Marken

Neudorff

Schon immer strebte Neudorff danach, hochwertige und vor allem ungefährliche Produkte herzustellen. Ursprünglich waren es jedoch keine Pflanzenschutzmittel, die der Hersteller in seinem Sortiment anbot.

Neudorff Startseite

Die Neudorff Unternehmensgeschichte

Neudorff Firmensitz in Emmerthal
Der Neudorff Firmensitz in Emmerthal

Seine Wurzeln hat das Unternehmen in Königsberg, wo es 1854 von Wilhelm Neudorff gegründet wurde. Der Färber, der ebenso interessiert an Chemie war, bot in seinem Geschäft zunächst ein breit gefächertes Sortiment an Salben, Tinkturen und Badezusätzen an. Zur damaligen Zeit wurde neben Kosmetika jedoch lediglich Chrysanthemen-Extrakt verkauft, welcher sich ebenso zur Schädlingsbekämpfung eignete.

Mit der Umlegung des Unternehmens nach Wuppertal vergrößerte der Hersteller sein Sortiment erheblich und weitete besonders den Bereich der chemisch-pharmazeutischen Produkte aus. Mitte der 1920er Jahre gehörten schließlich Tierpflege- und Schädlingsbekämpfungsmittel zum festen Produkt-Portfolio.

1959 ging das Unternehmen auf Rudolf Lohmann über, der den Firmensitz ins Emmerthal verlegte. Relativ schnell entwickelte er weitere Produkte für den Markt und blieb dem Hauptmotto des Unternehmens in Bezug auf Nachhaltigkeit und Ökologie treu.

Heutzutage richtet sich Neudorff hauptsächlich an Hobbygärtner, die auf der Suche nach hochwertigen und vor allem nachhaltigen Produkten sind, mit denen sie ihren Garten ökologisch schützen können.

Dich wichtigsten Daten in der Übersicht:

Vollständiger Firmenname: W. Neudorff GmbH KG
Gründung: 1854
Firmensitz: Emmerthal
Weitere Produktionsstätten: Lüneburg (Produktion)
Hameln (Produktentwicklung)
Mitarbeiter: ca. 300
Website: https://www.neudorff.de/

Neudorff zählt heutzutage zu den bedeutendsten Herstellern unterschiedlichster Produkte für den Gartenbau und unterstützt vor allem das naturgemäße Gärtnern mit hochwertigen Präparaten.

Nachhaltigkeit und naturgemäßes Gärtnern bei Neudorff

Was Neudorff so besonders macht, ist seine Philosophie. Schon immer stand das Unternehmen für nachhaltiges und naturgemäßes Gärtnern, bei dem die Produktentwicklung nach dem Vorbild des natürlichen Kreislaufs berücksichtigt wurde.

Das Unternehmen achtet bei der Herstellung seiner Produkte stets darauf, Abfälle möglichst zu vermeiden und ist bemüht, noch bessere Konzepte zur Hinterlassung eines positiven CO2-Fußabdrucks zu entwickeln. Dabei wird das Thema Biodiversität ebenfalls groß geschrieben. So verzichtet das Unternehmen, sofern es möglich ist, auf die Verwendung von fossilen Rohstoffen.

Mit seinen Produkten denkt Neudorff auch daran, die in der Natur lebenden Tiere zu schützen. Sämtliche Produkte sind als „nicht bienengefährlich“ eingestuft. Außerdem werden weitere Nützlinge wie Igel geschützt und stattdessen gefördert. Ferner lassen sie sich auch einsetzen, wenn regelmäßig Haustiere im Garten unterwegs sind.

Die Nachhaltigkeit beginnt bei Neudorff bereits mit der Produktion. Seit 1960 nutzt das Unternehmen Wasserkraft, später ergänzten Solarzellen das Spektrum der erneuerbaren Energien. Selbst die Abwärme einer Biogasanlage wird seit 2013 zur Beheizung der Gewächshäuser genutzt.

Seit 2021 produziert Neudorff komplett klimaneutral und hat hierfür sogar einen Preis erhalten.

Das Neudorff Produktsortiment

Zum Produkt-Portfolio des Herstellers gehören neben Pflanzenschutzmitteln auch Produkte für die Rasenpflege. Eine weitere Kategorie beinhaltet außerdem verschiedene Nützlinge und Schnecken, die lebendig bestellt und im Garten zur Bekämpfung von Schädlingen eingesetzt werden können. Daneben sind außerdem die folgenden Produktbereiche vertreten:

  • Baumpflege
  • Biotechnik & Fallen
  • Schädlings- und Ungezieferbekämpfung
  • Bodenverbesserer
  • Düngemittel
  • Erde
  • Kompostierung
  • Nützlinge & Nützlingsförderung
  • Pflanzpflege
  • Krankheitsbekämpfung
  • Vegane Produkte
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 NEUDORFF Azet HerbstRasenDünger 20 kg - Rasendünger... NEUDORFF Azet HerbstRasenDünger 20 kg - Rasendünger... 96 Bewertungen 42,79 €
2 Neudorff Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 1... Neudorff Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 1... Aktuell keine Bewertungen 21,58 €
3 Neudorff 455 Spruzit Schädlingsfrei 250 ml Neudorff 455 Spruzit Schädlingsfrei 250 ml Aktuell keine Bewertungen 13,49 € 9,76 €

Im Rahmen der Schädlings- und Ungezieferbekämpfung werden nicht nur ökologische Produkte zur Beseitigung von Blattläusen, Wollläusen und anderem Ungeziefer angeboten. Ebenso stehen Präparate zur Vertreibung von Ratten, Mäusen und anderen Nagetieren zur Verfügung.

Dagegen sind in der Kategorie der veganen Produkte allerlei Präparate zu finden, die auf veganer Basis hergestellt wurden.

Der Kundenservice von Neudorff

Auf der Webseite von Neudorff ist ein weitreichender Service-Bereich zu finden. Hierin ist nicht nur die Möglichkeit gegeben, eine persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen und gleichzeitig Kontakt zum Hersteller aufzunehmen. Ebenso werden hier Ratschläge gegen Pflanzenkrankheiten gegeben, dazu gibt es ein Garten-Lexikon und weitere Optionen, um Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Neudorff Beratung & Kundenservice

Zur Beratung steht neben dem direkten Kontakt per Telefon auch ein Forum zur Verfügung, wo man Fragen stellen kann, um sie von Fachleuten beantworten zu lassen. Die telefonische Beratung ist von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr, sowie Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr erreichbar.

Wer möchte, kann auch eine E-Mail an das Neudorff-Team schicken und erhält rasch Antwort.

Die Neudorff-App – Soforthilfe per Touchscreen

Neudorff App für iPhone und Android
Besonders wenn es Schwierigkeiten mit diversen Pflanzen gibt, ist die von Neudorff entwickelte App nützlich. In dem Programm, das sowohl für Android-, als auch iOS-Geräte verfügbar ist, werden Tipps zur umweltschonenden Pflanzenpflege gegeben.

Zudem bekommt der Nutzer Hilfe, wenn eines der Gewächse Krankheitszeichen zeigt. Die App erkennt dabei nicht nur, unter welcher Krankheit die Pflanze leidet. Gleichwohl werden Behandlungsmöglichkeiten bereitgestellt.

Neudorff und Social Media

Schon auf der Homepage steht jedem Interessenten ein breit gefächertes Angebot an Ratgebern und Tipps zur Verfügung, die man zur Pflege der Gartenpflanzen nutzen kann. Daneben ist der Hersteller auch auf verschiedenen Social Media Kanälen vertreten. Dazu gehört vor allem:

Auf Facebook postet das Unternehmen regelmäßig Produktempfehlungen, auf YouTube wird dagegen das Spektrum an Ratgebern ausgeweitet.

Besonders interessant: Neudorff sendet einen regelmäßigen Podcast namens „Einfach natürlich gärtnern“, der die unterschiedlichsten Gartenthemen behandelt, über neue Gartentrends berichtet und alle Pflanzenfreunde anspricht.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte hier den Namen eingeben