Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Chlortabletten Pool Test 2022

Die besten Chlortabletten Pool im Vergleich

In einem Pool ist Chlor unerlässlich, um zu verhindern, dass das Wasser kippt. Durch ihre Beschaffenheit lassen sich Chlortabletten Pool im Vergleich zu anderen Zusätzen deutlich leichter dosieren. Unabhängig vom Hersteller unterscheiden sich die Pool Chlortabletten vor allem durch die Inhaltsstoffe. So wird hier neben Chlor beispielsweise auch auf Konservierungsmittel und Zusatzstoffe gesetzt. Auch Stabilisatoren finden in den Tabletten Anwendung. Mit unserer Tabelle können Sie in einem Chlortabletten Pool Vergleich auf Wirkung, Anwendungsbesonderheiten und mögliche Poolgrößen eingehen.

Die besten Chlortabletten für Pools 2022

Durch Chlortabletten werden Keime und Bakterien im Wasser abgetötet.

Es passiert schneller als gedacht, dass sich der pH-Wert des Schwimmbeckens negativ verändert und das Wasser im Pool deshalb ausgetauscht werden muss. Um das zu vermeiden, ist die regelmäßige Zugabe von Chlor unerlässlich. Durch die Chlortabletten für Pools lässt sich ein Chlorproblem schnell lösen, aber auch von vornherein vermeiden. Die Anwendung der Pool Chlortabletten hat mehrere Vorteile. Zum einen bleibt der Pool damit auch in einem langen Sommer absolut ansehnlich, zum anderen steht damit aber auch einem sicheren Badespaß nichts im Weg.

Die Chlortabletten für einen Pool werden im Ganzen in das Poolwasser gegeben und zersetzen sich dort. Je nach Hersteller sind diese entweder in einer klassischen Tablettenform oder auch als Würfel gestaltet. Durch das enthaltene Chlor werden Bakterien im Wasser vollständig eliminiert. Außerdem hat Chlor beim Wasser auch immer eine desinfizierende Wirkung.

Wenn sich die Chlortabletten für einen Pool im Wasser auflösen, verteilen sie sich von selbst, sodass Sie sich auf eine leichte Anwendung verlassen können. Grundsätzlich lassen sich Chlortabs im Pool, aber auch im eigenen Jacuzzi anwenden. Gegenüber dem Chlorgranulat Pool sind die Tabletten sicherer in der Anwendung, denn Sie müssen hier nicht grammgenau dosieren.

Schauen Sie in einem  ChlortablettenTest immer darauf, welche Anwendungsempfehlungen der Hersteller hat. Es gibt Chlortabletten, die eher für die Anwendung im Außenbereich gedacht sind, aber auch solche, die für einen Innenpool vorgesehen sind.

Chlortabletten für einen Pool Typen: Wählen Sie aus stabilisiertem und nicht stabilisiertem Chlor

Möchten Sie Chlortabletten für Ihren Pool kaufen, stoßen Sie im Grunde auf zwei vollkommen verschiedene Angebote. Zum einen gibt es Tabletten mit stabilisiertem Chlor und zum anderen mit nicht stabilisiertem Chlor. Im Folgenden fassen wir für Sie die wichtigsten Eigenschaften dieser beiden Varianten zusammen.

» Mehr Informationen

Stabilisierte Chlortabletten halten länger und reinigen besser

Möchten Sie die besten Chlortabletten für Ihren Pool verwenden, sollten Sie unbedingt einen Blick auf die stabilisierten Chlortabletten werfen. Diese wurden insbesondere für die Anwendung im Außenbereich entwickelt. Da sie mit Sonnenlicht in Kontakt kommen, haben sie eine deutlich längere Wirk- und Lebensdauer. Sie können sich bei diesen Tabletten aber auch auf eine bessere Reinigung verlassen. Im Außenbereich dürfen Sie generell nur stabilisierte Chlortabletten für einen Pool anwenden. Die unstabilisierten Tabletten können bei einem Außenpool nicht verwendet werden, da sie dem Sonnenlicht nicht standhalten.

» Mehr Informationen

Unstabilisierte Chlortabletten für einen Pool für die Anwendung im Innenbereich

Nicht für Außen:
Nachteil ist, dass Sie diese Tabletten wirklich nicht im Außenbereich verwenden können. Hier würden sie dem Sonnenlicht zum Opfer fallen.

Möchten Sie in einem Innen- oder Whirlpool Chlortabletten anwenden, können Sie auch bedenkenlos auf unstabilisierte Tabletten zurückgreifen. Da die Anlagen im Innenbereich keinem Sonnenlicht ausgesetzt sind, funktionieren diese Tabletten hier makellos.

Natürlich können Sie sich dabei auf eine einfache Chlor Pool Dosierung verlassen, die immer nach der Empfehlung des Herstellers erfolgen sollte.

Vor- und Nachteile der Chlortabletten für Pools

Im Folgenden fassen wir in der Tabelle die wichtigsten Vor- und Nachteile der Chlortabletten für Pools zusammen, sodass Sie sich einen abschließenden Überblick verschaffen können.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
Stabilisierte Chlortabletten Pool
  • können innen und außen verwendet werden
  • halten sehr lange
  • vielseitig verwendbar
  • reagieren positiv auf Sonnenlicht
  • reinigen das Wasser sehr gründlich
  • teilweise teurer
Unstabilisierte Chlortabletten Pool
  • für den Innenbereich ideal
  • sorgen für gute Reinigung
  • einfache Anwendung und sichere Dosierung
  • halten nicht so lange
  • für den Außenbereich unbrauchbar

Achten Sie auf den richtigen Chlorgehalt der Pool-Tabletten

Damit der Pool sauber bleibt und Sie bedenkenlos und sicher baden gehen können, sollten Sie bei der Auswahl der Tabletten besonders auf den Chlorgehalt achten. Hier gibt es große Unterschiede zwischen den Tabletten. So können andere Chlortabletten für kleinen Pool genutzt werden als für ein großes Schwimmbecken im Garten. Chlortabletten bestehen nicht nur aus Chlor, sondern enthalten gewisse Zusatzstoffe.

» Mehr Informationen

Interessant sind bei der Suche nach guten Tabletten vor allem der Trichlorisocyanursäure Gehalt oder die Menge von Trichlorethen. Die Höhe der Trichlorkonzentration hat zum einen Einfluss darauf, wie sauber Ihr Pool bleibt, zum anderen aber auch, wie schnell sich beispielsweise Algen bilden. So kann es durchaus sein, dass durch die Stabilisatoren und Konservierungsstoffe die Wirkung des Chlors beeinträchtigt wird. Weiterhin ist es möglich, dass sich aufgrund der Zusammensetzung bei einigen Tabletten schneller Algen bilden. Achten Sie also auf eine möglichst hohe Trichlorkonzentration.

Die meisten Chlortabletten enthalten einen Trichloranteil von 90 Prozent. Sie bestehen also tatsächlich fast ausschließlich aus Chlor.

Vergleichen Sie die Tablette hinsichtlich der Größe miteinander

Achten Sie darauf, ob die Tabletten in Ihren Chlorspender passen.

Wenn Sie Chlortabletten für Ihren Pool kaufen möchten, ist immer auch interessant, welche Größe diese haben. Hier haben sich kompakte Tabs mit einer Größe von 2,5 Zentimetern, aber auch deutlich größere Ausführungen mit 7,5 Zentimetern etabliert. Gleich zwei Faktoren müssen  berücksichtigt werden.

Hierbei handelt es sich zum einen um den Chlorspender, den Sie selbst verwenden und zum anderen um die Größe Ihres Schwimmbeckens. Die meisten Chlorspender sind übrigens so gestaltet, dass sie wahlweise nur eine oder eben auch mehrere Tabletten aufnehmen können.

Möchten Sie eine Pool Schockchlorung vornehmen, sollten Sie immer nachlesen, ob die ausgesuchten Tabletten auch dafür geeignet sind. Das ist nicht bei allen Angeboten der Fall.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Chlortabletten für Pools

Wir zeigen Ihnen im Folgenden noch einmal wichtige Fragen und Antworten zu den Chlortabletten für einen Pool, sodass Sie sich abschließend informieren können.

» Mehr Informationen

Wie oft muss dem Pool Chlor zugegeben werden?

Möchten Sie den Pool chloren, müssen Sie verschiedene Faktoren bedenken. Wie groß ist er und wie häufig wird er benutzt. Die Chlortabletten für einen Pool sollten Sie wenigstens einmal wöchentlich verwenden. Deswegen  kann es sich durchaus lohnen, wenn Sie eine größere Menge an Chlortabletten kaufen und diese im Spender platzieren.

» Mehr Informationen

Wie lassen sich die Chlortabletten für Pools anwenden?

Die meisten Chlortabletten können direkt in das Poolwasser gegeben werden.

Die Anwendung der Chlortabletten für einen Pool ist relativ einfach. Durch die Tablettenform lassen sie sich leicht und sicher dosieren. Es gibt zwei verschiedene Optionen. Zum einen können Sie die Chlortabletten für Ihren Pool direkt ins Wasser geben, wo sie sich schließlich auflösen. Zum anderen können Sie diese in einem Chlordosierer platzieren.

Diese Chlordosierer bewegen sich auf dem Wasser und geben die Tabletten so immer Schritt für Schritt ab. Da die Dosierer auf dem Wasser schwimmen, verteilen Sie das Wasser an mehreren Stellen und sorgen so auch in einem großen Pool für einen ausgeglichenen Chlorgehalt.

Wie finde ich die richtige Chlormenge für meinen Pool?

Chlor kann nur dann für sauberen und sicheren Badespaß sorgen, wenn es richtig dosiert wird. Aus diesem Grund sollten Sie vorher berechnen, wie viel Chlor Ihr Schwimmbecken braucht. Hier sind die Größe des Pools sowie die Wassermenge, die dieser fasst, entscheidend. Grundsätzlich ist die korrekte Chlormenge eine der wichtigsten Grundlagen für einen gut gepflegten Pool.

» Mehr Informationen