Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Edelstahl-Gasgrill Test 2020

Die besten Edelstahl-Gasgrills im Vergleich

Vergleichssieger
Enders Kansas Pro 3 Sik Turbo
Bestseller
Char-Broil Performance Series T36G5
Taino Platinum 4 + 2
Rösle 25303 Videro G4
Enders Boston Black 6
Burnhard Fred Basic
Preistipp
Campingaz 4 Series Classic LS G
Modell*
Enders Kansas Pro 3 Sik Turbo Char-Broil Performance Series T36G5 Taino Platinum 4 + 2 Rösle 25303 Videro G4 Enders Boston Black 6 Burnhard Fred Basic Campingaz 4 Series Classic LS G
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
219 Bewertungen
211 Bewertungen
63 Bewertungen
22 Bewertungen
150 Bewertungen
112 Bewertungen
173 Bewertungen
Anzahl Brenner 4 Stk. 3 Stk. 4 Stk. 4 Stk. 3 Stk. 3 Stk. 4 Stk.
Grillfläche 60 x 45 cm 69 x 48 cm 71 x 42 cm 70 x 45 cm 94 x 43 cm 62.5 x 41.5 cm 78 x 45 cm
Leistung 11 kW 8.8 kW 20.7 kW 17 kW 20.4 kW 10.5 kW 12 kW
Seitenkocher 1 Seitenbrenner 1 Seitenbrenner 1 Seitenbrenner 1 Seitenbrenner 2 Seitenbrenner kein Seitenkocher 1 Seitenkocher
Warmhalterost
Abdeckhaube
Unterschrank
Mit Rädern
Temperaturanzeige
Maße 142 x 118 x 64 cm 139 x 117 x 62 cm 140 x 115 x 55 cm 138 x 118 x 60 cm 60 x 116.5 x 115 cm 129 x 114 x 55 cm 137 x 116 x 60 cm
Gewicht 58 kg 66 kg 43 kg 45 kg k. A. 33.5 kg 60 kg
Vor- und Nachteile
  • konstante Temperaturen
  • mit Sichtfenster
  • herausnehmbares Rundelement
  • 3 Temperaturanzeigen
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • elektronische Anzündung
  • stufenlos regelbare Temperatur
  • LED-Drehknöpfe
  • Garkammer komplett aus Edelstahl
  • Deckel mit Glaseinsatz
  • beleuchtete Drehknöpfe
  • ergonomische Höhe von 90 cm
  • integrierte Turbozone
  • massiver Edelstahlrost
  • Edelstahlrost mit herausnehmbarem Rundelement
  • Piezo-Zündung
  • abklappbare Seitenflächen
  • inkl. Rezeptbuch
  • Hauptbrenner und Seitenbrenner können getrennt geregelt werden
  • klappbare Seitenablage
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Enders Kansas Pro 3 Sik Turbo
  • konstante Temperaturen
  • mit Sichtfenster
  • herausnehmbares Rundelement
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Char-Broil Performance Series T36G5
  • 3 Temperaturanzeigen
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • elektronische Anzündung
Erhältlich bei
Taino Platinum 4 + 2
  • stufenlos regelbare Temperatur
  • LED-Drehknöpfe
  • Garkammer komplett aus Edelstahl
Erhältlich bei
Rösle 25303 Videro G4
  • Deckel mit Glaseinsatz
  • beleuchtete Drehknöpfe
  • ergonomische Höhe von 90 cm
Erhältlich bei
Enders Boston Black 6
  • integrierte Turbozone
  • massiver Edelstahlrost
  • Edelstahlrost mit herausnehmbarem Rundelement
Erhältlich bei
Burnhard Fred Basic
  • Piezo-Zündung
  • abklappbare Seitenflächen
  • inkl. Rezeptbuch
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Campingaz 4 Series Classic LS G
  • Hauptbrenner und Seitenbrenner können getrennt geregelt werden
  • klappbare Seitenablage
Erhältlich bei

Die besten Edelstahl Gasgrills 2020

Alles, was Sie über unseren Edelstahl Gasgrill Vergleich wissen müssen

Ein Gasgrill aus Edelstahl ist Ihr idealer Helfer beim Grillfest.

Wenn das Wetter im Frühling schöner wird und die Temperaturen steigen, ist es Zeit für ein leckeres Barbecue im Garten. Damit dies gelingt, benötigen Sie nicht nur nette Gäste und leckeres Grillgut, sondern vor allem das passende Gerät zum Grillen. Viele steigen mittlerweile auf einen Gasgrill aus Edelstahl um, da dieser nicht nur wesentlich ungefährlicher, sondern auch günstig in punkto Betriebskosten ist. Was Sie rund um das Thema wissen müssen und welche Kriterien beim Kauf beachtet werden sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Arten von Edelstahl Gasgrills

Eine Differenzierung kann sowohl nach Größe als auch Anzahl der Brenner vorgenommen werden. Während kleine Gasgrills lediglich über eine Flamme verfügen, gibt es durchaus auch große Modelle wie den Edelstahl Gasgrill mit 3 Brennern oder mehr. Dies bringt Ihnen wesentlich mehr Power während des Grillens und das Fleisch wird gleichmäßig gar. In Tests von Gasgrills aus Edelstahl werden die verschiedenen Arten miteinander verglichen.

» Mehr Informationen
Edelstahl Gasgrill Typ Beschreibung
Kleiner Grillwagen Der praktische Edelstahl Gasgrill-Wagen ist mobil und kann mithilfe der Räder bequem an jede beliebige Stelle im Garten geschoben werden. Zudem lässt er sich teilweise zusammenklappen, um ihn im Winter oder bei Regenwetter in der Garage verstauen zu können. In verschiedenen Edelstahl-Gasgrill Vergleichen überzeugen die meisten Grillwagen durch mehrere Ablagen für Grillbesteck, Teller und Fleisch.
Komplette Outdoor-Küche Deutlich mehr Platz bietet eine festinstallierte Outdoor-Küche für das Barbecue mit vielen Freunden, Verwandten und Nachbarn. Sie profitieren hier nicht nur von einem großen Edelstahl-Grillrost, sondern auch von mehreren Schubläden und Unterschränken, wo Sie Teller, Besteck und Gläser dauerhaft verstauen können. Meist handelt es sich bei der Outdoor-Küche um einen mindestens 3 flammigen Edelstahl-Gasgrill. Eine Arbeitsfläche sowie ein Spülbecken bieten Ihnen viel Platz zum Grillen und Abspülen.

Vor- und Nachteile von Edelstahl Gasgrills

Während also der kleine Gasgrill Edelstahl-Wagen durch seine Mobilität überzeugt, kommen BBQ Fans, die regelmäßig große Feste im Freien feiern, mit der Edelstahl Outdoor Küche auf ihre Kosten. Weitere Vor- und Nachteile, die in mehreren Gasgrill Edelstahl Tests festgestellt wurden, werden Ihnen bei der Entscheidung zum richtigen Produkt weiterhelfen:

» Mehr Informationen
Edelstahl Gasgrill Art Vorteile Nachteile
Kleiner Gasgrill Wagen
  • Platzsparendes Verstauen
  • Kleine Gasgrills können einfach verschoben werden
  • Günstig zu erhalten
  • Ausreichend Ablagefläche für bis zu drei Treller
  • Meist weniger Brenner
  • Kann auf unebenem Boden instabil sein
Komplette Outdoor-Küche
  • Zum Grillen für viele Menschen geeignet
  • Eingebaute Unterschränke und Schubladen sorgen für viel Stauraum
  • Mit Seitenbrenner und bis zu fünf Hauptbrennern
  • Integriertes Spülbecken
  • Hochpreisig
  • Muss fest installiert werden

Das ist für Sie perfekt geeignet

Vor allem die Outdoor-Küchen bieten für das Grillen mit Gas einige Extras, die Ihnen behilflich sein können. Ein Grillthermometer ist immer dann von Vorteil, wenn Sie besondere Fleischgerichte zubereiten möchten. Für den echten BBQ-Grill-Geschmack ist ein eingebauter Räucherbrenner ein absolutes Muss. Alternativ kann auch auf Lavastein zurückgegriffen werden, der dem Fleisch einen milden Rauchgeschmack verleiht. Besonders hochwertig und mit vielen Features ausgestattet sind die Outdoor-Küchen von Weber.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Auch Stiftung Warentest befürwortet den Einsatz von Gasgrills. Dies ist nicht nur auf das Grillergebnis zurückzuführen, sondern vor allem auf die Sicherheit. Da keine Holzkohle verwendet wird, ist kaum Funkenbildung vorhanden, was die Brandgefahr deutlich schmälert.

Fragen und Antworten zu Edelstahl Gasgrills

Beim Kauf eines Grills werden Ihnen einige Fragen in den Sinn kommen, die üblicherweise bei Edelstahl Gasgrill-Tests nicht beantwortet werden. Daher möchten wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen geben, die Sie brauchen, um den für Sie besten Gasgrill aus Edelstahl zu kaufen.

» Mehr Informationen

Wozu dienen die Seitenbrenner?

Seitenbrenner sind immer dann wichtig, wenn Sie einen richtigen BBQ Grill haben möchten. Mithilfe der seitlichen Infrarotbrenner können Sie Soßen zubereiten und warm halten. Zudem kann Gemüse sanft gegart werden.

» Mehr Informationen

Wie reinigt man einen Edelstahl-Gasgrill?

Das Reinigen eines Edelstahl-Gasgrills nach dem Grillen ist denkbar einfach und unkompliziert. Schließen Sie hierfür den Edelstahl-Gasgrill mit dem Backburner Deckel und stellen Sie alle Brenner auf volle Flamme. So werden Rückstände am Rost und an den Brennerabdeckungen verkohlt. Sie wissen, wann die Reinigung abgeschlossen ist, wenn nur noch wenig Rauch aus dem Grill tritt. Die letzten Überreste der Asche können Sie mit einer einfachen Grillbürste beseitigen und unter klarem Wasser abspülen. In der Wanne, die sich am Boden des Gasgrills aus Edelstahl befindet, können Sie klebrige Reste der Marinaden mit einem Spachtel lösen. Das Fett können Sie einfach in die Mülltonne entleeren und den Grill dann mit einem Tuch und einem normalen Küchenreiniger ausspülen.

» Mehr Informationen

Hersteller und Marken von Edelstahl Gasgrills

Möchten Sie einen Gasgrill aus Edelstahl kaufen, ist ein eigener Edelstahl Gasgrill Vergleich ein absolutes Muss, um sowohl günstig als auch gut einzukaufen. Da nicht jeder Hersteller mit hochwertigen Gasgrills überzeugen kann, haben wir Ihnen die besten Marken zusammengefasst:

» Mehr Informationen
  • Landmann
  • Weber
  • Broil-Master
  • Tepro
  • Aldi
  • OutdoorChef
  • Enders
  • Napoleon

Vor allem der Campinggaz Gasgrill, der Santos Gasgrill, der Landmann Gasgrill sowie der Grill von Weber überzeugen bei Profis und Laien. Neben dem normalen Edelstahl-Gasgrill erhalten Sie auch hochwertige Holzkohlegrills für das klassische BBQ bei Ihnen Zuhause. Ein kleiner Kugelgrill sowie ein Elektrogrill, beziehungsweise Kontaktgrill, lässt sich auf dem Balkon gut einsetzen. Der Smoker sorgt für das Plus an Raucharoma und eignet sich besonders gut zum Grillen von Fisch.

Ein Edelstahl Gasgrill ist nicht nur toll zum Grillen, er veredelt auch Ihren Garten.

Kaufberatung: So finden Sie Ihren persönlichen Gasgrill Edelstahl Testsieger

Den besten Gasgrill aus Edelstahl finden Sie, indem Sie die nachfolgenden Details beachten.

» Mehr Informationen

Die Seitentische
Seitentische sind als Ablage unverzichtbar, um ungestört grillen zu können. Vor allem die Weber-Gasgrills sind bekannt für die großen Zubereitungsflächen. Aber auch der Outdoorchef Gasgrill steht dem in nichts nach. Möchten Sie Fleisch und Soßen direkt am Grill vorbereiten, empfiehlt sich der Kauf eines Einbau Gasgrills als Outdoor-Küche.

Die Temperaturanzeige
Für das Grillen mit Gas ist ein Thermometer durchaus ratsam, da hohe Temperaturen erreicht werden können und das Fleisch dadurch schnell verbrennt. Vor allem, wenn Sie einen Grillwagen mit Grillhaube kaufen, um darin Braten oder Steaks zuzubereiten, hilft Ihnen eine Temperaturanzeige dabei, das Fleisch im Inneren Medium zu halten.

Die Abdeckhaube
Um den teuren Edelstahl Grill vor Unwetter im Freien oder Staub in der Garage zu schützen, sollte im Lieferumfang immer eine entsprechend große Abdeckhaube enthalten sein. Obwohl Sie den Grill mit einer Haube schützen, sollten Sie diesen vor der Verwendung immer säubern. So verhindern Sie, dass eventuelle Verschmutzungen an die Lebensmittel geraten.

Die Grillfläche
Die Grillfläche beim Edelstahl-Gasgrill sollte für Ihre Zwecke ausreichend groß sein. Veranstalten Sie gerne Grillpartys, so sollten mindestens fünf bis sechs Steaks nebeneinander auf den Gasgrill passen. Bei einem kleinen Gasgrill für den Balkon ist eine Grillfläche für drei Steaks vollkommen ausreichend.

Die Anzahl der Brenner
Bei vielen Grills aus Edelstahl haben Sie zwar eine große Grillfläche, aber nur wenig Brenner. Dies führt unweigerlich dazu, dass das Fleisch nicht gleichmäßig gegart wird. Es empfiehlt sich also, ein Produkt zu wählen, welches über mindestens drei Brenner verfügt.

Lediglich bei kleinen Gas-Grills für den Balkon können Sie ein Produkt mit zwei Brennern wählen.

Die Seitenbrenner
Seitenbrenner sind immer dann empfehlenswert, wenn Sie Soßen auf dem Gas-Grill zubereiten und warmhalten möchten. Ein gutes Beispiel für den Einsatz von hochwertigen Seitenbrennern ist der Enders Gasgrill.

Fazit: Günstige Edelstahl-Gasgrills von Top-Marken erhältlich

Ein Grill aus Edelstahl ist nicht nur pflegeleicht, sondern auch sehr langlebig. Als Qualitätsmerkmale zählen eine hohe Anzahl an Brennern, eine Temperaturanzeige sowie stabile Seitentische. In mehreren Gasgrill Edelstahl Tests fallen vor allem die folgenden Produkte positiv auf:

» Mehr Informationen
  • Edelstahl-Gasgrill Sansibar G4
  • Edelstahl Gasgrill von Landmann
  • Gasgrill aus Edelstahl von Napoleon
  • Gasgrill aus Edelstahl von Enders
  • Weber Gasgrill
  • Edelstahl Gasgrill Barney von Burnhard

Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass eine Outdoor-Küche für alle Viel-Griller von Vorteil ist. Hier können Sie Teller und Besteck dauerhaft verstauen und haben zudem eine große Arbeitsfläche mit integriertem Waschbecken.

Bildnachweise: © EPSTOCK - stock.adobe.com, © Ozgur Coskun - stock.adobe.com