Paletten-Möbel stehen hoch im Kurs. Die Ideen, was man alles mit Paletten anstellen kann, gehen über Möbel, Lounge-Garnituren, sogar Hochbeete und Schaukeln werden daraus gefertigt. Einfach Wahnsinn, wie kreativ einige Personen doch sein können.

Ich stehe wirklich auch auf diese Möbel aus Europaletten, habe mich aber bisher nicht an eine eigene Produktion getraut. Das sollte sich jetzt aber ändern. Allerdings wollte ich unbedingt mit etwas Leichtem starten und da bin ich auf diese Bank im Video von Ms. Audiske gestoßen.

Wenn ich irgendwas will, dann darf das Ganze auch nicht mehr auf die lange Bahn geschoben werden. Also Paletten besorgt und dann ging es auch schon los. Ich war echt erstaunt, wie schnell und einfach das eigentlich ist. Warum habe ich nur solange gewartet?

Eine Bank passt immer in einen Garten und bietet dazu noch eine optimale Sitzgelegenheit. Wer sich bisher auch immer nicht getraut hat, aus Angst, es könne zu schwer sein, schaut euch das Video an, einfach auf den Button klicken. Es klappt wunderbar.

Für das Projekt benötigt ihr:

  • 2 bis 3 Europaletten
  • Stichsäge
  • Schleifmaschine und Schleifpapier
  • eine Unterlage
  • Beize und eine Schüssel
  • einen Schwamm, Lappen oder Pinsel

Und um die Blöcke zu entfernen:

  • 2 bis 3 Europaletten
  • Stichsäge
  • Schleifmaschine und Schleifpapier

Woher bekomme ich Europaletten?

Europaletten gibt es wie Sand am Meer. Viele Bauhöfe horten die Paletten meterhoch, auch in der Landwirtschaft sind viele Paletten zu sehen. Einfach mal in der näheren Umgebung umsehen, da findet sich bestimmt etwas. Für eine Palette muss man ca. 10 Euro (Pfand) bezahlen. Einige sind aber auch so nett und verschenken sie. Wenn in der Umgebung partout nichts zu finden ist, bei Kleinanzeigen.de findet man immer welche.

Diese Gartentipps darfst du nicht verpassen!

Ringo von Gartentipps.com

Gründer und Chef-Redakteur von Gartentipps.com. Hat auf dem Dorf (bei Oma) zwischen Stachelbeeren, Kirschbaum und Hühnerhof seine Leidenschaft fürs Gärtnern entdeckt.

Antwort hinterlassen