Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Teleskop Heckenschere Test 2019

Die besten Teleskop Heckenscheren im Vergleich

Vergleichssieger
Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change
Bestseller
Bosch DIY AMW 10
Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change
Preistipp
IKRA  ITHS 600
Gardena THS 500/48
IKRA ITHK 800
Ryobi OPT1845
Modell Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change Bosch DIY AMW 10 Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change IKRA ITHS 600 Gardena THS 500/48 IKRA ITHK 800 Ryobi OPT1845
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon
242 Bewertungen
138 Bewertungen
64 Bewertungen
40 Bewertungen
56 Bewertungen
27 Bewertungen
19 Bewertungen
Antriebsart Elektro-Motor Elektro-Motor Elektro-Motor Elektro-Motor Elektro-Motor Elektro-Motor Elektro-Motor
Stromquelle Akku Netz­be­trieb Netz­be­trieb Netz­be­trieb Netz­be­trieb Netz­be­trieb Akku
Leistung 450 W 1.000 W 550 W 600 W 500 W 800 W 18 W
Schwertlänge 40 cm 43 cm 45 cm 59 cm 48 cm 20 cm 45 cm
Messeranbstand 1.6 cm 1.5 cm 1.6 cm 2 cm 2.5 cm k.A. 1.8 cm
Teleskop-Längenverstellung 1.84 - 2.50 m 1.70 - 2.30 m k.A - 2.50 m 1.95 - 2.40 m 3.5 m 1.88 - 3.05 m 1 - 3 m
Kopf anwinkelbar
Inkl. Tragegurt
Gewicht 8 kg 6 kg 4.3 kg 4.1 kg 5.6 kg 5 kg 2.8 kg
Vor- und Nachteile
  • Heckenscheren- und Motorsägenaufsatz
  • Motorkopf 7-fach neigbar
  • inkl. 18 V Akku
  • kraftvoller Motor
  • 180° Winkeleinstellung
  • verschiedene Vorsatzgeräte
  • vom Stromnetz unabhängig
  • vielseitige Einstellmöglichkeiten
  • Schnell-Ladegerät für Akku
  • Softgrip unterstützt sicheren Halt
  • Kabelzugentlastung sorgt für die Fixierung des Stromkabels
  • Gegenläufige und gehärtete Qualitätsmesser „Made in Germany“ für präzisen Schnitt
  • Anschlagschutz
  • ergonomischer Griff
  • solide Teleskopverbindungen
  • automatische Kettenschmierung
  • winkelverstellbarer Hand und Zusatzhandgriff
  • Hochheckenschere sowie Hochkettensäge in einem
  • gummierte Griffflächen
  • Messer mit Sägefunktion
  • geringes Gewicht
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change
  • Heckenscheren- und Motorsägenaufsatz
  • Motorkopf 7-fach neigbar
  • inkl. 18 V Akku
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Bosch DIY AMW 10
  • kraftvoller Motor
  • 180° Winkeleinstellung
  • verschiedene Vorsatzgeräte
Erhältlich bei
Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change
  • vom Stromnetz unabhängig
  • vielseitige Einstellmöglichkeiten
  • Schnell-Ladegerät für Akku
Erhältlich bei
Preistipp 1)
IKRA ITHS 600
  • Softgrip unterstützt sicheren Halt
  • Kabelzugentlastung sorgt für die Fixierung des Stromkabels
  • Gegenläufige und gehärtete Qualitätsmesser „Made in Germany“ für präzisen Schnitt
Erhältlich bei
Gardena THS 500/48
  • Anschlagschutz
  • ergonomischer Griff
  • solide Teleskopverbindungen
Erhältlich bei
IKRA ITHK 800
  • automatische Kettenschmierung
  • winkelverstellbarer Hand und Zusatzhandgriff
  • Hochheckenschere sowie Hochkettensäge in einem
Erhältlich bei
Ryobi OPT1845
  • gummierte Griffflächen
  • Messer mit Sägefunktion
  • geringes Gewicht
Erhältlich bei

Die besten Teleskop Heckenscheren 2019

Empfehlenswerte Teleskop Heckenscheren im Überblick

Eine gute Teleskop Heckenschere bekommen Sie von der Marke Bosch.

Im Grunde ist eine Teleskop Heckenschere eine handelsübliche Heckenschere, die sich lediglich in der Bauart dadurch unterscheidet, dass sie mit einer Teleskopstange versehen ist. So kann das Gerät nämlich auch optimal höhere Hecken, die über Ihre eigene Körpergröße hinausragen, erreichen.

Arten einer Teleskop Heckenschere

Es gibt verschiedene Arten von Teleskop Heckenscheren auf dem Markt. Oft sind sich die Modelle in ihrer Bauart sehr ähnlich, wie aus einem Teleskop Heckenschere Test ersichtlich wird. Jedoch unterscheiden sie sich stark in ihrer eigentlichen Antriebsart. Auch die Teleskoplänge, Wattstärke oder Schwertlänge unterscheiden sich von Modell zu Modell. So gibt es zum Beispiel Modelle mit Benzinmotor, eine Teleskop Heckenschere mit Akku oder auch eine elektrische Teleskop Heckenschere auf dem Markt. Bei einer Teleskop Heckenschere mit Benzin zum Beispiel haben Sie den Vorteil, dass die Modelle sehr leistungsstark sind. Sie können die verschiedenen und anfallenden Arbeiten also innerhalb kürzester Zeit erledigen. Jedoch ist eine Teleskop Heckenschere mit Benzin sehr teuer. Auch muss das Benzin immer wieder neu gekauft werden und die Geräte sind nicht sehr umweltschonend.

» Mehr Informationen

Darüber hinaus können Sie auch eine elektrische Teleskop Heckenschere oder eine Teleskop Heckenschere mit Akku kaufen. Die elektrische Teleskop Heckenschere hat den Vorteil, dass sie in Sachen Leistung einiges drauf hat. Auch ist das Modell nach dem Anschließen an eine einfache Steckdose sofort einsatzbereit. Jedoch verursacht die Stromnutzung immer wieder aufs Neue laufende Kosten. Auch ist der Bewegungsspielraum aufgrund des Kabels während der Nutzung eingeschränkt. Bei einer Teleskop Heckenschere mit Akku haben Sie den Vorteil, dass Sie in Ihrer Bewegung nicht eingeschränkt sind. Denn die Modelle haben kein störendes Kabel. Zudem sind die Geräte auch sofort einsatzbereit. Allerdings müssen Sie immer ein Ersatz-Akku in Ihrer Nähe haben. Außerdem müssen Sie das Gerät immer wieder von Zeit zu Zeit laden.

Teleskop Heckenschere-Art Vorteile Nachteile
Elektrische Teleskop Heckenschere
  • auch als Kombi Gerät mit Akku erhältlich und manuell einstellbar
  • ohne Leistungsverlust lassen sich auch dickere Äste ideal abschneiden
  •  wattstarker Motor
  • Kabel kann bei Unachtsamkeit durchtrennt werden
  • eingegrenzter Bewegungsradius, da eine Stromquelle vorhanden sein muss
Teleskop Heckenschere mit Akku
  • leicht und handlich
  • kein störendes Kabel und hoher Bewegungsspielraum
  • für vielfältige Arbeiten geeignet
  • eingeschränkte Laufzeit von etwa 40 bis 75 Minuten
  • geringe Leistung
  • Geräte sind oft schwach motorisiert
Teleskop Heckenschere mit Benzin
  • starke Wattleistung
  • uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, da keine störenden Kabel vorhanden sind
  • besonders effizient
  • Benzin-Öl-Gemisch wird benötigt
  • Preise sind oftmals hoch
  • Gerät ist schwer
  • eher für gewerbliche Nutzung geeignet

 

Vor- und Nachteile einer Teleskop Heckenschere

Teleskop Heckenscheren sind anders wie gewöhnliche Heckenscheren darauf ausgelegt in mehreren Metern Höhe zu arbeiten. So kann eine Hecke hier optimal in Form gehalten werden. Der größte Vorteil einer Teleskop Heckenschere ist der namensgebende Teleskopstab, welcher selbst in einer Arbeitshöhe von bis zu 4 Metern optimale Schnitte ermöglicht. Auch ist dieser Stabanbau perfekt dafür geeignet rückenschonend im unteren Bereich einer Hecke zu arbeiten und die Konturen zu schneiden. Welcher Vorteil aber auf keinen Fall aus den Augen gelassen werden darf, ist die große Auswahl an Motoren. Denn hier gibt es die Modelle mit Benzinmotoren, mit Elektromotoren oder mit Akku. Jedoch haben die Geräte auch einen entscheidenden Nachteil: Dadurch, dass Sie in einer sehr hohen Höhe arbeiten, können die Schneidschwerter etwas schwer zu händeln sein. Sie benötigen etwas Übung, um sie richtig kontrollieren und auch das hohe Gewicht stemmen zu können.

» Mehr Informationen

Die wichtigsten Kaufkriterien

Wenn Sie sich eine Teleskop Heckenschere aus einem Teleskop Heckenschere Test günstig kaufen möchten, dann sollten Sie auf die folgenden Punkte achten.

» Mehr Informationen

Antriebseinheit

Egal ob es eine Teleskop Heckenschere mit Benzin- oder elektrischem Motor sein soll. Die ausgehende Leistung wird immer in Watt gerechnet. Hierbei muss aber auch daran gedacht werden, wie die entsprechende Leistung zustande kommt. Bei einem Benzinmotor wird zum Beispiel ein spezielles Benzin-Öl Gemisch benötigt. Dieses ist nicht überall erhältlich und nicht sehr schonend für die Umwelt. Für elektrische Motoren muss immer ein elektrischer Anschluss vorhanden sein. Dies muss entweder für das Stromkabel direkt am Gerät oder für die Ladestation der Akkus gegeben sein. Zudem unterscheiden sich die Modelle auch stark in der ausgehenden Wattleistung. Gute/beste Motoren arbeiten in diesem Zusammenhang um die 1000 Watt und schwächere aus einem Vergleich um die 450 Watt.

» Mehr Informationen
Tipp
Wer als Anfänger auf der Suche nach einer zuverlässigen Teleskop Heckenschere ist, der sollte in jedem Fall auf das Gewicht eines Modells achten. Gerade Geräte mit Akku sind besonders leicht und sehr für Einsteiger zu empfehlen. Viele Marken und Hersteller können hier schon mit besonders hochwertigen Modellen aufwarten. Zum Beispiel ist eine Akku-betriebene Teleskop Heckenschere von Bosch, eine Teleskop Heckenschere von Gardena, eine Teleskop Heckenschere von Makita oder eine Teleskop Heckenschere von Stihl hier sehr zu empfehlen.

Gewicht und Länge

Das Gewicht spielt bei dem Kauf einer Teleskop Heckenschere eine entscheidende Rolle. Denn Sie sollten bedenken, dass Sie das Gerät über einen längeren Zeitraum mit dem entsprechenden Gewicht nutzen. Hier wäre ein leichteres Modell demnach eher zu empfehlen. Leichte Geräte aus einem Preisvergleich wiegen oftmals um die drei Kilogramm. Jedoch gibt es auch Testberichte mit schweren Modellen um die sieben Kilogramm.

» Mehr Informationen

Schwertlänge und Messerabstand

Im Grunde sind die Unterschiede bei den sogenannten Schwertern nur sehr gering. Die größten Unterschiede befinden sich lediglich in der Länge und dem Abstand der Messerzähne. Bei einem längeren Schwert ist jedoch die Schnittlänge auch wesentlich länger. Sie können also auch mehr Fläche auf einmal schaffen. Aber auch der Abstand zwischen den Messerzähnen sollte bedacht werden. Dichtere Messer können zwar ein schöneres Schnittbild liefern, allerdings können sich dort auch schnell Äste festsetzen und damit das Schwert blockieren.

» Mehr Informationen

Marken

Die Markenvielfalt bei den Teleskop Heckenscheren ist immens. Sie können zum Beispiel eine qualitative Teleskop Heckenschere von Gardena, eine Teleskop Heckenschere von Makita, eine Teleskop Heckenschere von Bosch oder eine Teleskop Heckenschere von Stihl kaufen. Viele ansprechende Empfehlungen aus einem Teleskop Heckenschere Test können Sie aber auch von Honda, von Matrix, von Metabo, von Grizzly, von Güde, von Hecht oder bei Globus erhalten. Aber auch lohnenswerte Discounterprodukte bei Lidl oder eine hochwertige Teleskop Heckenschere bei Aldi sind sehr empfehlenswert. Schauen Sie hier doch einfach mal in das Online Shop Angebot für Ihre favorisierte Teleskop Heckenschere bei Aldi rein. Hier können Sie zuverlässige und optimale Modelle zu einem Vorzugspreis erhalten.

» Mehr Informationen

Fazit

Wenn Sie die angegebenen Punkte bei Ihrem Kauf einer Teleskop Heckenschere berücksichtigen und sich über die entsprechenden Geräte detailliert informieren, werden Sie auch lange etwas von Ihrem persönlichen Testsieger haben. Zudem sollten Sie Ihre Teleskop Heckenschere auch immer ausreichend pflegen, um ihre Haltbarkeit zu verlängern.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,22 von 5)
Loading...