Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spanntisch Test 2020

Die besten Spanntische im Vergleich

Vergleichssieger
Black+Decker B/DWM536
Bestseller
Wolfcraft Master 200
Ryobi RWB03
Preistipp
Meister 9079100
Mannesmann M 7000
Kreator KRT672001
Modell*
Black+Decker B/DWM536 Wolfcraft Master 200 Ryobi RWB03 Meister 9079100 Mannesmann M 7000 Kreator KRT672001
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
741 Bewertungen
703 Bewertungen
noch keine
406 Bewertungen
noch keine noch keine
Arbeitsfläche 61 x 25 cm 64.5 x 30 cm 60 x 30 cm 60.5 x 35 cm 60 x 35 cm 56 x 22 cm
Höhe Arbeitstisch 59.5 oder 77.5 cm 80 cm 76 - 106 cm 78.5 cm 79 cm 75.5 cm
Max. Belastung 250 kg 180 kg 100 kg 150 kg 100 kg 100 kg
Max. Spannlücke
(Breite zwischen den Brettern)
13.6 cm 14.5 cm 7.6 cm 11 cm 11 cm 9 cm
Max. Spannbreite 30.4 cm 36.5 cm 40.5 cm 26 cm 26.5 cm 24 cm
Material Metall, Holz, Kunststoff Metall, MDF-Platten, Kunststoff Aluminium, Stahl, Holz, Kunststoff Stahlrohr, Holz, Nylon Metall, MDF-Platten, Kunststoff Stahl, MDF-Platten, Kunststoff
4 Spannbacken zum umstecken umstecken verschieben umstecken umstecken umstecken
Klappbar
Maßeinteilung cm
Inkl. Werkzeugablage
Höhenverstellbar
Maße 62 x 16.6 x 71.4 cm 64.5 x 19 x 103.5 cm 60 x 14.5 x 75.5 cm 60.5 x 18 x 95 cm 60 x 15 x 79 cm 60.5 x 17.5 x 104 cm
Gewicht 10.7 kg 12 kg 12.5 kg 7 kg 6 kg 5.6 kg
Vor- und Nachteile
  • praktische Trittfläche
  • Spannbacken passen sich jeder Form an
  • ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten
  • stabile Schnellklappmechanik
  • gute Standsicherheit
  • solide Qualität
  • kippbare Arbeitsfläche
  • in 7 Höhen verstellbar
  • hochwertige Verarbeitung
  • mit Zollangaben
  • gummierte Füße
  • TÜV-geprüft
  • Holzplatten sind verzugsfrei
  • abriebfeste Maßeinteilung
  • einfache Montage
  • leichtgängiges Zusammenklappen
  • breite Kunststofffüße
  • solides Gestell
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Black+Decker B/DWM536
  • praktische Trittfläche
  • Spannbacken passen sich jeder Form an
  • ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Wolfcraft Master 200
  • stabile Schnellklappmechanik
  • gute Standsicherheit
  • solide Qualität
Erhältlich bei
Ryobi RWB03
  • kippbare Arbeitsfläche
  • in 7 Höhen verstellbar
  • hochwertige Verarbeitung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Meister 9079100
  • mit Zollangaben
  • gummierte Füße
  • TÜV-geprüft
Erhältlich bei
Mannesmann M 7000
  • Holzplatten sind verzugsfrei
  • abriebfeste Maßeinteilung
  • einfache Montage
Erhältlich bei
Kreator KRT672001
  • leichtgängiges Zusammenklappen
  • breite Kunststofffüße
  • solides Gestell
Erhältlich bei

Die besten Spanntische 2020

Empfehlenswerte Spanntische im Überblick

Einen guten Spanntisch finden Sie bei dem Hersteller Wolfcraft.

Wer handwerklich talentiert ist, kann vieles selbst erledigen, statt einen Betrieb zu beauftragen. Selbst Möbelstücke können mit Geschick hergestellt werden. Das spart nicht nur Geld, sondern garantiert auch ein absolutes Unikat und die Gestaltung der eigenen vier Wände nach dem ganz eigenen Geschmack. Aber alle Begabung ist nichts wert, wenn kein geeignetes Werkzeug zur Verfügung steht sowie ein adäquat eingerichteter Arbeitsplatz. Eine eigene Werkstatt ist die Erfüllung eines jeden Heimwerkers. Da darf ein Werk und Spanntisch keinesfalls fehlen. Die Arbeitsplatte bietet genügend Platz zum Bearbeiten der Werkstücke und das Werkzeug kann sicher und ordentlich verstaut werden. Nichts ist so nervtötend wie das Suchen der benötigten Materialien, bevor mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden kann. Damit Sie den richtigen Spanntisch für Ihre Zwecke finden können, haben wir alle wichtigen Informationen zusammengestellt. Lesen Sie mehr dazu auch in einem Spanntisch Test, damit Sie beim Kauf die richtige Entscheidung treffen. Besonders beliebt sind zum Beispiel Modelle wie der Spanntisch von Wolfcraft, Bosch oder Black&Decker.

Verschiedene Spanntisch-Arten in der Übersicht

Ein Spanntisch, beziehungsweise eine Werkbank, zählt zur Kategorie der Arbeitstische. Er besteht aus einer Arbeitsplatte aus Holz, seltener aus Kunststoff, was der Gesamtkonstruktion Stabilität verleiht. Der Unterbau bietet mit seinen Schubladen in verschiedenen Größen und abschließbaren Fächern genügend Stauraum für Werkzeug sowie Arbeitsmaterialien. Die Aufteilung ermöglicht es, den Inhalt ähnlich wie bei einem Werkstattwagen zu organisieren. Wer einen eigenen Raum für seine Werkstatt einrichten kann, wird als einen festen Arbeitstisch Spanntisch und Co. den Vorzug geben. Für den Einsatz auf Baustellen dagegen wird ein mobiler Spanntisch benötigt. Beide Arten haben wir in der folgenden Übersicht näher beschrieben.

» Mehr Informationen
Spanntisch-Art Beschreibung
Fester Spanntisch Ein fester Spanntisch bietet mit seinen Schubladen und variablen Anordnungsmöglichkeiten Platz für viele Utensilien wie Werkzeug oder mittelgroße Maschinen (Säge, Bohrmaschine und ähnliches). Je nach Modell sind manche Schubladen abschließbar und die Türen können entweder rechts oder links eingebaut werden. Ist der Spanntisch höhenverstellbar, können Unebenheiten des Untergrunds ausgeglichen werden.
Mobiler Spanntisch Ist der Spanntisch klappbar, lässt er sich mit wenig Aufwand zusammenlegen und wieder aufklappen. So kann er transportiert und mobil verwendet werden, auf Baustellen, im Garten oder auf Montage. Natürlich bietet eine mobile Werkbank nicht den Stauraum wie eine feste Werkbank. Das benötigte Werkzeug muss separat mitgeführt werden.

Vor- und Nachteile verschiedener Spanntische

Damit Sie sich auch für das richtige Spanntisch-Modell entscheiden können, sehen Sie hier nochmals alle Vor- und Nachteile auf einen Blick.

» Mehr Informationen
Spanntisch-Typ Vorteile Nachteile
Fester Spanntisch
  • bietet viel Stauraum
  • nicht mobil einsetzbar
Mobiler Spanntisch
  • einfach zusammenklappbar
  • benötigt wenig Platz
  • mobil einsetzbar
  • weniger Stauraum

Welcher Spanntisch ist für Sie geeignet?

Auf der Suche nach dem richtigen Spanntisch (z. B. von Festool oder Holzmann) werden sich Ihnen viele Möglichkeiten auftun. Ein Vakuumspanntisch hat als zusätzliche Funktion kleine Löcher in der Arbeitsfläche, über die ein Vakuum erzeugt werden kann. Dadurch werden die aufgelegten Werkstücke an Ort und Stelle gehalten und verrutschen nicht beim Bearbeiten. Für die Holzbearbeitung bietet sich besonders eine Hobelbank an. In den Spannbacken können die Werkstücke eingespannt und bequem bearbeitet werden. Neben diesen speziellen Funktionen gibt es allgemeine Kriterien, die Sie bei der Wahl des richtigen Spanntisches beachten sollten.

» Mehr Informationen
Tipp
Ein Spanntisch zählt zu den kleinen Werkbänken und verfügt in der Regel über zwei Platten, die zusammengedrückt werden können. Im Zwischenraum können Werkstücke eingeklemmt beziehungsweise eingespannt werden, daher auch der Name. Die meisten Spanntische sind klappbar und eignen sich hervorragend für den mobilen Einsatz. Sie sind belastbar und langlebig, flexibel einsetzbar und können mit Zubehör wie einem Schraubstock oder Werkzeugcontainer erweitert werden.

Abmessungen

Die Maße eines mobilen Spanntisches unterscheiden sich von denen einer festen Werkbank. Die mobile Version ist mit 85 cm Höhe, 55 cm Breite und einer Tiefe von ungefähr 70 cm kompakt gehalten, damit sie gut transportiert werden kann. Beim festen Spanntisch können Sie zwischen unterschiedlichen Längen von 120 cm bis 240 cm wählen. Dadurch können Sie mehr Werkzeug darauf ablegen und auch größere Werkstücke gut bearbeiten. Die Höhe und Tiefe dagegen sind bei beiden Versionen ähnlich. Die Arbeitshöhe ist nicht verstellbar und beträgt bei den meisten Modellen 85 cm. Manche Modelle haben auch 95 oder sogar 105 cm. Ist ein Arbeitstisch höhenverstellbar, bedeutet das, dass die Füße des Tisches individuell um bis zu drei Zentimeter verstellt werden können, um einen sicheren Stand auch auf unebenem Boden zu gewährleisten.

» Mehr Informationen

Material

Die Arbeitsplatte einer Werkbank besteht meist aus Holz, das durch nachträgliches Bearbeiten gegen Flüssigkeiten wie Öl, Farbe und anderes geschützt wird. Sperrholzplatten sind robuster als Pressholz. Der höhere Anschaffungspreis amortisiert sich in der Regel durch die höhere Lebensdauer. In seltenen Fällen ist die Arbeitsplatte aus Kunststoff. Es hat weniger Gewicht als Holz, ist aber auch weniger stabil und kommt vor allem bei den mobilen Arbeitstischen zum Einsatz. Das Rahmengestell ist dagegen immer aus lackiertem Metall, meistens Aluminium. Bei den günstigen Modellen ist die Verarbeitung oft nicht so gut, Staubeinschlüsse in der Lackierung können unschöne Unebenheiten bilden oder die Nähte sind unsauber mit Kanten versehen. Das verwendete Material spielt auch eine entscheidende Rolle beim Gewicht des Spanntisches. Je geringer das Eigengewicht, desto labiler die Konstruktion. Ein fester Spanntisch sollte aus soliden Materialien hergestellt werden, das Gewicht spielt eine untergeordnete Rolle. Für mobile Werkbänke muss ein geeigneter Kompromiss aus geringem Gewicht und genügend Stabilität gefunden werden.

» Mehr Informationen

Ausstattung

Je nachdem, wie viel Werkzeug Sie unterbringen möchten, sollte die Werkbank entsprechenden Stauraum bieten und über ausreichende Schubfächer verfügen. Niedrige Schubfächer eignen sich besonders gut zum Unterbringen von einfachen Handwerkzeugen und Utensilien wie Schrauben, Nägeln und ähnlichem. In den Schrankelementen können auch größere Elektrowerkzeuge verstaut werden. Haben verschiedene Leute Zutritt zu dem Raum, machen abschließbare Fächer Sinn. Für Schubladen sind entsprechende Einsätze erhältlich, in denen Kleinteile eingeordnet werden können. Hochwertige Modelle sind oft mit weiteren komfortablen Features versehen, wie eine Dämpfungsfunktion und Selbsteinzug der Schubladenelemente.

» Mehr Informationen

Preis

Sie wollen beim Kauf eines Spanntischs bzw. einer Werkbank kräftig sparen? Sie können einen Spanntisch günstig im Baumarkt erwerben, z. B. bei Hornbach oder Bauhaus, aber auch im Discounter, z. B. bei Lidl. Auch mit einem Online Spanntisch Vergleich können Sie schnell einen passenden Tisch Ihrer Wahl zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis finden und bequem per Online-Versand zu Ihnen nach Hause liefern lassen. Soll es dagegen ein Spanntisch Testsieger bzw. ein bester Spanntisch sein, lohnt sich immer auch ein Blick in aktuelle Testzeitschriften (z. B. Stiftung Warentest), die die aktuellsten Modelle von Zeit zu Zeit unter die Lupe nehmen.

» Mehr Informationen

Einen Spanntisch selber bauen

Für einen ambitionierten Heimwerker liegt es nahe, sich den perfekten Profi Spanntisch selbst zu bauen. So können Sie alle Gegebenheiten und individuellen Ansprüche berücksichtigen. Für manche ist auch der Kostenfaktor ein ausschlaggebender Punkt für die Marke „Eigenbau“. Alles, was Sie dafür benötigen, können Sie online bestellen oder im Baumarkt kaufen. Für Anregungen zum Spanntisch selber machen finden Sie Bauanleitungen im Internet.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Spanntisch-Hersteller

Sie möchten einen qualitativen Spanntisch kaufen? Hier werden Sie garantiert fündig.

» Mehr Informationen
  • Wolfcraft
  • Bosch
  • Black&Decker
  • Festool
  • Holzmann
  • Master
  • Zoom

Sinnvolles Zubehör für einen Werk und Spanntisch

Um die Arbeit am Werktisch (z. B. einem 4in1 Werktisch) zu erleichtern, können Sie verschiedenes Zubehör käuflich erwerben.

» Mehr Informationen
  • Schutzmatten: Sie schützen die Oberfläche der Arbeitsplatte vor den dauerhaften Belastungen und vor Verschmutzung. Außerdem sorgen sie für bessere Haftungseigenschaften der Oberfläche. Sie sind in unterschiedlichen Stärken erhältlich und können individuell zurecht geschnitten werden.
  • Aufsatzrahmen: Der Rahmen, bestehend aus einem gebogenen Metallblech, sorgt dafür, dass Kleinteile wie Schrauben und Nägel nicht versehentlich vom Tisch gewischt werden. Da der Aufsatzrahmen beim Bearbeiten großer Werkstücke hinderlich sein kann, sollte er einfach abzunehmen sein.

Fazit

Praktisch ist es, wenn ein Arbeitstisch Spanntisch mit Fußpedal ausgestattet ist und so höhenverstellbar wird. Der Tisch kann mit Fußpedal ganz einfach an unterschiedliche Körpergrößen angepasst werden. Ist ein Spanntisch klappbar, kann dessen Fläche platzsparend untergebracht werden und nur bei Bedarf einfach ausgeklappt werden. Wenn Sie sparen wollen, können Sie sich natürlich auch einen Spanntisch selber bauen, eine gute Anleitung dafür finden Sie sicher im Internet. Noch mehr Informationen können Sie auch in einem Spanntisch Test nachlesen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,48 von 5)
Spanntisch
Loading...