Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Akku Laubsauger Test 2020

Die besten Akku Laubsauger im Vergleich

Vergleichssieger
Alpina BLV 648
Bestseller
Black+Decker GWC3600L20
Ryobi OBV18
Makita DUB362Z
AL-KO LBV 4090
Preistipp
Bosch DIY ALB 36
Makita DUB 182 Y1J-D
Modell*
Alpina BLV 648 Black+Decker GWC3600L20 Ryobi OBV18 Makita DUB362Z AL-KO LBV 4090 Bosch DIY ALB 36 Makita DUB 182 Y1J-D
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine noch keine
58 Bewertungen
777 Bewertungen
noch keine noch keine noch keine
Akkuleistung 48 V | 2 Ah 36 V | 2 Ah 18 V 2 x 18 V | 2 Ah 36 V | 4/5 Ah 36 V | 2.6 Ah 18 V | 1.5 Ah
Kapazität Fangsack 40 l 17.5 l 45 l - 45 l - -
Max. Leerlaufdrehzahl 15.000/min 17.500/min k.A. 21.500/min k.A. 18.000/min 18.000/min
Blasgeschwindigkeit 110 m/s 61 m/s 56 m/s 53 m/s 60 m/s 72 m/s 52 m/s
Luftfördermenge 576 m³/h 162 m³/h 360 m³/g 798 m³/h 348 m³/h 160 m³/h 156 m³/h
Gebläse & Sauger
Sauggut-Häcksler
Umhängegurt
Gewicht 3.6 kg 3.5 kg 5.3 kg 3.9 kg 5.9 kg 2.8 kg 3.1 kg
Vor- und Nachteile
  • großer Fangsack
  • gute Verarbeitung
  • kompaktes leichtes Gerät
  • einfache Handhabung
  • inkl. Zweithandgriff
  • extra Griffgummierungen
  • Laubkratzer am Ende des Blasrohrs
  • Turbo Modus
  • mulcht im 10:1 Verhältnis
  • Geschwindigkeit wählbar
  • umweltfreundlich
  • 3-fach verstellbares Teleskop-Blasrohr
  • regelbares Luftvolumen und Luftgeschwindigkeit
  • liegt gut in der Hand
  • bis zu 200 km/h Luftgeschwindigkeit
  • 20 Min. Laufzeit
  • Drehregler zur Luftstromdosierung
  • bequeme Halteposition durch erweiterten Soft-Grip
  • ausbalancierte Gewichtsverteilung
  • schnell aufladbares Akku
  • Akku auch nutzbar für andere Makita Geräte
  • kompakte Bauweise
  • 3-stufige Luftdruckregulierung
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Alpina BLV 648
  • großer Fangsack
  • gute Verarbeitung
  • kompaktes leichtes Gerät
  • einfache Handhabung
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Black+Decker GWC3600L20
  • inkl. Zweithandgriff
  • extra Griffgummierungen
  • Laubkratzer am Ende des Blasrohrs
Erhältlich bei
Ryobi OBV18
  • Turbo Modus
  • mulcht im 10:1 Verhältnis
  • Geschwindigkeit wählbar
Erhältlich bei
Makita DUB362Z
  • umweltfreundlich
  • 3-fach verstellbares Teleskop-Blasrohr
  • regelbares Luftvolumen und Luftgeschwindigkeit
  • liegt gut in der Hand
Erhältlich bei
AL-KO LBV 4090
  • bis zu 200 km/h Luftgeschwindigkeit
  • 20 Min. Laufzeit
  • Drehregler zur Luftstromdosierung
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Bosch DIY ALB 36
  • bequeme Halteposition durch erweiterten Soft-Grip
  • ausbalancierte Gewichtsverteilung
Erhältlich bei
Makita DUB 182 Y1J-D
  • schnell aufladbares Akku
  • Akku auch nutzbar für andere Makita Geräte
  • kompakte Bauweise
  • 3-stufige Luftdruckregulierung
Erhältlich bei

Die besten Akku Laubsauger 2020

Empfehlenswerte Akku Laubsauger im Überblick

Einen guten Akku Laubsauger bekommen Sie von der Marke Gardena.

Laubsauger entfernen das lästige Laub, und das nicht nur im Herbst. Um den Gehweg, das Grundstück oder die Straße sauber zu halten, können Sie einen Akku Laubsauger kaufen. Doch hier gibt es zahlreiche Unterschiede und viele Modelle zur Auswahl. Ein umfangreicher Akku Laubsauger Test informiert über alle technischen Details und liefert wertvolle Informationen zu diesen Produkten. Völlig kabellos und frei beweglich profitieren auch Sie schon bald von diesen äußerst nützlichen Geräten. Sauberkeit und Ordnung sowie eine Minimierung der Rutschgefahr für Fußgänger – Akku Laubsauger dienen nützlichen Zwecken und sind kostengünstig in der Anschaffung. Welchen Anforderungen ein bester Akku Laubsauger genügen muss, erfahren Sie in unserem Akku Laubsauger Vergleich.

Arten von Laubsaugern

Spätestens im Herbst, wenn die Blätter fallen, läuft bei vielen Grundstücksbesitzern der kalte Schweiß den Rücken herunter. Es gibt jede Menge zu tun und die Massen an Laub dürfen nicht unterschätzt werden. Früher mussten Kunden händisch und sehr mühsam das Laub mit einem Rechen zusammen tragen und beseitigen. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei und gehören endgültig der Vergangenheit an. Laubsauger haben einen unterschiedlichen Antrieb. So gibt es Akku Laubsauger und Bläser. Auch Modelle mit Häcksler sind empfehlenswert, weil sie das Laub direkt vor Ort zerkleinern und dadurch komprimieren. Doch welche Art von Laubsauger ist hier besser, Akku oder Benzin? Diese Frage ist durchaus berechtigt. Ein umfassender Akku Laubsauger Test informiert darüber und erleichtert Ihnen die persönliche Kaufentscheidung. Beim Thema Preis können Sie aufatmen. Die Geräte sind durchaus erschwinglich. Vor allem unverzichtbar und unentbehrlich sind Akku Laubsauger. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, das eigene Grundstück von den Laubmassen zu befreien, als sie einfach via Akku Laubsauger aufzusaugen. Sparen Sie sich die Mühe, den Aufwand und die Zeit.

» Mehr Informationen

Hierbei stehen grundsätzlich drei verschiedene Varianten zur Auswahl. Entweder ein Laubsauger mit Akku oder Benzin sowie Elektro Laubsauger. Alle Modelle haben ihre jeweiligen Vor- und Nachteile. Doch was ist besser Laubsauger oder Laubbläser? Akku Laubsauger sind etwas teurer in der Anschaffung und verfügen oftmals nur über eine Bläser Funktion. Einige Akku Laubsauger und Bläser haben aber durchaus die Power, das Laub tatsächlich aufzusaugen und nebenbei zu zerkleinern. Bei diesem Akku Laubsauger und Bläser spielt der Akku eine maßgebliche Rolle.

Wichtig beim kauf sind die Kriterien Akku-Laufzeit und Power des Elektromotors.

Für die ultimative Bewegungsfreiheit eignen sich diese Modelle sehr gut. Zudem entsteht kein Gestank durch Akku oder Benzin und ein lästiges Stromkabel entfällt gänzlich. Benzin-Laubsauger haben mitunter einen angenehm niedrigen Preis. Diese Varianten gibt es oftmals bei Obi, Toom oder Lidl auch in Black Varianten mit entsprechendem Zubehör, wie z. B. einem Ladegerät, zu kaufen. Wie so mancher Akku Laubsauger Test eindrucksvoll unter Beweis stellt, haben auch die Baumärkte viele gute Produkte zu bieten. Modelle mit Benzin Antrieb sind die leistungsfähigsten dieser Kategorie. Genügend Power ermöglichen auch Funktionen wie Ansaugen, Blasen und Zerkleinern bzw. Häckseln. Hier ist die Geräuschkulisse natürlich höher und es fallen Kosten in Form von Benzin an. Zuletzt bleiben noch die bekannten Elektro-Laubsauger. Diese Varianten liefern ein ausgezeichnetes Verhältnis von Preis und Leistung. Beim Thema Leistung befinden sie in der Mitte zwischen den Akku Laubsaugern und den Benzin Laubsaugern. Kosten fallen durch Strom an. Weiterhin müssen Sie bedenken, dass ein lästiges Stromkabel zu Ihren Füßen liegt. Trotzdem erfreuen sich elektrische Laubsauger mit Akku oder Netzbetrieb einer konstant hohen Beliebtheit und zahlreiche Kunden greifen regelmäßig darauf zurück.

Vor- und Nachteile eines Laubsaugers

Die Vorteile bestehen eindeutig darin, dass Sie eine völlig uneingeschränkte Bewegungsfreiheit genießen. Bis in den letzten Winkel Ihres Grundstücks können Sie mit dem Akku Laubsauger agieren. Zudem sind die Geräte trotz Akku relativ leicht, sodass Sie ohne Mühe auch längere Zeit das lästige Laub auf einen Haufen blasen oder einfach aufsaugen können. Als nachteilig bleibt nur die Akkulaufzeit zu erwähnen. Jeder Akku macht einmal schlapp und so mancher Akku Laubsauger Test unterzieht auch diesem Aspekt eine Bewährungsprobe. Auch beim Thema Geräuschkulisse punkten die Akku Laubsauger gegenüber konkurrierenden Antriebsformen. Weiterhin entfällt das einfach nur störende Stromkabel. Keine Stolperfallen mehr und keine Verlängerungen mehr. Uneingeschränkte Mobilität: diesen Aspekt bieten nur die Akku Laubsauger. Wichtige Modelle und Varianten wie Akku Laubsauger Stihl und Akku Laubsauger Makita liefern auch ausgezeichnete und innovative Akkus. Damit entfällt die Sorge nach einer zu kurzen Laufzeit. Interessant sind auch Modelle wie die Akku Laubsauger Bosch, Hitachi Akku Laubsauger oder Laubsauger Akku Landi. Auch ein Crossfer Akku Laubsauger und Marken wie Dolmer Akku Laubsauger buhlen um die Gunst der Kunden. Im Folgenden finden Sie die einzelnen Vor- und Nachteile der jeweiligen Arten von Laubsaugern.

» Mehr Informationen
Laubsauger-Art Vorteile Nachteile
Akku Laubsauger
  • höchste Mobilität
  • totaler Bewegungsfreiraum
  • klein und handlich
  • oftmals im Set
  • keine Abgase
  • kein Benzinverbrauch
  • kabellos
  • etwas höhere Anschaffungskosten
  • Reichweite durch den Akku begrenzt
Elektrolaubsauger
  • sauberer Strom aus der Steckdose
  • kein Benzingestank
  • tolles Verhältnis aus Preis und Leistung
  • einfache Bedienung
  • lästiges Stromkabel im Weg
  • kostenintensiv
Benzinlaubsauger
  • enorm leistungsfähig
  • fast uneingeschränkte Mobilität
  • stärkste Laubsauger
  • alle Funktionen stehen zur Verfügung
  • attraktive Preise
  • Benzingestank
  • Abgase
  • Lärm

Die wichtigsten Kaufkriterien

Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Akku Laubsauger sind, müssen Sie einige wichtige Aspekte im Vorfeld beachten. Sie sind sich unsicher bei der Entscheidung? Kein Problem. Auch hier kann ein umfassender Akku Laubsauger Test Sie bestens über alle relevanten Belange zum Thema Laubsauger mit oder ohne Akku auf den neuesten Stand bringen. Auch zu einzelnen Marken gibt es detaillierte Test, etwa einen Crossfer Akku Laubsauger Test, die genauestens auf die einzelnen Geräte eingehen. Informieren Sie sich und Sie können Ihren persönlich passenden Akku Laubsauger günstig kaufen.

» Mehr Informationen
Was kostet ein Akku Laubsauger?
Grundsätzlich sind die bekannten Hersteller immer sehr gut und liefern ausgezeichnete Produkte. Allerdings lohnt sich auch der Blick auf die Marken der gängigen Baumärkte. Von Obi, über Toom bis hin zu Lidl und Co. finden Sie hier auch Schnäppchen mit einen guten Verhältnis von Preis und Leistung. Kleine und eher unbekannte Firmen und Marken ergeben oftmals große Überraschungen, wie so mancher Akku Laubsauger Test eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Antriebsformen

Neben Akku Laubsauger, die über einen externen Akku betrieben werden, existieren noch die Varianten Benzinlaubsauger und Elektrolaubsauger. Hierbei müssen Sie Ihre erste Entscheidung treffen. Modelle mit Akku kommen in so manchem Akku Laubsauger Test auf den Prüfstand. Auch Ratgeber vergleichen und nehmen die einzelnen Marken genauer unter die Lupe. Auch wenn Sie sich die Frage “Wie laut sind Akku Laubsauger?” stellen, kann eine ausführliche Recherche sinnvoll sein. Hier lohnt es sich für Sie als Kunden, die Reviews, Bewertungen und Berichte genauer zu betrachten.

» Mehr Informationen

Bedienung

Nicht jeder Käufer ist technisch genügend versiert. Oftmals kaufen relativ unerfahrene Kunden einen Akku Laubsauger und wissen nicht genau, was auf sie zukommt. Also sollte die Bedienung und Handhabung leicht sein. Nur so kann die Arbeit schnell beginnen, ohne lästige Fummelei oder gar Fehler. In den Anleitungen der Hersteller stehen die wichtigsten Fakten. Weiterhin liefert so mancher Akku Laubsauger Test auch zu diesem Thema weiterführende Informationen. Beim Thema Bedienung und Handhabung dürfen keine Kompromisse eingegangen werden.

» Mehr Informationen

Funktionen

Was macht ein Laubsauger und welche Funktionen sind dafür relevant? Ein Akku Laubsauger kann je nach Modell und Variante verschiedene Funktionen haben. Zum Beispiel ein Akku Laubsauger mit Häcksler. Diese Form zerkleinert das Laubgut derart effektiv, dass das Volumen vom Laub beträchtlich minimiert wird. Damit sparen Sie Platz und Zeit. Viele Modelle können entweder nur Laub blasen oder ansaugen. Oftmals jedoch stehen alle Funktionen zur Verfügung. Belesen Sie sich in einem ausführlichen Akku Laubsauger Test und suchen Sie sich das passende Modell heraus, welches Ihre Bedürfnisse zufrieden stellt. Besonders tolle Ergebnisse liefern aber in jedem Fall die Akku Laubsauger Stihl, Akku Laubsauger Makita, Akku Laubsauger Bosch, Hitachi Akku Laubsauger oder auch die Akku Laubsauger Ryobi. Aber auch die Worx Akku Laubsauger, die Laubsauger Akku Landi und die Dolmar Akku Laubsauger sind einen Blick wert.

» Mehr Informationen

Qualität und Langlebigkeit

Mit dem reinen Kauf ist es längst nicht getan. Das neue Gerät soll viele Jahre treue Dienste leisten. Also müssen Sie auf eine gute Verarbeitungsqualität achten. Es macht Sinn einen Akku Laubsauger Stihl, Akku Laubsauger Makita oder einen Hitachi Akku Laubsauger zu kaufen. Viele andere Marken überzeugen ebenfalls durch qualitativ hochwertige Produkte, etwa die Akku Laubsauger Ryobi, Worx Akku Laubsauger oder Dolmar Akku Laubsauger.

» Mehr Informationen

Marken

Positiv ist im Vorfeld anzumerken, dass es jede Menge interessanter Marken gibt, die über ein hohes Potential und das entsprechende Knowhow verfügen. Besonders ein Akku Laubsauger Stihl, ein Akku Laubsauger Bosch, ein Akku Laubsauger Makita oder ein Hitachi Akku Laubsauger konnten schon in so manchem Preisvergleich als Akku Laubsauger Testsieger hervortreten. Ebenso gut schnitten die Laubsauger Akku Landi oder auch die Dolmer Akku Laubsauger in einem Akku Laubsauger Vergleich von Stiftung Warentest oder anderes Tests ab. In jedem Fall sollten Sie ebenso einen Crossfer Akku Laubsauger Test beachten. Hier können sich auch viele interessante Aspekte auftun, etwa wo ein günstiges Akku Laubsauger & Co. zusätzlich erweitern kann. Weiterhin sind die Modelle der Baumärkte Obi und Toom oder aber auch Discounter wie Lidl und Co. sehr ansprechend. Wie Sie sehen, haben Sie eine große Auswahl an zahlreichen Modellen, Antriebsarten und eben auch diversen Akku Laubsauger Marken. Speziell Makita, Decker, Einhell und Bosch (besonder der Bosch Laubbläser ALB), haben mit ihren Ion Akkus einen derart hervorragenden Ruf, dass sich ein Blick in jedem Fall lohnt. Die Qualität ist trotz manchem niedrigen Preis überwiegend sehr gut.

» Mehr Informationen

Fazit

Es gibt im Garten, auf dem Grundstück oder dem Gehweg immer jede Menge zu erledigen. Spezifisch in der Herbst-Saison, wenn die Bäume sich regelrecht „entblättern“, gehört das Laub am Boden entsorgt. Weil der Anblick nicht wirklich ansprechend ist und auch eine Gefahrenquelle besteht (ausrutschen), müssen Sie zwangsläufig das Laub entfernen. Bevor Sie sich die Mühe machen und händisch einen Rechen benutzen, können Sie doch einfach einen Laubsauger verwenden. Laubsauger mit Akku sind begehrte Modelle dieser Kategorie. Sie müssen nur noch entscheiden, welche individuellen Funktionen der neue Akku Laubsauger haben soll. Schon bald können auch Sie ein stolzer Besitzer eines neuen, hochwertigen Laubsaugers mit Akku sein.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (120 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Akku Laubsauger
Loading...