Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handy-Werkzeug Test 2021

Die besten Handy-Werkzeuge im Vergleich

Ist das Smartphone defekt, muss nicht immer ein Reparaturservice in Anspruch genommen werden. Durch die filigrane Bauweise können Sie Handy-Werkzeug im Vergleich zu anderen Reparaturkits auch für kleinste Geräteteile verwenden. Handy-Werkzeug gehört zu Recht aufgrund der filigranen Beschaffenheit zu den feinen Werkzeugen. Sie werden einzeln oder im Set angeboten. Unsere Tabelle zeigt, welche Werkzeuge aus Kunststoff oder Metall gefertigt sind. So können Sie sich ein Bild von der Verarbeitungsqualität machen.

Die besten Handy-Werkzeuge 2021

Eben noch in der Hand, im nächsten Moment auf dem Boden: Smartphones fallen so schnell runter und gehen kaputt. Mit Handy-Werkzeug können Sie kleine Reparaturen selbst durchführen.

Das Smartphone ist ein fester Bestandteil des Alltags. Es wird zum Telefonieren, Austausch von Nachrichten, aber auch zum Fotografieren und Filmen genutzt. Die schmalen Gehäuse und großen Displays sorgen nicht nur dafür, dass Smartphones ausgesprochen modern und schick aussehen, sie machen die Geräte auch defektanfällig. Ist ein Smartphone defekt, können Sie dieses entweder durch ein neues Modell ersetzen oder Sie lassen es reparieren. Beides ist teuer und deswegen besonders ärgerlich.  Mit ein wenig Geduld und einem ruhigen Händchen können Sie Ihr Smartphone auch selbst reparieren. Greifen Sie hierfür einfach auf spezielles Handy-Werkzeug zurück.

Auch bekannt als feine Werkzeuge fällt Handy-Werkzeug durch seine besonders kompakte Bauweise auf. Dadurch lassen sich auch kleinste Teile vorsichtig entfernen und austauschen. In einem Handy-Werkzeug Test fällt auf, dass die Werkzeuge meistens als Handy Reparatur Set angeboten werden. Die Sets setzen sich aus verschiedenen Greifwerkzeugen und Schraubenziehern zusammen. Im Vergleich zu normalen Werkzeugen sind sie deutlich kleiner, wodurch eine präzise Anwendung möglich ist.

Bereits wenn Sie Ihr Handy-Werkzeug kaufen, sollten Sie wissen, für welches Smartphone oder auch für welche Marke Sie es nutzen möchten. So brauchen Sie für ein iPhone ganz anderes Handy Reparatur Werkzeug als für ein Smartphone von Samsung.

Handy-Werkzeug Typen: Diese Werkzeuge gibt es

In einem Handy-Werkzeug Vergleich lohnt es sich zum einen auf den Umfang der Sets zu achten, zum anderen aber auch auf die Materialien. Bei vielen günstigen Sets greifen die Hersteller auf Kunststoff zurück. Dadurch sind die Werkzeuge angenehm leicht. Es gibt für die Handy Reparatur aber auch Werkzeuge aus Metall. Sie wirken häufig viel filigraner und sind zudem robuster.

» Mehr Informationen

Handy-Werkzeug aus Kunststoff ist leicht und günstig

Selbst ein defektes Display können Sie mit dem richtigen Handy-Werkzeug meistens selbst reparieren.

Wenn Sie das Handy-Werkzeug nur für den gelegentlichen Einsatz brauchen, bieten sich insbesondere Angebote aus Kunststoff an.

Sie sind angenehm leicht, vielseitig einsetzbar und werden zu einem günstigen Preis angeboten. Häufig sind sie aber

  • um einiges klobiger und
  • liegen nicht so gut in der Hand.

Auch bei den qualitativen Eigenschaften wie der Haltbarkeit blieben die Handy-Werkzeuge aus Kunststoff deutlich hinter den Modellen aus Metall zurück.

Handy-Werkzeug aus Metall überzeugt durch robuste Qualität

Defekte am Smartphone passieren schneller und häufiger als es Ihnen lieb ist. Aus diesem Grund kann es sich durchaus lohnen, wenn Sie in robustes Handy-Werkzeug investieren. Ideal sind Handy-Werkzeuge aus Metall. Durch das Metall lassen sich diese Werkzeuge um einiges filigraner fertigen. Sie brechen nicht so schnell und sind deswegen lange nutzbar. Nachteil der Handy-Werkzeuge aus Metall ist der deutlich höhere Preis.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile der Handy-Werkzeuge aus Kunststoff und Metall

Je nach Material bieten sich unterschiedliche Vor- und Nachteile. Wir fassen diese für Sie in der anschließenden Tabelle noch einmal zusammen.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
Handy-Werkzeug aus Metall
  • sehr filigran und kompakt
  • liegen gut in der Hand
  • robuste Qualität
  • brechen nicht
  • teuer
Handy-Werkzeug aus Kunststoff
  • günstig
  • geringes Eigengewicht
  • für viele Reparaturen nutzbar
  • nicht sehr filigran
  • können schnell brechen

Wenn Sie zum ersten Mal auf der Suche nach Handy-Werkzeug sind, können Sie sich auch für Einsteiger-Sets entscheiden. Hier finden Sie eine Auswahl einzelner Werkzeuge, die für die meisten Reparaturen ausreichend sind. Neben Pinzetten enthalten diese Sets beispielsweise Schraubendreher.

Schauen Sie sich den Inhalt der Sets an

Zubehör:
Darüber hinaus bieten einige gute Handy-Werkzeug Sets auch eine Auswahl an Zubehör, das für verschiedene Reparaturen genutzt werden kann. Hierbei handelt es sich um spezielle Messer, aber beispielsweise auch um Werkzeuge, die über einen magnetischen Kopf verfügen.

Um das für Sie beste Handy-Werkzeug zu finden, müssen Sie unbedingt auf den Inhalt der einzelnen Sets achten. Dieser fällt je nach Modell, Marke und Preislage sehr unterschiedlich aus. Zu den klassischen Handy-Werkzeugen gehören:

  • Schaber: Mit einem Schaber lassen sich Klebeverbindungen von Oberflächen leicht entfernen, ohne dass diese Schaden nehmen.
  • Saugnäpfe: Bei der Reparatur von Smartphones ist höchste Vorsicht erforderlich. Deswegen bietet sich bei der Reparatur von Displays beispielsweise der Einsatz von Saugnäpfen an. Sie können beispielsweise zur Fixierung genutzt werden.
  • Schraubendreher: Der Schraubendreher ist ein Klassiker im Handy-Werkzeug Set. Meistens werden die Sets sowohl mit einem Schlitz- als auch mit einem Kreuzschlitzschraubendreher angeboten, sodass Sie für alle Reparaturen gewappnet sind. Achten Sie auf eine besonders feine Spitze, sodass sich die kleinen Handyteile problemlos lösen lassen.
  • Pinzetten: Viele Teile eines Smartphones sind so klein, dass sie nicht mit der Hand gegriffen werden können. Genau hierfür sollte ein Handy-Werkzeug Set mit Pinzetten ausgestattet sein. Meistens werden die Pinzetten doppelt geliefert, sodass Sie mit beiden Händen arbeiten können.

Koffer oder Tasche: Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile

Da Ihnen Handy-Werkzeug meistens als Set angeboten wird, bekommen Sie neben verschiedenen Werkzeugen natürlich auch die passende Aufbewahrungslösung. Einige Hersteller setzen auf flexible Taschen, in denen die Werkzeuge verstaut sind, bei anderen bekommen Sie einen kleinen Koffer. Der Koffer ist meistens aus Kunststoff und leicht.

» Mehr Informationen

Die Werkzeugtaschen bestehen aus einem flexiblen Material. Hier stehen verschiedene Riemen zur Verfügung, mit denen Sie das Werkzeug befestigen können.

Mit flexiblen Aufsätzen sind Sie für alle Arbeiten gewappnet

Sie können nicht für jedes Smartphone das gleiche Handy-Werkzeug nutzen. Möchten Sie bei der Anwendung flexibel sein, empfehlen wir Ihnen Modelle mit wechselbaren Aufsätzen. Dadurch können Sie das Werkzeug an verschiedene Smartphone-Modelle anpassen und sparen sich den Kauf vieler einzelner Werkzeuge. Die flexiblen Aufsätze sorgen zudem dafür, dass Sie auch die Stellen des Smartphones erreichen können, die nur schwer zugänglich sind.

» Mehr Informationen

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Handy-Werkzeug

Sie können sich hier noch einmal über wichtige Fragen und Antworten zum Handy-Werkzeug informieren.

» Mehr Informationen

Welche Hersteller bieten gutes Handy-Werkzeug an?

Achten Sie beim Kauf von Handy-Werkzeug auf die Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät, das Material, den Lieferumfang und ob das Ganze in einem Auf­be­wah­rungs-System geliefert.

Mittlerweile wird Handy-Werkzeug von verschiedenen Marken angeboten. Die Hersteller decken verschiedene Preislagen ab. Bekannte Anbieter sind:

  • Oria
  • Meister
  • Faireach
  • Zacro
  • iFixit
  • Jakemy

Wo können Sie Handy-Werkzeug kaufen?

Günstiges Handy-Werkzeug gibt es an verschiedenen Stellen. Zum einen können Sie sich natürlich in Elektronikfachgeschäften umsehen, zum anderen führen hin und wieder Supermärkte die Sets als Aktionsware. Das Angebot ist hier aber immer überschaubar. Eine große Auswahl erwartet Sie vor allem online. Hier finden Sie Handy-Werkzeuge von zahlreichen Herstellern in unterschiedlichen Preisklassen. Sie profitieren außerdem von guten Vergleichsmöglichkeiten, so können Sie Angebote unterschiedlicher Shops berücksichtigen.

» Mehr Informationen

Kann das Handy-Werkzeug auch für andere Geräte verwendet werden?

Handy-Werkzeuge sind sogenannte feine Werkzeuge. Sie sind vielseitig verwendbar und bieten sich nicht nur für Smartphone und Tablet an. Sie können generell auch für Laptop, Monitore und Uhren verwendet werden. Auch Reparaturen am PC sind damit jederzeit umsetzbar. Zudem empfehlen sie sich für Schmuck und Kameras jeder Art.

» Mehr Informationen