Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Verlängerungskabel Test 2020

Die besten Verlängerungskabel im Vergleich

Vergleichssieger
Brennenstuhl Bremaxx
Bestseller
Brennenstuhl 1169200010
Meister 7432510
as - Schwabe 50202
Preistipp
Jonex VK1.5
Vivanco SKV 2 W
Kopp 146205091
Modell*
Brennenstuhl Bremaxx Brennenstuhl 1169200010 Meister 7432510 as - Schwabe 50202 Jonex VK1.5 Vivanco SKV 2 W Kopp 146205091
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
noch keine
231 Bewertungen
1821 Bewertungen
214 Bewertungen
noch keine noch keine
125 Bewertungen
Typ Schuko Schuko Schuko Schuko Euro Schuko Euro
Zuleitung 10 m 5 m 5 m 2 m 1.5 m 2 m 3 m
Kabeldurchmesser
Leiterquerschnitt
10 mm 10 mm
ca. 7 mm
1.5 mm²
9.2 mm
1.5 mm²
ca. 5 mm
0.75 mm²
ca. 10 mm
1.5 mm²
ca. 5 mm
0.75 mm²
Anzahl Steckplätze 1 Stk. 4 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk. 1 Stk.
Max. Belastbarkeit 3.500 W 3.600 W 3.500 W k. A. 575 W 3.500 W k. A.
Schutzklasse IP44 IP54 IP20 IP20 k. A. IP20 IP20
Nutzungsbereich Innen | Außen Innen | Außen Innen Innen Innen Innen Innen
Farbe orange schwarz weiß schwarz grün weiß schwarz
Verschiedene Längen erhältlich
20 m

3 bis 25 m

2 bis 25 m

1.5 bis 10 m

2 bis 10 m

3 bis 5 m
Mit Schutzkupplung Eine Schutzkontakt-Kupplung bietet zusätzliche Sicherheit. Durch das Einstecken in die Kupplung wird elektrische Spannung abgeleitet.
Gewicht 1.500 g 1.170 g 640 g 400 g 180 g ca. 300 g 100 g
Vor- und Nachteile
  • bis -35 °C nutzbar
  • Öl- und UV-beständig
  • mit Verschlusskappe
  • für den Baustelleneinsatz konzipiert
  • Steckdosen in 45° Anordnung
  • mit selbstschließenden Klappdeckeln und klappbarem Metallhaken
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • optimal für Geräte mit mittlerer mechanischer Beanspruchung
  • mit Kindersicherung
  • solide Kunststoffummantellung
  • auch in weiß erhältlich
  • abgewinkelter Stecker
  • auch als Variante mit 3 Steckplätzen erhältlich
  • Euro-Kupplung
  • in weiß und schwarz verfügbar
  • bruchsicheres Steckergehäuse
  • TÜV und GS geprüft
  • mit Kindersicherung
  • gute Verarbeitung
  • niedriges Gewicht
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Brennenstuhl Bremaxx
  • bis -35 °C nutzbar
  • Öl- und UV-beständig
  • mit Verschlusskappe
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Brennenstuhl 1169200010
  • für den Baustelleneinsatz konzipiert
  • Steckdosen in 45° Anordnung
  • mit selbstschließenden Klappdeckeln und klappbarem Metallhaken
Erhältlich bei
Meister 7432510
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • optimal für Geräte mit mittlerer mechanischer Beanspruchung
  • mit Kindersicherung
Erhältlich bei
as - Schwabe 50202
  • solide Kunststoffummantellung
  • auch in weiß erhältlich
  • abgewinkelter Stecker
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Jonex VK1.5
  • auch als Variante mit 3 Steckplätzen erhältlich
  • Euro-Kupplung
  • in weiß und schwarz verfügbar
Erhältlich bei
Vivanco SKV 2 W
  • bruchsicheres Steckergehäuse
  • TÜV und GS geprüft
  • mit Kindersicherung
Erhältlich bei
Kopp 146205091
  • gute Verarbeitung
  • niedriges Gewicht
Erhältlich bei

Die besten Verlängerungskabel 2020

Empfehlenswerte Verlängerungskabel im Überblick

Verlängerungskabel sind nützlich, wenn Sie mit einem Gerät etwas in größerer Entfernung erreichen wollen.

Genügend Steckdosen in jedem Zimmer, aber zu kurze Kabel der Endgeräte – dieses Problem kennt fast jeder. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Geräte im Haushalt oder auch im Außenbereich ohne Probleme anzuschließen, kann ein Verlängerungskabel die Lösung sein. Verlängerungskabel können, wie der Name schon verrät, Stromkabel verlängern, wodurch Sie einen viel weiter reichenden Stromverteiler erhalten. Wenn Sie ein Verlängerungskabel kaufen möchten, kann Ihnen unser Verlängerungskabel Vergleich dabei helfen, das beste Verlängerungskabel zu finden.

Die Arten von Verlängerungskabeln

Zunächst sollten Sie die unterschiedlichen Typen von Verlängerungskabeln kennen, um die Ergebnisse aus dem Verlängerungskabel Test anschließend besser für sich nutzen zu können. Die nachfolgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Arten von Verlängerungskabeln.

» Mehr Informationen
Verlängerungskabel-Art Beschreibung
Einfaches Verlängerungskabel Das einfache Verlängerungskabel hat die grundlegende Funktionsweise, die Reichweite einer Steckdose zu verlängern. Es ist in verschiedenen Längen verfügbar (z. B. als Verlängerungskabel 25m Variante) und wird in runde und flache Verlängerungskabel unterteilt. Vor allem wenn die Verlängerungskabel flach sind, sind sie praktisch, da sie eine dünnere Isolierung aufweisen und sich so bequemer verlegen lassen.
Verlängerungskabel mit Steckdosenleiste Dieses Verlängerungskabel besteht aus einem Stecker für Steckdosen und einer Leiste mit Steckplätzen für mehrere Geräte. Bei dieser Mehrfachsteckdose werden meist drei bis zehn zusätzliche Steckplätze geboten. Zusätzlich ist dieses Modell meist ein Verlängerungskabel mit Schalter. Dieser Kippschalter ermöglicht es, die Steckdosenleiste bei Nichtgebrauch abzuschalten und so Strom zu sparen.
Verlängerungskabel mit Kabeltrommel Dieses Modell besteht aus einem Stecker für die Steckdose und einer Kabeltrommel (z. B. ein Kabelrolle oder Kabeltrommel 50m Modell), auf die das Kabel aufgerollt werden kann. Dieses große und robust gebaute Verlängerungskabel eignet sich perfekt für den Outdoor-Bereich.

Neben den genannten Grundtypen gibt es auch spezielle Kabel: Ein USB Verlängerungskabel zum Beispiel eignet sich perfekt, wenn Sie Geräte nicht direkt neben dem PC oder Mac haben möchten. Auch im Büro oder Home-Office ist dieser Typ von Kabel sehr praktisch, da sie die Möglichkeit geben, mit Geräten zu arbeiten, die weiter weg sind. Auch Kopfhörer-Verlängerungskabel können hilfreich sein, wenn das zugehörige Kabel der Kopfhörer wieder einmal zu kurz geraten ist.

Vor- und Nachteile von Verlängerungskabeln

Damit Sie sich ein noch umfangreicheres Bild von einer guten Verlängerung machen und so Ihren persönlichen Verlängerungskabel Testsieger finden können, haben wir in der nachfolgenden Tabelle die jeweiligen Vor- und Nachteile der Verlängerungskabel-Typen für Sie zusammengetragen.

» Mehr Informationen
Verlängerungskabel-Typ Vorteile Nachteile
Einfaches Verlängerungskabel
  • kompakt
  • wasserfest
  • meist relativ lang
  • nur ein Steckplatz vorhanden
Verlängerungskabel mit Steckdosenleiste
  • vielseitig einsetzbar
  • mehrere Steckplätze
  • stromsparend durch Schalter
  • nicht wasserfest
  • meist relativ kurz
Verlängerungskabel mit Kabeltrommel
  • robust
  • mehrere Steckplätze
  • meist sehr lange Verbindung
  • wasserfest
  • sperrig

Die wichtigsten Kaufkriterien für Verlängerungskabel

Beim Kauf eines Verlängerungskabels können Ihnen einige Fragen in den Sinn kommen. Da die meisten Verlängerungskabel Tests sich nicht näher damit befassen, möchten wir hier die wichtigsten Fragen für Sie auflisten und beantworten.

» Mehr Informationen

Gibt es auch spezielle Verlängerungskabel für Wohnmobile?

Verlängerungskabel für das Wohnmobil sind in verschiedenen Längen erhältlich – so zum Beispiel als 20 oder 30 Meter Kabel. Diese Modelle besitzen außerdem spezielle CEE-Stecker und -kupplungen. Bei der Ummantelung kommt ein besonders wasserfestes Gummi zum Einsatz, wie es auch bei Taucheranzügen verwendet wird. Beachten Sie: Sowohl Stecker, als auch Kupplung erinnern bei dieser Art von Verlängerungskabel stark an Stromkabel, sie sind jedoch nur für insgesamt 230 V ausgelegt, während Starkstrom-Verlängerungskabel bis zu 400 V aushalten. Für Starkstrom sind Verlängerungskabel für das Wohnmobil also ungeeignet.

» Mehr Informationen

Wieviele Verlängerungskabel dürfen hintereinander angeschlossen werden?

Gut zu wissen
Je nach Länge des Verlängerungskabels lässt es sich auch auf einer Kabelrolle aufwickeln und ist somit besonders praktisch zu transportieren.

Hierbei gibt es eine wichtige Regel: Pro Steckdose darf maximal ein Verlängerungskabel angeschlossen werden. Wird diese Regel nicht beachtet, droht eine unkontrollierte Hitzeentwicklung, die zum Entstehen von Lichtbögen beiträgt und letztendlich zu Kurzschlüssen oder Bränden führen kann.

Wie lang darf ein Verlängerungskabel sein?

Je nach Anzahl und Platzierung vorhandener Stromquellen und je nach Einsatzgebiet, variiert die benötigte Kabellänge für Ihren persönlichen Stromverteiler. Wollen Sie die Verlängerungskabel außen benutzen, finden Sie solche Varianten auf dem Markt zwischen 5m und 50m. Es gibt allerdings auch kürzere Varianten, wie 1 m- oder 3 m-Verlängerungskabel. Merken Sie sich dazu: Je länger das Kabel, desto höher der Spannungsabfall. Bei einem Verlängerungskabel 50m Modell ist der Spannungsabfall bereits enorm. Deshalb sind kürzere Verlängerungskabel, wie Verlängerungskabel 1m, Verlängerungskabel 2m, Verlängerungskabel 3m oder Verlängerungskabel 5 Meter Varianten eher zu empfehlen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Verlängerungskabel-Marken und Hersteller

Möchten Sie ein Verlängerungskabel kaufen, werden Ihnen verschiedene Hersteller ins Auge stechen, die Ihre Entscheidung erschweren könnten. Ob Verlängerungskabel mit Flachstecker, dünne Verlängerungskabel oder Verlängerungskabel für innen – viele Marken bieten eine breite Palette von Produkten an. Angeboten werden die Kabel in Elektronik Online-Shops wie Wentronic oder auch Amazon. Damit Sie sich für das beste Verlängerungskabel entscheiden können, haben wir Ihnen einmal die wichtigsten Hersteller aufgelistet:

» Mehr Informationen
  • Brennenstuhl
  • as-Schwabe
  • SIMBR
  • uniTEC
  • Commel
  • Bachmann
  • Vivanco
  • InLine
  • ACAR
  • Meister

Bei diesen Herstellern finden Sie die unterschiedlichsten Varianten der Kabel – ob ein Verlängerungskabel 2m, ein Verlängerungskabel 5 Meter oder ein Verlängerungskabel 10m Modell. Fündig werden Sie hier garantiert.

Kaufberatung für Verlängerungskabel

Ein eigener Verlängerungskabel Vergleich ist unabdingbar, wenn Sie ein günstiges Verlängerungskabel finden möchten. Es empfiehlt sich außerdem, renommierte Verlängerungskabel Tests heranzuziehen, auch wenn Stiftung Warentest bisher keinen Vergleich von Verlängerungskabeln gemacht hat. Bevor Sie dann wirklich ein Verlängerungskabel kaufen, sollten Sie unbedingt auf folgende Kriterien und Kenndaten achten. Diese haben wir übersichtlich für Sie zusammengetragen.

» Mehr Informationen

Vor allem im Außenbereich sind Verlängerungskabel hilfreich.

  • Länge: Achten Sie auf den Einsatzzweck, bevor Sie sich für ein bestimmtes Verlängerungskabel entscheiden. Viele Kabel weisen nur eine Länge von zwei bis fünf Metern auf, welche vor allem für Haushaltsgeräte geeignet ist. Wenn Sie jedoch über eine größere Wohnfläche (mehr als 50 m²) verfügen, sollten Sie sich ein längeres Modell, beispielsweise ein Verlängerungskabel 10m oder ein 20m Verlängerungskabel, zulegen.
  • Form: Beim Kauf eines Verlängerungskabels sollten Sie neben der Länge auch auf Form und Farbe des Kabels achten. Flache Kabel bieten gegenüber runden Modellen einige Vorteile. So passen sie beispielsweise einfacher in Längsfugen und lassen sich bequem unter Teppichen verlegen. Der Nachteil hierbei ist allerdings, dass, wenn das Verlängerungskabel flach ist, diese oft weniger lang sind als runde Kabel.
  • Farbe: Auch die Farbe des Verlängerungskabels sollten Sie berücksichtigen. Weiße und schwarze Verlängerungskabel sind auf dem Markt zwar primär vertreten, vor allem für Außenbereiche, wie den Garten, sollten Sie sich jedoch für grellere Modelle – zum Beispiel in orange oder rot – entscheiden, um dem Stolpern vorzubeugen. Dort kann das Kabel in einer Gartensteckdose eingesteckt werden.
  • Einsatzzweck: Achten Sie unbedingt auf den Einsatzort eines Verlängerungskabels. Ein für den Inneneinsatz bestimmtes Kabel dürfen Sie unter keinen Umständen der Witterung aussetzen. Die Sonneneinstrahlung zum Beispiel kann die Kabelummantelung mit der Zeit brüchig werden lassen. Kommt ein Verlängerungskabel für innen hingegen mit Wasser in Kontakt, droht ein Kurzschluss oder Stromschlag. Für den Außenbereich geeignete Kabel erkennen Sie an der IP-Schutzart. Diese besteht aus zwei Kennziffern und gibt Auskunft darüber, wie gut ein Gerät vor Fremdeinwirkung und Nässe geschützt ist. Ein Kabel mit IP-Klasse 20 ist beispielsweise gegen Fremdkörper und herabfallende Wassertropfen geschützt. Da das Kabel im Außenbereich aber auch Sprühwasser oder Regen ausgesetzt ist, würde dieser Schutz nicht ausreichen. Hier brauchen Sie ein Kabel, bei dem die zweite Kennzahl zumindest eine drei ist. Besser geeignet wäre hier allerdings ein Verlängerungskabel mit IP44. Beachten Sie jedoch, dass auch eine hohe Kennzahl, wie die IP44 das Kabel nicht automatisch wasserfest macht.

Tauchen Sie das Kabel unter keinen Umständen ins Wasser – sonst droht ein Stromschlag!

  • Belastbarkeit: Jedes Verlängerungskabel hat seine eigene Belastbarkeitsgrenze. Wenn diese überschritten wird, kommt es zu unkontrollierter Hitzeentwicklung und Kurzschlüssen oder Schäden im Endgerät. Im Prinzip eignen sich alle verfügbaren Verlängerungskabel für den Betrieb mit einer Netzspannung von 230 V. Für Haushaltsgeräte eignen sich Modelle, die für bis zu 10 Ampere zugelassen sind. Die Stromstärke liegt hier meist zwischen 0,1 und 10 A. Achten Sie jedoch auch hier darauf, dass dies geräteabhängig ist.
  • Ausstattung: Zur Ausstattung eines Verlängerungskabels können sowohl ein Schutzkontakt Stecker als auch eine Schutzkontakt Kupplung zählen. Ein zusätzlicher Schutzkontakt (auch Schuko genannt), lässt sich als eine Art Erdung definieren, da er beim Einstecken von elektrischen Verbrauchern die elektrische Spannung zusätzlich zu den beiden Kontaktstiften ableitet. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung eines solchen Steckers vor allem dann, wenn Sie Geräte mit einer Stromstärke von mehr als 2 Ampere an Ihr Verlängerungskabel anschließen möchten. Für Haushaltsgeräte, wie einen Mixer oder Kocher, ist ein Euro-Stecker, beziehungsweise eine Euro-Kupplung, meist ausreichend. Wenn das Verlängerungskabel außen zum Einsatz kommen soll, legen wir Ihnen den Kauf eines Kabels mit Verschlusskappe ans Herz. Sobald der Endverbraucher ausgesteckt wird, deckt diese die Kabelkupplung ab. So können weder Wasser noch Schmutz in das Kupplungsgehäuse eindringen.

Fazit

Möchten Sie mehr Sicherheit genießen, sollten Sie beim Kauf eines Verlängerungskabels unbedingt auf die IP-Schutzart und zusätzliche Features, wie einen Schutzkontakt-Stecker achten. Auch die Farbe des Kabels sollten Sie in Ihre Entscheidung einfließen lassen, da mehr Sichtbarkeit Stolperfallen vorbeugen kann. Ein Verlängerungskabel mit Steckdosenleiste ist eine gute Lösung, wenn Sie mehrere Endgeräte im Innenbereich anschließen möchten. Für den Außenbereich eignen sich jedoch nur ausreichend geschützte Kabel. Informieren Sie sich mithilfe eines Verlängerungskabel Tests über die besten Modelle auf dem Markt.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Verlängerungskabel
Loading...
Bildnachweise: © Africa Studio - stock.adobe.com, © rigamondis - stock.adobe.com