicherer Ihren Versicherungsschutz genau abklären lassen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Schlüsseltresor
Loading...
Bildnachweise: © New Africa - stock.adobe.com, © Andrey Popov - stock.adobe.com