Tiere Schädlinge

Gibt es ein Mittel gegen Borkenkäfer?

7.279 views
0
Sag's weiter:
Der Borkenkäfer befällt Nadelbäume
Der Borkenkäfer befällt Nadelbäume

Um die Frage aus der Überschrift gleich vorweg zu nehmen: Nein, ein Mittel gegen Borkenkäfer gibt es nicht. Zumindest nicht für den Hobbygärtner. Da ein Borkenkäfer meist in Wäldern auftritt, wird er dort großflächig mit Insektiziden bekämpft. Für den privaten Gebrauch sind solche Mittel jedoch nicht vorgesehen.

Borkenkäferbefall an Nadelbäumen

Das Problem beim Borkenkäfer ist, dass er meist erst dann entdeckt wird, wenn es bereits zu spät ist. Er befällt Nadelbäume. Und das sieht man daran, dass die Äste von innen her immer dünner und die Nadeln langsam braun werden.

Wenn man das entdeckt, dann kann man für besagten Baum nichts mehr tun, außer ihn zu fällen. Und das sollte man sehr schnell machen, um die restlichen, im Umkreis befindlichen Bäume, zu schützen.

Der Borkenkäfer fliegt nach dem Schlüpfen weiter – zum nächsten Baum. Also: Baum fällen (Genehmigung nicht vergessen), Rinde und Holz verbrennen. Alternativ kann man das Ganze natürlich auch in Auftrag geben, was ab einer gewissen Baumgröße auch anzuraten ist.


Foto1: © Henrik Larsson - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here