Gartengestaltung

Blumen mit Schablonen pflanzen – So funktioniert’s

3.795 views
0
Sag's weiter:
Besorgen Sie sich solche Schablonen
Besorgen Sie sich solche Schablonen

Haben Sie schon einmal gehört, dass man Blumen mit Schablonen pflanzen kann? Das geht wirklich. Wie, das erfahren Sie hier.

Pflanzschablonen sind tolle Helfer
Bei den Pflanzenschablonen handelt es sich um kleine Pflanzhelfer, die es online und in vielen Gartenmärkten zu kaufen gibt. Sie dienen dazu, den Gärtner beim Bepflanzen eines Beetes tatkräftig zu unterstützen. Es hat ja jeder so seine eigenen Vorstellung, wie man ein Beet bepflanzen möchte. Doch nicht immer sind diese Vorstellungen so ideal, was die Anordnung der Pflanzen betrifft. Die einen nehmen den anderen Platz oder Licht weg und viele der Blumen und Stauden gehen dann kaputt. Damit es nicht so weit kommt, kann man sich eben dieser Pflanzschablonen bedienen.

Blumen mit Schablonen pflanzen – So funktioniert’s
Bei solchen Pflanzschablonen handelt es sich um vorgestanztes Papier, das man einfach auf das Beet auslegt und die Pflanzen, die dort angegeben sind, in die vorgefertigten Löcher einsetzt. Die Schablone bleibt dabei im Beet und wird mit Erde bedeckt. Dadurch wird zum einen der Wuchs von Unkraut dezimiert, zum anderen bleibt so der Boden immer feucht. Das Papier verrottet mit der Zeit. Mit diesen Schablonen hat man tolle Beete im Handumdrehen gestaltet. Probieren Sie es einfach mal aus. Sie werden begeistert sein, was für tolle Helfer diese Pflanzschablonen sind.


Foto1: © NinaMalyna - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here