Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Klemmmarkise Test 2020

Die besten Klemmmarkisen im Vergleich

Mit einer Klemmmarkise haben Sie vor allem als Mieter den Vorteil, den Luxus eines zuverlässigen Sonnenschutzes genießen zu können ohne gleichzeitig Konsequenzen seitens der Hausverwaltung zu erwarten. Im Gegensatz zu normalen Markisen kommen diese bei der Montage nämlich ganz ohne Bohren aus. Lediglich die Maße sollten exakt sein, sodass eine einfache Montage und ein zuverlässiger Sonnenschutz gewährleistet sind. In Klemmmarkisen-Tests wird zumeist ein besonderes Augenmerk auf die UV-Beständigkeit des Stoffes gelegt. Wählen Sie nun aus unserer Vergleichstabelle ein besonders UV-beständiges Produkt aus und genießen Sie den Sommer im Freien - ganz ohne Sonnenbrand.
Vergleichssieger
Angerer 2302/200
Bestseller
Swing & Harmonie
Relaxdays
Jawoll
MVPower
Paramondo
Preistipp
vidaXL
Modell*
Angerer 2302/200 Swing & Harmonie Relaxdays Jawoll MVPower Paramondo vidaXL
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
221 Bewertungen
81 Bewertungen
257 Bewertungen
0 Bewertungen
161 Bewertungen
335 Bewertungen
308 Bewertungen
Einbauhöhe 225 bis 275 cm
stufenlos verstellbar
230 bis 300 cm 200 bis 300 cm 199 bis 301 cm 200 bis 300 cm 200 bis 300 cm 200 bis 300 cm
Einbaubreite 300 cm 200 cm 350 cm 210 cm 300 cm 195 cm 250 cm
Ausfall 150 cm 150 cm 120 cm 120 cm 120 cm 120 cm 120 cm
Material Gestell Stahl
verzinkt und pulverbeschichtet
Metall
pulverbeschichtet
Metall Stahl
pulverbeschichtet
Aluminium Stahl Stahl
Material Markise Polyacryl Polyester Polyester Polyester Polyester Polyester Polyester
Farbe/ Muster orange-graue Streifen orange-schwarze Streifen grau orange-braune Streifen grau gelb-weiße Streifen gelb-blaue Streifen
Neigbar
Neigungswinkel
0 - 180° 0 - 90°
Kurbel
Seite der Kurbel
rechts links rechts links rechts links links
Mit Volant
Witterungsbeständig
In anderen Farben erhältlich
Gewicht * inkl. Verpackung 9.9 kg * k. A. 9.2 kg 9 kg 9.3 kg 12 kg 10 kg *
Vor- und Nachteile
  • hohe Lichtechtheit
  • bei 30 °C waschbar
  • hergestellt in Deutschland
  • Beleuchtung und Solarmodul
  • inkl. Akku
  • leichtgängiges Ein- und Ausrollen
  • schonende Standfüße
  • geeignet für Mietwohnungen
  • schützt vor Regen
  • höhenverstellbare Ausfallarme
  • kein Bohren und Schrauben
  • UV-Schutz
  • wasserfeste PU-Beschichtung
  • breite Tellerfüße
  • einfache Montage
  • 125 cm Kurbellänge
  • Neigunsgwinkel einfach und schnell verstellbar
  • kein Bohren
  • schmutzabweisend
  • abnehmbares Markisen-Tuch
  • einfache Montage
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Angerer 2302/200
  • hohe Lichtechtheit
  • bei 30 °C waschbar
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Swing & Harmonie
  • Beleuchtung und Solarmodul
  • inkl. Akku
  • leichtgängiges Ein- und Ausrollen
Erhältlich bei
Relaxdays
  • schonende Standfüße
  • geeignet für Mietwohnungen
  • schützt vor Regen
Erhältlich bei
Jawoll
  • höhenverstellbare Ausfallarme
  • kein Bohren und Schrauben
  • UV-Schutz
Erhältlich bei
MVPower
  • wasserfeste PU-Beschichtung
  • breite Tellerfüße
  • einfache Montage
Erhältlich bei
Paramondo
  • 125 cm Kurbellänge
  • Neigunsgwinkel einfach und schnell verstellbar
  • kein Bohren
Erhältlich bei
Preistipp 1)
vidaXL
  • schmutzabweisend
  • abnehmbares Markisen-Tuch
  • einfache Montage
Erhältlich bei

Die besten Klemmmarkisen 2020

Eine Klemmmarkise eignet sich besonders für kleine und mittlere Balkone.

Sommer und Sonne gehören einfach zusammen. Doch nicht jeder verträgt die Hitze gut und sucht deswegen Schutz unter einem Sonnenschirm oder einer Markise. Während sich im Garten oder auf einer Terrasse oftmals große Sonnensegel, Schirme und Markisen anbieten, hilft eine Klemmmarkise auf dem Balkon aus.

Klemmmarkise-Tests zeigen, dass sich die praktischen Markisen zum Einspannen als Sonnenschutz lohnen. In unserem Klemmmarkise-Vergleich 2020 auf Gartentipps.com erfahren Sie die wichtigsten Kaufkriterien und wie Sie eine Klemmmarkise montieren. Zudem können Sie sich in unserer Kaufberatung über die Vor- und Nachteile sowie Ersatzteile informieren.

Unterscheiden Sie verschiedene Arten von Markisen

Wenn Sie nach einer Markise suchen, stoßen Sie dabei schnell auf verschiedene Typen. Doch nicht jede Markise ist als Balkonmarkise geeignet. Nachfolgend stellen wir Ihnen auf Gartentipps.com zunächst verschiedene Markisen vor.

» Mehr Informationen

Eine Kassettenmarkise funktioniert oft elektrisch

Viele Menschen, die eine Terrasse besitzen, entscheiden sich für eine Kassettenmarkise. Diese sind oft auch unter dem Namen Gelenkarmmarkise bekannt. Über einen bestimmten Mechanismus, zum Beispiel eine Kurbel, wird die Markise ausgefahren. Dabei entfalten sich die Metallstreben wie ein Armgelenk und spannen das Tuch der Markise auf. Oft ist diese Art von Markise aber auch mit einem kleinen Motor ausgestattet und funktioniert elektrisch.

» Mehr Informationen

Eine Klemmmarkise hat eine Handkurbel

Eine Klemmmarkise funktioniert hingegen oft etwas anders als eine Kassettenmarkise. So ist eine Spannmarkise in der Regel mit einer Kurbel ausgestattet, um den Sonnenschutz manuell aufzuspannen. Anders als bei einer Kassettenmarkise, die an der Wand montiert wird, besitzt die Klemmmarkise zwei Stangen. Damit kann die Klemmmarkise ohne bohren zwischen Boden und Decke ganz einfach befestigt werden.

» Mehr Informationen

Diese Vor- und Nachteile bieten Ihnen die Markisen

Je nachdem, welche Markise Sie wählen, bietet Ihnen eine Klemmmarkise im Vergleich zu einem anderen Modell bestimmte Vorzüge. Um welche Vorteile es sich außer einer Montage ohne bohren dabei noch handelt, können Sie folgender Aufstellung entnehmen.

» Mehr Informationen
Markise Vorteile Nachteile
Kassettenmarkise

  • wird an der Hauswand fest montiert

  • verhält sich bei Wind und Wetter stabil

  • leichtes Aufspannen durch einen Elektromotor


  • haben einen höheren Anschaffungspreis

  • nicht für kleine Balkone geeignet
  • wer zur Miete wohnt darf oft nicht außen bohren

Klemmmarkise

  • gibt es in verschiedenen Größen zu kaufen

  • lässt sich bequem ohne bohren aufbauen

  • schon für einen kleinen Preis erhältlich


  • zur Montage wird ein Mauervorsprung benötigt

  • büßt bei starkem Wind an Stabilität ein

Kaufen Sie eine Klemmmarkise immer nach Maß

Eine günstige Klemmmarkise erhalten Sie pünktlich zum Sommer oft bei Discountern wie Aldi oder Lidl. Aber auch Baumärkte haben nicht selten eine Klemmmarkise im Angebot. Allerdings besteht bei einer preiswerten Klemmmarkise zum Mitnehmen auch die Gefahr, dass diese gar nicht auf Ihren Balkon passt. Greifen Sie daher lieber zu einer Klemmmarkise nach Maß und messen Sie die richtige Größe im Vorfeld aus.

» Mehr Informationen

Wählen Sie die passende Einbauhöhe aus

Klemmmarkisen funktionieren mit einer Kurbel, um die Gelenkarme und den Bezug aufzuspannen.

Die meisten Modelle sind in verschiedenen Einbauhöhen erhältlich. Welche Höhe Sie benötigen, hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst müssen Sie den Abstand zwischen dem Boden und der Decke ausmessen, wo Sie die Klemmmarkise montieren möchten.

Eine Spannmarkise besitzt rechts und links sogenannte Teleskopstangen, die ausziehbar sind. So können Sie die richtige Höhe ganz einfach einstellen. Die meisten Produkte in Klemmmarkise-Tests besitzen eine Einbauhöhe zwischen 200 cm und 300 cm. Die stufenlose Verstellbarkeit der Stangen sorgt für eine leichte Montage und einen schnellen Aufbau.

Achten Sie auf die richtige Breite

Klemmmarkisen können Sie entweder mit einer festen Breite erwerben oder nach Maß anfertigen lassen. Möchten Sie eine Klemmmarkise kaufen, die schon vorgefertigt ist und eine bestimmte Größe besitzt, erhalten Sie verschiedene Breiten zur Auswahl. So können Sie zum Beispiel zu einer schmalen Klemmmarkise mit 150 cm oder 200 cm Breite greifen. Gängige handelsübliche Größen sind allerdings Klemmmarkisen mit einer Breite von 250 cm, 300cm und 350 cm. Diese Maße passen vor allem auf langgezogene Balkone, die ungefähr 3 m breit sind, oder entsprechende Terrassen. Eine besonders ausladende Klemmmarkise für große Sitzgruppen gibt es auch mit 400 cm Breite.

» Mehr Informationen

Suchen Sie den optimalen Neigungswinkel aus

Der Neigungswinkel einer Markise spielt vor allem für den Sonnenschutz eine zentrale Rolle. Mit dem richtigen Winkel können Sie die Klemmmarkise so einstellen, dass Sie möglichst viel Schatten erhalten. Bei einer Klemmmarkise für den Balkon ist oftmals schon ein leichter Neigungswinkel von etwa 15° voreingestellt. So wird verhindert, dass die Markise komplett waagerecht eingestellt wird und Regenwasser noch ablaufen kann. Wollen Sie eine Klemmmarkise für das Fenster kaufen, erhalten Sie im Handel auch eine senkrechte Klemmmarkise, die sich wie eine Art Rollo verhält.

» Mehr Informationen

Unter dem Neigungswinkel versteht man die Neigung der Markise. Dabei kann der Winkel entweder als senkrechte Klemmmarkise zwischen 0° und 90° beziehungsweise zwischen 0° und 180° betragen.

Welche Material soll der Stoff der Markise haben?

Nachdem Sie nun auf Gartentipps.com die einzelnen Kategorien von Markisen kennengelernt haben, müssen Sie nur noch den richtigen Stoff der Balkonmarkise oder Klemmmarkise direkt am Fenster auswählen. Folgende Tabelle bietet Ihnen dabei einen Überblick zur Orientierung.

» Mehr Informationen
Bespannung Beschreibung
Polyester
  • besonders leichtes und anpassbares Material
  • gilt als pflegeleicht und langlebig zugleich
  • UV-Schutz wird durch eine Beschichtung erreicht
  • extrem schmutzabweisend und fleckenbeständig
Polyacryl
  • besonders wasserabweisendes Material
  • wird sehr häufig zur Bespannung verwendet
  • durch chemische Behandlung UV-beständig
  • gegen Verschmutzungen und Pilzbefall imprägniert
PVC
  • meistens bei Sonderanfertigungen verwendet
  • kommt nur bei großen Markisen zum Einsatz
  • besitzt eine absolute Wasserdichtigkeit
  • besonders robust und sehr pflegeleicht

Gibt es einen Klemmmarkise-Testsieger der Stiftung Warentest?

Bisher hat das Testinstitut noch keinen eigenen Klemmmarkise-Test durchgeführt. Bei folgenden Marken und Herstellern erhalten Sie aber sowohl eine wasserdichte Klemmmarkise als auch Ersatzzeile und viele weitere Ausführungen.

» Mehr Informationen
  • Angerer
  • Paramondo
  • Sunfun
  • Ventanara

Qualitativ überzeugende Produkte dieser Firmen finden sich auch in unserem Vergleich wieder. Wählen Sie nun aus unserer Vergleichstabelle ein qualitativ hochwertiges Produkt, was zu Ihren persönlichen Ansprüchen passt. 

Wichtige Fragen und Antworten zu Klemmmarkisen

PU-Beschichtung:
Möchten Sie eine wasserdichte Klemmmarkise kaufen, achten Sie darauf, dass das Tuch mit Polyurethan beschichtet ist.

In welchen Farben gibt es Klemmmarkisen zu kaufen?

Sie können eine graue Klemmmarkise genauso kaufen wie eine grüne, rote oder gemusterte Variante. In Bezug auf den Stoff, der meistens aus Polyester besteht, sollten Sie darauf achten, dass dieser einen UV-Schutz besitzt und schädliche UV-Strahlen abhält. Doch nicht nur als Sonnenschutz ist eine Klemmmarkise geeignet. Eine wasserdichte Klemmmarkise hält zudem leichten Regen ab und bietet auch bei schlechterem Wetter noch ausreichend Schutz.

» Mehr Informationen

Wie montiert man eine Klemmmarkise?

Montieren Sie eine Klemmmarkise immer gemäß der Bedienungsanleitung des Herstellers. Achten Sie vor allem darauf, dass eine senkrechte Klemmmarkise zur Fensterbank immer den richtigen Abstand hat. Ansonsten kann es passieren, dass die Klemmmarkise an der Fensterbank hängenbleibt. Andere Klemmmarkisen sollten ebenfalls ordnungsgemäß aufgebaut und gut eingespannt werden, um ein Umkippen der Markise zu vermeiden. Achten Sie ebenfalls darauf, dass sich bei der Montage die Teleskopstangen gerade sind und sich nicht durch eine zu hohe Spannung verbiegen.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 3,86 von 5)
Klemmmarkise
Loading...
Bildnachweise: © forkART Photography - stock.adobe.com, © Petra Beerhalter - stock.adobe.com